[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > Einsteiger Bereich > eMule für Neulinge - und auch alte Hasen

eMule für Neulinge - und auch alte Hasen Alles Wissenswerte für einen guten Start. Einstellungstips & FAQ. Troubleshooting, wenn Muli nicht so recht mag.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 28. March 2008, 23:33   #1
Newbie
 
Registriert seit: 13.07.2007
Beiträge: 4
Standard: portforwarding am linksys WRT 54GS Problem: portforwarding am linksys WRT 54GS



Hallo alle zusammen!

Also habe folgendes Problem habe mir ein linksys WRT 54GS geholt mein emule wie gewohnt auf TCP 4662 und UDP auf 4672 gestellt.
Im Router hab ich beide Ports frei feste IP hab ich auch.
Dass Ding ist nur,dass ich keine hohe ID hin bekomme!
Server hab ich auch schon mehrmals gewechsel aber nix
Kann mir da jemand helfen.

PS:Bin zwar nicht Doof aber auch nicht sehr bewandelt auf dem Gebiet habe auch schon mehrere Foren hier unnd google dursucht aber fuer mein prob. nix gefunden!!!

Firewall (Windows Vista)ist auch so Eingestellt dass emule durch kann.
Und die Checkliste im Board auch durchgearbeitet!
Daten:
emule 0,48a
Windows Vista Ultimate
Intel Quad 6600 4x2,4GHz
4GB RAM
500GB Festplatte

Geändert von Sorrow (30. March 2008 um 09:02 Uhr) Grund: doppelpost...bitte edit-button nutzen...!
stefan spanien ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29. March 2008, 13:55   #2
Deaktiviert
 
Registriert seit: 26.03.2004
Beiträge: 1.499

schalte die Firewall von Vista aus. die im Router reicht aus

drfreak2004 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29. March 2008, 22:38   #3
Newbie
 
Registriert seit: 13.07.2007
Beiträge: 4
Standard: portforwarding am linksys WRT 54GS portforwarding am linksys WRT 54GS Details

Hab ich auch schon gemacht und die vom router auch schon mal ausgeschaltet aber will nicht

stefan spanien ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30. March 2008, 23:20   #4
"Rächer der Genervten"
 
Benutzerbild von Pan Tau
 
Registriert seit: 12.02.2003
Ort: Bei mir zu Haus.
Beiträge: 2.642
Beitrag: portforwarding am linksys WRT 54GS Lösung: portforwarding am linksys WRT 54GS

Sofern du das nicht schon ausprobiert hast versuch es mal mit dieser Anleitung.
Ist allerdings in Englisch.


Pan Tau
__________________

Die Welt ist gross, die Welt ist bunt,
ist manchmal grau, doch meistens rund!

Solltest Du sachliche Fehler in meinen Beiträgen finden würde ich mich über eine Nachricht dazu / einen Hinweis darauf freuen. Man lernt nie aus, und ich lerne gerne.
Pan Tau ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: portforwarding am linksys WRT 54GS


  1. eMule 0.48a Niedrige ID kein port LINKSYS WRT54GL
    Mülltonne - 29. December 2008 (2)
  2. Portforwarding beim LinkSys WRT54G v5
    DSL Router - 18. November 2007 (28)
  3. Portforwarding am linksys Wireless G-ADSL Gateway WAG54GS
    DSL Router - 8. August 2007 (2)
  4. DD-WRT / OpenWRT Erfahrungen?
    DSL Router - 6. February 2007 (1)
  5. Upload / Download Einbrüche mit Linksys WLAN Router
    DSL Router - 11. March 2006 (0)
  6. LowID mit Linksys WAG54G
    DSL Router - 15. February 2006 (5)
  7. LowID mit Linksys Router WRT54GS
    DSL Router - 21. July 2005 (1)
  8. Linksys WRT54G - WLAN bricht ab...
    DSL Router - 13. May 2005 (12)
  9. emule schiesst router (Linksys WRT 54 G) ab
    DSL Router - 11. May 2005 (2)
  10. Kabelmodem mit linksys BEFW11S4
    DSL Router - 4. February 2005 (0)
  11. Linksys BEFSR41 & XDSL
    DSL Router - 29. January 2005 (16)
  12. LinkSys Router, super?
    DSL Router - 10. December 2002 (1)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:14 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK