[eMule-Web]

[eMule-Web] (http://www.emule-web.de/board/)
-   eMule MODs - Allgemein (http://www.emule-web.de/board/emule-mods-allgemein/)
-   -   Fehlermeldung "Server ist ausgelastet" (http://www.emule-web.de/board/7905-fehlermeldung-server-ist-ausgelastet.html)

mallone 16. July 2004 15:36

Fehlermeldung "Server ist ausgelastet"
 
Moin,
ich habe vor ein paar Tagen von " BlackHand" auf die Aktuelle version von Sivka umgestellt.
Am Anfang lief auch alles prima nur jetzt gibt es ein Problem.
Ich habe Sivka in einenm neuen Ordner istalliert und nur dann den Incomming und Temporären Ordner umgestellt.
Nun bekomme ich regelmäßig eine Windows Fehlermeldung,
es popt dann ein Fenster auf in mit der Überschrift " Der Server ist ausgelastet.
Schließen oder einfach wegklicken kann man die Meldung nicht sie verschwindet nur wen mann/frau den Esel komplett schließ und das funzt auch nur über den Tas-Manager.
Mein OS ist WinXp Pro. mit SP1.
Weiß jemand wie man diese Problem in den Griff bekommt???

Thx
Mallone

Haggi20 17. July 2004 04:28

Hat du das Problem auch mit dem Orginal-Emule bzw. anderen Mods? Oder nur mit Sivkas Version. Btw. welche Sivkaversion nutzt du?!?

mallone 17. July 2004 08:27

Moin,
das Problem habe ich auch mit der eMule 043b Balck Rat 0.40707 Version.
Meine Svika version ist die 13b2.
Mit meiner vorherigen Version eMulle 041a10 Black Hand V7 hatte ich diese Problem nicht, nur hatt ich da kaum download bei vollem Upload :x

Das Dumme ist auch das sobald die Fehlermeldung auf dem Screen erscheintder Downlload voll einbricht ( Der Upload bleibt hingegen bestehen).
Wenn da dann nachjts passiert wird halt nicht gesaugt :(

Weißt Du was das sein kann??

mallone

Pathfinder 17. July 2004 11:16

Willkommen an Board, mallone!

Wenn es eine Windows-Fehlermeldung ist, geht es darin nicht um die Server im eMule-Sinne.
Wenn du wirklich nur dein Temp- und Incoming-Verzeichnis vom BlackHand übernommen hast, solltest du dein Temp-Verzeichnis mal ausmisten (nur *.part und *.part.met übriglassen) und dann die Original-Version 0.43b über den Installer in einem neuen Ordner einrichten. Bekommst du die Fehlermeldung dann immer noch?

Hast du Einwahlprogramme laufen (z.B. cFos oder ein Providerabhängiges)? Hast du dein System auf Viren / Trojaner / Adware gescannt?

Da das Problem offenbar nicht Sivka-Spezifisch ist verschiebe ich den Thread nach eMule MODs - Allgemein.

mallone 17. July 2004 19:39

HI Pathfinder,
ich habe jetzt folgendes gemacht.
Den Rechner nach spyware untersucht und das gefunden entfern :x
Alles was nicht .part und .part.met war rausgelöscht.
Eine Original ( kein mod) 0.43b eMule version mit installer installiert.
Einwahlprogramm habe ich keins am laufen , ich sitze hinter nem Router der richtig eingestellt ist .
Bekomme beim Verbinden eine hohe ID.

Und selbst jetzt bekomme ich noch diese verfi***** Meldung :bang :bang :bang

Was kann ich bloß machen ?????

thx
mallone

mallone 18. July 2004 17:34

Bin jetzt wieder auf eMule v0.41a 10 Black Hand v7 umgestiegen , nur komme ich bei 12kb upload kaum au 5kb download :( :( :(

L3v3l0rd 18. July 2004 19:09

Mmmh, evtl. Provider-Prob.?

Bei welchem bist Du denn?

Gruß, L3v3l

mallone 18. July 2004 20:37

Hi,
mein provider ist t-online.
Wenn es provider probleme wären müßte es dann nicht auch die Black-Hand version betrefffen, oder?

L3v3l0rd 18. July 2004 21:19

Will auch nur alle Fehlerquellen ausschließen :wink:
Hast Du überall die Stand.-Ports verwendet?
Hast Du evtl. eine außergewöhnliche Netzwerkkonfig. oder so?
Ist die Fehlermeldung tatsächlich eine Systemmeldung?
Hängt das gesamte System oder nur der Esel?

mallone 18. July 2004 22:43

Hi,
Ja ich habe die Satndard ports.
Meine Netzwerk config ist so das mein Router die verbindung herstellt.
an dem hängt einmal Mein Rechner ( mit dem ich jetzt schreibe) feste IP
Ein Hub mit 2 Rechner`n ( eine feste IP ) eine D-Box ( feste IP).
Also die Meldung tritt wirklich immer nur in verbindung mit dem Esel auf, und sobald ich den Esel schließe verschwindet sie.
Solange die meldung da ist hängt das system bzw idie meldung bleibt so lange im vordergrund bis ich sie entfernt habe.

Zur zeit läuft die Sivka version seit ca 3 std. stabil.
Ich habe bei den Sivka Settings II die Option "Server und Client Lan IP`s filtern " deaktiviert.
Ich muß morgen auch mal schauen ob und welche Rechner noch im Netzt aktiv sind wenn diese Meldung wieder auftauchen sollte.
Denn vieleicht liegt es ja an dem einem Rechner der keine feste IP hat, aber wie gesagt das kann ich erst morgen im laufe des Tages rausfinden.

So long
mallone

mallone 19. July 2004 06:21

Moin,
das mit den anderen rechnern im netzwerk kann ich dann auch ausschließen da heute Nacht nur mein Rechner on war und die Meldung schon wieder da war :-(

mallone

sneaker0711 25. July 2004 01:37

Zitat:

Zitat von mallone
Moin,
das mit den anderen rechnern im netzwerk kann ich dann auch ausschließen da heute Nacht nur mein Rechner on war und die Meldung schon wieder da war :-(

mallone


habe diese problem auch.

und die lösung muss irgendwo anderst liegen. bei mir tritt der fehler auch auf ohne das ich emule benutze. meist nach einem neustart wärend ich noch auf dem desktop warte.

im hintergrund wird jediglich ein virenscann und eine firewall geladen, sowie eine webtelefoniesoftware von web.de.

mir ist schleierhaft, was diese meldung überhaupt aussagen möchte. es steht nich im geringsten irgendwo ne info, um was für eine anwendung es sich handelt.....


http://home.arcor.de/endlager/err_se...usgelastet.png

mallone 25. July 2004 15:45

Dann sind wir ja schon 2 :cry:
Bloß passiert das wie gesagt nur mit der neuen 43er version die 0.41 läut aber nur mäßig :?
Im Hintergrund läuft bei mir Virenscanner,Mailprogie,MSN Massenger und das wars.
Nur mal so zur ausgenzung was für ein Boardhast du und wieviel Speicher?
Meins ist ein MSI K7N2 Delta ilsr mit 1 Gbit eam.

cu
Mallone

cosmic girl 25. July 2004 18:19

Zitat:

Zitat von sneaker0711
im hintergrund wird jediglich ein virenscann und eine firewall geladen, sowie eine webtelefoniesoftware von web.de.

Webtelephoniesoftware.. das wäre doch mal ein Ansatzpunkt - ein Grund, warum bei die ein Server laufen könnte, denn weder eMule noch Windows an sich lassen einen Server laufen.

Das Problem ist sicher nicht eMule und erst recht liegt es nicht mit irgendwelcher Hardware, wie mallone vielleicht vermuten mag.


Zitat:

Zitat von sneaker0711
mir ist schleierhaft, was diese meldung überhaupt aussagen möchte. es steht nich im geringsten irgendwo ne info, um was für eine anwendung es sich handelt.....

Versuche mal mit Hilfe von TCPview (Google) herauszufinden, welche Programme Verbindungen offen haben.
Ebenfalls könntest du die Überschrift des Fehlerfensters mal in Google eingeben. ;)

mallone 25. July 2004 19:25

Wenn es nicht an eMule liegt wieso kommt dann die Meldung nur wenn der Esel läuft??
Wenn er aus ist bzw. wenn einen andere Version läuft passiert es nicht.
Bei mir hängt es auf jeden fall irgendwie mit dem Esel zusammen.

cu
Mallone


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:16 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88