[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > Einsteiger Bereich > eMule für Neulinge - und auch alte Hasen

eMule für Neulinge - und auch alte Hasen Alles Wissenswerte für einen guten Start. Einstellungstips & FAQ. Troubleshooting, wenn Muli nicht so recht mag.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 24. September 2007, 10:11   #16
Board Methusalem
 
Registriert seit: 01.06.2003
Beiträge: 2.177



Standart DSL und der Xtreme / ScarAngel : max. UP=65
andere Mods : max. UP ungefähr 55 bis 59 (kommt auf die gefundenen Quellen an [Overhead])
Blomy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11. October 2007, 02:22   #17
Advanced Member
 
Registriert seit: 26.05.2004
Ort: Dortmund
Beiträge: 113

Zitat:
Zitat von aalerich Beitrag anzeigen
(Ui, das ist aber wenig. Welcher Provider ist denn das?)

"Verbindungen":

Downloadkapazität:

768 kb/s

Downloadlimit:

0

Uploadkapazität:

72 kb/s

Uploadlimit:

mit USS (unter "Erweitert" ganz unten):

72

ohne USS:

58...
Hm, ich finde ja auch, dass USS(bzw. ähnliche Systeme) dazu genutzt werden sollten,
möglichst hohen Upload einzustellen.

Dennoch ist es meiner Meinung nach etwas "gewagt" den vollen Upload mit USS zur Verfügung zu stellen.
Selbst X-Man empfiehlt auf seiner Seite, bei NAFC "nur" ~90% des nominellen Uploads zur Verfügung zu stellen.

Da USS (im Gegensatz zu NAFC) ja "nur" den Upload des emule mißt,
dürfte es schwierig werden parallel beispielsweise noch zu surfen...
Selbst ohne parallel zu surfen, sollte man bedenken, dass USS nie perfekt funktionieren kann.
Die Ack-Pakete z.B. können meines Wissens nach nur geschätzt werden.

Mein Vorschlag wäre daher eher so um die 60-65 Kb.

Hatte mich übrigens selber schon gefragt,
warum man nicht zumindest mit NAFC wirklich die volle Bandbreite für'n Upload geben sollte.

Gruß
Hiwi

P.S.:
Beim Neo(auf BC vom Pawcio basierend) kann man einstellen,
was alles für's USS mitberechnet werden soll( Overhead, Ack...)

Weiß jemand, wie das im ofiziellen, oder anderen Mods ist?

__________________
Hiwi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: Welche Uploadeinstellung mit DSL 6000 wählen


  1. Mit Dsl 6000 max ca 720kb/s mit peer to peer hatte ich 1050kb/s wie des?
    Filesharing - 6. March 2010 (2)
  2. Herausgelöst aus Welche Uploadeinstellung mit DSL 6000 wählen
    Mülltonne - 12. July 2007 (1)
  3. VoIP mit 1&1 DSL 6000, Fritz!Box fon5140 hat Störungen während eMule läuft
    DSL Router - 4. May 2007 (1)
  4. Down-/Uploadrate für DSL Light günstig wählen
    Xtreme MOD - 11. March 2007 (2)
  5. Hat DSL 6000 nur 600 kB/s?
    ISP - Internet Service Provider - 14. September 2006 (11)
  6. Langsame Verbindung trotz DSL 6000
    Mülltonne - 18. August 2006 (1)
  7. Low ID mit DSL 6000 (Arcor) WLAN Router Siemens Gigaset SE 505 und Sygate Firewall
    DSL Router - 23. July 2006 (6)
  8. Teledat 431 Lan nicht kompatibel mit T-DSL 6000
    DSL Router - 16. March 2006 (2)
  9. welcher Mod für DSL 6000 Nutzer
    Mülltonne - 16. February 2006 (1)
  10. 1&1 DSL 6000 + Fritz! WLAN DSL / Sehr schlechte Performance / Ports sind freigegeben!
    DSL Router - 14. November 2005 (6)
  11. Dsl 6000
    Mülltonne - 28. August 2005 (2)
  12. Emule Einstellung bei DSL 6000
    Mülltonne - 14. August 2005 (2)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:22 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK