[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > eMule > eMule MODs - Allgemein

eMule MODs - Allgemein Alles zu den eMule-MODs, die unsere Anforderungen für 'saubere' MODs erfüllen.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 19. May 2006, 10:56   #1
Newbie
 
Registriert seit: 17.09.2003
Beiträge: 5
Idee: Optimalen Upload erzielen Problem: Optimalen Upload erzielen



Hallo Freunde,

ich suche nach den optimalen Einstellungen um meinen Upload für die Downloader so effektiv wie möglich zu machen.

System:
Rechner AMD K7 2000mHz, 1024 MB RAM, WINXP pro SP2

Emule:
eMule 0.47a MorphXT stets aktuellste Version

Internet:
TDSL 1500 mit 384k Upstream

Hintergrund:
Ich betreibe eine Webseite und biete dort die gesamten Files zum Download über Emule an.
Zur Zeit sind es etwa 4700 Stück, welche in der Queue bereit liegen.
Mir selbst ist es aus Zeitgründen nicht möglich diese Uploadfiles ständig selbst zu verwalten und individuell einzustellen.
Aus diesem Grunde verwende ich die Optionen: Powerdownload bis 5 User fertig haben sowie Share only Need.

Gibt es vieleicht eine bestimmte Emule Version für Release Groups, die den optimalen Upload und damit die Verteilung unterstützen, bzw. kann man mittels Einstellungen mehr aus einem normalen Upload herausholen?
Kann man durch Einstellungen bestimmten Usern einen Vorteil beim Download geben, außer der Nutzung des Frienduploads?
Besteht eine Möglichkeit, dass User die etwas downloaden diese Files erst weiter verteilen müssen mit einer gewissen Ratio bevor sie die nächste Laden dürfen?

Was habt Ihr für Tipps damit ich meinen Upload besser geregelt bekomme.
bunitz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19. May 2006, 13:11   #2
MODder
 
Benutzerbild von Stulle
 
Registriert seit: 08.04.2004
Beiträge: 7.035


d'oh! es gibt keinen "care a sh*t"-mule! verringere einfach die zahl der shared files, stell ps und SOTN aus. letztere sind für releaser! und übermäßiges sharing bringt garnix.
um deinen ul zu optimieren nutze ein dynamisches uploadregelungssystem.

mfg stulle

__________________
Here comes the Kaiser Von Shizer! Oufweidersehen. with Hanzel und Gretyl

Ja, ich bin Misanthrop!
Stulle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19. May 2006, 20:45   #3
Board Methusalem
 
Benutzerbild von Januar1956
 
Registriert seit: 08.06.2003
Beiträge: 2.096
Standard: Optimalen Upload erzielen Optimalen Upload erzielen Details

bunitz

Ich hoffe, dass Du da keine illegalen Dateien anbietest, weil sowas geht schneller ins Auge, als du denkst.

Wenn dem nicht so ist, ist ein MoD auf Zzul Basis, die beste Lösung. Der Vorteil, ist die zuverlässige und sofortige Abwicklung der Anfragen.
Firlefanzoptionen, wie "Share only Need" und ähnliche Uploadbremsen, sind da eher hinderlich.

Nochmal >>> Share nichts, was du bereuen könntest !!!

Januar

Januar1956 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19. May 2006, 21:04   #4
MODder
 
Benutzerbild von Stulle
 
Registriert seit: 08.04.2004
Beiträge: 7.035

Standard: Optimalen Upload erzielen Lösung: Optimalen Upload erzielen

Sorry, Januar, aber auch wenn ich deine guten Absichten im generellen verstehe, 4700 Datein sind eindeutig zuviel, da ist es egal mit welchem client. Bevor du, bunitz, dich mit Möglichkeiten deine shared files besser unter die Leute zu bringen beschäftigst solltest du (wie schon anfangs von mir gesagt) die Anzahl dieser Datein drastisch verringern!
Weiterhin bedenke bitte, dass verschiedene Arten von Datein (Größe...) verschieden gehandhabt werden müßen.

MFG Stulle
__________________
Here comes the Kaiser Von Shizer! Oufweidersehen. with Hanzel und Gretyl

Ja, ich bin Misanthrop!
Stulle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19. May 2006, 22:29   #5
Board Methusalem
 
Benutzerbild von Januar1956
 
Registriert seit: 08.06.2003
Beiträge: 2.096
Standard: Optimalen Upload erzielen Optimalen Upload erzielen [gelöst]

Stulle

Nö, ich kenn ein paar Leutchen, die über 10.000 Dats im Share haben...völlig ohne Probs, zumal auch die dafür nötigen Uploadbandbreiten, bezahlbar, zur Verfügung stehen.
Du solltest nicht ausser acht lassen, dass eMule die Kinderstube verlassen hat und inzwischen zu einem sehr, sehr mächtigen Werkzeug entwickelt worden ist.

Aber selbstverständlich sollte man sich dann auf seltene Dateien konzentrieren. Ansonsten wäre selbst eine gute Anbindung, durch massenhafte Anfragen schnell plattgemacht. Allerdings unterstützen nur wenige Server, so grosse Datenbestände.

Januar

Geändert von Januar1956 (19. May 2006 um 22:34 Uhr)
Januar1956 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19. May 2006, 22:39   #6
MODder
 
Benutzerbild von Stulle
 
Registriert seit: 08.04.2004
Beiträge: 7.035


und genau hier liegt das problem was ich im kopf hatte! wenn ich nun nämlich von 4700 datein nur 2000 gut gefragte datein share, dann wird es schnell ganz schlimm.
grundsätzlich macht es aber keinen sinn soviele datein bereitzustellen, wenn du mich fragst. selbst wenn ich viel bandbreite habe, bei sovielen datein handelt es sich entweder um sehr viele kleine datein oder um ne menge große. beide fälle haben nachteile.
sehr viele kleine) das netzwerk ist für große datein konzipiert, also ist es schonmal aus prinzip nicht gut
sehr viele große) wenn wir davon ausgehen, dass nur 50% der 4700 datein eine durchschnittsgröße von 300 mb haben sind wir bei 705.000 MB oder etwa 700 GB. Nun können wir weiterrechnen, wie lang es dauern würde um nun diese menge an daten nur einmal hochzuladen kann man mit genauerem wissen über die uploadgeschwindigkeit leicht errechnen. in jedem fall dauert es LANGE! und das macht wieder keinen sinn.

mfg stulle
__________________
Here comes the Kaiser Von Shizer! Oufweidersehen. with Hanzel und Gretyl

Ja, ich bin Misanthrop!
Stulle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20. May 2006, 00:34   #7
Board Methusalem
 
Benutzerbild von Januar1956
 
Registriert seit: 08.06.2003
Beiträge: 2.096

Es ist ja sowieso nur eine kleine Minderheit, mit solchen Datenbeständen und um ehrlich zu sein, mir würde da nix einfallen, ausser eMule Mods und Sourcen und eventuell noch ein paar Tools dazu...aber selbstverständlich gibts millionen von Dats die ein muss für das Netz sind...vom Teiber über die Kirchenzeitung, zum ....weiss der Geier was.

Das eMule für grosse Dateien konzipiert ist, ist ein altes Ammenmärchen, dass aber längst von der Realität eingeholt wurde. Tatsächlich ist das P2P Netzwerk, die mit abstand grösste Datenbank in der Menschheitsgeschichte und täglich werden es mehr. Die grösse der Dat ist dabei völlig wurscht, hauptsache sie ist da und abrufbar.

Januar
Januar1956 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20. May 2006, 07:08   #8
MODder
 
Benutzerbild von Stulle
 
Registriert seit: 08.04.2004
Beiträge: 7.035


Wäre es ein Ammenmärchen wären die chunks nicht 9,28 MB groß, sondern es würde mit blocks gearbeitet werden. Nicht zuletzt ist es nicht eMule alleine, dass für große Datein konzipiert ist. Das gesamte ed2k ist es!
Deiner Behauptung über den möglichen Inhalt so vieler kleiner Datein stimme ich aber zu. Das kann ich auch ohne weiteres akzeptieren.

MFG Stulle
__________________
Here comes the Kaiser Von Shizer! Oufweidersehen. with Hanzel und Gretyl

Ja, ich bin Misanthrop!
Stulle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21. May 2006, 16:23   #9
Newbie
 
Registriert seit: 17.09.2003
Beiträge: 5

Hallo Ihre beiden und danke für die Interessante Diskussion...

Die Gesamtgröße der Queue liegt bei
eMule v0.47a [MorphXT v8.12] Statistik
Freigegebene Dateien
Anzahl freigegebener Dateien: 4754
Durchschnittliche Dateigröße: 102.10 MB
Größte freigegebene Datei: 1.46 GB
Gesamtgröße freigegebener Dateien: 473.99 GB

Der Tip mit der Größe der Queue ist scheinbar wirklich das wichtigste denn ich bekomme von einigen Servern die Info das die Queuegröße auf 2000 oder 3000 begrenzt ist und somit sind viele nicht erreichbar.
Diese müsste ich dann selbst filtern aber vorab werde ich mal die Mod Version Zzul versuchen...
Muss man dort an den Einstellungen etwas beachten?

Geändert von bunitz (22. May 2006 um 10:38 Uhr)
bunitz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21. May 2006, 17:01   #10
MODder
 
Benutzerbild von Stulle
 
Registriert seit: 08.04.2004
Beiträge: 7.035


zu aller erst möchte ich dir ans herz legen deinen beitrag zu editieren, keiner will wissen wie legal oder illegal dein content ist, januar hat dir nur einen rat gegeben.

weiterhin verwechselst du gerad die queue mit der zahl der shared files. grundsätzlich gibt es ein feature das versucht alle datein zu sharen (prefere share all im eastshare preferences dialog), aber wie ich schon mehrfach sagte sind es einfach zuviele datein! rechne doch bitte einfach mal selbst nach wie lange es dauern würde bis du all deine datein einmal komplett hochgeladen hast!
das verringern der freigegebenen datein wird dir keine mod abnehmen. ich möchte auch ehrlich gesagt nicht wissen wie groß deine queue ist, aber ich tippe mal auf zu klein für 4754 datein. selbst 10.000 ist für die menge noch arg klein.

mfg stulle
__________________
Here comes the Kaiser Von Shizer! Oufweidersehen. with Hanzel und Gretyl

Ja, ich bin Misanthrop!
Stulle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22. May 2006, 10:38   #11
Newbie
 
Registriert seit: 17.09.2003
Beiträge: 5

Zitat:
Zitat von Stulle
weiterhin verwechselst du gerad die queue mit der zahl der shared files.
was ist denn eine queue und was sind shared files... ?
bunitz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22. May 2006, 12:33   #12
MODder
 
Benutzerbild von Stulle
 
Registriert seit: 08.04.2004
Beiträge: 7.035


kein wörterbuch¿
queue = warteschlange
shared von share = teilen oder hier freigeben
file(s) = datei(n)
__________________
Here comes the Kaiser Von Shizer! Oufweidersehen. with Hanzel und Gretyl

Ja, ich bin Misanthrop!
Stulle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22. May 2006, 12:39   #13
Newbie
 
Registriert seit: 17.09.2003
Beiträge: 5

Wörterbuch ja aber das ist leider ein deutsches und diese vielen fremdwörter bringen einen eher durcheinander
danke für deine hilfe
bunitz ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: Optimalen Upload erzielen


  1. Upload Slots limit, Upload größe einstellbar, mod gesucht.
    eMule MODs - Allgemein - 26. December 2008 (35)
  2. Upload Slots bzw Upload einstellen ?
    eMule Allgemein - 12. March 2005 (33)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:04 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK