[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > Hardware / Software > Hard- und Software Allgemein

Hard- und Software Allgemein Themen/Fragen zu Hard- und Software wie Hardwareprobleme, OS-bezogene Fragen und andere Software

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 14. May 2009, 20:06   #16
Board Profi
 
Benutzerbild von Caramon2
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 992



Zitat:
Zitat von L3v3l0rd Beitrag anzeigen
Projekterfolge werden ständig dokumentiert (auch auf den Projektseiten auf Rechenkraft.net) wie z.B. bei Rosetta@Home.
Bei den meisten Projekten wird Grundlagenforschung betrieben, aus der wir de facto keinen DIREKTEN Nutzen ziehen können. Das liegt in der Natur der Sache. Alle diese Berechnungen die geleistet werden sind aber wichtig und notwendig um weitergehende Forschung zu betreiben.
Mir fehl da einfach was in den Nachrichten, von wegen wichtiger Fortschritt durch DC, oder sowas.

Aber ehrlich gesagt, selbst wenn es sowas geben würde, würde ich das wohl nicht machen, dazu ist mir der Stromverbrauch heutiger PCs einfach zu hoch.

[QUOTE]obwohl ich durch SETI zu DC gekommen bin.[QUOTE]
Dto.

Btw: Ist dein Name auch auf der DVD von dieser einen Marssonde?

Zitat:
Tatsächlich sagen mir die Projekterfolge auch wenig, ich muss mich da auf andere verlassen. Es gibt auch immer wieder Diskussionen um Projekte, insbesondere wenn sie neu sind.
Ich würde es nicht mit religiösem Glauben vergleichen,
So habe ich das auch nicht gemeint. Es ging nur um's Prinzip.

Zitat:
aber sicher mit der Hoffnung, das mein kleiner Kack-PC mitgeholfen hat ein Mittel gegen Krebs zu finden. Eben weil diese Krankheit in meiner Familie gewütet hat.
OK, das verstehe ich. Sowas wünsche ich keinem.
__________________
Alle Menschen sind klug. - Die einen vorher, die anderen nachher.
Caramon2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15. May 2009, 19:33   #17
Advanced Member
 
Registriert seit: 11.11.2008
Beiträge: 252

Zitat:
Zitat von L3v3l0rd Beitrag anzeigen
Schau dich auf der Rechenkraft-Seite mal etwas um (siehe Sig). Insbesondere auf dem Wiki-Start-Screen steht unten ein Link zu einer Video-Beschreibung des Boinc-Clients.
Ok.

Ja das mit dem Strom müßte man bedenken. Würde meinen Rechner dafür auch nicht endlos laufen lassen. Krösus bin ich net.
Aber muß man abwägen denke ich. Der ein läßt seine Mulli 24 Stunden laufen, andere zocken ohne Ende...

NakedM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. May 2009, 02:29   #18
Board Profi
 
Benutzerbild von Caramon2
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 992

Hi!

Habe gerade gesehen, dass Seti@Home jetzt auch CUDA unterstützt. Da habe ich das mal ausprobiert:



Das ist aber wesentlich besser, als F@H: Braucht fast keine CPU-Zeit und ist trotz IGP über 5x schneller, als ein Kern der CPU. (falls man "15fe*"-CUDA und "15fe*"-CPU überhaupt direkt miteinander vergleichen kann. Die "16fe*"-CUDA dauern ja ein Vielfaches länger. Im Gegensatz zu den "17fe*"-CPU)

Allerdings muss ich das etwas einschränken: Die CPU läuft im C&Q-Modus = 1,28 GHz @ 0,80 V. Sonst wäre mir der Stromverbrauch auch zu hoch.
(Wieviel der PC jetzt braucht, habe ich noch nicht gemessen, aber da die CPU kaum Warm wird und der Lüfter fast nicht hoch drehen, kann das nicht allzu viel sein.

Btw: Der GPU-Client läuf noch im Hintergrund. Dadurch ist die Grafik wieder IRRSINNIG lahm: Wenn ich ein paar Worte getippt habe, kann ich mir auf dem Bildschirm ansehen, wie die letzten Buchstaben erscheinen. - Vom einzelnen Tastendruck, bis zu erscheinen des Buchstaben dauert es ca. 0,5 Sek. - Wenn ich fließend tippe, erscheint alle 0,5 Sek. ein neuer Buchstabe!

Boah! Das wird mit der Satzlänge immer langsamer! Am Ende des vorherigen Absatzes hat es schon fast eine Sek. gedauert, von Tastendruck, bis zum Erscheinen des Buchstaben!

Eines noch: Normal habe ich der IGP 256 MB RAM gegeben. Der Treiber packt dann nochmal 256 MB RAM dazu (nV schimpft das "Turbo-Cache"), so dass ich insges. 512 MB Grafik-RAM habe, wovon 256 MB aber nur fest belegt sind. Die restlichen 256 MB holt er sich nur bei bedarf.

Das war Seti zu wenig. Allerdings sagt BOINC auch, ich hätte nur 253 MB. Also den "Turbo-Cache" berücksichtigt der nicht.

Ich habe der IGP dann im BIOS die vollen 512 MB gegeben, jetzt ist Seti zufrieden. (s.o.)

Zum HwMon:

Tmp0 = CPU (nach der CoreTemp kann man nicht gehen, da wird zu wenig angezeigt)
Tmp1 = Board-Temp

Fan0 = CPU-Kühler (AC Freezer 64 Pro PWM - mit angeschlossen: 8 cm AC-PWM Gehäuselüfter (unterm NT), dreht ca. 10 % mehr und ein 12 cm AC-PWM Seitenlüfter, der ca. 66 % des CPU-Lüfters dreht)
Fan1 = Netzteil (Enermax 385 W)
Fan2 = Frontlüfter vor den Platten (8 cm AC-TC)

Normal, also unbelastet, hat die GPU übrigens 57°C und die CPU 36 °C (Tmp0). Der NT-Lüfter dreht 460 rpm, Frontlüfter ist immer so um den Dreh und der CPU-Lüfter dreht knapp 100 rpm weniger.


Zum TaskManager:

Das "*32" bedeutet, dass das eine 32 Bit Anwendung ist. - Das ist WinXP x64.

SMART zeigt übrigens kein Programm unter WinXP x64 an. (Samsung SATA-HDs: 1x 160 GB P80, 1x 320 GB F1)

Guten Nacht,

Andreas


Edit:

Das steht übrigens im Protokoll:

18.05.2009 01:58:27 CUDA device: GeForce 8300 (driver version 18250, compute capability 1.1, 510MB, est. 4GFLOPS)

18.05.2009 03:49:04 Benchmark results:
18.05.2009 03:49:04 Number of CPUs: 4
18.05.2009 03:49:04 1059 floating point MIPS (Whetstone) per CPU
18.05.2009 03:49:04 3178 integer MIPS (Dhrystone) per CPU

(Die CPU ist immer noch im C&Q-Modus - s.o.)


Edit:

So, jetzt habe ich noch den Stromverbrauch gemessen (CPU noch im C&Q-Modus - s.o.):

Prime95 x64: 105,5 W

Idle: 74,4 W

Seti, mit GPU: 104,4 W
Seti, ohne GPU: 96,5 W

dto., nur voller Takt (2,56 GHz @ 1,25 V):

Seti, mit GPU: 178,4 W
Seti, ohne GPU: 170,1 W

Also braucht die IGP beim crunchen ca. 8 W mehr.

Wenn die Grafikausgabe dann nicht so LAHM wäre (s.o.), wäre das durchaus eine Option. Zumindest wenn das bei allen so gut funktionieren würde, wie bei Seti.

Und das verstehe ich unter LAHM: Seti-CUDA.mkv

Zuerst minimiere ich Opera und stelle es wieder her (toller Bildaufbau). Dann kloppe ich auf den Tasten herum, damit man sehen kann, wie wahnsinnig schnell der Text erscheint. - Einzelne Zeichen erscheinen auch in der Geschwindigkeit. - Btw: Komischerweise kann ich Videos dann aber trotzdem noch normal abspielen.

Damit man das tippen hören kann, habe ich die Lautstärke stark angehoben.

Btw: Was ist das oben eigentlich für'n Astropuls?

Das ist das einzige, wo er noch rechnet (keine neuen Aufgaben) und die Restzeit ist mit 255 Stunden angegeben! Soll ich das jetzt tatsächlich 2 Wochen rechnen lassen?

Ich habe jetzt erst mal wieder auf vollen Takt gestellt.

Wenn nur ein Thread rechnet, braucht er 123,5 W (statt 82,8 W). - Also knapp 50 % mehr, dafür ist er doppelt so schnell fertig. Das rechnet sich.

Ich habe dann den Benchmark ausgeführt:

18.05.2009 13:53:06 Benchmark results:
18.05.2009 13:53:06 Number of CPUs: 4
18.05.2009 13:53:06 2123 floating point MIPS (Whetstone) per CPU
18.05.2009 13:53:06 6210 integer MIPS (Dhrystone) per CPU

Jetzt zeigt er aber über 500 Std. Restzeit an!

Allerdings wird die jede Sekunde 8 Sek. weniger.

Wahscheinlich rechnet der einfach die 5 Std., die er schon daran rechnet, auf die aktuelle CPU-Geschwindigkeit hoch: Da er die 5 Std. mit halber Kraft gerechnet hat, hat sich die voraussichtliche Restzeit eben verdoppelt.

...

Hmm, komisch. Jetzt braucht er nur noch ~110 W.

Scheinbar ändert sich das je nach aktueller Berechnung. Aber so deutlich?

Naja, egal, mir solls recht sein.

...

Ich habe den Thread jetzt mal auf einen Kern fixiert (dadurch verändert sich der Verbrauch nicht) und C&Q wieder aktiviert, damit die anderen 3 Kerne runter getaktet werden können. Dadurch ist der Verbrauch auf 107 W gefallen. - Also die Welt ist das nicht.

__________________
Alle Menschen sind klug. - Die einen vorher, die anderen nachher.

Geändert von Caramon2 (19. May 2009 um 09:54 Uhr)
Caramon2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. May 2009, 13:28   #19
"Rächer der Genervten"
 
Benutzerbild von Pan Tau
 
Registriert seit: 12.02.2003
Ort: Bei mir zu Haus.
Beiträge: 2.643

Zitat:
Zitat von Caramon2 Beitrag anzeigen
.... Eines noch: Normal habe ich der IGP 256 MB RAM gegeben. Der Treiber packt dann nochmal 512 MB RAM dazu (nV schimpft das "Turbo-Cache"), so dass ich insges. 512 MB Grafik-RAM habe, ....
256 + 512 ergibt bei mir 768

Pan Tau
__________________

Die Welt ist gross, die Welt ist bunt,
ist manchmal grau, doch meistens rund!

Solltest Du sachliche Fehler in meinen Beiträgen finden würde ich mich über eine Nachricht dazu / einen Hinweis darauf freuen. Man lernt nie aus, und ich lerne gerne.
Pan Tau ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. May 2009, 16:07   #20
Board Profi
 
Benutzerbild von Caramon2
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 992

Zitat:
Zitat von Pan Tau Beitrag anzeigen
256 + 512 ergibt bei mir 768
Ich vestehe nicht, was du meinst?
__________________
Alle Menschen sind klug. - Die einen vorher, die anderen nachher.
Caramon2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19. May 2009, 00:10   #21
"Rächer der Genervten"
 
Benutzerbild von Pan Tau
 
Registriert seit: 12.02.2003
Ort: Bei mir zu Haus.
Beiträge: 2.643
Blinzeln: Folding@Home - macht von euch jemand mit? OffTopic!

... solltest du ebenso dumm wie ich sein?

Pan Tau
__________________

Die Welt ist gross, die Welt ist bunt,
ist manchmal grau, doch meistens rund!

Solltest Du sachliche Fehler in meinen Beiträgen finden würde ich mich über eine Nachricht dazu / einen Hinweis darauf freuen. Man lernt nie aus, und ich lerne gerne.
Pan Tau ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19. May 2009, 15:09   #22
Advanced Member
 
Registriert seit: 11.11.2008
Beiträge: 252

@Caramon: Danke für das ausführliche Review und Test. Ich dachte eigentlich das der 2D Betrieb bei solchen Clienten nicht beeinträchtigt wird. Kann man denn überhaupt nicht die Auslastung der GPU einstellen? Zumindest bei Folding@Home?

Ich habe 512MB Ram. Man muß doch einstellen können wieviel das Programm exakt nehmen darf und wieviel nicht.

PS: Hast du Onboard Grafik?

Geändert von NakedM (19. May 2009 um 15:14 Uhr)
NakedM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19. May 2009, 15:37   #23
"Rächer der Genervten"
 
Benutzerbild von Pan Tau
 
Registriert seit: 12.02.2003
Ort: Bei mir zu Haus.
Beiträge: 2.643

Zitat:
Zitat von NakedM Beitrag anzeigen
@Caramon: ....

PS: Hast du Onboard Grafik?
Zitat:
Zitat von Caramon2 Beitrag anzeigen
... 2. Ich habe keine Grafikkarte.

Und wenn ich das auf der IGP rechnen lasse, wird trotzden ein CPU-Kern voll ausgelastet, die IGP ist aber noch halb so schnell, wie ein CPU-Kern. ...
@ NakedM: ... kannst du lesen?

Pan Tau
__________________

Die Welt ist gross, die Welt ist bunt,
ist manchmal grau, doch meistens rund!

Solltest Du sachliche Fehler in meinen Beiträgen finden würde ich mich über eine Nachricht dazu / einen Hinweis darauf freuen. Man lernt nie aus, und ich lerne gerne.
Pan Tau ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19. May 2009, 16:08   #24
Advanced Member
 
Registriert seit: 11.11.2008
Beiträge: 252

Ich war zuerst am überlegen was das heisst und bin nicht drauf gekommen. Aber als er was von Bios und Speicher zusichern gesagt hat da habe ich es vermutet war mir aber nciht sicher.

IGP: Intern Graphic Port ?

Oder integrated?

Oder watt heisst das?
Kenne nur den Begriff "Onboard" Grafik.

Naja, damit ist trotzdem meine Frage nach der Einteilung der GRafikressourcen vom Programm aus nicht geklärt. Weil das mich da mit den Rucklern im 2D Betrieb irritiert hat.

Geändert von NakedM (19. May 2009 um 16:10 Uhr)
NakedM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19. May 2009, 16:33   #25
Board Profi
 
Benutzerbild von Caramon2
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 992

Bei nVidia heißt das jetzt mGPU - Mainboard-GPU.

Bei Seti kann ich nur einstellen ob die GPU genutzt wird, oder nicht. Mehr Einstellmöglichkeiten habe ich nicht gefunden.

Bei F@H habe ich mich nicht weiter drum gekümmert, da der GPU-Client zusätzlich noch einen Kern voll auslastet. Das ist inakzeptabel. - Die Grafikausgabe wurde genau so gebremst.
__________________
Alle Menschen sind klug. - Die einen vorher, die anderen nachher.
Caramon2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19. May 2009, 17:53   #26
"Rächer der Genervten"
 
Benutzerbild von Pan Tau
 
Registriert seit: 12.02.2003
Ort: Bei mir zu Haus.
Beiträge: 2.643

Zitat:
Zitat von NakedM Beitrag anzeigen
... IGP: Intern Graphic Port ? ...
IGP!

Pan Tau
__________________

Die Welt ist gross, die Welt ist bunt,
ist manchmal grau, doch meistens rund!

Solltest Du sachliche Fehler in meinen Beiträgen finden würde ich mich über eine Nachricht dazu / einen Hinweis darauf freuen. Man lernt nie aus, und ich lerne gerne.
Pan Tau ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21. May 2009, 08:47   #27
Advanced Member
 
Registriert seit: 11.11.2008
Beiträge: 252

@Caramon2: Ok, das hört sich beides nicht sehr gut. Aber vielleicht probiere ich es mal selber aus.

@Pan Tau: Wie du meinen Beitrag entnehmen konntest bin ich schon selber drauf gekommen.
NakedM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21. May 2009, 14:51   #28
"Rächer der Genervten"
 
Benutzerbild von Pan Tau
 
Registriert seit: 12.02.2003
Ort: Bei mir zu Haus.
Beiträge: 2.643

Zitat:
Zitat von NakedM Beitrag anzeigen
... @Pan Tau: Wie du meinen Beitrag entnehmen konntest bin ich schon selber drauf gekommen.
Wirklich? ==>

Zitat:
Zitat von NakedM Beitrag anzeigen
... IGP: Intern Graphic Port ?

Oder integrated?

Oder watt heisst das?

... die drei ??? zeugen eher von Nichtwissen!
... ich wollte dir nur zu Gewissheit verhelfen, denn sicher warst du dir ja immer noch nicht ...


Pan Tau
__________________

Die Welt ist gross, die Welt ist bunt,
ist manchmal grau, doch meistens rund!

Solltest Du sachliche Fehler in meinen Beiträgen finden würde ich mich über eine Nachricht dazu / einen Hinweis darauf freuen. Man lernt nie aus, und ich lerne gerne.
Pan Tau ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21. May 2009, 17:00   #29
Advanced Member
 
Registriert seit: 11.11.2008
Beiträge: 252

Ist schon gut. Ich hatte zwar erraten das es Onboard-Grafik sein muß, was die Abkürzung bedeutet da mußte ich raten.

Du wolltest mir helfen, ist doch ok.
NakedM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22. May 2009, 01:41   #30
"Rächer der Genervten"
 
Benutzerbild von Pan Tau
 
Registriert seit: 12.02.2003
Ort: Bei mir zu Haus.
Beiträge: 2.643
Blinzeln: Folding@Home - macht von euch jemand mit? OffTopic!

Zitat:
Zitat von NakedM Beitrag anzeigen
Ist schon gut. Ich hatte zwar erraten das es Onboard-Grafik sein muß, was die Abkürzung bedeutet da mußte ich raten.

Du wolltest mir helfen, ist doch ok.
LOL

Den Kumpel im roten Kästchen hast du wohl übersehen.



Ich will sowieso immer nur jedem helfen - selbst wenn es ein auf die Sprünge helfen ist!

Pan Tau
__________________

Die Welt ist gross, die Welt ist bunt,
ist manchmal grau, doch meistens rund!

Solltest Du sachliche Fehler in meinen Beiträgen finden würde ich mich über eine Nachricht dazu / einen Hinweis darauf freuen. Man lernt nie aus, und ich lerne gerne.

Geändert von Pan Tau (22. May 2009 um 01:45 Uhr)
Pan Tau ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: Folding@Home - macht von euch jemand mit?


  1. Sind euch Fälle von Abmahnungen bekannt, bei der keine Tauschbörsen im Spiel waren?
    Filesharing - 21. April 2012 (2)
  2. Appel an den Enthusiasmus von euch Moddern
    eMule Allgemein - 8. July 2011 (13)
  3. Kennt sich jemand von euch bei utorrent aus....
    Filesharing - 29. December 2010 (2)
  4. Wer von Euch nutzt Rapidshare, um ab und zu legale Inhalte runterzuladen? Bitte auch Beispiele... ;)
    Filesharing - 29. May 2010 (2)
  5. Hat jemand von euch Erfahrung mit "BitTorrent" ?
    Filesharing - 14. May 2010 (2)
  6. mit welchem programm ladet ihr euch filme vom internet runter??
    Filesharing - 19. February 2009 (2)
  7. Nutzt einer von euch die 0.49a Beta?
    eMule Allgemein - 19. April 2008 (6)
  8. Macht mir jemand einen Rip (oder eine VHS) von Premiere 7?
    Mülltonne - 3. April 2004 (1)
  9. Ihr Nutzt Windows XP Home / Prof mit RASPPPOE / cFos 5.12 ?
    Board-Kneipe 'Laberecke' - 7. March 2004 (12)
  10. Digital Fotomaker von Magix macht Probleme?
    Mülltonne - 14. February 2004 (1)
  11. Weiß einer von euch wann die 0.27a rauskommen???
    Mülltonne - 2. March 2003 (0)
  12. Ist euch das auch aufgefallen ? mit Hybird 1044 ?
    eMule Allgemein - 21. February 2003 (4)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:13 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK