[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > Hardware / Software > Hard- und Software Allgemein

Hard- und Software Allgemein Themen/Fragen zu Hard- und Software wie Hardwareprobleme, OS-bezogene Fragen und andere Software

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 8. November 2004, 18:16   #1
Newbie
 
Registriert seit: 08.11.2004
Beiträge: 3
Standard: Reiner Filesharing Computer Problem: Reiner Filesharing Computer



Also ich will mir einen Pc zusammenstellen der klein ist und sehr leise ... *also wenns geht fast alles passiv gekühlt oder halt sehr leise ... *


Und Progs wie Emule, Torrent, Ftp Progis sollten easy drauf laufen und nicht hängen ...


Was für ne Hardware sollte er haben ..

Ich dacht an:

- min 2 ghz
- min 512 mb eher 1024
- graka = egal
- sound auch
- netzwerk karte / usb 2.0

Ich hab das case im kopf ? http://www1.alternate.de/html/shop/p...BJO01&#tecData


Brauche ich nur noch Ram / HDD / cpu / Kühler *was empfehlt ihr da? *

.... lasst mich eure ideen hören
Reapy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 8. November 2004, 18:42   #2
It's cosmic ...
 
Benutzerbild von cosmic girl
 
Registriert seit: 14.01.2003
Beiträge: 3.326


Willkommen an Board, Reapy.

Sieh dich mal im Subforum um bzw. nutze die Board Suche, es gibt schon einen thread zu deinem Thema, der deine Fragen beantworten dürfte.


Generell kann man sagen, dass du diese Anforderungen bereits mit einem alten P III 450 MHz oder ähnlichem AMD schon gut erfüllen kannst.

__________________
cosmic girl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 8. November 2004, 18:56   #3
Newbie
 
Registriert seit: 08.11.2004
Beiträge: 3
Standard: Reiner Filesharing Computer Reiner Filesharing Computer Details

hmmm hast du nen link parat ?

ich find kein sub forum bei hardware..

Reapy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 8. November 2004, 19:04   #4
It's cosmic ...
 
Benutzerbild von cosmic girl
 
Registriert seit: 14.01.2003
Beiträge: 3.326

Standard: Reiner Filesharing Computer Lösung: Reiner Filesharing Computer

Öhm, du bist bereits im richtigen Subforum.
Klick einfach oben den Link auf Hardware / Software

Dann siehst du den Index mit sämtlichen threads des Subforums.. auch Seite 2 und weitere durchsehen.
__________________
cosmic girl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 8. November 2004, 23:26   #5
Advanced Member
 
Benutzerbild von CyberCop
 
Registriert seit: 10.01.2004
Beiträge: 201

Standard: Reiner Filesharing Computer Reiner Filesharing Computer [gelöst]

Hallo! Ich würde denselben empfehlen den ich verwende!

Einen Mini-ITX Rechner [www.mini-itx.com ] (hat alles in allem 1300 Euro gekostet) rennt mit 1,2 GHz, 1 GB RAM, 60 GB 2,5" HDD, integrierter NIC und CD-Laufwerk
PC-Größe: ca so groß wie ein heutiges CD-Romlaufwerk!
Und absolut leise, da der Prozessor Passivgekühlt ist. Auch das Netzteil ist Passivgekühlt. Der Clou dabei ist: das Netzteil nimmt maximal 60 WATT AUF! Soviel wie ne Mittelhelle Glühbirne! Also echt wenig, und die Maschine rennt ohne Probleme. Meiner rennt nun schon fast 6 Monate durch, ohne auch nur einen mucks. (windows 2000 Professional)

mfg

CyberCop
__________________

The Net is everywhere.
My sysProfile !
CyberCop ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 9. November 2004, 00:13   #6
Board Profi
 
Benutzerbild von xtremchopper
 
Registriert seit: 31.03.2003
Beiträge: 941

Zitat:
Zitat von CyberCop
..... das Netzteil nimmt maximal 60 WATT AUF! Soviel wie ne....
Ist nicht die Leistung gleich Strom mal Spannung? Das hieße doch das das Netzteil nur soviel Watt abgibt wie angefordert werden also das ein 300Watt Netzteil durchaus mit z.b. 60Watt laufen kann wenn nur soviel vom System gefordert werden.
Die größten Stromfresser sind immer noch die Monitore, d.h. wenn ihr mal 'ne Stunde was anderes macht als vor'm PC zu hocken dann drückt vor'm weggehen auf den Monitor Ein/Ausschalter (Ausnajhmen bestätigen die Regel, ich denke da mit Schrecken an so manche GraKa mit extra Stromversorgung)
__________________
xtremchopper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 9. November 2004, 00:29   #7
Advanced Member
 
Benutzerbild von CyberCop
 
Registriert seit: 10.01.2004
Beiträge: 201


Jap Leistung ist Strom mal Spannung! Also:
P = U * I
Aber wenn das Netzteil nur 60 Watt aufnimmt, heißt das der PC hat einen seeeeehr geringen Stromverbrauch. Und da es kein Pentium 4 ist der leistungshungrig ist, reicht das 60 Watt Netzteil völlig und als Download PC ohne Monitor is der Super

mfg

CyberCop
__________________

The Net is everywhere.
My sysProfile !
CyberCop ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 9. November 2004, 13:59   #8
Deaktiviert
 
Registriert seit: 26.03.2004
Beiträge: 1.499

Hi ich habe es so gemacht:

nach einem alten grünen primergy gehäuse gesucht ( ist standart isoliert gegen lärm)

netzteil hat 180 w (ist dabei) -> max. verbrauch 60 - 80 watt.

mainboard billiges asrock

speicher mdt 2 x 256mb

cpu billiger athlon xp 2000 mit sharkoon lüfter

plattenkäfig mit lüfter

2 x 80 gb platten normale ide ( maxtor werden net heiß !)

graka ne alte pci


und der langweilt sich auch

ps ne fernsehkrate is au no drin....

is fürs büro mei tv gerät

monitor (wegen gutem tvbild) iiyama 22 zoll ( alt aber gut)

preis ohne monitor und tv karte : rund 350 €

mfg
drfreak2004 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 9. November 2004, 15:03   #9
Advanced Member
 
Benutzerbild von CyberCop
 
Registriert seit: 10.01.2004
Beiträge: 201


Hallo!

netter PC, aber der Bildschirm frisst gerne seine 150 bis 200 Watt, und wenn du Extralüfter in den PC baust brauchen die auch noch Leistung.
n normaler 80 mm Lüfter hat nen Strom von 0,175 A bei 12 Volt = 2,1 Watt pro 80 mm Lüfter.
Die CPU rennt normalerweise mit 3,3 Volt oder weniger (nach CPU) und frisst gerne 30 Ampere und mehr (je nach Auslastung) daher auch auch der große Kühlkörper und die Erwärmung der CPU!
In deinem Fall mit dem Athlon XP 2000+ wäre an deiner CPU deine Spannung 1,65 Volt und dein Strom 37,58 Ampere.
Die CPU schluckt alleine schon 62 Watt. (Quelle: http://www.pc-erfahrung.de/ProzessortabelleDesktop.html)

Deine beiden Festplatten rennen auch nicht ohne Leistung. Pro Maxtor sagen wir mal 8,2 Watt (ein guter Wert, da Maxtorplatten im Ruhezustand 7,5 Watt brauchen und bei suchen/schreiben/lesen 9,7 Watt), das gibt für beide Platten zusammen schon 16,4 Watt.
Die TV-Karte selbst benötigt ebenfalls noch Strom, nuckelt also genauso ihre 15 bis 25 Watt (wird ja selber heiß) dasselbe bei der Grafikkarte, Arbeitsspeicher.
Auch das Motherboard rennt nicht ohne Strom, und das Chipset darauf auch nicht, Meist hat die Northbrigde auch noch n Kühler drauf der darauf schließen lässt das sie doch auch recht hungrig ist.
Wenn dann auch noch ein CD-Romlaufwerk im PC steckt, kommen wir nie auf die maximalen 80 Watt von dir:

62,0 Watt CPU
16,4 Watt Festplatten
20,0 Watt TV-Karte
15,0 Watt alte PCI-Grafikkarte
15,0 Watt Motherboard/Chipset
4,2 Watt Lüfter (sicher nicht nur festplattenkühler sondern auch noch n gehäuselüfter.
.........................wenn schon dennschon )
132,6 Watt und das nicht bei volllast.

Wenn nun noch dein 22" Bildschirm dazukommt mit seinen 150 bis 200 Watt sind wir schon auf
332,6 Watt oben, also nicht gerade viel weniger als ein normalere PC hat.
Ich komme mit meinem Mini-ITX auf 60 Watt, (kein Bildschirm dabei) und wenn, wäre ein 15" TFT dabei mit 90 Watt oder ähnliches, dann käme ich auf 150 Watt, also weniger als die Hälfte davon was dein PC schluckt.

Also die Angabe mit 80 Watt kann nicht ganz stimmen Schalt doch mal ein Amperemeter in die Leitung oder borg dir nen Leistungszähler wo aus und probier es aus.

Anleitung zum Amperemeter dazwischenschalten:

http://forum-dokumente.s1.cybton.com
oder
http://web3026.s1.cybton.com

Anleitung zur Berechnung findest du dann unter diesem Link:

http://www.emule-web.de/board/viewto...=113879#113879

mfg

CyberCop
__________________

The Net is everywhere.
My sysProfile !
CyberCop ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 9. November 2004, 16:28   #10
Newbie
 
Registriert seit: 08.11.2004
Beiträge: 3

gut.. aber ich will keine 1300 ?zahlen und so klein muss er nit sein ...

Ein barebone reicht da auch dicke ... da würde ich ca auf 500 ? kommen ..
Reapy ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: Reiner Filesharing Computer


  1. Computer-Bild kostenloser Rapidpro ?
    Filesharing - 23. May 2012 (2)
  2. Vom JDownloader auf den Computer?
    Filesharing - 23. April 2011 (2)
  3. Von iLoad Geladene Dateien auf Computer speichern?
    Filesharing - 23. April 2011 (2)
  4. In welcher Computer Zeitschrift ist gerade ein RapidShare Gutschein dabei?
    Filesharing - 22. January 2011 (2)
  5. Rapidshare Premium Account von Computer Bild geht nicht!
    Filesharing - 14. May 2010 (2)
  6. was bedeutet das endkürzel XViD-PFD?? in computer-informatiker-sprache??
    Filesharing - 15. May 2009 (1)
  7. Was habt ihr für Computer?
    Board-Kneipe 'Laberecke' - 5. November 2007 (125)
  8. Reiner filesharing rechner
    Hard- und Software Allgemein - 18. December 2006 (15)
  9. Mein Emule spinnt! Computer macht komische geräusche!
    eMule Allgemein - 20. October 2003 (9)
  10. Computer semmelt ab wenn ich 80 gb daten freigeb
    eMule Allgemein - 13. September 2003 (17)
  11. computer friert bei benützung von emule 29 c ein
    eMule Allgemein - 16. August 2003 (1)
  12. Bin reiner eMule Nub bräuchte einstell hilfe....
    eMule MODs - Allgemein - 18. May 2003 (4)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:54 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK