[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > OffTopic > Filesharing

Filesharing Alles über Filesharing

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 14. August 2009, 11:49   #1
Board Methusalem
 
Registriert seit: 13.02.2003
Beiträge: 3.315
Standard: Hilffeeeee!!!! Bußgeld wegen Emule!!! Problem: Hilffeeeee!!!! Bußgeld wegen Emule!!!



Hilffeeeee!!!! Bußgeld wegen Emule!!!



Hallo,



ich hatte heute sehr unangenehme Post. Undzwar wird mir vorgeworfen ich hätte Illegal ein Musikstück aus dem Internet runtergeladen. Nun die IP Adresse ist leider meine, aber ich habe nichts gedownloaded. In dem Brief machen die einem richtig Angst indem, wenn ich nicht unterschreibe die 450 Euro zu bezahlen viel höhere kosten auf mich zu kommen. Außerdem schreiben die das auch wenn dritte meinen Pc benutzt haben ICH dafür verantwortlich bin, und ich bewispflichtig bin. Aber wie soll ich dies bitte beweisen das ich es nicht war der gerade an meinem Pc war???? Ein guter Rat würde mir jetzt echt weiterhelfen. Was soll ich machen??? Einfach bezahlen oder zum Anwalt gehen? Hab ich da überhaupt eine Chance gegen???
burner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14. August 2009, 13:13   #2
Board Methusalem
 
Registriert seit: 10.12.2002
Beiträge: 3.294
Standard: Hilffeeeee!!!! Bußgeld wegen Emule!!! Hilffeeeee!!!! Bußgeld wegen Emule!!!

Zitat:
Zwar schon ein wenig her aber vielleicht trotzdem interessant.

Auf keinen Fall die Unterlassungserklärung unterschreiben und denen zuschicken. Dann zahlst du die 450? UND deren Aufwand noch obendrauf. Damit hast du den Tatbestand zugegeben.

Schreibe denen, das du keine Schuld hast und das du dafür sorgen wirst, das der Zustand abgestellt wird. Es gibt auch einige Unterlassungserklärungen, die abgewandelt sind im Netz (ohne Schuldeingeständnis).

Grundsätzlich ist man nicht für seinen Anschluss verantwortlich, wenn dieser per WPA2 verschlüsselt ist.

Ich kann nur den Rat geben den Herren Kornmeier und Partner einen Brief zu schreiben und danach noch einen usw. Vor Gericht haben die nur dann gewonnen, wenn man nicht erschienen ist.

Steht alles im Netz.

Traurigerweise sind andere Anwälte genau auf diesen Zug aufgesprungen, um dich genau vor diesen Parasieten zu beschützen. Die Kohle (wenn auch weniger) bekommt dann ein anderer Anwalt.

Grundsätzlich gilt: Nicht bange machen lassen.
Zitat:
Also hab mich mal über die Herrn Anwälte Kornmeier und Partner informiert. Ihr könnt selber im Internet nachschauen was das für welche sind. Es geht auch vielen anderen so wie mir, sobald man so eine Unterlassungserklärung von denen unterschrieben hat kommen noch weitere Forderungen. Außerdem ist mir aufgefallen das in dem schreiben ein ganz anderes lied steht als auf dem beigefügten Gerichtsbeschluß. Die Gruppe stimmt. Menno was soll ich denn nun machen??? Ignorieren oder?????
Zitat:
Woher weißt Du denn, dass die IP-Adresse Deine ist? Hast Du eine feste? Das glaube ich kaum. Hört sich nach Abzocke an. Um das genauer bewerten zu können, brauchen wir mehr Infos.

Von wem kommt denn der Brief und wird dort erklärt, wie man Deinen Namen dieser IP zuweisen konnte?
Zitat:
Das ist Fake, die wollen dich nur einschüchtern und dir dein Geld abziehen. Am besten du schaust mal bei der Verbraucherzentrale vorbei, die kennen sich mit sowas aus.

Am besten du scannst den Brief mal hier ein, dann kann man das besser beurteilen, aber ich bin mir ziemlich Sicher dass es Fake ist.

Allein über die IP-Addresse kann man dir nichts:

http://www.computerbetrug.de/abzocke-im-internet/drohung-mit-der-ip-adresse/
Zitat:
Zeig uns den Brief den du bekommen hast. Deine Persönlichen Daten kannst du ja unkenntlich machen. Da kann ja jeder kommen der deine IP Adresse kennt. Zu 98% ist es ein Fake.
Zitat:
So leicht kommst das leider nicht raus. Anwalz gehen, weniger zahlen und die Sache müsste erledigt sein.
Zitat:
Such im Internet einen Rechtsanwalt, der spezialisiert ist für Dinge rund ums Internet bzw. Urheberrechtsbestimmungen und ruf ihn erst mal an. Der kann dir sagen was du weiterhin tun musst.
Zitat:
Ist facke sowas bekomme ich auch ab und an die machen nix das sind irgendwelche leute die nichts besseres zu tun haben!
Zitat:
Mein Schwager ist zu einem Anwalt gegangen und musste statt den 450 Euro "nur" 200 Euro zahlen.
Da kommste nicht mehr raus....fest steht ja,das von Deinem PC aus irgendwas gezogen wurde.

Das ist alles rechtens.
Am meisten sind die Leute betroffen,die ihren Anschluss bei T-Com haben,denn die geben die Adressen usw.gerne Preis.
Zitat:
Wenn du dir nichts vorzuwerfen hast, dann solltest du dir selbst einen Anwalt nehmen, der diese Forderung prüft und sie gegebenfalls für dich abwehrt. Es kann ja sein , dass dich da jemand abzocken will.

Phantomias ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14. August 2009, 14:45   #3
Board Methusalem
 
Registriert seit: 04.01.2003
Beiträge: 3.280
Standard: Hilffeeeee!!!! Bußgeld wegen Emule!!! Hilffeeeee!!!! Bußgeld wegen Emule!!! Details

Hilffeeeee!!!! Bußgeld wegen Emule!!! (Filesharing)
http://www.gutefrage.net/frage/hilffeeeee-bussgeld-wegen-emule
Zitat:
14. Aug. 2009 ... Hallo,. ich hatte heute sehr unangenehme Post. ... Das ist Fake, die wollen dich nur einschüchtern und dir dein Geld abziehen. .... Hm, wie nutzt ...

Xerves ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: Hilffeeeee!!!! Bußgeld wegen Emule!!!


  1. Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung
    Allgemeines OffTopic - 7. October 2013 (328)
  2. Frage wegen Rapidshare
    Filesharing - 30. March 2012 (2)
  3. Frage wegen eMule???!!!!
    Filesharing - 13. June 2011 (2)
  4. Eine Frage Wegen eMule
    Filesharing - 14. May 2011 (2)
  5. Frage wegen emule ich downloade mit 6 kbs wie gehts schneller?
    Filesharing - 21. March 2010 (2)
  6. Pc stürzt wegen Emule ab
    eMule Allgemein - 30. May 2006 (31)
  7. frage wegen thread
    Mülltonne - 6. March 2006 (1)
  8. Frage wegen SUCHE
    Mülltonne - 5. October 2005 (1)
  9. Hohe Geschwindigkeit mit eMule 0.43b wegen PeerCache?
    eMule Allgemein - 9. July 2004 (11)
  10. frage wegen nachricht
    Mülltonne - 24. December 2003 (1)
  11. Verzweiflung wegen eMule
    eMule Allgemein - 14. June 2003 (12)
  12. porbleme wegen proxy????
    eMule Allgemein - 29. December 2002 (1)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:38 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK