[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > eMule > eMule - Tools

eMule - Tools Nützliche kleine Helferlein für unser Haustier ;-)

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 2. May 2003, 21:58   #1
Unregistrierter Gast
 
Registriert seit: 29.11.2002
Beiträge: 3.624
Standard: Anleitung für den Donkeydoctor Problem: Anleitung für den Donkeydoctor



also erstmal, die downloaden könnt ihr die aktuelle version hier:
>> Donkeydoctor Homepage <<
desweiteren solltet ihr euch unter den downloads gleich das passende language-file für englisch mit runterladen.
edit: Da für die oben angegebene site auch nach googlen kein direkter Nachfolger gefunden werden konnte, hier zumindest ein aktuell noch funktionierender link zum download der files.
/edit

ist der donkeydoctor (kurz dd genannt) installiert sollte man ihn als erstes konfigurieren. das ist der button links unten. gebt dort den pfad für emule.exe, incoming und temp-ordner sowie für das language-file an.

WICHTIG!!! wenn man den donkeydoctor benutzt sollte emule nicht laufen! will man emule nicht unterbrechen, dann muß man die files, die man überprüfen möchte, aus dem temp-ordner in einen anderen ordner kopieren und mit den kopien arbeiten. ansonsten erhält man ein fehlerfenster ohne text und dd kann nicht arbeiten.

Problem 1: download wird kurz vor schluß einfach nicht fertig
hat man nun das problem, das die dl´s von emule kurz vor ende nicht beendet werden und nur noch ein kleines bisschen zu fehlen scheint, dann geht folgender maßen vor:
zuerst mußt du natürlich wissen, wie das entsprechende .part.met file des downloades heißt, welches nicht beendet wird. wenn du nicht weißt wo du das nachschauen kannst, so gehts:
klick mit rechts darauf und ähle "zeige dateidetails". oben steht dann "met-datei:" und dahinter pfad und name (etwa c:\emule\127.part.met)

nun schließe emule und öffne den dd. ist dieser noch nicht konfiguriert, dann tu dies jetzt.
danach wähle den punkt "test met". wähle danach aus deinem temp-ordner die entsprechende part.met aus (in dem fall also wieder unsere 127.part.met).
der donkeydoctor prüft daraufhin part.met mit part-file. stellt er fest, das das file komplett ist, fragt er ob das file in den incoming-ordner verschoben werden soll. das wars, dein download ist fertig und im incoming-ordner.

Problem 2: part.met file ist beschädigt oder gelöscht
auch hier kann der dd unter umständen helfen.
hier sind wieder die pfadangaben in der config des dd wichtig, vor allem der zum emule-verzeichnis, da sich hier die known.met befindet, welche benötigt wird.
was man nun noch benötigt ist die nummer des files. diese wird beim emule-start als fehlermeldung ausgegeben. (z.b. Fehler: 817.part.met ((null)) ist beschädigt, Datei kann nicht geladen werden).
nun wählt man im dd den punkt "Recover Met" und sucht sich die entsprechende part-datei aus dem temp-ordner. in diesem fall also die datei 817.part.
nun sucht der dd in der known.met nach den passenden daten. wird er fündig, kann eine neue part.met datei erstellt werden.
allerdings kommt man nicht immer zum erfolg.[/b]
Anonymous ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10. June 2003, 09:39   #2
Junior Member
 
Benutzerbild von leeloo
 
Registriert seit: 21.04.2003
Beiträge: 52

MD 8008-2,6 GHz, XP, NewDsl,Netgear Router wireless
Verbindungen: Kapazitäten: Down: 96 - Up: 10, Limits: Down:0 - UP:10
clientport 80, UDP port: 65
hard limit: 400, max. Verbindungen: 100-200, variiere
i.h.c nicht aktiviert
Statistikanzeige: updateverzögerung 100 sec
Durchschnittsgraphen über 60
updateverzögerung 5 sec
erweiterte Einstellungen: max neue Verbindungen pro 5 sec: 20
Dateipuffergröße 240000
Warteschlangengröße 2000

Zur Zeit: Pingstmontag, 15:30 Upload: 7,5. Download 3,8 (normalerweise zwischen 20-40)


Bekomme in den letzten zwei Wochen immer wieder folgende Fehlermeldung, wenn ich nciht am PC sitze , wenn emule also genug Saft hat, ohne gestört zu werden. Bin ich andersweitig online, also arbgeite ich parallel am PC, passiert das nicht

An attempt was made to access an unnamend file past its end

In letzter Zeit schmiert emule oft auch ab.



Habe mir den donkey doctor gezogen, doch das Problem besteht weiterhin. Kann es sein, dass die Meldung gar nichts damit zu tun hat?
Habe im DD die Sprache verändert, weiß aber dann ehrlich nicht, wie ich den DD ständig zum laufen bringe?

Habt Ihr vielleicht noch ne Idee?

Vielen vielen Dank

__________________
viele Grüße
leeloo
_______________________________________

leeloo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10. June 2003, 09:49   #3
V.I.P.
 
Registriert seit: 07.12.2002
Beiträge: 3.033
Standard: Anleitung für den Donkeydoctor Anleitung für den Donkeydoctor Details

Zitat:
Zitat von leeloo
An attempt was made to access an unnamend file past its end

Habe mir den donkey doctor gezogen, doch das Problem besteht weiterhin. Kann es sein, dass die Meldung gar nichts damit zu tun hat?
Richtig, die Meldung hat nichts damit zu tun. Zur Fehlermeldung siehe diesen Thread: http://www.emule-web.de/board/viewto...hlight=attempt Nur soviel vornweg: Das Problem mit der Fehlermeldung ist wohl noch nicht absolut endgültig geklärt, obwohl ich sie nicht mehr habe (zum Beispiel). Alles weitere und auch eventuelle Fragen dazu in dem Thread, den ich angegeben habe.

__________________
info
Usul ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12. June 2003, 23:54   #4
Newbie
 
Registriert seit: 12.06.2003
Beiträge: 2
Standard: Anleitung für den Donkeydoctor Lösung: Anleitung für den Donkeydoctor

Hallo,
ich bin noch neu hier, habe aber aufmerksam das Forum gelesen und nix gefunden.

Meine Frage:
Habe einige Dateien im Esel, die nicht fertig geladen werden, bleiben bei 9,28 stehen.
Den Doc hab ich installiert, konfiguriert und er funzt soweit auch.
Wenn er alles geprüft hat, sagt er es ist alles correct aber, er fragt mich nicht ob er die Datei in den incomming Ordner stellen soll.
Was mache ich falsch?????

Vielen Dank für Eure Hilfe.
Gruß Moon
__________________
Es ist ärgerlich, wie oft man eine Arbeit verschieben muß, bis man sie vergessen hat.
Moon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13. June 2003, 00:43   #5
Unregistrierter Gast
 
Registriert seit: 29.11.2002
Beiträge: 3.624
Standard: Anleitung für den Donkeydoctor Anleitung für den Donkeydoctor [gelöst]

Moon, falsch gemacht hast du nichts. wenn der dd sagt, das alles correct ist, dann fragt er auch nicht, ob er das file verschieben soll, weil es ja noch nicht fertig ist. das fragt er erst wenn er die meldung bringt, das das file wahrscheinlich komplett ist. aber das war ja bei dir wohl nicht der fall.
du mußt also warten, bis emule die files fertig geladen hat. um einen kompletten chunk (ein teil eines files bezeichnet man auch als chunk und ist 9,28mb groß) verrechnet sich emule eigentlich nicht.
was du versuchen kann wäre die entsprechenden files in emule unter der rubrik "Dateien" im recktsklickmenü die priorität release zu geben. dadurch werden leute, die auch dieses file wollen, etwas bevorzugt. damit hast du wieder credits bei denen, und wenn die genau den teil haben, der dir noch fehlt, kommst bei denen wieder schneller an die reihe.
Anonymous ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13. June 2003, 02:19   #6
Newbie
 
Registriert seit: 12.06.2003
Beiträge: 2
Standard: Anleitung für den Donkeydoctor Danke

Vielen Dank,

werde das mal so versuchen.

Gruss Moon
__________________
Es ist ärgerlich, wie oft man eine Arbeit verschieben muß, bis man sie vergessen hat.
Moon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14. June 2003, 00:32   #7
Gesperrt
 
Benutzerbild von tiger
 
Registriert seit: 09.04.2003
Beiträge: 250

Zitat:
Zitat von Usul
Das Problem mit der Fehlermeldung ist wohl noch nicht absolut endgültig geklärt, obwohl ich sie nicht mehr habe (zum Beispiel). Alles weitere und auch eventuelle Fragen dazu in dem Thread, den ich angegeben habe.
Soweit ich das im offiziellem Forum verstanden hab, liegt es am Donkey-Hybriden. Die Entwickler haben irgendwann mal, dabei die Warnungen von Lugdunum (Entwickler der Serversoftware für Linux) fröhlich ignorierend, einen neuen Metatag eingebaut. Tja und das beschert dem Muli besagte Fehlermeldung.
tiger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 8. July 2003, 10:00   #8
Advanced Member
 
