[eMule-Web]

[eMule-Web] (http://www.emule-web.de/board/)
-   eMule Allgemein (http://www.emule-web.de/board/emule-allgemein/)
-   -   Keine Emule Version lüft bei mir nach OS wechsel (http://www.emule-web.de/board/6845-keine-emule-version-lueft-bei.html)

Dragon76 25. February 2004 09:40

Keine Emule Version lüft bei mir nach OS wechsel
 
Hy

Ich bin gestern von Windows XP auf Windows 2000 umgestiegen und muste jetzt festellen das keine Emule version oder Mod mehr läuft sie werden meistens nach einer Minute beendet in dem Fenster steht zwar ein Fehler Protokoll wird erstellt aber ich sehe ihn nicht.

Meine frage ist nun ob ich auser Windows 2000 und den Servicepack 4 etwas vergessen habe zu installieren damit der Mulie läuft ?

Wäre super wenn mir jemand helfen könnte,

thx
cya Dragon76

Abrafaxe 25. February 2004 10:30

Hi
also am OS kanns nich liegen. hast du alles was zum mainboard gehört instaliert? also diverse chipsatz treiber.
desweiteren musste schaun ob du welche pots benutzt die andere programme schon verwenden.
oder hast du in deiner firewall welche sachen plokiert die emule nutzt.

Abrafaxe

Vip2002 25. February 2004 10:30

Es gibt einige Mods, die den IExplorer 6 voraussetzen.
..bevor es Geschrei gibt.,der Muli benötigt natürlich nicht den Internetexplorer, sondern der bringt eine dll in der benötigten Version mit. ;)

Dragon76 25. February 2004 16:21

Hy

Das kann also sein das ich den Internet Explorer 6 benötige ? Kannst du mir auch sagen wo ich den her kriege ?

Über Hilfe würde ich mich sehr freuen da momentan kein Emule bei mir läuft.

thx

cya Dragon76

Achso meine Einstellungen

Windows 2000
Service Pack 4
Keine Firewall Installiert (gibts eine Interne bei Windows 2000)
T DSL Light
400 Max Connection
20 Connection 5 Sec
ansonsten alles Standard.

Vip2002 25. February 2004 18:03

Was spricht denn gegen den Server von MS?
Da kannst Du Dir sicher sein auch die aktuellste Version zu bekommen.

Alternative Sourcen kenne ich nicht, tut mir leid.

cosmic girl 25. February 2004 18:17

Nochmal zur Klarstellung: zum offiziellen eMule - weder die 0.30e noch die 0.41b.29 (Testclient) benötigen den IE 6 !!! Lediglich einige Mods bauen auf eine neuere Version von winsock auf, die erst mit dem IE6 ins System verbracht wird.


Dragon76

Ich las in einem anderen thread, dass du vorher einen Virus auf deinem System hattest und deshalb neu installieren musstest - wäre gut, wenn solche Details nicht vorenthalten blieben bei einer Problembeschreibung. ;)

Könnte vielleicht sein, dass es damit zusammenhängt - vielleicht hat der Virus was verbogen, das du durch die Neuinstallation nicht beseitigt hast - weiss nicht, wie/ob das sein kann - also nur eine Idee.
Vielleicht weiss jemand anderes mehr dazu. :D

Dragon76 25. February 2004 21:36

Hy

Danke Cosmic Girl.Stimmt ich hatte einen Virus weswegen ich auch auf eine Seperate HDD umgestiegen bin und auser den Temp Datein und der Kad Version alles neu gemachtt habe.

Aber es wäre super wenn noch einmal jemand was dazu sagen kann.


thx

cya Dragon76

Vip2002 25. February 2004 21:52

Versuch es doch testweise mal ohne Deine Temp Dateien. Wenn der Muli dann stabil läuft dürften eine oder mehrer Temp Dateien das Problem verursachen.
Btw, wer sagt Dir, dass Deine Emuleversion nicht auch verseucht war? Wenn Du ansonsten so radikal vorgehst muss es sich ja um ein sehr gefährliches Biest gehandelt haben. Die Muli Dateien beizubehalten erscheint mir vor diesem Hintergrund sehr inkonsequent.

Dragon76 26. February 2004 13:11

Hy


@ VIP2002
Da hast du wahrscheinlich recht das meine Entscheidung die Temp Datein und die Kad version weiter zu verwenden inkonsequent ist,aber da schon sehr viele Download fast komplett waren und ich mittlerweile schon seit 2 Monaten versuche eine Emule oder Kad version zu finden die mir endlich mal wieder einen guten Download ermöglich habe ich mich für das behalten dieser Datein entschieden.

Ob das natürlich sehr schlau war wird sich bald heraus stellen.



thx
cya Dragon76

Pathfinder 26. February 2004 13:48

Hi,

wenn dir die MS-Server zu unsicher sind, auf CD's die Computerzeitschriften beiliegen ist hin und wieder eine IE 6 Version drauf.
Du kannst aber auch den Webinstaller von MS umgehen indem du von einem anderen PC aus den IE komplett runterlädst und ihn dann auf deinem PC installierst. Wie das geht steht hier.

Gruß,
Pathfinder

cyrex2001 26. February 2004 14:38

oder guckst du hier!
cyrex2001

Dragon76 26. February 2004 23:53

Zitat:

Zitat von Dragon76
Hy


@ALL
Ich habe eine seltsame Fehlermeldung von Windows 2000 bekommen.Und zwar lautet die "Es konnten nicht alle Daten für Datei/Device/Harddisk/Volume/WINNT/System32/config/Sys.evt gespeichert werden.Daten sind verloren gegangen dies kann an der Hardware oder aber am Netzwerk liegen" kann mir jemand sagen was das bedeutet ?Ich habe nur das Update vom IE 6 ausgeführt.

Ich wollte mich noch mal für eure Hilfe Bedanken ich habe den Internet Explorer gefunden.


thx
cya Dragon76


Vip2002 27. February 2004 00:44

Das heisst, das das Update nicht vollständig durchgeführt werden konnte. Bist Du Dir sicher, dass Du die Version des IE6 für Win2K hast?
Vor dem Hintergrund des Viruses könnte auch das Tierchen immer noch auf Deiner Platte nisten. Ausserdem könnte es natürlich auch ein Festplattendefekt sein. Schonmal Scandisk laufen lassen?

Dragon76 27. February 2004 09:21

Hy

@ VIP202

Ich habe diese Fehlermeldung oben nicht beim Installieren des IE 6 bekommen sonder 2-3 hinterher nach einem Neustart und zwar beim Morph Kad und das andere mal war es bei einem anderen MOD.Der Virus war ja auf einer anderen Festplatte.Aber im nach hinein frage ich mich ob vielleicht auch noch andere Files dyavon betroffen sind.Ich hatte gestern abend meinen PC neu gestartet mit dem MFCK 1d MOD und sofort einen Download von 14kb gehabt,heute Morgen wann es dann nur 1,4kb bei 50MB die er über Nacht gesaugt hat.

Welchen Virenscanner kannst du mir den empfehen ?

Eine frage noch gibt es bei Windows 2000 einstellungen oder so etwas ähnliches die ich machen muß das mein Esel läuft ?
Muß ich beispielsweise die Max Connection erhöhen oder so etwas ähnliches.

Über Hilfe würde ich mich natürlich sehr freuen.

thx
cya Dragon76

Vip2002 27. February 2004 09:25

Der Muli läuft normalerweise unter win2k ohne Probleme. Du musst keine besonderen Einstellungen machen.

Virenscanner? Am besten einen aktuellen, Kaperski ist gut, Bitdefender ist auch zu empfehlen. Btw, auf welcher Platte der Virus war, ist eigentlich egal, oder hast Du die Platte aus dem Rechner entfernt und danach auf einer neuen Platte, die nicht mit der "verseuchten" zusammen im Rechner war installiert?


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:53 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23