[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > OffTopic > Allgemeines OffTopic

Allgemeines OffTopic Alles Mögliche, was nicht in andere Kategorien reinpasst.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 29. April 2003, 13:44   #1
Newbie
 
Registriert seit: 23.01.2003
Beiträge: 29
Standard: Ablösung für RASPPPOE Problem: Ablösung für RASPPPOE



Hi zusammen,

hab grad die neue c't durchgeblättert und bin auf dieses nette Programm gestoßen: cFos.

Den Testbericht von c't mit Vergleichen zu RASPPPOE und XP PPPOE findet ihr hier.

Nach 3-stündigem Testen mit Zocken und Emule im HG kann ich nur sagen, dass ich mir das Ding kaufen werde.

Auf der Page gibts es ne 45-Tage-Testversion...aber sicher gibts irgendwo ne Vollversion.


lg,

Impi
__________________
Die Straßen des Exzesses führen zum Palast der Wahrheit!
Imperatorius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29. April 2003, 13:56   #2
MxM
Gesperrt
 
Registriert seit: 11.12.2002
Beiträge: 716

jetzt wäre es nurnoch interessant, wie bekomme ich trafficshaping dazu auch im LAN zu funktionieren, ohne DSL, cFOS ist tatsächlich interessant, zumal der stein des anstoßes auch bei AVM zu finden ist... nur sitze ich hinter einem router... ich glaube nciht, dass ich dem router trafficshaping eindoktorn kann, also möchte ich es auf meinem rechner schon machen.... sprich lanbezogen... aber ich finde keine möglichkeit das aufs lan bezogen zu betreiben... ich finde immer nur für ISDN und DSL möglichkeiten.

MxM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29. April 2003, 14:19   #3
Newbie
 
Registriert seit: 23.01.2003
Beiträge: 29
Standard: Ablösung für RASPPPOE Ablösung für RASPPPOE Details

Jo sry....natürlich gilt das nur für Leutz ohne Router....hab ich vergessen zu erwähnen. Danke MxM...

Noch was:

Wer sein Verbindungscap erfahren will: http://www.speedmeter.de

Dort auf Speedtest klicken und den kompletten Test ablaufen lassen. Um die besten Ergebnisse zu erzielen, bitte Rechner vorher booten.

Der Test kann auch zum Überprüfen der Pingzeit verwendet werden, vor cFos und mit cFos.

Ich hatte annähernd die gleichen Werte, wie im c't Test.


EDIT: Vielleicht kann den Thread ja mal jemand sticky machen oder als Änkündigung umformen. Ist sicherlich etwas, was jeden interessieren könnte, zumal ja nicht jeder ins emule-Tools Forum schaut.

__________________
Die Straßen des Exzesses führen zum Palast der Wahrheit!
Imperatorius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29. April 2003, 14:23   #4
Unregistrierter Gast
 
Registriert seit: 29.11.2002
Beiträge: 3.624
Standard: Ablösung für RASPPPOE Lösung: Ablösung für RASPPPOE

nur so als ergänzungsinfo ..... den cfos gibts schon seit es dsl gibt
Anonymous ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29. April 2003, 14:32   #5
Newbie
 
Registriert seit: 23.01.2003
Beiträge: 29
Standard: Ablösung für RASPPPOE Ablösung für RASPPPOE [gelöst]

Und? Ich schätze trotzdem, dass mindestens 90% aller DSL User ohne Router entweder RASPPPoE oder XP PPPoE benutzen. Denn RAS~ galt ja lange Zeit als der Speeder im Vgl. zur T-Offline SW.

Und da c't, das ja ein in Fachkreisen anerkanntes Magazin ist, nun cFos als Testsieger und absoluten Speeder betitelt, ist eine Erwähnung sicher nicht von Nachteil ...
__________________
Die Straßen des Exzesses führen zum Palast der Wahrheit!
Imperatorius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29. April 2003, 15:55   #6
NaP
Board-Äffchen !
 
Benutzerbild von NaP
 
Registriert seit: 18.01.2003
Beiträge: 1.563

http://www.emule-web.de/board/viewtopic.php?t=3347
NaP ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29. April 2003, 15:58   #7
Newbie
 
Registriert seit: 23.01.2003
Beiträge: 29

OK....war jemand schneller...sry...aber ich habs wenigstens in "Tools" gepostet...
__________________
Die Straßen des Exzesses führen zum Palast der Wahrheit!
Imperatorius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15. July 2003, 20:56   #8
Senior Member
 
Benutzerbild von Mulio
 
Registriert seit: 12.07.2003
Beiträge: 341

Seltsam cfos einmessung zeigt 54ms ping und speedmeter sagt 74ms was is nu genauer?
__________________
Saug du Esel!
Mulio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15. July 2003, 21:35   #9
Advanced Member
 
Benutzerbild von Jockel
 
Registriert seit: 20.02.2003
Beiträge: 184

Mulio,
les dir mal die pdf datei vom ersten posting von c't durch besonders das fazit
Zitat:
Den Testbericht von c't mit Vergleichen zu RASPPPOE und XP PPPOE findet ihr hier
daraus wird dir klar das es nicht wirklich viel bringt

meine meinung
__________________
Jockel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20. July 2003, 10:47   #10
Multi-Coder
 
Benutzerbild von winki2099
 
Registriert seit: 08.12.2002
Beiträge: 1.425

viel bringen tut er net, das ist wohl richtig, was mir jetzt aber aufgefallen ist, und das bewerte ich durchaus positiv: ich kann im emule den vollen up eingeben. mache ich nichts, liegt der upload meisst über 15, aber wenn ich dann surfen will, geht das ohne probleme, somit muss ich nicht dauernd, wenn ich was anderes machen will, die geschwindigkeit des emule runterdrehen. aus meiner sicht schon ein kleiner vorteil.
__________________
Windows is great. I used it to download Linux.
winki2099 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: Ablösung für RASPPPOE


  1. Abmahnung für einzelne Lieder oder nur für ganzes Album???
    Filesharing - 2. October 2011 (2)
  2. Tiscali ADSL mit RasPPPoE unter WinXP einrichten
    ISP - Internet Service Provider - 11. September 2004 (3)
  3. Ihr Nutzt Windows XP Home / Prof mit RASPPPOE / cFos 5.12 ?
    Board-Kneipe 'Laberecke' - 7. March 2004 (12)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:37 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK