[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > eMule > eMule Allgemein

eMule Allgemein Alles zur originalen Version von eMule - Bitte FAQ beachten.

Thema geschlossen
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 4. February 2003, 09:30   #1
Newbie
 
Registriert seit: 06.12.2002
Beiträge: 22
Standard: eMule0.26a ist da Problem: eMule0.26a ist da



Download gibts hier: http://sourceforge.net/project/showf...ease_id=137897
eMule 0.26a steht nun zum Download bereit. Es gibt wieder jede Menge Bugfixes und Protokollerweiterungen.

Die Neuerungen:

---------------
2. Februar 2003
---------------
Ornis: Crash behoben (Absturz nach Löschen des Serverlogs)
Unk: Sicherheitslücke gestopft (Danke beef2k)

---------------
1. Februar 2003
---------------
Unk: Neuer Algorithmus zur gleichmässigeren Verteilung der TCP Connections. Nützlich für verschiedene Dinge..
-weniger Spitzenbelastung der CPU und der Bandbreite, wenn viele Quellen auf einmal angefragt werden müssen
-Wenier Konflikte zwischen Source Exchange und UDP file reasks, daraus folgend weniger TCP Verbindungen sind nötig und damit weniger Overhead
Unk: IRC: Bug behoben "mögl. Absturz beim Verlassen eines Channels"
Unk: Die Länge der Queue ist nun einstellbar (min. 2000)
Entgegen der üblichen Meinung hat die Grösse der Queue NICHTS mit dem Verbrauch an Bandbreite zu tun. Der Standardwert ist nun 5000)
Unk: Die Grösse der Download Buffer pro Datei sind nun einstellbar. Wenn Du einer der wenigen bist, die meinen ein Problem zu haben mit zu viel Festplattenzugriffen, setze den Wert niedriger.
Unk: Die Downloadprioritäten werden nun benutzt bei der Reihenfolge des Nachfragens bei Quellen.

---------------
31. Januar 2003
---------------
Unk: Einige Clients melden fälschlicherweise sie hatten eine Datei komplett. Einige Änderungen sollten dem entgegenwirken.
Unk: Der Queue Rank (QR) bei den neuen eDonkey/Overnet Hybriden wird nun erkannt und angezeigt
Unk: Protokoll-Fix: eMule rutscht nun nicht mehr ständig aus der Queue beim eDonkey/Obernet Hybriden (Anm. eDonkey hat das nicht absichtlich gemacht)
Unk: Beim Wechsel der IP muss man sich nun nicht mehr wieder hinten in der Queue anstellen
Unk: Nochmal am Sortieren der Downloadliste gearbeitet...
Unk: Quellen mit voller Queue werden nun behandelt wie "Keine benötigten Teile" (d.h. sie werden langsam durch andere ersetzt, sobald man die max. zulässige Anzahl der Quellen erreicht)

---------------
28. Januar 2003
---------------
Unk: Bugfix: eDonkey und eMule Versionen wurden manchmal falsch angezeigt
Unk: Die eDonkey/Overnet Hybriden werden nun erkannt, und auch in der Statistik aufgeführt
Ornis: Für das Fertigstellen eines Downloads wird nun ein eigener Thread benutzt (Danke Lord KiRon)
Ornis: Socket reading modifiziert (Danke Jordy)

---------------
24. Januar 2003
---------------
Ornis: Support für Opcode 0x48 (OP_FILEREQANSNOFILE) des eDOnkey Protokolls [references: DoubleT,eMule+/Tarod]
Ornis: Der zu verwendende Videoplayer für avi und mpg Dateien ist nun wählbar (bei VideoLAN kann das Backup der part Datei ausgeschaltet werden)
Unk: Komplettes Neuschreiben der Update Funktion der Queue und Uploadliste für weniger CPU Verbrauch.
Unk: Die Overhead Anzeige würde überarbeitet... Die Abschätzung der TCP/UDP Header ist entfallen, es werden nur noch die Nutzdaten angezeigt. Die Statistik wurde um einige Overhead Sachen erweitert.

---------------
21. Januar 2003
---------------
Ornis: Interne Handhabung der Quellen optimiert, weniger CPU Verbrauch
Ornis: diverse CPU Optimierungen (Stats, tray&maindlg, GUI) (Coop. mit Esejuani)
Ornis: Bei den shared files können nun mehrere Dateien für Befehle ausgewählt werden
Ornis: optionaler Update-Check (automatisch beim Start oder manuell)
Ornis: voll konfigurierbare Web-Services für Downloads (z.B. Fakecheck oder ähnliches)
Ozon: Crash behoben, wenn man den Statusbalken benutzen wollte befor er fertig erstellt war (AddLogLine)

---------------
20. Januar 2003
---------------
Unk: Protokoll-Erweiterung: Man kann nun sehen, welche Teile einer Datei der Downloader hat (wenn auch er eMule 0.26 oder höher benutzt)
Ornis: Dateien, für die ein Kommentar oder Bewertung vorliegt, haben nun ein Symbol vor dem Dateinamen in der Downloadliste (Grün/rot)
Ornis: Downloadliste: die Quellen können nun speziell gefiltert werden.. bitte lest die FAQ wie es funktioniert! (Danke xrmb und Ese Juani)

---------------
19. Januar 2003
---------------
Unk: IRC: Crash beim Neuverbinden behoben
Unk: kleine Änderung in der Downloadliste...
Unk: Der Server eines anderen Clients wird nun zur Serverliste hinzugefügt sobald man das erste Mal mit ihm Verbindung aufnimmt.

---------------
18. Januar 2003
---------------
Ornis: Die Sprachen in der Sprachauswahlbox werden nun in der eigenen Sprache angezeigt (Danke pooz)
Ornis: Behoben: wenn man die Sprache mehrmals änderte, wurden die Toolbar Buttons immer grösser (Danke pooz)


Purene
Purene ist offline  
Alt 4. February 2003, 10:30   #2
Junior Member
 
Registriert seit: 20.01.2003
Beiträge: 91

Zitat:
Unk: Beim Wechsel der IP muss man sich nun nicht mehr wieder hinten in der Queue anstellen
sind ja zum teil sehr schöne sachen dabei, aber die ist mal richtig geil! liebe grüsse an unsere provider!

rock on.
kingkaramel

__________________

kingkaramel ist offline  
Alt 4. February 2003, 12:24   #3
Newbie
 
Registriert seit: 16.01.2003
Beiträge: 14
Standard: eMule0.26a ist da eMule0.26a ist da Details

hey das ich ja mal klasse
mal sehen, wie lange tarod braucht und seine version zu bringn
ich tippe mal auf heut abend!

schon jemand angetestet oder erstml finger weg von de a versionen!!
und noch 2-3 tage auf die b warten??

colafreak ist offline  
Alt 4. February 2003, 12:36   #4
Newbie
 
Registriert seit: 06.12.2002
Beiträge: 22
Standard: eMule0.26a ist da Lösung: eMule0.26a ist da

Hi Colafreak,
ich habe die 0.26a seit heute morgen 8 Uhr laufen und sie funzt immer noch ohne Probleme!
Ich kann sie bis jetzt nur empfehlen.

Purene
Purene ist offline  
Alt 4. February 2003, 12:59   #5
Newbie
 
Registriert seit: 16.01.2003
Beiträge: 14
Standard: eMule0.26a ist da eMule0.26a ist da [gelöst]

weil will erstmal zuende saugen!
oder kann ich auch einfach die exe datei aus dem zip archiv nehmen und rüber packen?

solltem man auf die 26b warten oder auf den tarod mod??
colafreak ist offline  
Alt 4. February 2003, 13:00   #6
V.I.P.
 
Benutzerbild von Pink_Frog
 
Registriert seit: 09.12.2002
Ort: España
Beiträge: 1.366

thema geschlossen... fragen, etc... bitte in den thread vom "emule mods allgemein" board... vielen dank...
Pink_Frog ist offline  
Thema geschlossen

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: eMule0.26a ist da


  1. Was ist das besondere an eMule0.29c-LSD10f-Bin-DUMP???
    Mülltonne - 11. August 2003 (3)
  2. Neue eMule0.27a ist draußen
    Mülltonne - 14. March 2003 (1)
  3. Update 03.03.03: eMule0.26d JB.rel5b ist released
    eMule MODs - Allgemein - 5. March 2003 (66)
  4. Update 03.03.03: eMule0.26d JB.rel5b ist released
    eMule MODs - Allgemein - 3. March 2003 (0)
  5. eMule0.26c ist da!
    Mülltonne - 16. February 2003 (1)
  6. emule 0.26a + Stabilitätspatch [9.2.03]
    eMule MODs - Allgemein - 9. February 2003 (101)
  7. eMule 0.26a bug ?
    eMule Allgemein - 9. February 2003 (12)
  8. eMule0.26a Re:
    Mülltonne - 8. February 2003 (4)
  9. Problem: 0.26a part.met
    Mülltonne - 8. February 2003 (2)
  10. Emule 0.26a Lsd-2o1 (mod), Rebuilded 2.01 + 26a
    eMule MODs - Allgemein - 7. February 2003 (1)
  11. eMule 0.26a
    Mülltonne - 5. February 2003 (10)
  12. eMule 0.26a [MorTillo.1] - {05.02.03 aktualisiert}
    eMule MODs - Allgemein - 3. February 2003 (1)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:29 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK