[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > Hardware / Software > DSL Router

DSL Router Alles zum Thema Router, sowohl Software als auch Hardware-Lösungen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 10. December 2002, 16:12   #1
Unregistrierter Gast
 
Registriert seit: 29.11.2002
Beiträge: 3.624
Standard: Uni Netzwerk+ Router Problem: Uni Netzwerk+ Router



Hallo,

hab riesen Problem.Sitze mit Emule 0.23b am Uni-Netzwerk.Das Netzwerk ist durch ne Firewall geschützt und alle Rechner an nem Router angeschlossen.Habe nur LowID mit Emule.Mit Edonkey kann ich nichmal connecten Kann mir jemand helfen bitte?!
Mfg!
Anonymous ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10. December 2002, 16:31   #2
Unregistrierter Gast
 
Registriert seit: 29.11.2002
Beiträge: 3.624

Hi,

ich habe das selbe Problem bei uns in der Firma, Super-Standleitung, aber die Firewall dazwischen. Soweit ich das weiß, gibt es leider keine Möglichkeit die Low-ID zu umgehen, außer man hat die Zugriffsrechte, um die Einstellungen der Ports zu ändern. Man muß nämlich mindestens den 4661 (und 4662?) Port am Router bzw. in der Firewall für emule freischalten, damit man von außen für andere Low-IDler erreichbar ist und die volle emule Pracht genießen kann.
Aber auch mit LowID kann man durchaus leben, ich lade hier genau so gut runter, habe aber natürlich viel weniger Quellen zur Verfügung, da ich zu anderen LowIDs nicht connecten kann. Hatte da beim Donkey aber auch nie Probleme. Es kann aber länger dauern bis man bei einem Server akzeptiert wird, da es manche Server gibt, die keine LowID erlauben. Wichtig ist auch, daß man bei emule die Reconnect bei LowID Funktion abschaltet, denn sonst versucht er so lange zu connecten bis er eine HighID bekommt, was ja definitiv nicht geht.
Hoffe, das hilft ein wenig.

Gruß
Christian

Anonymous ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10. December 2002, 16:37   #3
MODder
 
Registriert seit: 10.12.2002
Beiträge: 55
Standard: Uni Netzwerk+ Router Uni Netzwerk+ Router Details

Hi,

scheinbar haben viele Admins Ihre Server so eingestellt, dass die Dich bei einer Low ID wieder disconnecten. Ich habe das in meiner Firma auch beobachtet, vor einigen Monaten ging das noch problemlos.

Mein Vorschlag, besorge Dir eine Server.met mit möglichst vielen Servern
und warte ab. Generell ist eine Low ID kein Hinderniß, es sei denn der Admin hat es eingestellt.

http://ocbmaurice.dyndns.org/pl/slis...server-max.met

__________________
Gruss
Johnny-B.
Johnny-B ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10. December 2002, 16:38   #4
Unregistrierter Gast
 
Registriert seit: 29.11.2002
Beiträge: 3.624
Standard: Uni Netzwerk+ Router Lösung: Uni Netzwerk+ Router

Hm,

habe aber ganzschlechte Downloadraten ~1,2kb/s. Am Router kann ich ja nix verändern. Habe in anderen Beiträgen gelesen man soll Ports von 4000-5000 einstellen,aber ich kann doch nur einen Port bei emule einstellen. Weiß jemand da noch was dazu?

Mfg!
Anonymous ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10. December 2002, 19:03   #5
Unregistrierter Gast
 
Registriert seit: 29.11.2002
Beiträge: 3.624
Standard: Uni Netzwerk+ Router Uni Netzwerk+ Router [gelöst]

hi Gast wollte auch mal was schreiben das mit den Ports was du gelesen hast das bezieht sich auf den Router wenn du über eine Normale i-net verbindung ins netz gehst brauchst da nichts einstellen wenn du hingegen mit einem ROUTER ins Netz gehst dann mußt du die einzelnen Ports freischalten !!!!!!
und im übrigen würd ich für den Emule auch noch andere Ports freischalten nicht nur 4000-5000 weil die Guten server haben andere Ports!!!!
naja also mach dir keinen Kopp um die Ports da kannst du nur was machen wenn du die nötigen zugangsrechte hast!!
damit mein ich nun wenn der admin dir seinen Namen und sein Passwort gibt was ich glaube definitiv nciht drin iss!!!
Anonymous ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10. December 2002, 19:42   #6
Unregistrierter Gast
 
Registriert seit: 29.11.2002
Beiträge: 3.624

Ok

glaub kaum dass sie mir das Admin Passwort geben

Ok danke!
Anonymous ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10. December 2002, 20:17   #7
Unregistrierter Gast
 
Registriert seit: 29.11.2002
Beiträge: 3.624

auch nicht weiter tragisch
versuch das was die vorredner gesagt haben auch wenn du mit einer
Low-ID nicht auf die Großen server kommst aber auch kleine Server die low ID zulassen können schnell sein(was ich allerdings bezweifel)
versuch dein Glück
Anonymous ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10. December 2002, 23:16   #8
Unregistrierter Gast
 
Registriert seit: 29.11.2002
Beiträge: 3.624

Jo
Anonymous ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13. December 2002, 06:40   #9
Unregistrierter Gast
 
Registriert seit: 29.11.2002
Beiträge: 3.624

Hi,

um von der Low-ID wegzukommen, muss der Router bzw. die Firewall so eingestellt sein, dass der der Port, den Du als Clientport eingestellt hast, von aussen erreichbar ist. In den meisten Faellen wird das natuerlich nicht so sein. Die Firewall leitet i.d.R. Port 80 an Euren Webserver, Port 21 an Euren FTP-Server und Port 25/110 an Euren Mailserver weiter - das war's.

Also: Solange Du nicht selbst die Firewall/den Router konfiguerieren kannst oder Dir die Bloesse geben willst und den Admin fragst, ob er TCP Port 4661-4662 und UDP Port 4662 auf Deinen Rechner umlenkt -- LowID! Aber auch damit kann es klappen, ist eben nur etwas langsamer
Anonymous ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: Uni Netzwerk+ Router


  1. eine firewall und ein router schränken mein netzwerk ein , ich brauche aber einen offenen port
    Filesharing - 17. January 2013 (2)
  2. Zusätzliches Netzwerk mit D-Link DSL-G624T Router verbinden
    DSL Router - 12. December 2007 (1)
  3. eMule an der Uni - kein übliches Problem
    Mülltonne - 2. November 2005 (3)
  4. emule an uni???
    Mülltonne - 4. October 2005 (1)
  5. downloaden an der uni
    eMule Allgemein - 20. November 2004 (1)
  6. eMule 0.44b Ackronic 2.1c uni [05.11.2004]
    eMule MODs - Allgemein - 10. November 2004 (5)
  7. FAQ zu eMule 0.44b Ionix 3.22 Uni!!!!!
    Mülltonne - 26. October 2004 (1)
  8. SMC 7004ABR Router: Stabilitätsprobleme im Netzwerk
    DSL Router - 18. June 2004 (3)
  9. Funk Netzwerk-Router einstellungen
    DSL Router - 30. May 2003 (3)
  10. Umfrage für UNI, bitte mitmachen
    Allgemeines OffTopic - 9. May 2003 (2)
  11. Probleme mit UNi-Proxy!
    eMule MODs - Allgemein - 22. March 2003 (0)
  12. Uni Router + Firewall - CLOSED
    DSL Router - 10. December 2002 (1)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:04 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK