[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > eMule > eMule MODs - Allgemein

eMule MODs - Allgemein Alles zu den eMule-MODs, die unsere Anforderungen für 'saubere' MODs erfüllen.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 31. December 2002, 12:44   #1
Newbie
 
Registriert seit: 31.12.2002
Beiträge: 7
Standard: Erfahrungen mit eMule Original + eMule MOD-Versionen Problem: Erfahrungen mit eMule Original + eMule MOD-Versionen



Hallo User!


Erfahrungen mit eMule
=====================

Also vorab mal, die original eMule 0.24b Version
läuft bei mir am besten. warum? Weil ich damit
einen recht guten Download erziele.

Durchschnitt Download : 60kb/sek
Max. Download : zwischen 130-160kb/sek
(ja der ist bei mir möglich)
Natürlich hatte ich auch schon Werte
jenseits von Gut und Böse.
Mein Spitzendownload bis jetzt war : 4200kb/sek
Ob's CPU Auslastung war, die Telekom, oder Gottes Vorsehung...
Wer weiß das schon?

Nach ca. 20-25 Minuten habe ich generell zwischen 12 und 25kb/sek download.
Richtig auf Touren kommt er erst nach ein paar Stunden und am besten Nachts.
Deswegen empfehle ich auch Nachts zu saugen.

Meine Einstellungen
===================

Kapazitäten :

Download : 192kb/s
Upload : 24kb/s

Limits :
Download : 192kb/s
Upload : 20kb/s

max. Quellen je Datei :
Hard Limit : 500

Verbindungs-Limits
Max. Verbindungen : 1500

Auto-Prioris :
aktiviert

I.C.H :
aktiviert

Max. neue Verbindungen pro 5sek :
200

Die Werte :

durchschnittliche Verbindungen : 1294
Verbindungsspitze : 1503
aktive Verbindungen : 947

Server-Liste(n) : Alle 3 von maurice (good, best, max)

Hochgeladen : 2,13 G
Heruntergeladen : 9,43 G

Sollte ich tagsüber saugen begrenze ich den Upload auf 10kb/s, damit ich vernünftig surfen kann.
Sollte ich Online irgendwas spielen (UT, UT2k3) schließe ich eMule komplett.
Um eMule nach einem Absturz (Nachts) wieder zu laden verwende ich : DaemonXrestarter V0.51 für Emule.
Ich sauge immer jede Menge Files, kann also keine Erfahrungen posten wie es bei mir aussieht mit z.B.
4 Files.

Die meisten MOD-Versionen liefen bei mir etwas träge und instabil (ja auch die von Tarod) und keine
erreicht den Speed der original Version. Wenn es gewünscht wird kann ich gerne ein Fazit der Versionen
posten. Ich würde dafür jede Version 12 Stunden laufen lassen - mit meinen Einstellungen.

Der Rechner auf dem eMule seinen Dienst verrichtet :

AMD Athlon XP 2100+
512 MB DDR-RAM
ECS-Elitegroup K7S5A (Mit LAN und Audio Onboard)
DSL 1.536 (192kb down / 24kb up) Flatrate
160 G Festplatte auf 4x 40 G verteilt (Seagate & IBM)

Bis jetzt installierte MOD-Versionen :
InterCeptor / Tarod / Plus / chr0nos / DodgeThis / u.a.

Sollten noch Fragen bestehen, einfach posten.

Sollte jemand wollen das ich einen bestimmten MOD bei mir mal laufen lasse
einfach MOD-Name / Version und am besten einen Downloadlink posten ;)

greetz

Wishmaster
Wishmaster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31. December 2002, 12:52   #2
Newbie
 
Registriert seit: 30.12.2002
Beiträge: 15

Wenn du kannst nimm mal die version und poste mal die ergebnisse

http://indigo.retemail.es/eMule0.23b...e-binaries.rar

THX

Hollowboarder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31. December 2002, 12:56   #3
Newbie
 
Registriert seit: 31.12.2002
Beiträge: 7
Standard: Erfahrungen mit eMule Original + eMule MOD-Versionen Erfahrungen mit eMule Original + eMule MOD-Versionen Details

Bei der original eMule-Version kann es sich vorteilhaft auf den Download auswirken wenn die :

max. Quellen je Datei :
Hard Limit : 500

auf diesen Wert gestellt werden :
--------------------------------------

max. Quellen je Datei :
Hard Limit : 800

zumindest bei mir bringt es etwas mehr speed.

greetz

Wishmaster

Ich werde die Tarod11e Version heute installieren, die Nacht durchlaufen lassen und morgen das Ergebnis posten.

Wishmaster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31. December 2002, 12:56   #4
Newbie
 
Registriert seit: 30.12.2002
Beiträge: 15
Standard: Erfahrungen mit eMule Original + eMule MOD-Versionen Lösung: Erfahrungen mit eMule Original + eMule MOD-Versionen

Achso vielleicht kannste ja noch diese Version tetsen

http://www.hup12.com/~epicstruggle/e...1.46%20bin.zip

THX

Aber trotzdem irgendwie kommt es auf die files an und die sind bei jedem verschieden! Und auch auf die Zeit und andere Umstände !
Hollowboarder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31. December 2002, 12:57   #5
Senior Member
 
Registriert seit: 31.12.2002
Beiträge: 385
Standard: Erfahrungen mit eMule Original + eMule MOD-Versionen Erfahrungen mit eMule Original + eMule MOD-Versionen [gelöst]

Cool mit deinen Einstellungen braucht man keinen Upload Patch mehr,
ging sofort von 13KB auf 1KB runter

Download immer noch 0 upload, Upload nu wieder auf 6 (obwohl auf 13 begrenzt)


Thx
MasterKGB ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31. December 2002, 13:32   #6
Newbie
 
Registriert seit: 31.12.2002
Beiträge: 7

Zitat:
Zitat von Hollowboarder
Achso vielleicht kannste ja noch diese Version tetsen

http://www.hup12.com/~epicstruggle/e...1.46%20bin.zip

THX

Aber trotzdem irgendwie kommt es auf die files an und die sind bei jedem verschieden! Und auch auf die Zeit und andere Umstände !
Werde ich testen sobald der Test von der Tarot-Version abgeschlossen ist.

greetz

Wishmaster
Wishmaster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31. December 2002, 13:35   #7
Newbie
 
Registriert seit: 31.12.2002
Beiträge: 7

Zitat:
Zitat von MasterKGB
Cool mit deinen Einstellungen braucht man keinen Upload Patch mehr,
ging sofort von 13KB auf 1KB runter

Download immer noch 0 upload, Upload nu wieder auf 6 (obwohl auf 13 begrenzt)


Thx :lol:
Ich kann nicht nachvollziehen was du da schreibst...wenn der upload auf 13 begrenzt ist, ist es wohl normal das du einen upload von 6 hast. oder?

mit meinen einstellungen braucht man sehr wohl einen upload-patch, weil meine einstellungen upload zulassen. dieser ist bei mir normalerweise zwischen 15 und 19k. aber wer wird denn einen upload-patch benutzen? *tststs* haben wir uns etwa jetzt als unfairer leecher enttarnt?

greetz

wishmaster
Wishmaster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31. December 2002, 13:38   #8
Newbie
 
Registriert seit: 31.12.2002
Beiträge: 7

Zitat:
Zitat von Hollowboarder
Aber trotzdem irgendwie kommt es auf die files an und die sind bei jedem verschieden! Und auch auf die Zeit und andere Umstände !
Bei mir sind es immer gut verbreitete und neue files. Wenn ich mal was dazwischen habe das nicht so gut verbreitet ist, macht sich das bei dieser menge von files nicht bemerkbar.
wer files zieht mit weniger als sagen wir mal 100 oder 50 quellen, sollte damit rechnen das er keinen guten speed hat und es länger dauert.
bei meinem test gehen wir von folgendem aus :

download nur nachts
der pc wird nicht benutzt (kein klicken, nichts anderes, nur reiner emule)
die files sind gut bis sehr gut verbreitet.

greetz

wishmaster
Wishmaster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31. December 2002, 13:41   #9
Senior Member
 
Registriert seit: 31.12.2002
Beiträge: 385

Nix da Leecher,

habe einen Gesammt-Upload von 26GB und Gesammt Download von 9GB

meine nur habe auf 13 begrenzt, da ich ja auch noch Surfe und nicht KBps sondern KB = 13KB entspricht 104KBps

ja ja ich geb ja zu habe nur 128Kbps da sollten doch 13 KB=104Kbps reichen oder?

(Leecher tztz bei dem gesammt-upload soso, wat sind denn keine Leecher?)



P.S. bin 24/7 Online also nix mit Nachts saugen
MasterKGB ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31. December 2002, 14:01   #10
Newbie
 
Benutzerbild von arabella747
 
Registriert seit: 23.12.2002
Beiträge: 25

ja, wenn ich bei meiner Tarod 22c 6d Version die max. neue Verb. per 5 sek. auf 200 gestellt habe, ging bei mir der Upload auch in den Keller (der download auch), aber inzwischen weiß ich, daß es bei verschiedenen Versionen funktioniert.
Xp, Tdsl normal, p4, 2,4, 512,
__________________
geht nicht mehr...
arabella747 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31. December 2002, 14:44   #11
Newbie
 
Registriert seit: 31.12.2002
Beiträge: 7

Zitat:
Zitat von MasterKGB
Nix da Leecher,

habe einen Gesammt-Upload von 26GB und Gesammt Download von 9GB

meine nur habe auf 13 begrenzt, da ich ja auch noch Surfe und nicht KBps sondern KB = 13KB entspricht 104KBps

ja ja ich geb ja zu habe nur 128Kbps da sollten doch 13 KB=104Kbps reichen oder?

(Leecher tztz bei dem gesammt-upload soso, wat sind denn keine Leecher?)

:oops:

P.S. bin 24/7 Online also nix mit Nachts saugen
24/7 beinhaltet, nachts saugen, oder? schläfst du nicht auch paar stunden wie die anderen leute? ;) ich bin auch 24/7 online, aber nachts schlafe ich und mein pc ist alleine online.

das 13k = kb/sek sind ist klar. ich hab 1536kbit (192 kbyte) down und 192kbit (24 kbyte) up.
ich würde deinen upload bei 128kbit auf 10kbyte/sek drosseln. bei normalem dsl sollte das reichen um noch einigermaßen surfen zu können.

(leecher sind leute die upload-patches benutzen um ihren upload auf 0 zu halten und trotzdem ihren download auf das mögliche maximum zu erhöhen)

greetz

wishmaster

p.s. das war kein angriff gegen dich, nur ist es komig wenn sofort einer schreibt : dann braucht man ja garkeinen upload-patch mehr. ODER?
Wishmaster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31. December 2002, 15:04   #12
Senior Member
 
Registriert seit: 31.12.2002
Beiträge: 385

Ne so wars ja auch nicht gemeint.

Schlafen tu ich auch ab und zu aber die Dateien die ich sauge sind halt zu selten, da gibts welche die solche tools nutzen!

Ich suche solche Threads immer durch falls wass hilft.

Meine Erfahrungen bei meinen Files:
Geben, Geben, Geben irgenteiner der nderen schafts dann bei den Leuten ranzukommen was ich brauche und denne saug ich von dennen !

P.S. in 14Tagen kann ich auch höher aufdrehen (entlich T-Online Zeit vorbei)
MasterKGB ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31. December 2002, 17:19   #13
Newbie
 
Registriert seit: 31.12.2002
Beiträge: 7
Standard: Erfahrungen mit eMule Original + eMule MOD-Versionen TESTLAUF BEENDET

eMule V0.23b [Tarod.11e] - TEST

Anmerkung :
-----------
Ich achte bei den TESTS NICHT auf den Upload-Speed
da die größten Diskussion sich um dem Download-Speed
drehen.
Upload liegt generell zwischen 10k und 15k.


Beobachtungen :
---------------

1.) Reagiert sehr Träge (instabil)
2.) CPU-Auslastung schwankt sehr stark
3.) Download schwankt sehr stark (von unter 10k bis über 100k)
4.) Verbindet sehr schnell zu einem Server und beginnt damit
Quellen zu suchen, zu überprüfen und dann zu downloaden.
Das Verbinden geht schneller als bei der Original-Version.



Geschwindigkeit - TAGSÜBER :
----------------------------

Nach 3 Stunden 25 Minuten

Durschnittliche Verbindungen : 1468
Verbindungsspitze : 1501
Durchschnitt Download : 17,12k/sek
Max. Download : 114,55k/sek


Mußte ihn beenden mit STRG + ALT + ENTF
Die CPU-Auslastung lag bei 99%

Fazit
=============================

Würde diese Version stabil(er) laufen
wäre sie eine gute Version mit einem recht
guten Download. Leider macht Tarod (wie ich höre)
keine neue Version mehr und wird den quellcode der 0.24b
nicht in seine Version integrieren. Ich denke das einige
Fehler dadurch beseitigt werden würden.
Bei jedem wo diese Version stabil läuft sehe ich bis
jetzt noch keinen Grund auf eine andere Version umzusteigen.
Wer diese Tarod-Version allerdings installiert hat und Stabilitätsprobleme
hat sollte sich nach einer anderen Version umsehen. Die stabilität des
Systems sollte gewährleistet sein, da nicht jeder von euch nur Nachts
seinen eMule zum saugen an hat sondern auch tagsüber. Wenn eMule nicht
stabil läuft und somit das System beeinträchtigt sollte die Version
gewechselt werden, weil jeder mal eine Mp3 hören oder chatten möchte.

greetz

Wishmaster

Dieser Test wurde früher beendet wegen der mangelhaften Stabilität
der vorliegenden MOD-Version. Es können gute Downloadraten erzielt
werden jedoch ist mir die Stabilität meines Systems wichtiger
als der Download.
Wishmaster ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: Erfahrungen mit eMule Original + eMule MOD-Versionen


  1. Suche original eMule mit wenigen Änderungen
    eMule MODs - Allgemein - 17. March 2005 (7)
  2. Erfahrungen mit Hard und Software in Verbindung mit Emule
    Hard- und Software Allgemein - 4. December 2004 (0)
  3. Erfahrungen mit Eastshare MOD's
    eMule MODs - Allgemein - 13. August 2004 (9)
  4. Erfahrungen mit dem ***** Forum-Mod
    Mülltonne - 9. August 2004 (1)
  5. eMule-Mod Versionen stürzen immer nach 5 Min ab !
    eMule MODs - Allgemein - 23. September 2003 (1)
  6. original-versionen
    eMule Allgemein - 27. June 2003 (1)
  7. Wer hat den die eMule 29a /29 Mod Versionen Gesperrt ?
    Mülltonne - 26. June 2003 (2)
  8. mit original-versionen ab 024 schlechter down
    eMule Allgemein - 6. May 2003 (0)
  9. Erfahrungen mit Emule Plus 1
    Mülltonne - 21. February 2003 (0)
  10. Probleme mit allen Emule versionen
    eMule Allgemein - 12. February 2003 (30)
  11. emule original-versionen
    eMule Allgemein - 9. January 2003 (1)
  12. emule original-versionen
    eMule Allgemein - 29. December 2002 (11)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:54 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK