[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > eMule > eMule Allgemein

eMule Allgemein Alles zur originalen Version von eMule - Bitte FAQ beachten.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 10. March 2003, 19:50   #1
Newbie
 
Registriert seit: 10.03.2003
Beiträge: 1
Standard: Nachricht über falschen Port Problem: Nachricht über falschen Port



Hallo...

Benutze eMule schon lange und kam auch super damit klar aber das verstehe ich nicht:

Ich bekomme nachrichten von einigen Serverbetreibern das der Port 3000 existent ist und ich bitte Port 4662 benutzen soll.
Blacklisted für eine Stunde...

Ich benutze dien Port 4662 (und udp 4672) was soll den das ?

Weis da jemand Rat ?

Emule 0.26d
Softwarerouter Fli4l 2.0.7 bzw. 2.1.2.


Gruß

Hain
__________________
Seit ich einen Computer habe, hab ich für nicht anderes mehr Zeit
Hain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19. March 2003, 13:29   #2
"Rächer der Genervten"
 
Benutzerbild von Pan Tau
 
Registriert seit: 12.02.2003
Ort: Bei mir zu Haus.
Beiträge: 2.643
Standard: Nachricht über falschen Port Re: Nachricht über falschen Port

Zitat:
Zitat von Hain
... Ich bekomme nachrichten von einigen Serverbetreibern das der Port 3000 existent ist und ich bitte Port 4662 benutzen soll.
Blacklisted für eine Stunde...

Ich benutze dien Port 4662 (und udp 4672) was soll den das ?

Weis da jemand Rat ?

Emule 0.26d
Softwarerouter Fli4l 2.0.7 bzw. 2.1.2. ...
Hallo Hain!

Leider kann ich dir keinen Rat anbieten, jedenfalss keinen mit Funktionsgarantie , wollte nur mitteilen dass mir das heute auch passiert ist .
Es betraf bei mir nur Port 4661 , ich war zu dem Zeitpunkt beim Stillen Bob eingeklinkt.
Hab's nur mit einer Radikalkur wieder zum Funzen gebracht: -> Im Router die eMule betreffenden Ports gelöscht und neu eingerichtet, d.h. dann aber auch dass sich an meinen Einstellungen genaugenommen NICHTS GEÄNDERT HAT!
Sollte MURPHY sich inzwischen für Mulis interessieren??

environment: XP-Pro SP1; AMD XP1800+; ENMIC 8TTX3+ VIA KT333CE DDR/LAN; 256'er Keks PC2700; Hardwarerouter CO-SA mit SI-Firewall (NoName funzt prima!); eMule Plus 1b; Sygate Personal Firewall 5 build 1150s; NAV; The Cleaner- Monitor/Active; IDS aus der Blackice-Familie (denn Sie nannten ihn Paranoia )

Wäre über andere/weitere Lösungsvorschläge sehr erfreut

MfG
Pan Tau

---
Ohne PC hätte ich die Probleme nicht die ich heutzutage zu lösen versuche!

Pan Tau ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20. March 2003, 17:45   #3
It's cosmic ...
 
Benutzerbild von cosmic girl
 
Registriert seit: 14.01.2003
Beiträge: 3.326

Standard: Nachricht über falschen Port Nachricht über falschen Port Details

Falls ihr solche Meldungen meint:
http://www.emule-web.de/board/viewto...vid+port#23665
http://www.emule-web.de/board/viewto...vid+port#24791

Soweit ich weiss sind damit aber nicht eure mule ports gemeint, sondern die ports der server..
Seltsamerweise scheinen nur Server mit Lugdunum Software so rumzuspinnen..
Solange der mule läuft und zu anderen Servern connecten kann Meldungen ignorieren..

__________________
cosmic girl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20. March 2003, 19:28   #4
Unregistrierter Gast
 
Registriert seit: 29.11.2002
Beiträge: 3.624
Standard: Nachricht über falschen Port Lösung: Nachricht über falschen Port

Hain, damit ist nicht dein muli-port gemeint, sondern der eines servers.
also die meldung besagt ganz einfach, das du in deiner serverliste den server mit der in der meldung angegebenen adresse stehen hast. diesen sollst du löschen und dafür dann die neue adresse eingeben. auch diese steht in der meldung.
Anonymous ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20. March 2003, 19:57   #5
Senior Member
 
Registriert seit: 22.02.2003
Beiträge: 444
Standard: Nachricht über falschen Port Nachricht über falschen Port [gelöst]

ich hoffe es stört jetzt nicht wenn ic hmal wieder meinen senf dazu gebe!
du sollst den alten port löschen da der server nur noch über den neuen port ereichbar ist und so unnötig anfragen und traffic erzeugt!
verbessert mich wenns falsch ist!
__________________
1100Mhz Thunderbird, 2x120GB Maxtor 7200 U/Min DMA 133 und 1x40GB Maxtor 5400 U/Min DMA 66 (280GB), 256MB SDRRam PC133 CL2, Asus V8200 64MB DDRRam, Abit KT7-Raid, 161040A Plextor Brenner, 10/40 Pioneer DVD Rom, 400 WATT Netzteil, Win XP Prof., T-DSL
d4rk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20. March 2003, 20:02   #6
Unregistrierter Gast
 
Registriert seit: 29.11.2002
Beiträge: 3.624

also mich nich

hast ja damit auch nur meinen "senf" bestätigt
Anonymous ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20. March 2003, 20:27   #7
It's cosmic ...
 
Benutzerbild von cosmic girl
 
Registriert seit: 14.01.2003
Beiträge: 3.326


Das mit dem Löschen bringt nur nichts.. die Meldungen kommen auch sogar mit gleichen ports!
Also: ersetze IP:4642 (als Beispiel) mit IP:4642 wobei die IP auch genau die gleiche ist..
Das muss ein Bug in der Serversoft sein und man kann ihn bedenkenlos ignorieren..
__________________
cosmic girl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20. March 2003, 23:08   #8
Senior Member
 
Registriert seit: 22.02.2003
Beiträge: 444

hm da muss ich dir recht geben cosmic girl,
aber könnte es nicht sein das er den server nachem löschen nach ner zeit wieder in die server.met aufnimmt?
__________________
1100Mhz Thunderbird, 2x120GB Maxtor 7200 U/Min DMA 133 und 1x40GB Maxtor 5400 U/Min DMA 66 (280GB), 256MB SDRRam PC133 CL2, Asus V8200 64MB DDRRam, Abit KT7-Raid, 161040A Plextor Brenner, 10/40 Pioneer DVD Rom, 400 WATT Netzteil, Win XP Prof., T-DSL
d4rk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20. March 2003, 23:19   #9
It's cosmic ...
 
Benutzerbild von cosmic girl
 
Registriert seit: 14.01.2003
Beiträge: 3.326


d4rk
Hättest du meinen post aufmerksam gelesen, wäre dein post überflüssig und ich müsste mich nicht wiederholen!
Immer das gleiche mit dir, Mensch!
Ich sage, daß das Löschen eh nichts bringt! Und ich sage auch: einfach ignorieren.
Und jetzt verkneif dir bitte deinen nächsten post hier drunter, danke.
__________________
cosmic girl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 8. April 2003, 14:20   #10
V.I.P.
 
Registriert seit: 07.12.2002
Beiträge: 3.033

Zu den der Meldung habe ich in der FAQ vom Stillen Bob noch folgendes gefunden, vielleicht interessiert es ja jemanden:
Zitat:
Zitat von Stille-Bob-FAQ
Warum schickt mir dein Server Nachrichten?
Warum werde ich geblacklistet?
Ich habe im Moment (März 2003) über 20 GB ankommenden Traffic der sich durch Anfragen an falsche Ports ergibt. Zum einen ist dies Traffic der an die Ports des nicht mehr existierenden Server #2 gerichtet ist, aber auch sonstiger Datenmüll. Da dies völlig unnötig ist, werden IPs, die falsche Ports ansprechen zum Einen in der Firewall für eine Stunde gebannt, zum Anderen bekommen sie per Edonkey-Chat eine Nachricht darüber, welchen falschen Port sie angesprochen haben und dass sie gesperrt wurden.

Die Ursachen für solche Anfragen sind unterschiedlich, hier ein paar Beispiele:

Du hast eine kaputte oder veraltete Serverliste (server.met) heruntergeladen in der mein Server mit einem falschen Port eingetragen ist

Du hast im Emule die Option "Empfange aktuelle Serverliste von verbundenen Nutzern" aktiviert und einer dieser User hat dir eine falsche Portnummer zu meinem Server mitgeteilt.

Du hast einen Portscan oder sonstigen Unsinn auf meinem Server veranstaltet

Irgendein Programm auf deinem Rechner hat ein Paket an einen ungültigenPort auf meinen Server geschickt. Finde raus was es ist.
Und hier ist die Quelle: http://www.der-stille-bob.de/content...=faq#blacklist
__________________
info
Usul ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: Nachricht über falschen Port


  1. Können LED TV über den USB 2.0 Port (MKV Formate) abspielen????
    Filesharing - 2. November 2011 (2)
  2. kazaa: nachricht-illegales downloaden
    Mülltonne - 24. May 2006 (1)
  3. Folgende Nachricht im Esel erhalten ...
    Mülltonne - 23. January 2005 (1)
  4. Seltsame Nachricht: Marie is able...
    eMule MODs - Allgemein - 15. November 2004 (5)
  5. Nachricht ignorieren
    eMule MODs - Allgemein - 24. April 2004 (2)
  6. frage wegen nachricht
    Mülltonne - 25. December 2003 (1)
  7. Emuleabsturz durch Nachricht?
    eMule MODs - Allgemein - 24. November 2003 (9)
  8. Neue Spam-Nachricht im Muli
    Mülltonne - 27. June 2003 (2)
  9. TCP Port /UDP Port Frage/ IP gescant aber ........
    eMule Allgemein - 2. June 2003 (3)
  10. UDP Port und TCP Port ???
    eMule Allgemein - 21. May 2003 (0)
  11. komische nachricht ?
    eMule Allgemein - 1. April 2003 (2)
  12. nachricht bei emule 26d
    eMule Allgemein - 9. March 2003 (2)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:23 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK