[eMule-Web]

[eMule-Web] (http://www.emule-web.de/board/)
-   eMule für Neulinge - und auch alte Hasen (http://www.emule-web.de/board/emule-fuer-neulinge-und-auch/)
-   -   Emule, ein System Gegen Gönner? (http://www.emule-web.de/board/13082-emule-ein-system-gegen-g.html)

boognish 2. October 2007 19:45

Emule, ein System Gegen Gönner?
 
Fraaage:

Warum ist es möglich eine UL:DL Ratio von 2.6:1 zu erreichen?? Ich bekomme so gut wie gar keine Dateien runter. 4 Stunden für ein MP3 (3-4 MB) bei möglichen 400 kbps finde isch ziemlich schwach. Geben Geben Geben aber nichts passiert mit nehmen. Wo ist das verdammte Problem in diesem System kann mir da einer eine vernünftige Antwort geben?? GB habe ich schon auf eure Rechner geschoben und bekommen?? NÜCHTS! Frustrierend eure pseudo-Tausch Ego-Bewegung.

Blomy 2. October 2007 20:11

Wieder Einer der Filetrading anstatt Filesharing betreiben möchte.

boognish 2. October 2007 20:41

lol
 
was hat das noch mit sharing zu tun??? Mein PC ist kein Fileserver!!! Also anständige Antwort bitte!! BITTE!

eilperius 2. October 2007 22:08

Ich hab gar keine Ahnung worüber du dich so aufregst ?
Erstens ist aus deinem Post nichts erkennbar. Weder wieviele Quellen es für dies File gab, wie viele Dateien du am laufen hattest, wie dein Muli eingestellt ist. Vielleicht hat es gar nichts mit dem "System" als solches zu tun, sondern mit deiner Unfähigkeit dein Maultier vernünftig ans rennen zu bekommen. Ich kenne einige hier an Board die eine DL/UL Stats von bis zu 7:1 haben. Und das nicht weil sie Ihr Muli so eingestellt haben, dass es fast schon leeching betreibt, sondern aufgrund jahrelanger Erfahrung und sammeln von Credits. Wobei sich natürlich dann auch wieder die Frage stellt, wie lange du das schon betreibst. Und falls du dich mal schlau machen solltest, würdest du auch Aussprüche wie:
"Das Muli ist kein Porsche" mitbekommen. Es geht hier schließlich nicht allen nur darum möglichst schnell seine Sache fertigzustellen und gut, sondern auch um das was du Pseudo-Tausch-Ego-Bewegung nennst.
Und hier einfach reinzuplatzen mit nem ersten Post, in der Art und Weise ... komm erstmal klar ... dann runter ... und dann mal weitersehen ...

greetz eilperius

aalerich 2. October 2007 22:08

Da Du Dich noch nicht sehr ausführlich mit der Materie beschäftigt hast mache ich es mal ausführlich:

Es ist beim Muli so, daß jeder etwas bekommt. Du bietest etwas an, jemand stellt sich in Deiner Warteschlange an und irgendwann ist er dran. Hat er Dir früher schon einmal etwas gegeben, so durchläuft er Deine Warteschlange schneller. Hat er Dir noch nichts gegeben, braucht er länger. Aber irgendwann ist er dran. Vorteil: Auch Neueinsteiger in eine Datei bekommen eine Chance. Nachteil: Man kommt auch zum Ziel ohne selbst zu geben, auch wenn es länger dauert. In der Praxis sieht das dann so aus: Schneller saugen kannst Du beim Filetrading (z.B. Bittorrent). Dateienvielfalt findest Du im Muli mehr als irgendwo sonst.
Das Muli ist dafür gemacht, mehrere Dateien gleichzeitig zu bestellen. Dann kommt mal von der einen, mal von der anderen und manchmal von mehreren Dateien gleichzeitig etwas herein. Und genauso lädst Du auch hoch; von einer Datei an den einen, von einer anderen Date gleicheitig an einen anderen usw.
Grundsätzlich ist das Muli deshalb für große Dateien besser geeignet. Filme (ausgenommen vielleicht brandaktuelle als qualitativ schlechte Rips), komplette CDs und ähnliches sind eine Domäne des Mulis. Für einzelne mp3s gibt es andere, besser geeignete Tauschbörsen.
Also suche nicht (und biete nicht an) einzelne Lieder, sondern suche und biete an komplette CDs, mehrere gleichzeitig. Und Du wirst das Muli schätzen lernen ...

Mit freundlichen Grüßen
aalerich

eilperius 2. October 2007 22:20

... und wenn es immer noch nicht funzt ist vielleicht ja auch hier "der Router schuld" ...

greetz eilperius

OldF 2. October 2007 22:21

Da kann ich Eliperius nur zustimmen:clap. Was deine Frage betrifft, die ist schon längst beantwortet, Aalerich war so nett und hat es für dich Zusammengefasst: http://www.emule-web.de/board/4958-emule-hilfe-faq-einstellungstips.html#post47861
Der Post fängt mit dieser Zeile an (Zitat): Dieser Beitrag soll helfen die Funktionsweise von eMule besser zu verstehen. Ich habe versucht möglichst die Themen aufzugreifen, die gerade Neueinsteigern die meisten Probleme bereiten und darum immer wieder hier am Board gefragt werden.

Fast schon unglaublich was für hilfsbereite Menschen es gibt......

Pan Tau 2. October 2007 23:09

Zitat:

Zitat von boognish (Beitrag 130238)
Fraaage:

1) Warum ist es möglich eine UL:DL Ratio von 2.6:1 zu erreichen??
2) Ich bekomme so gut wie gar keine Dateien runter. 4 Stunden für ein MP3 (3-4 MB) bei möglichen 400 kbps finde isch ziemlich schwach. Geben Geben Geben aber nichts passiert mit nehmen.
3) Wo ist das verdammte Problem in diesem System kann mir da einer eine vernünftige Antwort geben??
4) GB habe ich schon auf eure Rechner geschoben und bekommen??
5) NÜCHTS! Frustrierend eure pseudo-Tausch Ego-Bewegung.

1) Weil es mehr Leute gab die was von dir wollten und weniger die was für dich hatten.
2) Wieder mal nicht das Prinzip verstanden! Wenn die von dir gesuchten Dateien nur sehr wenige Quellen haben kann es eben länger dauern bis du durch eine solche Warteschlange durch bist, und wenn die von dir angebotenen Dateien sehr gefragt sind dann schiebt dein eMule eben so viel durch die Leitung wie du es eingestellt hast.
Dazu, ich habe auf manche Datei Monate gewartet, wenn es dir wichtiger ist etwas schnell in Händen zu halten statt es zu bezahlen empfehle ich dir in ein Geschäft zu gehen und das Produkt deiner Wahl zu erwerben.
3) Sorry, das Problem befindet sich direkt vor deinem Monitor zwischen deinen Ohren.
4) So so, du hast also Großbritannien auf unsere Rechner verschoben, was die Queen wohl dazu sagen würde? :twisted:
Von wegen bekommen - Ich verschiebe keine Staaten! :mrgreen:
5) Wenn es dich frustriert bist du hier sicher falsch, wenn du aber wissen möchtest wie man bessere Ergebnisse mit eMule erzielen kann empfehle ich dir:
Gib uns Infos über dein System, wir arbeiten hier nicht mit Glaskugeln oder Gedankenleserei!
Als erstes lies dir nochmal Checkliste vor dem Posten! durch,
danach nochmal die Board-Rules! und die FAQ kann ich dir auch noch empfehlen, dazu findest du in Neu hier? Willkommen an Board! und eMule für Neulinge - und auch alte Hasen viele hinweise die dich der Lösung deines Problems näher bringen oder Tipps geben wie eine Supportanfrage zu stellen ist, welche Informationen wir brauchen um helfen zu können.
Außerdem geht es hier an Board um Hilfe zur Selbsthilfe, das heißt wir schicken keinen Servicetechniker zu dir nach Haus, aber dafür kostet es auch nichts.
Da hätte ich fast noch vergessen dir die Board-Suche ans Herz zu legen, darüber findest du mit Sicherheit mehr Antworten zu deinem Up- und Download-Ratio-Problem als du dir vorstellen kannst, kreative Fragestellung und den Willen zum lesen vorausgesetzt.

Zitat:

Zitat von boognish (Beitrag 130241)
was hat das noch mit sharing zu tun??? Mein PC ist kein Fileserver!!! Also anständige Antwort bitte!! BITTE!

Jemand der nach Rat und Hilfe sucht sollte nicht auf die Schuhe derer pinkeln die er fragt!

Pan Tau

Edit: Da habe ich so lange geschrieben das da doch gleich noch 3 weitere Posts dazwischengepasst haben. :mrgreen:
Edit 2: Hoppla, es scheint ich kann noch nicht einmal mehr bis 4 zählen. :chuckle

boognish 3. October 2007 15:11

Danke für die Teilnahme an meinen Problemen
 
Ok, Sorry Jungs hab euch Unrecht getan.
A. der Router ist klar schuld
B. Das System ist super! Ihr habt recht sharing und nicht trading und somit keine Nachteile
C. Bei ca. 150 - 200 Quellen die höchste QR von um die 3000 ist völlig normal
D. Falsche Herangehensweise: Euch zu verspotten war nicht meine Absicht. Leute die das System seit jeher Benutzen und somit eine gweisse Ignoranz aufgebaut haben zu kritisieren war nie meine Absicht.
E. Das mit dem MP3 war ein schlechtes Beispiel aber die saug ich sowieso bei limewire aber CD, movies und Diskographien halt bei der DOMÄNE.
F. Danke Pan Tau du hast mir sehr geholfen mit deiner sehr zeitaufwendigen Antwort. Und sorry das ich dir Staaten geschickt habe. War der Meinung jemand der so in der Materie fest sitzt könnte GB auch als Giga Bytes interpretieren ohne " 's " aber OK. Hier möchte ich nochmal auf Punkt D hinweisen.
G. SUPER DAU ganz klar. Das problem liegt zwischen Bürostuhl und Monitor

Und jetzt im ernst:

Ein herzliches Dankeschön an aalerich der wenigstens versucht hat auf einem gewissen Niveau zu bleiben und mich nicht gleich als vollkommen Idoten hinzustellen, nur weil ich nicht 57845 Stunden investieren will um ne Stunde Musik zu höhren.

fafner 3. October 2007 15:21

Vielleicht ginge Kaufen ja schneller... :whistle

RamboCalzone 5. October 2007 18:00

Zitat:

Zitat von fafner (Beitrag 130299)
Vielleicht ginge Kaufen ja schneller... :whistle

Und wer benutzt dann noch Emule, Kazaa & Co? 0,0001%, welche die achso seltenen Dateien saugen?:clap

Man braucht sich nichts vormachen - der Großteil aller Tauschbörsenbenutzer zieht illegal. Und der Reiz ist das es kostenlos ist.

gylgamesh 6. October 2007 02:35

eMule is the BEST there is!
 
Früher waren auf eMule einzelne Lieder eher selten, dafür fand man ganze Alben als Archivdatei. Heute ist es besser in beiden Bereichen. Mainstreamlieder hat man innerhalb Minuten. Die Raritäten brauchen etwas länger, dafür findet man sie auf eMule und sonst nirgendwo, nicht mal um sehr viel Geld.

Für echte Musikfans empfehlen sich die größeren Archivdateien, weil sie meistens Alben in den Formate APE, FLAC, WV &c. haben, die sich ohne Qualitätsverlust mit Programme wie Ease Aduio Converter convert MP3,WAV, WMA, OGG, AAC, FLAC,APE,MPC,wv and spx from one to another. oder Monkey's Audio - a fast and powerful lossless audio compressor zur brennbare WAVs umwandelt lassen.

Für Musikstücke die man auf eMule nicht findet empfiehlt sich Soulseek - Slsknet - File sharing software .

Stulle 6. October 2007 09:55

boognish, wie es in den wald reinruft schallt es auch wieder raus. wie (fast) immer scheint hier nicht das problem, sondern der nutzer. damit auch dir diese winzige kleinigkeit bewußt wird, eMule und das Netzwerk in dem es arbeitet wurde für große dateien konzipiert und nicht für MP3 dateien mit 3 quellen.
jetzt lies doch mal ein, zwei oder hundert faqs, hör auf zu quängeln und zu stänkern.

@ RamboCalzone: hör auf zu trollen, es geht hier um einen so genannten DAU und nicht um die ewige grundsatzdebatte wer illegal im filesharing bereich arbeitet!

coluche 6. October 2007 21:15

Zu dem Mythos, dass eMule für große Dateien besser geeignet ist, bzw. dafür gemacht wurde.

Es ist auch gut für große Dateien, aber es funktioniert auch gut mit kleinen Dateien.
Lugdunummaster hat vor fast zwei Jahren (Razorback2 und Statistiken *seufz* ) mal veröffentlicht, dass 2/3 der Dateien auf RB2 kleine Dateien waren ( kleiner als 9500 kB) - hat mich damals auch sehr überrascht.

edit : Hab's gestern noch zufällig gefunden
Zitat:

Zitat von Lugdunummaster 2005
On razorback server I just did some stats.

29623919 files have a size < 5.000.000 bytes, on a total of 42906334 different files (different hashes)

So 69% of files on the network are small files.

22149562 are mp3 files (51 %)

/edit

Ich selbst packe auch lieber in Archive, oder sogar Archive voller Archive :beer: - sonst ist ja auch schnell das Softlimit vieler Server erreicht / überschritten.

@gylgamesh (and all) : muss ich da ähnlich viel für lernen für dieses Soulseek wie für eMule ? Lohnt es sich denn ?

eilperius 7. October 2007 13:23

Ich hatte mich vor 2 Jahren mal an Soulseek dran gemacht und muss sagen, dass ich das Prog für'n Anus finde. Da kannste lange warten bis was passiert. Klar gibt es dort die Möglichkeit an sehr seltene Sachen auch zu kommen, da viele Leute dort weit mehr als 20000 Dateien anbieten (angeblich). Jedoch muss man anscheinend Glück haben ...
1. ob der oder die grad on ist und
2. ob er oder sie dir auch was geben will.
Ist mir manchmal sehr "elitär" vorgekommen.
Ich für meinen Teil hab 4 Wochen lang gar nichts bekommen und wurd ständig nur rausgekickt.


greetz eilperius


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:28 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88