[eMule-Web]

[eMule-Web] (http://www.emule-web.de/board/)
-   DSL Router (http://www.emule-web.de/board/dsl-router/)
-   -   Internet geht nicht gleichzeitig mit Emule an T-Sinus 154 (http://www.emule-web.de/board/7812-internet-geht-nicht-gleichzeitig-mit.html)

Henk 29. June 2004 12:29

Internet geht nicht gleichzeitig mit Emule an T-Sinus 154
 
Hallo erstma

Ich kann bei Betrieb des Esels meistens nicht ins Internet. Zusätzlich lahmt der Esel bei UL und DL. Ich weis es läuft langsam. Aber es lief schon mal schneller.

Pathfinder 29. June 2004 13:04

Willkommen an Board, Henk!

Ein ähnliches Problem wurde bereits beschrieben (--> hier). Dort findest du schon mal ein paar Tipps zu deinem Router.

Was du uns bisher verschweigst ist die von dir verwendete eMule- / eDonkey-Version. Aus der Bezeichnung "Esel" schließe ich auf den eDonkey, allerdings hättest du damit wohl dein Problem nicht, das mit Sicherheit an zu vielen aufgebauten Verbindungen über den Router liegt. Wie auch im bereits verlinkten Thread zu deinem Routermodell zu lesen ist, kann ich dir nur zu sehr moderaten Einstellungen raten. Lies mal unsere Xman-FAQ.

Bitte beachte in Zukunft die Checkliste vor dem Posten und bemühe dich um etwas ausführlichere Problembeschreibungen.

Henk 30. June 2004 07:13

Sorry Pathfinder für die maue Erläuterung.

Hier nun etwas mehr Details: :idea:
OS ist Win XP, Rechner ist ein P4 2,5 GHz 512MB Ram.
Ich benutze eMuleplus 1m mit den Einstellungen:
Max. Verbindungen 100 und in 5sek. 10 Limit ist 1000. DL ist auf 125 und UL ist auf 10 gestellt
Zugang ist über T-Online DSL 1000 mit Flat.
Ich muss sagen das lief alles soweit ganz gut für ca. 4 Wochen, da waren sogar die Einstelllungen bei Verb. auf 600 und 20 und ich konnte surfen mit Lan und WLan.
Seit ca. 1 Woche läuft meisst nur der UL, und der DL steht bei Null. Manchmal sind auch beide bei Null wenn ich reinschaueund, nichts ist mit Internet.

Pathfinder 30. June 2004 07:20

Ok, damit hast du meinen Verdacht bestätigt, du solltest unbedingt moderatere Einstellungen verwenden, du überforderst deinen Router. Hast du dir den von mir verlinkten Thread zum T-Sinus 154 durchgelesen? Dort findest du Empfehlungen.

Henk 30. June 2004 09:35

Erst mal danke für die schnellen Antworten.

Ich habs mir mehrmals durchgelesen, aber genau herausgefunden habe ich allerdings noch nicht welches jetzt die richtigen Einstellungen seien sollen. Ich habe ja schon die max. Verbindungen zurückgeschraubt auf 90 und die anderen auf 10. Ich vermute im Moment, das ich den Router reseten sollte, vielleicht haben ihn diese Einstellungen so zugemüllt, das er dringenst mal ne Erfrischung braucht und neue Firmware.

Pathfinder 30. June 2004 09:40

Das klingt doch schon mal brauchbar. Router-Reset schadet nichts, mit neuer Firmware sollte man immer vorsichtig sein.
Die ideal-Werte gibt es nicht, du musst selbst etwas experimentieren, deine neuen Werte sind aber ein guter Startpunkt.

Henk 30. June 2004 09:47

Neuere Firmware gibt es noch als die die ich jetzt benutze habe ich gerade bei T-Com herausgefunden. Aber ich werde ihn heute Abend mal reseten wenn ich zu Hause bin.

Henk 1. July 2004 07:43

Ich habe ihn gestern dann doch (noch) nicht resetet. Wie ich festgestellt habe lief Emule zwischenzeitlich mit knapp 80k an DL (soviel hatte ich wirklich noch nie), allerdings nicht als ich zu Hause war. Die Einstellungen sind momentan bei Verbindungen 90 und 10 sowie DL 95 und UL 14.

Pathfinder 1. July 2004 08:20

Klingt gut, es scheint als näherst du dich den ideal-Einstellungen für dein System an. Weiter so! :)
Kannst du mit diesen Einstellungen nebenbei wieder surfen?

Henk 1. July 2004 08:39

Geht so mit dem surfen. Mal ja mal nein. Ich hatte gestern den Eindruck, dass das surfen nicht ging als der DL bei Null lag, es aber ging als Dl da war. Der Dl lag als ICH zu Hause war, nur so um die 3 kB.

cosmic girl 1. July 2004 09:09

Du sagst du gehst über T-DSL - ich will dich nicht fragen, in welcher Region du wohnst, aber es sind derzeit wieder einige massive und langandauernde Störungen (evtl. wegen Softwareupdates) zu beobachten..

Schau hier mal, ob dein Bereich dabei ist: http://adsl.friedenau.com/

Die FAQ (Button rechts oben auf der verlinkten Seite) sind recht aufschlussreich. ;)

Henk 1. July 2004 14:00

Die Seite ist sehr aufschlussreich, Danke.
Mein Bereich ist (noch) nicht vorgekommen.

Henk 2. July 2004 09:11

Gestern Abend habe ich ihn dann doch mal resetet da gar nichts mehr lief. Heute Morgen lief er dann fast wie vorher, das heist so mit ca. 14kB
und surfen ging.
Einstellungen:
Verbindungen 90 und 10, Dl 95 UL 10.
Mal so ne Frage: Was ist der unlimitierte Download?

cosmic girl 2. July 2004 10:11

Zitat:

Zitat von Henk
Mal so ne Frage: Was ist der unlimitierte Download?

In deinem Fall
Zitat:

Zitat von Henk
Zugang ist über T-Online DSL 1000 mit Flat.

liegt das Leitungslimit bei 1024 kbit/s, das umgerechnet 128 kByte/s ist. Aber das erreichst du eh nur selten mit dem Muli.

Lies im Einsteiger Bereich die sticky threads, speziell die FAQ und Tips von Xman um dich über Muli und die ganzen Werte/Abläufe genauer zu informieren. :i:

Henk 6. July 2004 08:46

Also das mit dem DL läuft so wie vorher, meistens jedenfalls.
Sind den diese ab und zu mal 20kB normal?


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:01 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92