[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > eMule > eMule MODs - Allgemein

eMule MODs - Allgemein Alles zu den eMule-MODs, die unsere Anforderungen für 'saubere' MODs erfüllen.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 1. May 2003, 19:16   #1
Newbie
 
Registriert seit: 01.05.2003
Beiträge: 3
Standard: Gibt es eine FAQ für den LSD MOD Problem: Gibt es eine FAQ für den LSD MOD



Hallo,

gibt es zufällig eine Beschreibung (FAQ) zu den einzelnen Einstellungen im LSD MOD?
Besonders interessant wäre für mich des "LSD Optimierung"- oder ab LSD8 "Tweak"-Fensters.

Gruss

Martin
martin_loos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 1. May 2003, 23:27   #2
Advanced Member
 
Registriert seit: 18.03.2003
Beiträge: 276

Deaktiviere automatische Sortierung = im tranferfenster werden die downloads und uploads nicht mehr automatisch sortiert.
Wiederverbinden bei niedriger IP = erlkrärt sich von selbst
Automatische hinzufügen zum IP Filter(temp) = Automatischen bann von 5 Std bei usern die fehlerhafte teile sharen
Erhöhte releasepriorität = Veranlasst das ein uploader der mehr als eine Datei will, die bekommt mit der höheren Priorität
Super Kompression / Anti Korruption = Die emfangenen Teile die zu kleingepresst sind werden als korrupte Teile abgelehnt
Nutze Altes Prioritätssystem = ??

Deaktiviere [XS] senden = Stoppt das senden von Quellen an andere Clients
Deaktiviere [XS] empfangen = stoppt das empfangen von quellen anderer clients

Entferne nichtbenötigte Quellen (NNS) = Zeiteinstellung zum entfernen der No needed Parts Quellen
Entferne volle Quellen (FullQ) = Zeiteinstellung zum entfernen der Vollen Quellen
Deaktiviere Rückfrage bei NNS = Stoppt die erneute anfrage ob brauchbare teile vorhanden sind - Zeiteinstellung in Min
Deaktiviere Rückfrage bei vollen Quellen = Stoppt die erneute anfrage ob die quelle noch voll ist - Zeiteinstellung in Min
Deaktiviere Rückfrage beim Server = Stoppt die Rückfrage nach neuen Quellen beim Server - Zeiteinstellung in Min
Automatischen wiederladen der Quellen = Alle gespeicherten quellen werden wiedergeladen - Zeiteinstellung in Min
Langsames automatisches Laden der Quellen = Sicheres Verbinden zu den Quellen

Minimale Uploadslots [von-bis]
maximale Uploadslots [von-bis]

maximale neue Verbindungen in 5 Sekunden. = soviele Verbindungen werden in 5 sek maximal aufgenommen
Maximales UDP pro File = Anfrage zum Server
Maximale Quellen pro File Soft = Ehenaliges Soflimit

Ich hoffe das dir dies ein wenig weiterhilft. Alle angaben beruhen auf meinem Verständnis, wenn ich mich irgendwo geirrt haben sollte verbessert mich.

Grüße...->

__________________
elektropunk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2. May 2003, 01:30   #3
Newbie
 
Registriert seit: 01.05.2003
Beiträge: 3
Standard: Gibt es eine FAQ für den LSD MOD Gibt es eine FAQ für den LSD MOD Details

SUPER !!!!!

Vielen Dank, hat mir sehr weiter geholfen

Gruss

Martin

martin_loos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2. May 2003, 01:54   #4
Advanced Member
 
Registriert seit: 18.03.2003
Beiträge: 276
Standard: Gibt es eine FAQ für den LSD MOD Lösung: Gibt es eine FAQ für den LSD MOD

Und um dein ursprüngliche frage zu beantworten ... Jetzt schon *mirselbersaufdieschulterklopf*

Grüße...->
__________________
elektropunk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2. May 2003, 05:27   #5
V.I.P.
 
Registriert seit: 07.12.2002
Beiträge: 3.033
Standard: Gibt es eine FAQ für den LSD MOD Gibt es eine FAQ für den LSD MOD [gelöst]

Zitat:
Zitat von elektropunk
Super Kompression / Anti Korruption = Die gesendeten Teile werden kleingepackt / Korrupte Teile werden abgelehnt
Soweit ich weiß, wird mit dieser Option kein Packen der gesendeten Teile aktiviert (wie man nach der Beschreibung denken könnte), sondern es wird mit dieser Option davon ausgegangen, das Blöcke, die extrem stark komprimiert von außen hereinkommen, automatisch defekt (korrupt) sind und abgelehnt werden.

Das Dumme daran ist, das es durchaus schon mal vorkommen kann, das ein Block so stark komprimierbar ist (z.B. bei Iso`s), der dann aber abgelehnt wird, obwohl er in Ordnung ist. Hier auf dem Board wurde schon mehrfach der Hinweis gepostet, bei immer korrupten Paketen diese Option abzuschalten, damit so etwas nicht mehr aus versehen passiert, aber es kam nie eine Antwort, ob das geholfen hat.

Jetzt fragt man sich natürlich, wozu es dann diese Option gibt. Soweit ich weiß, gab es mal Leute, die mit Absicht solche defekten Blöcke, die stark komprimiert waren, ins Netz gespeist haben, um dem Edonkey/Emule-Netz zu schaden. Wie gesagt, bei dem gesagten hier bin ich mir nicht zu 100% sicher. Höchstens zu 95% Also wenn was falsch ist, korrigieren.
__________________
info
Usul ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2. May 2003, 08:07   #6
Gesperrt
 
Registriert seit: 15.02.2003
Beiträge: 258

@Usul,
Zitat:
Das Dumme daran ist, das es durchaus schon mal vorkommen kann, das ein Block so stark komprimierbar ist (z.B. bei Iso`s), der dann aber abgelehnt wird, obwohl er in Ordnung ist. Hier auf dem Board wurde schon mehrfach der Hinweis gepostet, bei immer korrupten Paketen diese Option abzuschalten, damit so etwas nicht mehr aus versehen passiert, aber es kam nie eine Antwort, ob das geholfen hat.
es hat geholfen
nach abschalten der anti korruption funktion laden,zumindest bei mir,die angesprochenen files nich mehr bis in alle ewigkeit
Sledge ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2. May 2003, 09:47   #7
Newbie
 
Registriert seit: 01.05.2003
Beiträge: 3

@Usul
Im Maella Mod wird die Funktion genauer erklärt: (Leider in Englsich)
Zitat:
Check if a received packet is not a fake. A packet and the source are rejected in two conditions:
- A packet is filled with the same pattern (e.g. only with zero)
- The compression factor is too high (>5x) for this kind of file (e.g. zip, rar, ace, mp3, ogg, jpg).
With some kind of file "*.nrg", it could be necessary to disabled this test in preferences
Warum es dafür nur eine Option gibt, verstehe ich nicht, da 0-filled & Kompressionsfaktor aber auch gar nicht miteinander zu tun haben. ?

@All
Hat schon jemand herausgefunden was die Option "Nutze altes Proritätssystem " macht?

Gruss

Martin
martin_loos ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: Gibt es eine FAQ für den LSD MOD


  1. Wo bekommt man eine Mod UE für Waldorf Frommer
    Filesharing - 25. January 2013 (2)
  2. Orbit-Downloader: Gibt es den auch für Linux/Ubuntu?
    Filesharing - 31. March 2011 (2)
  3. Gibt es im Internet eine Sammelseite für die dümmsten Capcha-Grafiken?
    Filesharing - 8. August 2010 (2)
  4. Gibt es den Phoenix Mod noch?
    eMule MODs - Allgemein - 28. December 2006 (10)
  5. suche eine hilfe für den neuen mod von sivka 12e7a
    Sivka-MOD - 10. April 2004 (1)
  6. Wann wirds den Sivka mod für Kademlia geben?
    Mülltonne - 8. December 2003 (1)
  7. Suche Einstellung für LSD Mod
    Mülltonne - 31. July 2003 (0)
  8. Emule 26dLSD4d Mod. Wo gibts Aleitungen zu den LSD Mods?
    eMule MODs - Allgemein - 23. March 2003 (0)
  9. [Gute FAQ-Seite]Habe eine Seite gefunden....
    Allgemeines OffTopic - 24. February 2003 (0)
  10. FAQ für Tarod Mod
    eMule MODs - Allgemein - 18. January 2003 (4)
  11. Welche MOD gibt den besten Speed?
    eMule MODs - Allgemein - 11. December 2002 (44)
  12. Wo gibt es eine FAQ für die ganzen Einstellungen in ???
    eMule MODs - Allgemein - 7. December 2002 (1)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:15 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK