[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > Hardware / Software > Hard- und Software Allgemein

Hard- und Software Allgemein Themen/Fragen zu Hard- und Software wie Hardwareprobleme, OS-bezogene Fragen und andere Software

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 29. April 2004, 23:16   #1
Junior Member
 
Registriert seit: 03.09.2003
Beiträge: 37
Standard: Notebook verstummt Problem: Notebook verstummt



Bin etwas hilflos:

Habe ein älteres Notebook (Toshiba Satellite Pro 4300, Sound Yamaha PCI Audio DS1xNative), OS ist Win2k. Seit ich heute Real Player 10 installiert habe, gibt es keinen Ton mehr von sich.

Im Gerätemanager ist nichts Auffälliges zu erkennen, laut Audioeigenschaften ist alles auf voller Lautstärke...

Wenn ich Winamp starte, spielt das Programm mp3-Dateien nicht ab, avis und mpgs bleiben ebenfalls tonlos, egal, welchen Player ich verwende.

Habe schon Neuinstallation der Treiber probiert, ohne Ergebnis.

Was kann ich tun?
quenya ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30. April 2004, 17:43   #2
Junior Member
 
Registriert seit: 26.09.2003
Beiträge: 37

hast du schonmal versucht den real player wieder runter zu packen??? wenn es dann wieder geht, ist ganz klar der real player dran schuld

__________________
Athlon XP2600+, Epox EP-8RDA+, 1GB Kingston Ram, Sapphire Radeon 9500pro, 360GB HDD, Toshiba DVD, LG 52x-Brenner

http://www.sysprofile.de/index.php?id=112
Jamma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30. April 2004, 20:17   #3
V.I.P.
 
Registriert seit: 07.12.2002
Beiträge: 3.033
Standard: Notebook verstummt Notebook verstummt Details

Die RealPlayer sind eine Seuche , aber manchmal braucht man sie halt. Ich habe die Erfahrung gemacht, das der Lautstärkeregler im RealPlayer direkt mit den Lautstärkeeinstellungen von Windows verbunden sind, im Gegensatz zu so ziemlich jeden anderem Programm, das was mit Ton zu tun hat. Wenn ich z.B. alle Regler im Mischpult voll aufgerissen habe, aber den Ton dann im RealPlayer runterregle, geht auch die systemweite Einstellung im Mixer mit runter. Wer sich das ausgedacht hat, den möchte ich gern mal in die Finger bekommen.

Lange Rede, kurzer Sinn, lieber drei-, vier- oder fünfmal die Einstellungen im Mixer überprüfen, auch drauf achten, ob vielleicht nicht mal eine Soundquelle stummgeschalten ist, da kann man regeln, wie man will, das nützt dann nix Ansonsten, falls man den Realplayer entbehren kann, weg damit.

__________________
info
Usul ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2. May 2004, 15:27   #4
Senior Member
 
Registriert seit: 07.02.2003
Beiträge: 439
Standard: Notebook verstummt Lösung: Notebook verstummt

Wer sich nicht unbedingt die "Seuche" antun will, aber dennoch die entsprechenden Medien wiedergeben will oder muß, kann ja mal eine Alternative testen: real alternative 1.22 ein Browser Plug-in um Real-Medien wiederzugeben, ohne den Player installieren zu müssen. Für Quicktime haben die auch ein Plug-in.
Frizz ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: Notebook verstummt


  1. PC normale ID, Notebook LowID
    eMule Allgemein - 15. January 2011 (0)
  2. 100% CPU Auslastung beim abspielen von .MKV Dateien. Ist mein Notebook zu schwach ?
    Filesharing - 23. December 2010 (2)
  3. guten tag ich hätte ne frage und zwar hab ich selbst aufgenomme mkv. dateien auf den notebook
    Filesharing - 27. October 2010 (2)
  4. notebook toshiba satellite p10-554,dvd liest er nicht
    Hard- und Software Allgemein - 23. January 2004 (3)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:27 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK