[eMule-Web]

[eMule-Web] (http://www.emule-web.de/board/)
-   Xtreme MOD (http://www.emule-web.de/board/xtreme-mod/)
-   -   Wo Clearen? --> "invalid/already Listed" (http://www.emule-web.de/board/13797-wo-clearen-invalid-already-listed.html)

dview 29. September 2008 10:52

Wo Clearen? --> "invalid/already Listed"
 
Wo kann ich den "Speicher" von eMule löschen damit er wieder ALLE Server importiert?
Durch einen Internetausfall hat er mir dann, da er bei jedem zig mal probiert hat zu connecten, fast alle server rausgeschmissen.

Wenn ich jetzt eine neue server.met importieren möchte, dann steht leider immer da xxx server invalid/alreade listed not imported!

Bitte um Hilfe danke!

Myth88 29. September 2008 13:18

Die Server sind warscheinlich in deiner IpFilter.dat...und das heisst, das es warscheinlich Fakeserver sind, also ist es wohl besser, das sie gefiltert werden...

...Server sind nicht lebensnotwendig fuer den Mule...es geht auch nur ueber Kad...nur so nebenbei...

...wenn du eine Server-met mit vielen Servern suchst, dann schau mal hier: server.met - Server List for eDonkey and eMule

dview 29. September 2008 13:23

Sie sind nicht fake server!
Es gibt eine Option die man leider nicht abschalten kann, dass der eMule nach x versuchen sich zu verbinden den server als TOT erklärt und aus der Liste löscht!

Und genau das ist mir passiert, da meine Internetverbindung nicht mehr funktionierte.
Also hat er bei allen probiert und sie alle als TOT erklärt!
Jetzt würde ich gerne das TOT machen rückgängig machen.

Myth88 29. September 2008 13:40

Das heisst, sie sind noch in der Liste?

Wenn nein versuch doch mal den Mule auszumachen, die server.met loeschen, und dann eine neue server.met holen, und dann eMule wieder starten...

dview 29. September 2008 14:13

Nein sie sind nicht mehr in der Liste also am Bildschirm unter SERVER.
dort sind nur mehr 4 Server.

Ich gehe dann immer auf server.met server met server-met server list edonkey server emule und dort klicke ich "add to emule" an!
Danach dann steht im eMule dass 47 already listed/invalid sind.

Aber ich habe nur vier zum auswählen.
Das kommt eben wiederum da er die anden als invalid gekennzeichnet hat da sie nicht erreichbar waren.

Ich habe keiner server.met mehr unter config, die habe ich gelöscht.
Habe jetzt wieder add to emule auf der seite gesagt und wiederum nur die 4 server da ...

Server.met allerdings ist immer noch nicht da?!?!
Komisch oder?

Januar1956 29. September 2008 22:22

@dview

Du kannst Server, von dem verbundenem Server beziehen, gleiches aber auch von den verbundenen Clienten...und zusätzlich gibts noch eine große Anzahl von Serverlisten, von denen Du Server adden kannst.

In den Einstellungen kannst Du einstellen, was mit nichterreichbaren Servern geschehen soll. Es steht Dir frei, einzustellen, was Du für gut erachtest. Das Server einfach gelöscht werden, ist schlichtweg falsch...eMule macht das was Du eingestellt hast. :chuckle

Es kann aber sein, das Deine IP-Filterdat da ordentlich aufgeräumt hat und räumt. Ich nutze die offi-dat und zusätzlich Perguardin2 und hab trotzdem ~ 35 Server, die sogar alle obfuskation (Verschleierung) anbieten.

Ich würde an Deiner Stelle, mal den Serverbezug von "verbundenen Clienten" einstellen und wenn dann genug da sind, das wieder ausschalten. Danach würd ich alle Server, die keine Obfuskation anbieten löschen.

Januar

dview 30. September 2008 08:15

Da muss ich dir wiedersprechen, denn ich habe beim scarangel mod nichts gefunden das abzustellen.
Es gibt eine Einstellung wo man einstellen nach nach wievielen Versuchen der Server als TOT erklärt wird.

Sobald er als TOT erklärt ist, zeigt er ihn mir nicht mehr in der Liste an.

Das ich das mit den automatischen Servern nicht verwende hat gute Gründe.
Deshalb verwende ich eine saubere Server.met die ich eben von dieser Seite immer wieder neu beziehe.

Und genau diese Server würde ich gerne wieder haben.

Es muss also irgendwo ein File sein wo er die Server als TOT markiert...
Wie kann ich als die Server wieder als OK markieren?

BernT 30. September 2008 22:45

ich habe grade mal spaßeshalber auf der seite -> server.met server met server-met server list edonkey server emule mir die liste gezogen und add to eMule gewählt. nun das lustige: da ich noch nie eine server.met besessen habe können ja keine invalid sein aber dennoch sind es nur 4 server. mit folgender meldung -> 30.09.2008 23:04:49: 4 servers added, 3 not added (already listed/invalid).

das bedeutet also, dass das mit der liste und der logausgabe nicht so ganz stimmen kann. also bin ich auf die suche gegangen nach einer anderen serverliste und habe auch eine gefunden auf einer bösen emule mods seite mit biz endung und habe mir mal die serverliste von dort geladen mit folgendem ergebnis

30.09.2008 23:24:35: 13 servers added, 40 not added (already listed/invalid)

was nun ja gar nicht stimmen kann, denn nur 4 (höchstens 7) waren bereits definiert. jetzt habe ich grade mal die mod neu gestartet (neoMule) und bekam im log nachdem ich die server-met.de url in der auto serverlist url und ein autoupdate definiert hatte folgende meldung:

30.09.2008 23:40:53: 17 servers in server.met found
30.09.2008 23:40:53: 0 servers added, 7 not added (already listed/invalid)

was soweit ja korrekt ist. nur musste ich feststellen, das es keine server.met datei im config ordner gibt, in der ich mal nachlesen könnte was da alles drin steht. denke aber dass das auf vista zurück zu führen ist und die datei irgendwo liegt. mache mich gleich mal auf die suche danach


EDIT:

Also der config Ordner unter vista landet unter Benutzername->App Data -> eMule. soviel zum finden ;)
allerdings bringt ein manueller austausch der serverlist das selbe ergebnis wie das reguläre laden der server.
das nachvollziehen deines problems scheitert hier leider auch, denn folgendes passiert wenn ich geblockte ports habe:

01.10.2008 00:22:51: Connecting to Sharing Kingdom 6 (93.174.93.215:4500 - using Protocol Obfuscation) ...
01.10.2008 00:22:51: Connected to Sharing Kingdom 6 (93.174.93.215:4500), sending login request
01.10.2008 00:23:01: Warning Sharing Kingdom 6 (93.174.93.215:4500) - You have a lowid. Please review your network config and/or your settings.
01.10.2008 00:23:01: Obfuscated connection established on: Sharing Kingdom 6 (93.174.93.215:4500)
01.10.2008 00:23:01: New client ID is xxxxxxxx

nach umschalten auf nicht geblockte ports kommt

01.10.2008 00:24:19: Connecting
01.10.2008 00:24:19: Read 186 contacts from file.
01.10.2008 00:24:20: Connecting to TVU DonkeyServer No1 - Now On New Hardware (89.248.174.84:6543 - using Protocol Obfuscation) ...
01.10.2008 00:24:20: Connected to TVU DonkeyServer No1 - Now On New Hardware (89.248.174.84:6543), sending login request
01.10.2008 00:24:20: Obfuscated connection established on: TVU DonkeyServer No1 - Now On New Hardware (89.248.174.84:6543)
01.10.2008 00:24:20: New client ID is xxxxxxxxx

und wenn ich wie du beschrieben einen ausfall der internetverbindung simuliere kommt folgendes zum vorschein:

01.10.2008 00:25:30: Connecting to TVU DonkeyServer No1 - Now On New Hardware (89.248.174.84:6543 - using Protocol Obfuscation) ...
01.10.2008 00:25:30: Fatal Error while trying to connect. Internet connection might be down
01.10.2008 00:25:49: Connecting to TVU DonkeyServer No1 - Now On New Hardware (89.248.174.84:6543 - using Protocol Obfuscation) ...
01.10.2008 00:25:49: Fatal Error while trying to connect. Internet connection might be down
01.10.2008 00:25:55: Connecting to TVU DonkeyServer No1 - Now On New Hardware (89.248.174.84:6543 - using Protocol Obfuscation) ...
01.10.2008 00:25:55: Fatal Error while trying to connect. Internet connection might be down

in dem falle ist es aber so, das selbst bei dem löschen der server nach 1 fehlversuchen sie in der liste bleiben.

genau erklären kann ich das jetzt auch net, aber evtl. hilft dir das ja mental, dass das an was anderem liegen muss.

Pan Tau 1. October 2008 01:52

Hallo BernT,
du solltest mal die Client ID hinter
"01.10.2008 00:24:20: New client ID is"
unkenntlich machen von wegen der Zuordnungmöglichkeit einer High ID zu der IP-Adresse.

Pan Tau

dview 1. October 2008 08:48

Also ich habe beim ScarAngel Mod eine Einstellung unter SERVER:
Remove dead Server after xx retries !!
Dort kann ich nur 1 oder max 10 reinschreiben.

Wenn keine Internetverbindung besteht dann probiert er es eben 10 mal und löscht sie dann so wie es scheint...

Denn die Meldung nach import von server.met invalid/listed heisst ja das er sich nicht hinzufügt da sie eben bereits gelistet sind oder invalid sind (sprich als tot gekennzeichnet)!!

Wenn ich Windows neu aufsetze und dann eMule installiere und die gleiche server.met lade, dann habe ich wieder über ca 40 server drin. Solange bis mal wieder die Internetverbindung ausfällt.

BernT 1. October 2008 19:23

ja, die einstellung unter server besitzt der neo auch. allerdings agiert der so intelligent das er einen unterschied feststellt zwischen toten servern und einer gekappten leitung.

das hinzufügen der server hatte bei mir ja auch einen ivalid status für manche server ausgegeben, was nicht an der vorherigen server.met liegen kann, da es keine gab. also müssen einige der server in der server.met ungültig oder tot sein, eine andere erklärung würde mir spontan nicht einfallen.

dview 1. October 2008 20:02

Naja es bleibt trotzdem komisch warum das so ist...
Denn wie gesagt nach Neuinstallation von Windows und somit eMule habe ich mehrere Server drin.

Habe es gerade mit VMWare und windows xp probiert... über 30 server drin...

Pan Tau 2. October 2008 00:29

Du könntest deiner server.met ja auch einen Schreibschutz verpassen, dann ist da nix mehr mit löschen.

Pan Tau

dview 2. October 2008 10:10

Also irgendwo im config Ordner speichert er ob unültig oder nicht!
Denn ich habe den config ordner gelöscht und siehe da meine 34 server sind wieder da!

Die Frage ist nur im welchem File :-)

Myth88 2. October 2008 10:21

Zitat:

Denn ich habe den config ordner gelöscht und siehe da meine 34 server sind wieder da!
....und deine Credits sind weg... :/


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:58 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88