[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > Hardware / Software > Hard- und Software Allgemein

Hard- und Software Allgemein Themen/Fragen zu Hard- und Software wie Hardwareprobleme, OS-bezogene Fragen und andere Software

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 18. May 2008, 19:10   #1
Newbie
 
Registriert seit: 18.05.2008
Beiträge: 5
Standard: Msi K9vgm-v Problem: Msi K9vgm-v



Hallo Zusammen.

ich habe ein MSI K9VGM-V Board mit Sound onBoard, mit diesem habe ich seit gestern arge Probleme. Ich habe einen zweiten Kingston 2 GB DDR II Ram eingebaut. Selber Speicher sitzt schon im ersten Slot und läuft einwandfrei. Mein PC zeigt auch beide Arbeitsspeicher an nur leider kein Sound mehr. Im Gerätemanager wirds auch nicht mehr aufgeführt.

Kann mir jemand weiter helfen?

Daten vom PC:

Oben genanntes Board mit AMD Semperon 3000 + CPU
VIA Chipsatz
3069 MB Speicher
ATI Radeon PCI-EX Grafikkarte
Bios ist von Phoenix

Mehr Daten hab ich im Moment nicht kann ich aber auslesen.

Hoffe auf viel Hilfe und detaillierte Beschreibung, schaff das sonst nicht,
danke, Sina
LadSina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. May 2008, 19:23   #2
Board Methusalem
 
Benutzerbild von aalerich
 
Registriert seit: 31.05.2004
Beiträge: 2.800

Zuerst würde ich im BIOS den Dualchannel-Mode abschalten. Damit wird der Speicher zwar schneller, er funktioniert aber nur mit absolut gleichen Modulen. Deshalb gibt es genau dafür Paare, "Kits" und nur mit denen kann man sicher sein, daß das auch funktioniert.

Mit freundlichen Grüßen
aalerich

__________________
_______________________________________________
Der Router ist schuld!
aalerich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. May 2008, 22:16   #3
Deaktiviert
 
Registriert seit: 26.03.2004
Beiträge: 1.499
Standard: Msi K9vgm-v Msi K9vgm-v Details

Ich würde die Kingston Speicher in den Müll werfen ! Halten sich an keine Vorgaben ! in VIA Mainbaords nur Corsair, Gskill oder Aeneon einbauen.

Lade dir die Treiber von Viatech und dein Sound geht

drfreak2004 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19. May 2008, 07:24   #4
Newbie
 
Registriert seit: 18.05.2008
Beiträge: 5
Standard: Msi K9vgm-v Lösung: Msi K9vgm-v

Hallo,

danke für Eure Beiträge, aber war beides nicht des Rätsels Lösung.
Speicher steht auf Single-Chanel und den Via Treiber habe ich auch geladen passend für meine Southbridge. Er schreibt mir bei der Installation vom Treiber für die SouthBridge We can´t find Audio.... und nun?

Noch einer nen Tipp?

Danke, Sina
LadSina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19. May 2008, 08:44   #5
Board Methusalem
 
Benutzerbild von aalerich
 
Registriert seit: 31.05.2004
Beiträge: 2.800
Standard: Msi K9vgm-v Msi K9vgm-v [gelöst]

Ist das Ding im Gerätemanager zu finden bzw. im BIOS evtl. abgeschaltet?

Mit freundlichen Grüßen
aalerich
__________________
_______________________________________________
Der Router ist schuld!
aalerich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19. May 2008, 09:29   #6
Newbie
 
Registriert seit: 18.05.2008
Beiträge: 5

Hallo,

im Gerätemanager ist die Soundkarte nicht, im BIOS aber an. Habs nun mittlerweile mal mit nem Bios-Update versucht, nachdem ich mit MSI telefoniert habe, hätte ich mir schenken können, er führt die MSI.exe nicht aus

Grüße Sina
LadSina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19. May 2008, 10:05   #7
Board Methusalem
 
Benutzerbild von aalerich
 
Registriert seit: 31.05.2004
Beiträge: 2.800

Dann versuche es doch mit einer Bootdiskette bzw. USB-Stick, wenn die Datei größer als 1,4 mb ist. (Im Bios aber vorher USB als erstes Bootdevice einrichten.)

Mit freundlichen Grüßen
aalerich
__________________
_______________________________________________
Der Router ist schuld!
aalerich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19. May 2008, 11:15   #8
Board-Marsupilami
 
Benutzerbild von Sorrow
 
Registriert seit: 15.05.2005
Ort: Dschungel von Palumbien
Beiträge: 2.098

...steht im bios das onboard-audio auf "auto" und sind gleichzeitig noch diverse PCI-Cards im einsatz...?
...diesbezüglich könnte es sich um ein resourcenproblem handeln...
...denn wenn die "soundcard" nicht im gerätemanager zu finden ist, ist sie deaktiviert geblieben im bios...

...evtl mal die steckkarten mal in einen anderen slot stecken...
...ich hatte seinerzeit ähnliche probleme mit einem MSE-board und meinem PCI-Sata-Controller...


...Sorrow...
__________________
if (ahnung == 0) { read FAQ; use SEARCH; use GOOGLE; } else { use brain; make post; }



Diskutiere nie mit Idioten - sie holen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort mit Erfahrung

*** Disk Error /dev/hda: - Wasser im Laufwerk (Bitte abpumpen) ***
Sorrow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20. May 2008, 07:02   #9
Newbie
 
Registriert seit: 18.05.2008
Beiträge: 5

Guten Morgen,

habe versucht meinen USB-Stick bootfähig zu machen *hust* hat nicht geklappt.
Habe ausser der Sound on Board noch eine Radeon PCI EX Grafikkarte aufm Board, Beides zusammen hat jetzt über ein Jahr funtionier, Probs hab ich erst seit dem neuen Speicher.
Werde aber gleich mal schauen wies im BIOS eingestellt ist.
Danke schonmal
LadSina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20. May 2008, 07:27   #10
Deaktiviert
 
Registriert seit: 26.03.2004
Beiträge: 1.499

Hast du im laufenden Betrieb das Boxenkabel ein und ausgesteckt an deiner Soundkarte ? Wenn ja, kann es dir die SOundkarte zerstört haben. Lade doch mal die Default werte im Bios und starte durch.

Notfalls in den saueren Apfel beissen und ein ein Abit Mainboard holen. MSI hat im Moment leider totale Mistboards.
drfreak2004 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23. May 2008, 14:57   #11
Newbie
 
Registriert seit: 23.05.2008
Beiträge: 1

Falls XP installiert ist:

Schon mal probiert den
KB 888111 --> UAA-High Definition Audio-Klassentreiber Version 1.0a für Windows XP, Windows Server 2003 und Windows 2000
und
KB 835221 --> UAA-Klassentreiber für High Definition Audio für Windows Server 2003, Windows XP und Windows 2000 verfügbar

hat bei mir auch auf meinen MSI Board zuerst nicht gefunzt, dann konnte ich Treiber installieren
Rapsody ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: Msi K9vgm-v


  1. MSI K8T Neo 2 v.2.0 und Promise TX2000
    Hard- und Software Allgemein - 12. June 2008 (2)
  2. Msi K9vgm-v
    Mülltonne - 18. May 2008 (1)
  3. eMule Abstürze nach Einbau einer MSI Dual Net Card 54mb
    Hard- und Software Allgemein - 11. February 2006 (7)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:11 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK