[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > eMule > eMule MODs - Allgemein

eMule MODs - Allgemein Alles zu den eMule-MODs, die unsere Anforderungen für 'saubere' MODs erfüllen.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 22. April 2003, 13:20   #1
Newbie
 
Registriert seit: 14.02.2003
Beiträge: 18
Standard: Deftige Downloadeinbrüche! Problem: Deftige Downloadeinbrüche!



Moin!

Ich hab mir eben mal gedacht, teste doch mal aus wie weit du mit dem Upload gehen kannst, ohne das Download einbrüche sind!

Für die die es nicht wissen, ich habe Hansenet! Also 256kb down und 24kb up! Also ich den up mal auf 18 gesetzt und ne grössere Datei von www.microsoft.com gezogen! Mit 30kb Ich dachte hmm, ham die
da nen Server Problem? Also Donkey aus und gleiche Datei nochmal saugen! Siehe da! 250-260
Ich wieder Donkey an, Upload auf 10 und selbst dann bekomme ich nur ne Rate von 90-100! Das ist doch *******e! Hatte ja immer Raspppoe laufen! Hab jetzt mal cfos probiert, aber auch keinen Unterschied
feststellen können! Hat da jemand nen Rat?

System
P3 800
256 Rambus
WinXP SP1
McBain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22. April 2003, 13:31   #2
Newbie
 
Registriert seit: 29.03.2003
Beiträge: 28

welche donkey version nutzt du? teilweise haben mir manche mods so dermaßen das surfen verlangsamt, dass garnix mehr ging. habe dsl und benutze den cfos und hab im moment nich sooo große probs mit dem surfen. und das prob mit den downloads kann ich auch nich so ganz nachvollziehn, wenn der mule bei mir läuft, kann ich trotzdem mit der restlichen bandbreite, die mir zur verfügung steht dateien über den browser saugen. also, mein rat, probier mal n andern mod aus. hilft das nich, steig auf n andern browser um, vielleicht hilft das. ich benutze opera und naja, jetzt sag ich, wer den ie benutzt is selbst schuld. so, mehr weiß ich auch nich

__________________
leg dich mit dem besten an und du stirbst wie alle dann
killmachine ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22. April 2003, 13:54   #3
Newbie
 
Registriert seit: 14.02.2003
Beiträge: 18
Standard: Deftige Downloadeinbrüche! Deftige Downloadeinbrüche! Details

Im Moment hab ich den aktuellen Vorlost laufen! Habs aber auch schon mit Dodges probiert! Wenn ich ein File mit Flashget sauge, bekomme ich auch wieder meine volle Bandbreite, aber dadurch bricht der upload auf 8-9 ein!

McBain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22. April 2003, 14:29   #4
Unregistrierter Gast
 
Registriert seit: 29.11.2002
Beiträge: 3.624
Standard: Deftige Downloadeinbrüche! Lösung: Deftige Downloadeinbrüche!

nun.... ich würd mal darauf tippen, das es mit der anzahl der verbindungen zusammenhängt, die emule gleichzeitig offen hat. irgendwo sind da ja auch grenzen gesetzt. und wenn emule sehr viele belegt bleiben für den rest nimmer viel ressourcen übrig, auch wenn die bandbreite vielleicht noch mehr hergeben würde.
versuch mal ohne emule gleichzeitig 400 webseiten aufzumachen bzw. zu aktuallisieren und auch noch files downzuloaden.... da geht deine verbindung auch in die knie.
Anonymous ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22. April 2003, 15:19   #5
Advanced Member
 
Benutzerbild von budman
 
Registriert seit: 17.02.2003
Beiträge: 127
Standard: Deftige Downloadeinbrüche! Deftige Downloadeinbrüche! [gelöst]

So ist es! Ich werde nicht müde es zu erwähnen: Nicht das UploadLimit sondern die Anzahl der Max Conns sind der Auslöser für derartige Probleme! Das das mit FlashGet o.ä. schneller geht, liegt daran, das der sich einfach ne art eigenen Kanal aufmacht!

Verfolge mal bei so einer Aktion Deine aktiven Verbindungen in der Statistik! Wirst sehen, Du kannst Dein UpLimit auf 20stellen, aber dreh deine MaxConn auf, sagen wir mal, 300 runter und Du wirst sehen, fast voller Speed, und Deinem Muli gehts auch nicht schlechter!

Zur Erklärung: Dein Download kann nicht an den bereitstellenden Server bestätigt werden, da hier schon zu viele ausgehende Verbindungen durch Deinen Muli belegt sind. Erst nachdem die Pakete der reihe nach abgearbeitet sind kommen dann die Bestätigungen dran. Solange der vorherige Dl nicht am Server bestätigt wurde, gibts auch kein neues Paket. Daher der langsame DL, der genau gemessen eigentlich eher immer kurz einbricht!

Gruss Bud

[edit]Schaff Dir linux oder nen LinuxRouter an, da gibts lösungen für sowas, dort werden die muli Pakete ganz hinten in die Schlange gestellt!
__________________
"Wer bereit ist, grundlegende Freiheiten aufzugeben, um sich kurzfristige Sicherheit zu verschaffen, der hat weder Freiheit noch Sicherheit verdient!" George Washington
budman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22. April 2003, 20:32   #6
Newbie
 
Registriert seit: 14.02.2003
Beiträge: 18

Hab das mal probiert mit den 300 max. Connects und bringt auch nix! Dem Muli gehts zwar nicht schlechter, das stimmt! Aber Downloaden kann ich trotzdem nur mit 50! (Die 50 natürlich nicht mitm Muli )
McBain ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: Deftige Downloadeinbrüche!


  1. regelmässig aller 1,5h eklatante downloadeinbrüche..
    Mülltonne - 12. July 2004 (1)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:11 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK