[eMule-Web]

[eMule-Web] (http://www.emule-web.de/board/)
-   Xtreme MOD (http://www.emule-web.de/board/xtreme-mod/)
-   -   Xtreme am lahmen - Xtreme läuft seit 5.0 nicht mehr rund (http://www.emule-web.de/board/10696-xtreme-am-lahmen-xtreme-laeuft.html)

epoz 5. March 2006 17:24

Xtreme am lahmen - Xtreme läuft seit 5.0 nicht mehr rund
 
Code:

eMule v0.47a Xtreme 5.0 Statistik [********<[EpoZ]> xtreme-mod.net]

Transfer
  Session UL:DL Ratio: 1.09 : 1
  Session UL:DL Verhältnis (ohne Freundesupload): 1.09 : 1
  Gesamte UL:DL Ratio: 1 : 4.42
  Uploads
      Session
        Hochgeladen: 412.58 MB / 525.09 MB
            Clients
            Port
            Datenquelle
        Hochgeladene Daten durch Freundesuploads (Session): 0 Bytes
        Aktive uploads/nötig um Bandbreite auszunutzen: 4
        Gesamtanzahl der Uploads: 6
        Wartende Uploads: 5000
        Upload Sessions: 72
            Erfolgreiche Upload-Sessions: 70 (97.22%)
            Fehlgeschlagene Upload-Sessions: 2 (2.78%)
            Durchschnittlicher Upload pro Session: 5.89 MB
            Durchschnittliche Upload-Dauer: 38:07 Minuten
        Totaler Overhead (Pakete): 30.61 MB (496.83 K)
      Gesamt
  Downloads
      Session
        Heruntergeladen: 379.57 MB / 503.10 MB
            Clients
            Port
        Beendete Downloads: 1
        Aktive Downloads: 9
        Gefundene Quellen: 6952
        Download Sessions: 152
            Erfolgreiche Download Sessions: 103 (67.8%)
            Fehlgeschlagene Download Sessions: 49 (32.2%)
            Durchschnittlicher Download pro Session: 3.69 MB
            Durchschnittliche Downloadzeit: 18:06 Minuten
        Durch Komprimierung gewonnen: 6.49 MB (1.7%)
        Durch Datenfehler verloren: 0 Bytes (0.0%)
        Teile gerettet durch I.C.H: 0
        Totaler Overhead (Pakete): 22.86 MB (427.29 K)
      Gesamt
Verbindung
  Session
      Allgemein
        Erneute Serververbindungen: 3
        Aktive Verbindungen (geschätzt): 251 (Halb:4 | Komplett:54 | Andere:193)
        Durchschnittliche Verbindungen (geschätzt): 238
        Verbindungsspitze (geschätzt): 279
        Verbindungs-Limit erreicht: 0
      Upload
        Upload-Geschwindigkeit: 16.0 KB/s
        Durchschnittliche Uploadrate: 16.5 KB/s
        Max. Uploadrate: 19.6 KB/s
        Max. durchschnittliche Uploadrate: 17.1 KB/s
      Download
        Download-Geschwindigkeit: 28.5 KB/s
        Durchschnittliche Downloadrate: 15.1 KB/s
        Max. Downloadrate: 51.7 KB/s
        Max. Downloadrate Durchschnitt: 15.1 KB/s
  Gesamt
      Allgemein
        Erneute Serververbindungen: 73
        Durchschnittliche Verbindungen (geschätzt): 235
        Verbindungsspitze (geschätzt): 323
        Verbindungs-Limit erreicht: 2100
      Upload
        Durchschnittliche Uploadrate: 12.0 KB/s
        Max. Uploadrate: 19.6 KB/s
        Max. durchschnittliche Uploadrate: 16.0 KB/s
      Download
        Durchschnittliche Downloadrate: 17.5 KB/s
        Max. Downloadrate: 217.7 KB/s
        Max. Downloadrate Durchschnitt: 68.8 KB/s
Zeit Statistiken
  Letzter Reset der Statistiken: 18.02.2006 13:06:55
  Zeit seit letztem Reset: 15 Tage 8:30 Stunden
  Session
      Programm-Laufzeit: 7:07 Stunden
      Übertragungszeit: 7:07 Stunden (99.9%)
      Dauer auf aktuellem Server: 5:54 Stunden (82.9%)
      Dauer auf Servern: 6:28 Stunden (90.9%)
  Gesamt
  Abschätzungen
Clients
  Bekannte Clients: 9526
  Software
  Netzwerk
  Port
  Niedrige ID: 1511 (15.9%)
  Identifikation (pos : neg): 6819 (71.6%) : 30 (0.3%)
  Problematisch: 0 (0.0%)
  Gebannt: 146
  Gefiltert: 1626
  Leecher: 3076
Server
  Funktionierende Server: 20
  Server mit Login-Fehlversuchen: 1
  Gelöschte Server: 3
  Gesamt: 21
  Gesamte Benutzeranzahl: 2.19 M
  Gesamte Dateianzahl: 337.57 M
  Rekorde
Freigegebene Dateien
  Anzahl freigegebener Dateien: 152
  Durchschnittliche Dateigröße: 402.00 MB
  Größte freigegebene Datei: 4.15 GB
  Gesamtgröße freigegebener Dateien: 59.67 GB
  Rekorde
Festplattenplatz

Oh wei-ah;
seit dem Update auf Xtreme 5.0 & 5.0.1 läuft nichts mehr rund.

1000dsl Flat
Netgear Router
Xp pro (SP2 + neuste Antispy)

bisher hatte ich immer ein guten UL von 15-17kb (20kb mit Overhead)
und einen DL von stabilen 80/90kb ,mit längeren Spitzen von bis zu 120kb.
D.h. die Einstellungen werden wohl korrekt sein und HighID hatte ich auch immer.

seit 2-3 Tagen hinkt Xtreme mit gleichem UL aber nur 15-20 kb DL dahin! (trotz HighID)
Die Downloads habe ihre Quellen aber ziehen einfach nicht.
Nach den bisherigen Updates hatte ich nach guten 2 Std wieder vollen Speed.
Ich habe weder an den Einstellungen noch am Netzwerk etwas geändert!

??? setzt der Verlsut einiger Server der Warteschlangen/-zeiten sosehr zu, bis man wieder vollen DL hat ???


[edit by Pathfinder: Adresse einer ed2k-Linkseite unkenntlich gemacht]

Januar1956 5. March 2006 17:43

Ich nehme an, dass deine Credits, bedingt durch den überzogenen Download erschöpft sind.

Da hilft nur eins: Upload, Upload und nochmal Upload...

Januar

Xman 5. March 2006 18:59

bist Du Dir überhaupt sicher, Deine Credits korrekt mitgenommen zu haben ?

daenemark 5. March 2006 19:41

1000dsl Flat und dann einen Upload von
Durchschnittliche Uploadrate: 12.1 KB/s
Max. Uploadrate: 19.6 KB/s
Max. durchschnittliche Uploadrate: 16.0 KB/s und Gefundene Quellen: 6664
ist das nicht was viel ?

seppl12 5. March 2006 19:57

Zitat:

Zitat von epoz
... seit 2-3 Tagen hinkt Xtreme mit gleichem UL aber nur 15-20 kb DL dahin! (trotz HighID)
Die Downloads habe ihre Quellen aber ziehen einfach nicht.
Nach den bisherigen Updates hatte ich nach guten 2 Std wieder vollen Speed.

Versteh ich jetzt nicht?
Wie willst denn jetzt objektiv feststellen, das es schlechter läuft? Lädst du denn die gleichen files wie vor drei Wochen? Und drei Stunden Laufzeit ist für eMule wie kurz nach dem Start ... also einfach gedulden.

In deiner Statistik sind die interessanten Zweige wie fehlgeschlagene downloads und uploads, sowie der Zweig mit den Gesamtquellen nicht zu sehen. Dafür aber die völlig unbedeutende Zweige "Gesamt".

epoz 5. March 2006 20:42

habe die Zweige nachgetragen; hoffe jetzt sind alle da;

es laufen noch teilweise die gleichen files.
ich hatte immer eine DL-Rate um 90kb und das ist objektiv nun schlechter;
eMule lief auch schon länger ohne sich zu steigern.

rappelt sich immer bis auf 30 kb hoch und sackt dann wieder auf 15 kb!
Was haltet ihr von Januars Meinung?
@ Xman: habe nur die exe ersetzt und an den anderen Sachen nichts geändert.

CurtK 5. March 2006 21:29

wie seppl es schon erwähnt hat, Du kriegst nur das, was andere uppen können, und wenn Herr X oder Frau Y gerade mal ihr System auffrischen müssen, oder gerade kein Bock haben mehr Upload zu liefern, kann ein Herr Xman, Morph, Sivka und wie sie alle heissen, auch nichts tun, es sei denn man arbeitet mit faulen Tricks.. aber das willst Du bestimmt nicht... ausserdem kommt es doch nicht auf den speed an, sondern darum, dass "es" fertig wird.. oder ich kann Dir Tipps geben, dann kriegst Du immer einen Speed über 90 KB, aber ob Du das brauchst...

epoz 5. March 2006 21:39

das Prinzip dieser Programme ist mir schon klar; "geben und (dann erst) nehmen";
es kommt mir nur merkwürdig vor, da der Xtreme sonst immer sofort mit guter Leistung gezogen hat!
und wozu bezahl ich teuer Geld für eine Flat wenn ich sie nicht ausnutze, also versuche meinen Download möglichst hoch zu halten.

derOli 5. March 2006 23:19

@epoz
Habe auch diese Feststellung machen müssen.
Hatte hier bereits darauf hingewiesen.
http://www.emule-web.de/board/102516-post34.html
Bin aber auch noch nicht zu einer Erklärung gelangt.
Seither benutze ich wieder die alte Version und alles ist beim Alten.

Wenn man über den Download jammert, bekommt man immer Belehrungen über das Share-Prinzip.
Ich gehöre diesbezüglich auch zu den Jammernden. Ich uploade oftmals wochenlang ohne zu downloaden. Bestelle ich dann mal etwas, erwarte ich auch eine entsprechenden Downloadgeschwindigkeit. Das liegt einfach in der Natur des Menschen, die heutige Zeit ist kurzlebig und niemand hat Zeit zu warten. Da wird man dann schon sehr ungeduldig, wenn gut verteilte Files nur mit 35k/s rumdümpeln obwohl man in der Warteschlange schon ganz vorn steht.
Wie gesagt - bin gespannt ob du was rausfindest.

Xman 6. March 2006 08:37

Ich find es immer wieder erstaunlich... mit jeder neuen emule-Version (egal ob original oder Mod) sagen 50% der User: Wow, der ist viel schneller... und die anderen 50%: der ist viel langsamer.

Also ich kann euch nur sagen, daß keine den Downloadspeed relevanten Codeteile geändert wurden... und somit sollte die 4.8.2 genauso schnell sein wie die 5.0.1. Bei mir ist das auch so.

Pathfinder 6. March 2006 11:41

Zitat:

Zitat von Xman
Ich find es immer wieder erstaunlich... mit jeder neuen emule-Version (egal ob original oder Mod) sagen 50% der User: Wow, der ist viel schneller... und die anderen 50%: der ist viel langsamer.

Da sagste was, Xman. Viele scheinen die normalen Schwankungen im Download, denen man beim Filesharing nun mal unterliegt, auf die verwendete Version zu schieben. "Download" als absolute Größe ließe sich nur sinnvoll vergleichen wenn alle die gleichen Dateien laden würden. Diesen Irrglauben werden wir aber so schnell nicht ausrotten können. ;)

derOli 6. March 2006 13:04

Zitat:

Zitat von Xman
Also ich kann euch nur sagen, daß keine den Downloadspeed relevanten Codeteile geändert wurden... und somit sollte die 4.8.2 genauso schnell sein wie die 5.0.1. Bei mir ist das auch so.

Ja alles klar, dass hattest du mir ja auch schon das letzte Mal bestätigt.
Fasse solche Feststellungen um Gottes Willen bitte nicht als Kritik auf. Der MOD ist und bleibt Spitze.
Als ich diese Feststellung am 20.02 formulierte, teste ich wie beschrieben vorher beide Versionen. Klar spielen immer nicht kalkulierbare Faktoren mit rein, ebenso verbrauchte Kredits usw.
Bin zwischenzeitlich mehrfach nochmal gewechselt und muss leider meinen ersten Eindruck weiter bestätigen. Es fehlen so einige MB in 24h gegenüber der 4.8.2., in Zahlen ca. 25% weniger Downloadvolumen.
Naja egal, dann gehöre ich eben zu den 50% die dieses behaupten.
Ich mag deinen MOD sehr und ich habe auch keinen böswilligen Grund die V.5 schlecht zu machen. Wozu auch. Aber trotz meiner rosaroten Brille, sind das nun aber mal die Erfolgswerte.
Lass dich trotzalledem nicht beirren.
Es sollte nur als unterstützende Feststellung gedacht sein - nicht als Kritik an deiner hervorragenden Arbeit.

epoz 6. March 2006 13:48

kann mich derOli nur anschließen;
es war nicht als Kritik gedacht, sondern als Hilfegesuch, falls sich etwas geändert hat, was ich nicht einkalkulieren konnte.
Gehöre seit den 5er Xtreme-Version auch zum ersten mal zu den jammernden 50%!
Die 4er hat vor der Aktualisierung mit lockeren 100kb gezogen. Die 5er mit gleichen Files eben nicht!
Das Download hat sich aber mittlerweile bei 50kb stabilisiert.

Vielliecht war ich nur durch die vorherigen Versionen zu "verwöhnt" (immer/schnell hohen DL)! Xtreme bleibt der beste mir bekannte Mod.
Thx Xman & weiter so!

hadima 6. March 2006 14:14

Ihr müsst auch nicht vergessen das die sogenannten " Leecher :twisted:" bekämpft werden.
Vieleicht :-? liegt das an der Basissoftware, denn die 4er Reihe wahr ja noch mit der 0.46er.

Wie die meisten schon sagen " Auch mit weniger Down kommt man an Ziel ":yes:

seppl12 6. March 2006 14:57

@epoz - bei dir könnte, wie oben schon mal gesagt wurde, dein Gesamtratio von 1:4,5 eine Rolle spielen ... du trittst bei vielen Quellen als Schuldner auf. Kannst du aber selbst am besten feststellen, wenn du dir deine Quellen anschaust.

Des weiteren, wenn man files mit viele Low ID Quellen runterlädt, dann ist es von Vorteil, auf Servern mit vielen usern verbunden zu sein, auf denen sich die Low ID Quellen tummeln. Insofern macht sich hier der Verlußt von RZ2 bemerkbar.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:50 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24