[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > OffTopic > Filesharing

Filesharing Alles über Filesharing

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 21. December 2007, 12:33   #1
Board Methusalem
 
Registriert seit: 13.02.2003
Beiträge: 3.315
Standard: Wie hoch ist das Risiko beim filesharing tatsächlich? Problem: Wie hoch ist das Risiko beim filesharing tatsächlich?



Wie hoch ist das Risiko beim filesharing tatsächlich?



Ich habe meinen Sohn erwischt, als er sich bei Emule ein neues Spiel gesaugt hat (bestimmt nicht zum ertsen mal). Muss man jetzt mit einem Anwaltsschreiben rechnen? Wieviele user saugen und wieviele Abmahnungen werden verschickt?
burner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21. December 2007, 13:47   #2
Board Methusalem
 
Registriert seit: 10.12.2002
Beiträge: 3.294
Standard: Wie hoch ist das Risiko beim filesharing tatsächlich? Wie hoch ist das Risiko beim filesharing tatsächlich?

Zitat:
Momentan liegt die Wahrscheinlichkeit bei aktuellen software, musik usw. oder bei dateien die halt abgemahnt werden bei 30 %!
Es gibt über 20 Kanzleien, die sich mit Massenabmahnung beschäftigen.Man sollte diesen Fall an den Anwalt geben.

Ps. die 600 Euro Bushido Album sind bloss die Abmhankosten des Anwalts, es kommt noch eine Schadensersatzhöhe von mind. 10.000 ?, + andere böse Klauseln in der Unterlassungserklärun, die einen bis zu 30 Jahre an einen Vertrag binden können.
Zitat:
Hallo
Mir geht es genauso.Habe gestern Post von einem Anwalt bekommen.Meine Tochter hat sich bei Emule ein Album von Bushido runtergeladen.Muß jetzt 600,00 ? Abmahngebühr bezahlen und eine Unterlassungserklärung unterschreiben.Werde morgen einen Anwalt aufsuchen und sehen,daß die Abmahngebühr vielleicht etwas verringert wird.Ansonsten muß ich wohl in den saueren Apfel beißen müssen.Habe nun auch Angst,daß eine Hausdurchsuchung stattfindet.
Zitat:
abgesehen davon mit der angst zu leben erwischt zu werden gibt es ein viel größeres potential worüber sich gerade bei emule die wenigsten nen kopf machen. nach solch einer sitzung ist dein pc mit allerhand schadstoffen zugemüllt. angefangen von spyware über würmer und was weis ich nicht noch alles. ich hatte das selbe problem mit dem pc meines sohnes. nach jeder sitzung habe ich einen checkup durchlaufen lassen und bis zu 180 verschiedene kritische dateien entdeckt. da hilft auch kein firewall oder antivirus und der gleichen. du solltest deinem sohn klar machen das sein pc zur gefahrenschleuder auch für andere wird wenn daten ausgetauscht werden
Zitat:
Diese Frage kann Ihnen keiner beantworten. Käme wohl eher darauf an, wieviel schon gesaugt wurde?
Zitat:
Das ist wirklich eine sehr gute Frage.

Ich denke, dass die Wahrscheinlichkeit, dass es Ärger gibt extrem bis verschwindend gering ist. Denn die Spektakulären Fälle beziehen sich meistens auf das Verbreiten von Daten über Filesharing. Ausserdem müsste der Rechteinhaber an Deine Identität kommen und das ist rechtlich ausgeschlossen. Das da in der Vergangenheit Adressen zu IPs herausgegeben wurden hat gerade vor wenigen Tagen ein Gericht untersagt, da es definitiv gegen bestehendes Recht verstösst.

Wenn nur ein Programm geladen wurde würde die Staatsanwaltschaft das Verfahren, wenn es überhaupt zu einer Anzeige kommt, wahrscheinlich wegen Geringfüfigkeit einstellen.

Also keine Panik, einfach abwarten.

Phantomias ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21. December 2007, 15:30   #3
Board Methusalem
 
Registriert seit: 04.01.2003
Beiträge: 3.280
Standard: Wie hoch ist das Risiko beim filesharing tatsächlich? Wie hoch ist das Risiko beim filesharing tatsächlich? Details

Wissen und Eigentum
http://duplox.wzb.eu/people/jeanette/pdf/Goldhammer%20Wissen_und_Eigentum-6.pdf
Zitat:
hoch wie f r eine mit 100000. Grund ist, dass die meisten Kosten f r die Erstellung ..... Um heute den millionenfachen Datentausch (via File-Sharing) zu verhin- .... tats chlich gelohnt hat, beispielsweise ein Buch zu schreiben bzw. es zu lesen ..... Das Risiko: investieren sie hohe Summen in das Marketing, kom- ...

Wissen und Eigentum
http://duplox.wzb.eu/people/jeanette/pdf/Dreier%20Nolte%20Wissen_und_Eigentum-4.pdf
Zitat:
heberrechtlich gesch tzte Werke aber tats chlich jemandem »geh?ren«? ... Musikwerke und Filme in Peer-to-Peer (P2P) Filesharing-Netzen, der Wei- ...... nende Entwicklung einfach anhand der vorliegenden Ausgangsdaten hoch- ...

Spoiler:
Kostenlose Homepage erstellen | Rechtliches, Abmahnungen ...
http://www.supportkiste.de/thread.php?postid=91331
Zitat:
Kampf gegen illegales Filesharing Die Piraten-J?ger von der Unterelbe ... Tats? chlich wurden die Begriffe ?Pirat?, ?Raubkopie? und ? ...

0709 Stadtmagazin urbanite im Juli
http://issuu.com/urbanite/docs/urbanite_0709_magazin
Zitat:
Das widerspr chliche und zugleich faszinierende Ph nomen des Heiligen steht im .... Youtube oder die Verluste aus Filesharing und Musikpiraterie sein. ...

Professional-Computing
http://issuu.com/utkmedia/docs/pc309
Zitat:
Risiken am Endpoint managen und beherrschen: Ermitteln Sie ..... Eine leistungsf hige Infrastruktur und hoch qualifizierte Mitarbeiter garantieren perfekte Ergebnisse. ...... In welchem Ausmass die Produktivit t der Mitarbeiter tats chlich ... Instant Messaging und Peer-to-Peer File-Sharing k nnen vertrauliche ...

Local.tv is here. Entwurf eines unabhängigen, lokalen Internt-TV ...
http://www.scribd.com/doc/23295363/Local-tv-is-here-Entwurf-eines-unabhangigen-lokalen-Internt-TV-Draft
Zitat:
... n¨mlich RSS/Atom, wobei es v¨llig unerheblich ist, ob dazu tats¨chlich noch ..... torrentus reißend sein) ist ein kollaboratives File-Sharing-Protokoll, ...

Urteile - RA Falko Hübner, RAe Hübner von Berg, AG 83410 Laufen ...
http://www.xn--hbner24-n2a.de/4.html
Zitat:
OLG Köln: Kontrollpflicht der Eltern in Filesharing-Fällen in Musik-Tauschbörsen ... Vielmehr hätten sie die Pflicht, die Tochter über Risiken zu belehren und ... der Schneefall nur vorübergehend unterbrochen oder tatschlich beendet ist. .... hoch auf, so der Laufener Rechtsanwalt Falko Hübner zu dem neuen Urteil. ...

Comandantina Dusilova
http://www.comandantina.com/index.php?page=66
Zitat:
Nach Googling, p2p-file-sharing, bloggen und iTunes ist social networking der ... die ?Maoisten? (47 Mitglieder) oder hochmoderne Debattiercamps wie ?The Bobo Society? ... oder bei den ?Haters Of Bad & Cliche Tattoos? (145 Mitglieder). ...


Xerves ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:10 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK