[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > eMule > eMule Allgemein

eMule Allgemein Alles zur originalen Version von eMule - Bitte FAQ beachten.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 28. July 2003, 08:05   #1
Newbie
 
Registriert seit: 28.07.2003
Beiträge: 2
Standard: Dateien > 2Gig downloaden Problem: Dateien > 2Gig downloaden



Hi, ich ziehe beim esel gerade ein DVD Image das 3,2G groß. Der Esel sagt 2,2G fertiggestellt, 3,1 G übertragen. Kann das ding keine dateien größer als 2G übertragen. Ist ein 0.29 Mod, weis leider nicht genau welcher.

Danke
danber ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28. July 2003, 08:48   #2
MODder
 
Benutzerbild von Xman
 
Registriert seit: 28.03.2003
Beiträge: 5.800

danber,
in der Tat gibt es zur Zeit noch Probleme mit diesen großen Dateien.
Zwar gibts nen offiziellen Bugfix von bluecow, doch hat dieser Bugfix wohl doch noch ein paar Bugs

Deine Werte müssen aber nicht mal auf dieses Problem hindeuten. Es kann ganz eifnach auch sein, daß Dir nur ein paar defekte chunks übermittelt wurden.

__________________
Xman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28. July 2003, 08:58   #3
V.I.P.
 
Registriert seit: 07.12.2002
Beiträge: 3.033
Standard: Dateien > 2Gig downloaden Dateien > 2Gig downloaden Details

Was man bei dieser ganzen Sache mit den 2GB-Dateien nicht vergessen darf, ist die Tatsache, das man auf einer FAT32-Partition keine Dateien größer als 2GB anlegen kann. Wenn man also eine Datei >2GB runterladen will, darf der Temp- und Incoming-Ordner nicht auf einer solchen Partition liegen, sondern muß NTFS sein, dort sind Dateien >2GB möglich. Oder sehe ich das falsch? Bin mir ziemlich sicher, das das so war. Das bedeutet dann automatisch auch, das man die Sache mit Win98 sowieso vergessen kann.

__________________
info
Usul ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28. July 2003, 09:04   #4
MODder
 
Benutzerbild von Xman
 
Registriert seit: 28.03.2003
Beiträge: 5.800
Standard: Dateien > 2Gig downloaden Lösung: Dateien > 2Gig downloaden

Usul,
also das ist jetzt wirklich ne gute Frage!
Es gibt ja Programme wie (ich glaub virtualDub) mit welchen Du auch bei Fat32 keine Probs mit den großen Dateien hast, weil die Programme irgendwie tricksten.
Inwiefern emule nun ähnlich trickreich ist, weiß ich nicht.
Ich hab aus kompatibilitätsgründen fast nur Fat32-Partitionen. Weiah!
__________________
Xman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28. July 2003, 11:20   #5
Newbie
 
Registriert seit: 28.07.2003
Beiträge: 2
Standard: Dateien > 2Gig downloaden Dateien > 2Gig downloaden [gelöst]

Danke erstmal, ist möglich das grad die emule partition fat32 ist.
Daran hab ich nicht gedacht.
Wenn es defekte chunks sind, was kann man da tun?
danber ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28. July 2003, 11:28   #6
MODder
 
Benutzerbild von Xman
 
Registriert seit: 28.03.2003
Beiträge: 5.800

schau mal ob Du eine Option "defeat 0 part senders" oder "anti korruption" findest. Damit kannst Du unnötige Übertragungen defekter Blöcke verhindern.

Vorsicht, gerade bei bin Dateien stuft diese Option so manche Blöcke als defekt ein, obwohl sie ok sind.
__________________
Xman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28. July 2003, 12:53   #7
V.I.P.
 
Registriert seit: 07.12.2002
Beiträge: 3.033

Zitat:
Zitat von Xman
Es gibt ja Programme wie (ich glaub virtualDub) mit welchen Du auch bei Fat32 keine Probs mit den großen Dateien hast, weil die Programme irgendwie tricksten.
Tricksen kann man da wohl nur, indem man größere Dateien aufspaltetet in mehrere kleine. Viel mehr ist da wohl nicht möglich.
__________________
info
Usul ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28. July 2003, 15:18   #8
Board Profi
 
Registriert seit: 23.12.2002
Beiträge: 1.014

Xman,
Es gibt ja Programme wie (ich glaub virtualDub) mit welchen Du auch bei Fat32 keine Probs mit den großen Dateien hast, weil die Programme irgendwie tricksten.

Ne Das programm Splitet in Dateien Grösse die man einstellt.

kann aber auch nicht gösser als 1.99 GB sein.


danber,

Das Problem wird Tatsächlich HDD sein mit FAT32 den bei NTFS Funzt so was ohne Probleme.
stern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28. July 2003, 16:25   #9
MODder
 
Benutzerbild von Xman
 
Registriert seit: 28.03.2003
Beiträge: 5.800

ok, ich weiß es jetzt
__________________
Xman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30. July 2003, 00:32   #10
It's cosmic ...
 
Benutzerbild von cosmic girl
 
Registriert seit: 14.01.2003
Beiträge: 3.326


Grundsätzlich sollte man sich eh fragen, wer so eine große Datei am Stück releast!
Ein vernünftiges Release kommt gepackt daher!

Ich vermute da schon wieder ein faules Ei dahinter.. Die Industrie oder ein total planloser, der eh nur Müll gerippt hat.
__________________
cosmic girl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30. July 2003, 00:46   #11
Board Methusalem
 
Registriert seit: 01.06.2003
Beiträge: 2.177

Mit Fat32 sind Dateien bis 4 GB möglich. Aber die wenigsten Programme
beherrschen das. Bei denen ist bei 2 GB normalerweise Schluss.
Und Win98 + Dateien > 2 GB ist fast unmöglich.
Bei W2k habe ich bei TV-Capturing schon eine 3.6 GB Datei gehabt.

cosmic girl, bei deiner Vermutung tippe ich auf die Lösung Nr. 2
Blomy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30. July 2003, 00:47   #12
MODder
 
Benutzerbild von Xman
 
Registriert seit: 28.03.2003
Beiträge: 5.800

cosmic girl,
DVD Releases gibts inzwischen genug zu finden
__________________
Xman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30. July 2003, 00:56   #13
It's cosmic ...
 
Benutzerbild von cosmic girl
 
Registriert seit: 14.01.2003
Beiträge: 3.326


Xman
Damit erzählst du mir nichts neues..
Das war eine rhetorische Frage - auf die erwartet man keine Antwort.

Dennoch sind die vernünftigen Releases meist als rar gepackt!
Macht doch gerade auch im Hinblick auf fehlerhafte Dateien (wie in der guten alten FTP-Zeit) mehr Sinn - wenn ein file in eMule corrupted ist, dann lädt man es eben noch mal neu, sofern ein heiles irgendwo existiert..
__________________
cosmic girl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30. July 2003, 05:49   #14
Board Profi
 
Benutzerbild von Blacklotus
 
Registriert seit: 29.12.2002
Beiträge: 1.000

Zitat:
Zitat von cosmic girl
Grundsätzlich sollte man sich eh fragen, wer so eine große Datei am Stück releast!
Ein vernünftiges Release kommt gepackt daher!

Ich vermute da schon wieder ein faules Ei dahinter.. Die Industrie oder ein total planloser, der eh nur Müll gerippt hat.

Wer sagt denn, dass es sich um eine DVD mit MPEG2 Inhalt handelt?

Es gibt ja auch Daten DVDs Und ganz zufälligerweise passen 3.2GB ziemlich genau zur DVD Version von dem Prog was eMule Modder brauchen Und das ist ein RAR File mit 3.2GB.


Zitat:
Zitat von blomy
Und Win98 + Dateien > 2 GB ist fast unmöglich.
Bei W2k habe ich bei TV-Capturing schon eine 3.6 GB Datei gehabt.

Kann ich nicht bestätigen, denn meine DVB Karte läuft unter W98 und es ist kein Problem 4GB(4096MB) große PVA Files aufzunehmen. W98 zeigt zwar dann in der Statusleiste eine negative Dateigröße, aber MPEG Mediator hat auch unter W98+ Fat32 keine Probs bis 4GB, also müsste es ja auch unter eMule möglich sein.
Blacklotus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30. July 2003, 09:04   #15
Board Profi
 
Registriert seit: 23.12.2002
Beiträge: 1.014

mann Sollte Avi / mpeg1 oder 2 und jedes andere Film Format nicht Packen:

Grund beim Packen mit egal welchen Packer gehen hierbei relevante Daten Verloren, dies merkt mann nicht gleich auf anhieb.

Die Dateien lassen sich entpacken und Brennen , es kann edoch zu Bild Punkt Verlusten (kleine weise Punkte im Bild ) führen. oder das Kopieren der so erstellten CD oder DVD ist dann eventuell nicht mehr einbandfrei möglich.
stern ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: Dateien > 2Gig downloaden


  1. Internetseite wo man Dateien hochladen kann und andere dann downloaden können
    Filesharing - 1. June 2012 (2)
  2. Wie kann man .cff Dateien Downloaden/Umwandeln``
    Filesharing - 11. April 2012 (2)
  3. Rapidshare downloaden?
    Filesharing - 9. June 2011 (2)
  4. JDownloader: Wenn ich den Download neustarte muss ich alle dateien komplett neu downloaden!
    Filesharing - 4. February 2011 (2)
  5. Par2 Dateien???und MKV Dateien...
    Filesharing - 15. January 2011 (2)
  6. Wie konvertiere ich MKV Dateien zu DIVX Dateien?
    Filesharing - 28. October 2010 (2)
  7. Mehrere Rapidshare Dateien downloaden?
    Filesharing - 29. July 2010 (2)
  8. Torrent: Welcher Client eignet sich am besten um Torrent dateien relativ zügig zu downloaden?
    Filesharing - 23. July 2010 (2)
  9. utorrent downloaden
    Filesharing - 30. March 2010 (2)
  10. DPGVideos.us downloaden
    Filesharing - 14. January 2010 (2)
  11. Private Dateien in mehrere Image Dateien konvertieren - wie?
    Hard- und Software Allgemein - 25. October 2007 (10)
  12. Nur Fehlerhafte Dateien auch Dateien von bekannten eMule-Seiten (eMule v0.47a)
    eMule für Neulinge - und auch alte Hasen - 14. September 2006 (20)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:03 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK