[eMule-Web]

[eMule-Web] (http://www.emule-web.de/board/)
-   eMule Allgemein (http://www.emule-web.de/board/emule-allgemein/)
-   -   Alles futsch.... (http://www.emule-web.de/board/13902-alles-futsch.html)

humblebee 6. January 2009 05:53

Alles futsch....
 
Hi bin neu hier aber benutze Emule schon seit Anfang an ohne Probleme..ich benutze die Version 0.49b...2ghz Celeron,512mb RAM,WLAN...alles fing mit meiner externen SamsungHDD 300GB an die als "G" erkannt wird munter lud ich um die 3.450 Dateien in die Queue und lud immer so 10-15 gleichzeitig runter bis heute da waren plötzlich nurnoch 45 Dateien im Queue,runterladen lässt sich garnixmehr kommt immer Fehler Datei konnte nicht zugeordnet werden!..ich hatte viel defekte part.met+bak Dateien ca 20 kümerte mich aber net drum weils ja funzte die AICH+ICH haben ja auch alles repariert der IPfilter...Systemwiederherstellung hat net funktioniert weil die externe "G" davon ausgenommen ist:(( tja jetzt hab ich den Salat wer weiß Rat??? Temporär sinds auch nur noch 45 Dateien...
der neue
humblebee

humblebee 6. January 2009 06:27

Nachtrag Neuinstallation von 0.49b brachte auch nix!sobald ich was runterladen will kommt der Fehler Abschnitsdatei konnte nicht erstellt werden,Fehler beim speichern der Datei xxx,part.met wurde nicht gefunden..jetzt sinds auch nurnoch 33 Dateien :(((

tHe WiZaRd Of DoS 6. January 2009 08:20

Naja du hattest wohl schlicht keinen Platz mehr?

EDiT: bzw.... evtl. wird deine Externe mitunter getrennt (USB-Problem?) - jedenfalls ist es generell nicht empfehlenswert direkt auf externe Medien herunterzuladen.

Pan Tau 6. January 2009 13:50

Oder sollte es die Festplatte zerlegt haben?

Wie lange hast du sie denn schon und wie lange läuft sie durchschnittlich am Tag?

Pan Tau

stunnah83 7. January 2009 02:12

Ich kann dir nur dringend davon abraten, temporäre emule-Dateien auf
externer HD zu laden. Sollte auch nur ein Dateisystem-Fehler oder die
Zuordnungseinheiten defekt sein, werden beispielsweise alle .ISO- Dateien
die sich nicht in Archiven befinden auf 0.0kb gesetzt. Außerdem kommt es
immer wieder vor, dass part-met-Dateien nicht gespeichert werden, entweder
benutzt du den MetFileRegenerator oder du legst nur noch fertig geladene Sachen
auf deine Externe als Daten-Speicher.

Und noch weniger zu empfehlen ist das zusätzliche "Dateien komprimieren, um
Speicherplatz zu sparen"
bei eh schon großen Externen.

humblebee 7. January 2009 03:26

Hallo tja die 3450 Dateien sind wohl unwideruflich weg obwohl ich bestimmt hätte 1500 löschen können die ich anders besorgt hätte bloß muss ich jetzt grübeln was ich zuletzt überhaupt geladen hatte manches fast fertig:(( shit mir ist letztens schon eine Verbatim 1 TB vom Mediamarkt abgeschmiert mit 60GB..also die Samsung 300GB ist ok denn ich hab ja Zugriff auf alle Daten inkl. Emule incomingordner...es liegt zweifelsohne am externen wie schon stunnah83 schrieb die sind unheimlich anfällig für alles am besten zurück zu internen auch wenn der Einbau mehr Arbeit bedeutet...das primäre Problem ist Emule 0.49b ÜBERHAUPT zum laufen zu bekommen jetzt..ich mach die verblebenen Tempdateien auf der externen platt deinstalliere Emule installiere wieder Emule und mache jetzt die temp Dateien in meine INTERNE "F" und den Incomingordner in die externe "G"..also Porttest 2x grüne Häkchen+Serverconnecten+Kadverbinden ging immer einwandfrei hoffentlich klappt das melde mich wieder...

humblebee 7. January 2009 20:09

So Emule läuft wieder einigermassen habs gemacht wie oben beschrieben is gerade am hashen der Dateien im Zielordner....

humblebee 10. January 2009 03:58

Hmh Portest verlief negativ 2x rot bei Port 4661+4662 trotzdem fließen Daten,niedrige ID is klar Ports inoffiziell zu Neubeginn,KAD Firewalled stimmt aber net is offen hatte ich früher schonmal,jemand nen guten Porttip für mich hab auch vergessen wie ich in meinen Router Telekom V 700 komme war irgendwas mit http://80? weiß jemand was danke!

NakedM 10. January 2009 19:00

Warum schreibst du nicht in zusammenhängenden Sätzen? Satzzeichen dafür wären auch nicht verkehrt. Aber mal ehrlich, warum kann man nicht versuchen vernünftig zu schreiben? Dann verstehen die Leser auch besser was du überhaupt sagen willst. Außerdem kommt es mir bei dir daheim aufn Rechner sehr chaotisch vor. Da würde ich erstmal Ordnung reinbringen.:-)

humblebee 10. January 2009 19:32

?????
@admin bitte Thread schließen!

darkforce 10. January 2009 20:13

werde auch nicht wirklich schlau aus dem textwirrwarr. die adresse des routerwebinterfaces lautet jedenfalls http://speedport.ip

humblebee 11. January 2009 03:59

@darkforce dank dir kam ich wieder in den Router Porttest grün,hohe id+kad offen emule rennt wie die Sau!Auch der Soulseekport is wieder frei geil kriegst n Kasten Bier deiner Wahl wennde vorbeikommst lol Textwirrwarr?naja ich bin zwar immer dicht+stoned vom kiffen+saufen aber naja das Gedächtnis..äh Thread kann jetzt wirklich geschlossen werden!

Myth88 11. January 2009 09:14

...dann machen wir das auch!

###CLOSED###


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:07 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88