[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > Video Area > DivX / XviD / *VCD

DivX / XviD / *VCD Alles zum Thema DivX/XviD und den diversen VideoCD Formaten

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 3. August 2003, 18:04   #1
Newbie
 
Registriert seit: 03.08.2003
Beiträge: 2
Standard: SDVD !?!? Problem: SDVD !?!?



Moin moin!

Ich hätte da mal ne frage die mir so leider noch keiner beantwoten konnte, also lege ich mal los!

Ich habe einen dvd brenner und würde gerne movies auf dvd kopieren, weil man dann ja sicher 2 komplette filme auf dvd bekommet! Leider weiß ich n9icht wie...

Wenn ich nun 2 files habe mit je einer bin und einer cue datei müsste es doch eigentlich möglich sein diese, meinetwegen svcd`s auf eine dvd zu kopieren so das man dann wählen kann zwischen "cd1" bzw "cd2" bzw. wenn man "weiter geht" er den nächsten track abspielt! Tja...nur wie man das macht ist ne gute frage *g*

Kann man vieleicht eine cue datei so bearbeiten das er dann beide tracks auf eine dvd brennt !? Oder das image extrahieren!? Oder gibt es da andere möglichkeiten !?

Würde mich sehr über eure hilfe freuen!

Greetz Speed
Speedsta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 3. August 2003, 22:03   #2
Board Profi
 
Registriert seit: 23.12.2002
Beiträge: 1.014

mit Bin und Cue geht das nicht.

stern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 4. August 2003, 08:58   #3
Newbie
 
Registriert seit: 03.08.2003
Beiträge: 2
Standard: SDVD !?!? SDVD !?!? Details

Habe selber eine lösung für das problem gefunden! Ihr solltet euch "Ulead DVD Workshop" kaufen! Damit geht das ratz fatz per drag&drop, müsst nur vorher die images entpacken, ne menu erstellung ist sogar auch noch dabei!

Greetz!

Speedsta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 4. August 2003, 11:12   #4
Board Profi
 
Registriert seit: 23.12.2002
Beiträge: 1.014
Standard: SDVD !?!? Lösung: SDVD !?!?

Speedsta,

WinOnCD 6.0 ist schneller als Ulead...
stern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 4. August 2003, 15:14   #5
Unregistrierter Gast
 
Registriert seit: 29.11.2002
Beiträge: 3.624
Standard: SDVD !?!? SDVD !?!? [gelöst]

Speedsta, schau mal hier:
http://stargate2068.dede1.ch/winon_cd_svcd2dvd.htm
Anonymous ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. August 2003, 15:46   #6
Junior Member
 
Registriert seit: 09.06.2003
Beiträge: 42

Doch das geht. Und zwar mit Nero...

@ Stern... wieso geben da Leute Auskunft über etwas, wovon sie gar keine Ahnung haben... Wenn Du es nicht weisst, solltest DU schreiben..." Ich weiss nicht oder ich glaube nicht" !

Milti Mount heisst das Zauberwort.

Einfach in der Nero Hilfe suchen.

Danke

Markus
Arkos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. August 2003, 16:46   #7
Board Profi
 
Registriert seit: 23.12.2002
Beiträge: 1.014

Arkos,

Was erzählste da für Quatsch ?

Multimounter:
Der Multimounter ist ein Programm das mit Nero mitgeliefert wird.
Dieses Programm ermöglicht den zugriff auf früher geschriebene Sessions einer CD und alle Windows Programme.

und nicht um eine DVD mit mehrern SVCD Filmen zu Bespielen.

Du solltet deine Augen mal Waschen

Das kann zur Zeit WinOnCD 6.0 DVD Edition und ander DVD Programme. wie Ulead..

Aber Nero Nicht. da der Sound Converter fehlt.
stern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. August 2003, 17:00   #8
Junior Member
 
Registriert seit: 09.06.2003
Beiträge: 42

Dann habe ich halt Quatsch erzählt.

Jedenfalls kannst Du auf ne CDR mehrere Images brennen. Diese werden dann mittels mehrerer Tracks auf die CD geschrieben.

Ich nehme an, dass das bei DVDs auch möglich ist, ev. nicht mit Nero, obwohl Nero ja auch bei DVD Brennern als Software mitgeliefert wird, oder nicht?
Arkos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. August 2003, 18:02   #9
Board Profi
 
Registriert seit: 23.12.2002
Beiträge: 1.014

Arkos,

Erstmal da verstehst du was falsch.

es ist damit Möglich bei einer MultiSession CD auf eine alte Veränderte Session zu zu greifen.

Beispiel:

Ich Brenne die CD-R MultiSession mit 20 MB,

Jetzt gehe ich bei und Hänge an der MultiSession CD eine 2 Session an wobei ich nicht alle Daten von der Ersten Session Übernehme. (Lasse einige aus)

Die sehe ich ohne Multi Mounter auf der CD dann auch nicht Mehr.

Mit Multi Mounter kann ich aber auf die Erste Session der CD Zugreifen und mir die Dateien wiederholen.


Das war hier aber nicht die Frage.

Und MultiSession geht bis jetzt bei DVD Brennern noch nicht Richtig.

Ahead Arbeitet darann aber Selbst Nero 6.0.0.11 macht da noch zu viele Fehler.

Daher kann mann Daten nur per Disc at One sicher auf DVD-R oder DVD+R Bringen.

Und Nein Nero wird Bei DVD Brennern nicht mit geliefert.
Meist WinOnCD 6.0 DVD oder andere Software wie MyDVD und usw.

Hoffe das ist jetzt geklärt, wollte dich nicht angreifen Habe nur im Moment zu viel Stress
stern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. August 2003, 19:53   #10
Junior Member
 
Registriert seit: 09.06.2003
Beiträge: 42

Habe mich ein bisschen schlau gemacht. Aber um nicht auf anderes, sondern um auf's Thema selbst einzugehen...

VCD MPEG1 auf DVD

SVCD MPEG2 auf DVD

Nun weiss auch ich, wie sowas geht. Ihr habt das ja schon vorher gewusst.

Wäre ja eigentlich gar nicht nötig gewesen, darauf einzugehen.

Gleichwohl Danke

Markus
Arkos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. August 2003, 20:12   #11
Board Profi
 
Registriert seit: 23.12.2002
Beiträge: 1.014

Arkos,

Die Beiden Seiten von dir Kenne ich nur wenn du WinOnCD 6.0 DVD Edition Hast Brauchste die Nicht mehr.

denn WinOnCD 6.0 DVD Edition kann Beides.


und das um Längen Schneller.
stern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 7. October 2005, 04:35   #12
Newbie
 
Registriert seit: 07.10.2005
Beiträge: 2

Hi.
Könntet ihr denn dann bitte erklären wie man das mit WinOnCD 6 macht?? Habe schon in der FAQ auf der seite von denen gesucht, aber nichts dazu gefunden...
Wäre euch also sehr dankbar, wenn das ginge.
Danke im vorraus.

nGv
Gentle-Horst
Gentle-Horst ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 7. October 2005, 19:03   #13
Newbie
 
Registriert seit: 02.10.2005
Beiträge: 8

Wie man das mit WinOnCD macht kann ich Dir nicht beschreiben, aber ich kann Dir erklären wie ich es mache:

1. die *.bin mit VCDGEAR nach *.mpg umwandeln ( google hilt die Anleitung zu finden )
2. die entstandenen *.mpg´s mit DVDLAB authoren ( wieder hilft google )
3. dann wieder mit DVDLAB kompilieren
4. mit NERO brennen

Das gibt die besten Ergebnisse.
röster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 7. October 2005, 20:13   #14
Newbie
 
Registriert seit: 07.10.2005
Beiträge: 2

Hmm, erstmal vielen Dank. Aber kann es sein, das ich dafür ne *.cue brauche? Wenn ich die *.bin auswähle, sucht er bei mir immer noch nach ner *.cue (die allerdings net vorhanden is)
Dabei verbleibt er dann und macht nix anderes.... hmmm
kann mir da vllt jemand weiterhelfen?
Gentle-Horst ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 7. October 2005, 20:28   #15
Board-Marsupilami
 
Benutzerbild von Sorrow
 
Registriert seit: 15.05.2005
Ort: Dschungel von Palumbien
Beiträge: 2.098

...macht es euch doch nicht so schwer...
...via boardsuche hättet ihr einiges gefunden...

...die erste hilfe findet ihr hier...( tip: *.iso = *.bin in diesem fall)...
...und die zweite hilfe, zum erstellen beispielsweise einer dvd, gibts hier...

...es gibt durchaus noch weit mehr möglichkeiten, so zum beispiel die nutzung von nero um eine neue film-dvd zu erstellen...usw...usw...

...seht´s euch ruhig mal an, bei weiteren fragen stehe ich gern zur verfügung...


greetz Sorrow


ps: der thread ist von 2003, falls es noch nicht aufgefallen sein sollte...
__________________
if (ahnung == 0) { read FAQ; use SEARCH; use GOOGLE; } else { use brain; make post; }



Diskutiere nie mit Idioten - sie holen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort mit Erfahrung

*** Disk Error /dev/hda: - Wasser im Laufwerk (Bitte abpumpen) ***
Sorrow ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:11 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK