[eMule-Web]

[eMule-Web] (http://www.emule-web.de/board/)
-   Board-Kneipe 'Laberecke' (http://www.emule-web.de/board/board-kneipe-laberecke/)
-   -   Sommerloch 2006-2012: Krisen sind für andere da ... (http://www.emule-web.de/board/11192-sommerloch-2006-2012-krisen-sind.html)

Stulle 24. July 2006 17:45

Sommerloch 2006-2012: Krisen sind für andere da ...
 
Verdammt, füll's mal einer. Geht ja garnicht das man nach 12 Stunden heim kommt und kein einziger neuer Eintrag am start ist!

MFG Stulle

aalerich 24. July 2006 18:39

Ja nun, meine Tastatur ist geschmolzen... http://img79.imageshack.us/img79/286/sonneve0.gif

Ermattet grüßend
aalerich

Verlierer 24. July 2006 19:40

Geht gerade nicht, gleich fängt Rockos modernes Leben an :mrgreen:

Myth88 24. July 2006 19:44

ja ihr armen....in deutschland muss es gerade ziemlich heiss sein.
hier in den marken ging es heute noch ziemlich gut...
auch wenn 29°C im zimmer nich so angenehm sind...

aber das mit dem sommerloch stimmt, ich habe heute immer wieder auf neue beiträge geguckt und (fast) nie war was neues da...:cry:


loooooool, grüßt der myth88

Stulle 24. July 2006 21:52

ausflüchte. billige ausflüchte! fällt euch denn nix besseres ein¿ *fg*

Myth88 25. July 2006 15:35

oh mann, das sommerloch wird wieder größer, und die hitze (zumindest hier, immer mehr).

[nebenbei-einwurf] wie teuer, stromfressend und effektiv sind klimaanlagen? --> selbstbau? [/nebenbei-einwurf]

und mir schmilzt hier auch gleich die tastatur wech...
...wenn ich so überlege spring ich heute vielleicht noch in den fluss, der nicht weit von hier fließt...:yes:

"kühle grüße"

myth88

Verlierer 25. July 2006 17:26

Klimaanlage wäre echt gut. Ich hab mir schon eine Blasenentzündung durch den ständig laufenden Ventilator eingefangen :-(

Außerdem haben die Lüfter in meinem Rechner ihre maximale Kühlleistung erreicht, die magische 45° Marke wurde geknackt.

Stulle 25. July 2006 19:08

haha, ihr habt ja sorgen... meine platten laufen bei 50 und 53°C!

auf arbeit is auch nich doll mit kühle, wenn der arbeitsplatz es nich gerad anbietet... zum glück nur noch 3 tage!

wie dem auch sei, ich merke, dass es besser wird! ;)

mfg stulle

moron 25. July 2006 19:30

da ham wir einmal nen sommer mit sonne und ohne regen und es wird trotzdem noch gemeckert ;)

aalerich 25. July 2006 19:33

Ach, meinem Rechner geht es gut:

http://www.directupload.net/images/0...p/6GHzx4K7.png

Das Gehäuse hab' ich allerdings aufgemacht, aber wenn's wieder etwas kühler ist kriegt der nochmal 100 MHz drauf... :dance

Mit freundlichen Grüßen
aalerich

drfreak2004 25. July 2006 20:07

offenes gehäuse bringt genau das gegenteil.... stimmt der luftstrom nimmer

aalerich 25. July 2006 21:06

Nein, ich hab's selbstredend getestet. Gehäuse zu =50°C Prozessor, Gehäuse offen siehst Du ja. Platte jetzt zwei Grad kühler und das Brett 5°C runter.

Mit freundlichen Grüßen
aalerich

epoz 25. July 2006 21:42

ach ja... da lob ich mir doch meine 20-25° "warme" Kellerwohnung...
Fenster bleibt zu (hätte sonst wärmenden Effekt... ),dafür mach ich dann die Tür zu den benachbarten Kellerräumen auf, und sorge so für die angenehme Kühle...

PC läuft auch ohne Probs oder sondelich wärmende Funktion...
nur der Weg die Kellertreppe RAUF sorgt dann immer fast für einen Kreislaufkollaps, besonders morgens... *ächzz*

EDIT: nicht nur das weniger Beiräge erstellt werden, auch bei meinen 2 - 3 maligen Besuchen am Tag bin ich nicht selten der einzige Besucher der Seite, zu dem Zeitpunkt..., hat schon ein bischen was gruseliges...

Myth88 25. July 2006 22:18

@ aalerich: die temperaturen sind ja echt gut, dafür das di (immer?) 100% rechenlast durch rechenkraft.net hast (hau mich wenn's nich war ist!)...
was hast du denn da für eine cpu bzw. lüfter (original)?
lol, mal schauen wie gut ich diese nacht schlafen kann (hitze!!!)...

ciao myth88
ps. ich probiere grade eine andere rohling-marke (pma-fehler betreffend...)

aalerich 25. July 2006 22:40

Das ist ein Athlon XP 2600+ um 100 MHz auf 2 GHz übertaktet und der läuft mit dem boxed-Lüfter/Kühler. Zugegebenermaßen habe ich noch einen 80er Gehäuselüfter einfach auf die Graka gestellt (der ist dann ein bißchen festgeklemmt zwischen ihr und dem Prozessorkühlkörper), der kühlt die Northbridge und den Speicher. Die Brettemperatur sinkt dadurch um 5-6°C. Sieht ein bißchen abenteuerlich aus, bringt aber etwas. Der Rechner ist drei Wochen ohne diesen Zusatz stabil gelaufen und dann dachte ich, ich sehe mal nach. Naja, die Werte waren bei geschlossenem Gehäuse recht hoch und so hab' ich dann ein bißchen probiert...

Und ja, der Prozessor läuft immer mit 100%. Ich habe ihn ja zu 100% bezahlt also soll er auch was machen für das Geld! :mrgreen: Im Moment BOINC (wir haben eine Taskforce zu laufen), danch muß ich aber mal wieder einen vernünftigen Client laufen lassen und werde irgend ein Nicht-BOINC-Projekt rechnen. BOINC ist Mist...
http://www.boincstats.com/signature/user_299436.gif

Mit freundlichen Grüßen
aalerich


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:21 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88