[eMule-Web]

[eMule-Web] (http://www.emule-web.de/board/)
-   eMule für Neulinge - und auch alte Hasen (http://www.emule-web.de/board/emule-fuer-neulinge-und-auch/)
-   -   Wie kann ich eMule auf einen anderen Rechner übertragen (http://www.emule-web.de/board/10789-wie-kann-ich-emule-auf.html)

wcwberlyn 25. March 2006 19:29

Wie kann ich eMule auf einen anderen Rechner übertragen
 
Hallo !


Wollte mein Emule auf einem anderen Rechner laufen lassen.


Welche Datein muß ich brennen und installieren.
Die Temp ist zu groß - kann man wenigstens die Links irgendwie übertragen ?


Danke !

Elke

[edit by Pathfinder: Überschrift der Frage angepasst, Verschoben in 'eMule für Neulinge - und auch alte Hasen']

aalerich 25. March 2006 19:43

Na Du bist gut, der tempordner ist doch das wichtigste, das sind die angefangenen Downloads...
Brenne doch auf mehrere Rohlinge oder wenn Du nur einen RW-Rohling hast eben diesen Rohling vollmachen, Dateien übertragen, die nächsten Dateien brennen und übertragen usw.

Ansonsten brauchst Du nur das Muli. Wenn Du wirklich nur die Links mitnehmen und alle Downloads von vorn beginnen willst: Im Muliverzeichnis finden sich die Dateien "downloads.txt" und "downloads.bak". Darin sind die Links Deiner Downloads.

Mit freundlichen Grüßen
aalerich

BernT 25. March 2006 20:07

wie aalerich schon sagte is der temp ordner der wichtigste um die downloads zu beenden.
wenn du beim wechsel auf den anderen rechner eine neue MoD benutz solltest du ausserdem aus dem config ordner folgende dateien mitnehmen:
cryptkey.dat
preferences.dat (nicht Kad)
server.met (damit du nicht zuviele faker mit reinbekommst)
emfriends.met (damit deine friends weiterhin dabei sind)
nodes.dat (optional)
ipfilter.dat (oder du lädst den neuen gleich beim starten des mule)
so, hoffe ich hab nix vergessen... aber das wichtigste is mit drin.
wenn du den alten mule auf dem neuen rechner laufen lässt, dann einfach den kompletten mule ordner auf den anderen rechner schieben.
wenn du keine cd-rw oder dvd rw hast und der temp zu gross ist, dann gibt´s noch die möglichkeit via crossover-kabel oder per lan oder du nutzt die im internet zur freien verfügung stehenden angebote von
yousendit.com/ wo du bis zu 1000 MB hochladen kannst oder von up.li.ru/ die scheinbar keine begrenzung haben. dann kannst du mit dem anderen rechner alles wieder runterladen und kannst da weitermachen, wo du aufgehört hast.
PS:
es bietet sich an bei der variante des hochladens die temp dateien mit winrar zu packen und ein passwort zu vergeben - denn man weiss ja nie ;)

wcwberlyn 25. March 2006 20:30

Danke das mit dem Onlineupload ist wohl die cleverste Variante !

BernT 25. March 2006 20:55

ob die nun clever ist sei mal dahingestellt. wenn ich die zeit von up- und download rechne, dann bin ich schneller mit ner dvd-rw. brennen und rüberziehen... aber wer´s net hat, der is mit dem up-down load schon gut beraten.

Pierre 25. March 2006 21:24

Welche Datein sichern ?
 
Danke fuer die hinweise das hat uns sehr weiter geholfen:beer:


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:40 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35