Benutzerbild von Jockel
 
Registriert seit: 20.02.2003
Beiträge: 184

gibt es den DonkeyDoc eigentlich auch in deutsch ???
__________________
Jockel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 8. July 2003, 14:55   #9
Unregistrierter Gast
 
Registriert seit: 29.11.2002
Beiträge: 3.624

nein, gibts nicht in deutsch.
soweit ich weiß in englisch, spanisch und französisch.
Anonymous ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29. July 2003, 05:28   #10
Gesperrt
 
Registriert seit: 07.03.2003
Beiträge: 452

renegade, Welche Version funktioniert für die dateien jetzt bekomme immer den fehler das das Programm nur mit der version 224 zusammen arbeitet
hackersondope2002 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29. July 2003, 09:07   #11
Unregistrierter Gast
 
Registriert seit: 29.11.2002
Beiträge: 3.624

hackersondope2002, ich versteh nicht ganz was du mit version und dateien meinst.
meinst du welche version vom donkeydoctor? da benutz ich die 101e.
was version 224 sein soll weiß ich nicht.
Anonymous ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29. July 2003, 10:56   #12
Gesperrt
 
Registriert seit: 07.03.2003
Beiträge: 452

renegade, Es ird mir gesagt wenn ich eine datei reparieren lassen will das 101e die version nich unterstützt
hackersondope2002 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29. July 2003, 11:21   #13
Unregistrierter Gast
 
Registriert seit: 29.11.2002
Beiträge: 3.624

dann versuch doch mal eine ältere version. sollte es eigentlich auf der homepage noch geben.
mehr kann ich dazu jetzt auch nicht sagen, da die 101e bei mir problemlos funktioniert.
Anonymous ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29. July 2003, 21:08   #14
Gesperrt
 
Registriert seit: 07.03.2003
Beiträge: 452

renegade, ich meinte das. und in emule sagt er mir die taei sei beschädigt



und das geht mir mit jeder version
hackersondope2002 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 7. October 2003, 18:23   #15
Newbie
 
Registriert seit: 06.10.2003
Beiträge: 19

Ich habe das Problem 2, für sehr viele und auch große Dateien kommt von eMule die Meldung.... ---part.met ist möglicherweise geschädigt und vollständig geladene Teile werden überprüft. Bei den Downloads kommt nun beim Status die Meldung "Überprüfe" aber nichts rührt sich. Den DD vorschriftsmäßig angewandt (sicherheitshalber nur bei einem File) und folgendes passiert....
im DL-Fenster bei Status "Warte" und der größte Teil etwa 80 % ist verschwunden. Alles roter Balken --- nur der Schluss-Chunk ist dageblieben.
Der File steht außerdem auf 007.part unbenannt im DL - Fenster. Und jetzt das Komische, wenn ich in die temporäre Part-Datei gucke, ist immer noch 90 % (also alles was ich gezogen habe) zu sehen.
Wo liegt hier der "Hund begraben"?

Bin schon auf die Antwort neugierig und danke im Voraus dafür.

Peter der Puppenspieler
__________________
StanglsPuppentheater
Österr.Kasperltheater
Tel.: 03845/2882
Fax: 03845/2883

Peter Stangl
StanglsPuppentheater ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: Anleitung für den Donkeydoctor


  1. Proxy für den jDownloader ?
    Filesharing - 20. March 2011 (2)
  2. Seiten für den Jdownloader
    Filesharing - 8. February 2009 (2)
  3. Anleitung für Kademlia??
    Mülltonne - 17. September 2007 (1)
  4. DonkeyDoctor auch für .part ?
    eMule - Tools - 14. April 2007 (3)
  5. Welche Firewall für den Esel?
    eMule für Neulinge - und auch alte Hasen - 21. March 2006 (4)
  6. Fehler bei Wiederherstellung einer met-Datei (DonkeyDoctor)
    eMule - Tools - 10. December 2004 (5)
  7. D-Link Router Modelle für eMule konfigurieren. [Anleitung]
    DSL Router - 27. July 2004 (0)
  8. Deutsche Anleitung für Gordian Knoten gesucht!
    Video- und Brenn-Tools - 28. September 2003 (1)
  9. DonkeyDoctor
    eMule - Tools - 9. August 2003 (6)
  10. Emule hat Downloads getöte, Frage zu Donkeydoctor!!!
    eMule - Tools - 14. May 2003 (1)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:18 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK