[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > Hardware / Software > DSL Router

DSL Router Alles zum Thema Router, sowohl Software als auch Hardware-Lösungen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 9. February 2004, 00:44   #1
Advanced Member
 
Benutzerbild von CyberCop
 
Registriert seit: 10.01.2004
Beiträge: 201

Tech HowTo: Der Unterschied zwischen dynamischer IP und Router-DHCP Problem: Der Unterschied zwischen dynamischer IP und Router-DHCP



es werden immer wieder unnötige themen eröffnet weil manche den unterschied zwischen einer dyn. IP von ihrem provider und einer IP welche vom eigenen router vergeben wird nicht kennen. Allen die dies nicht verstehen ist dieses thema gewidmet:

eine dynamische (bei jeder einwahl wechselnde) IP wird vom provider ausgegeben. das bedeutet, jedesmal wenn man sich einwählt hat man eine andere IP adresse. manche glauben immernoch das sie deswegen eine LowID erhalten. stimmt aber nicht ganz. das passiert bloß wenn man seinen eMule falsch einstellt oder einen falsch eingestellten router zwischen PC und Modem hat.

in !fast! allen routern ist ein DHCP-Server integriert (DHCP = Dynamic Host Configuration Protocol) welcher mittels einem POOL (man kann sich diesen POOL als schachtel vorstellen wo alle IPs die der DHCP vergeben kann drin sind) die IP vergabe im eigenen netzwerk vornimmt. Wenn dies der fall ist läuft das ca so ab (vereinfacht)

der router läuft, und einer der (angenommenen 3 PCs) wird eingeschaltet.
die netzwerkkarte sendet eine nachricht ins netzwerk welche auf deutsch übersetzt ca. soviel wie "hallo, ich habe keine IP, kann mir irgendwer eine geben? falls mir jemand eine geben will, meine MAC-Adresse lautet........" lautet. die nachricht geht an alle ans netzwerk angeschlossenen geräte. der DHCP reagiert jedoch als einziger darauf und schaut sich erstmal die MAC-Adresse an. danach trägt er die in seine liste ein und nimmt aus seinem POOL eine der noch freien IPs und weißt sie der MAC-Adresse zu. Danach schickt er eine nachricht ins netzwerk, welche die MAC, die nun dazugehörige IP und ein ablaufdatum beinhält. die netzwerkkarte erhält nun diese daten und trägt sie in den speicher ein und stellt diese daten auch dem OS (OS = Operating System = Betriebssystem = meistens Windows) zur verfügung. nun zu dem vorhin erwähnten ablaufdatum:
der DHCP-Server schreibt sich in seine liste auch gleich noch dazu wann er die IP an wen vergeben hat. er verborgt sie ja schließlich nur, daher verborgt er sie nur eine gewisse zeit. Sowas nennt man LEASE (kennt man ja vom Leasing bei autos). wenn der pc die IP länger haben will als es sich der DHCP vermerkt hat, MUSS sich der PC während dieser zeit mal beim DHCP melden und ihn um ne verlängerung bitten. wenn dies nicht geschieht (weil der PC zum beispiel ausgeschaltet ist) streicht der DHCP diese IP von seiner liste und wirft sie wieder in den POOL. somit steht diese IP wieder zur verfügung.

Wenn jemand nun aber meint er will eine statische IP IM netzwerk, (wieso auch immer, vielleicht weil er einen eigenen eMule PC hat welcher immer die gleiche IP haben soll) dann muss er den DHCP deaktivieren. wenn das gemacht wird muss man die IP-adressen selber an die PCs vergeben. Man muss aber beachten das die IP die man den PCs gibt in der gleichen umgebung wie die IP des Routers liegt. meist lautet die IP des Routers
192.168.0.1 (achtung! das ist die interne IP! das ist NICHT die IP welche für das internet da ist) das bedeutet die IPs der PCs müssen in diesem bereich liegen: 192.168.0.2 - 192.168.0.255 ansonsten funktioniert garnichts (liegt daran das die dritte stelle der IP schon ein anderes netzwerk ist) weil wenn ein PC die IP 192.168.0.2 hat und ein anderer PC 192.168.1.3 hat finden sich diese PCs nicht, auch wenn sie am gleichen Router hängen.
ihr seht also: wenn jemand seinen eigenen DHCP ausschaltet um eine statische IP zu erhalten, dann gilt diese statische IP NUR im eigenen netzwerk, NICHT aber im internet. denn wenn ihr eine dynamische internet IP habt, dann hat euer Provider einen DHCP und den könnt ihr NICHT abschaltet .

ich hoffe ich konnte dieses kleine aber doch recht wichtige missverständnis klären. wenn noch jemand fragen dazu hat, soll er sich einfach über ICQ bzw. PM melden oder einfach hier posten

mfg

CyberCop
__________________

The Net is everywhere.
My sysProfile !
CyberCop ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 9. April 2004, 14:17   #2
Newbie
 
Registriert seit: 09.04.2004
Beiträge: 8

@Cybercop,
habe dauernd Probs mit Low ID, TCP/IP KOnfiguration usw.
Dein Beitrag (für Otto Normalverbraucher erklärt) war echt spitze. Jetzt habe selbst ich es kapiert.

Diver

Diver ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13. July 2004, 19:15   #3
Newbie
 
Benutzerbild von shining
 
Registriert seit: 09.07.2004
Beiträge: 3
Standard: Der Unterschied zwischen dynamischer IP und Router-DHCP Der Unterschied zwischen dynamischer IP und Router-DHCP Details

und dass soll ein emule noob wie ich verstehen ?


ich bin schon kurz vor nem nervlichen zusammenbruch... plz helft mir ma

big thx

shining ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: Der Unterschied zwischen dynamischer IP und Router-DHCP


  1. Was ist der Unterschied zwischen µtorrent und bittorrent?
    Filesharing - 7. March 2012 (2)
  2. Unterschied zwischen uTorrent und Bit Torrent?
    Filesharing - 2. March 2012 (2)
  3. Was ist der unterschied zwischen uTorrent und BitTorrent
    Filesharing - 9. September 2011 (2)
  4. Was ist eigentlich der unterschied zwischen Rapidshare.com und Rapidshare.de?
    Filesharing - 10. September 2009 (2)
  5. was ist der unterschied zwischen µtorrent und µtorrent turbo boost??
    Filesharing - 6. April 2009 (2)
  6. Was ist der unterschied zwischen Rapidshare und Megaupload ??
    Filesharing - 14. January 2009 (2)
  7. Unterschied im Friend-Upload zwischen Morph und Xtreme
    eMule MODs - Allgemein - 25. February 2007 (2)
  8. unterschied zwischen kad mods und normalen?
    eMule für Neulinge - und auch alte Hasen - 19. March 2005 (3)
  9. Unterschied zwischen 'Takt' und 'Effektiver Takt' ?
    Hard- und Software Allgemein - 4. February 2005 (3)
  10. Unterschied zwischen CRC und anderen Prüfmechanismen
    Hard- und Software Allgemein - 31. May 2004 (0)
  11. Unterschied Zwischen Lovlace und Original Creditsystem?
    eMule MODs - Allgemein - 11. June 2003 (4)
  12. Was ist der Unterschied zwischen
    eMule MODs - Allgemein - 2. May 2003 (18)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:00 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK