[eMule-Web]

[eMule-Web] (http://www.emule-web.de/board/)
-   eMule Allgemein (http://www.emule-web.de/board/emule-allgemein/)
-   -   emule schließt sich einfach (http://www.emule-web.de/board/8848-emule-schliesst-sich-einfach.html)

mudschegiebchen 19. January 2005 20:00

emule schließt sich einfach
 
Erst mal ein nettes hallo in die runde,

Ich habe die suche genutztt, aber keine wirkliche lösiung meines problemes gefunden (vielleicht bin ich ja auch zu blöd zum sichen :oops:).
mein problem ist folgendendes:

Wenn ich emule start schließt es einfach innerhalb von 10 - 50 sek. (ohne Fehlermeldung oder sonstiges zu tun). Ich habe es auch einmal geschafft emule circa 15 minuten am laufen zu haben, wollt dann mal schauen, ob i ne message hab, beim umschalten auf das message fenster, hat er sich einfach geschlossen. Dies passiert ebenso wenn ich in ein andres Fenster im mule wechsle oder einfach die einstellungen aufrufe.

Der Fehler trat bei mir bei eigentlich jeder emule version auf (IONIX 3.XX, Pawico, Sivka, 0.42g, 0.44d, 0.44d Webchache, .......). Keine der Versionen waren ordentlich zum laufen zu bringen. Hatte mal als Konsequenz daraus das system komplett neu aufgesetzt. Selbst dl komplett neu angefangen, saubere emule version installiert. Paff gleicher Fehler wieder.

meine Sys-daten:

WinXP pro SP1
emule 0.44d
T-Dsl 1000 (flat T-online),

Antivir (neuste Ver.)
zum test Firewall komplett deinstalliert (nich schön aba ein test)
Direkt I-net verbindung

Athlon XP 2800+
1028 Twinmos 400 Mhz
AIW ATI9800SE (@pro)
Nforce 2 Ultra 440

Treiber auf neueste Version und original, bis auf ATI, das ist ein Omega treiber.

Wenn mir wer helfen kann, dann wäre ich über eine Antwort froh.

Mfg das Mudschegiebchen.

Ps: Falls ich doch zu dumm zu einer suche bin, dann bitte ich lediglich mir mit dem Board Link zu antworten:think

cosmic girl 19. January 2005 22:02

Willkommen an Board, mudschegiebchen ;)

Du hast soweit ja alles unternommen, was man so tun kann um die Ursache für einen solchen Fehler zu finden.
Das einzige, das mir an deiner Beschreibung ins Auge sticht ist der Omega Treiber.. hast du denn versucht eMule zum Laufen zu bringen, ohne diesen speziellen Treiber zu verwenden?

Habe auch eine AIW 9800 Pro (keine SE) und nutze einen standard Treiber und Muli läuft einwandfrei damit (OS ist ebenfalls xp SP1).

mudschegiebchen 19. January 2005 22:23

Danke für deine Antwort,

ich werde es dann mal morgen ausprobieren und dann per edit diesen Eintrag bearbeiten, hab mir mal grad die eMule v0.44d eNOS OD Beta HoTFiX v18h version runter geladen und die läuft erst mal im moment (ca 1 1/2h). Mal schauen für wie lange. Den Omega würd i ja gern behalten, bringt bei mir ja wohl oder übel 33 % mehr leistung auf graka.

Werd dann morgen das comment editieren wie schon erwähnt.

so hier der edit.

Es ist mal wieder der komischste fall eingetreten, den man sich vorstellen kann. Kurz nach dem ich das post verfasst hatte (das erste) und den andren mod installierte, lief der mule nun seit gut 15 h stunden durch, ohne bestandung und ohne zu nörgeln. Ich dank jetzt schon mal für die Hilfe, welche mir zugetragen wurde.

ich würd diesen thread mal mit dem Satz schliessen.

"Gut Ding will weile haben, oder eher nehmt euch genügend Zeit und habt Geduld!":clap


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:56 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102