[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > eMule > eMule Allgemein

eMule Allgemein Alles zur originalen Version von eMule - Bitte FAQ beachten.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 15. July 2004, 18:07   #1
Junior Member
 
Registriert seit: 27.02.2003
Beiträge: 33
Standard: Seit XP patches haben (nur) neuere Emule kaum speed Problem: Seit XP patches haben (nur) neuere Emule kaum speed



Hallo,

hab schon gesucht und nix gefunden...

hab xp corp sp1 und ein paar patches installiert. Die deinstall routinen
sind leider schon weg. Seit dem kriege ich bei neueren Emule versionen
keinen oder kaum noch download speed. Der upload speed ist unverändert bei 19-20 kb/s.
Das Ratio ändert sich von 1:1,2 auf 12:1 !!!

Wenn ich NUR die emule.exe austausche auf eine ältere Version,
in dem Fall emule 42e sivka 12e8 ist alles wieder ok.
EGAL welche Version ich dannach nehme. Mod oder nicht,
42f bis 43b kriege ich kaum oder keinen download.
Hab das Problem schon seit Wochen und muss immer
auf die alte version zurück, weil sonst gar nix mehr geht.

Die SRC (X/Y) Anzeige ist bei neuen Versionen wie folgt:
x sehr hoch bei 7000-10000 und y extrem klein bei 150-300.

Rein Optisch sieht man in der statistik, dass ich nur noch nen
winzigen Bruchteil der verbindungen habe, die ich mit der älteren
version habe.

Wie gesagt, sobald ich die exe austausche ist alles wieder
sofort deutlich schneller und die Ratio normalisiert sich wieder.

Hat jemand einen Tip wie ich die schuldige DLL finden kann?
Oder sonstige Tips was ich probieren kann?

Merci

Greetz

TheBeta
TheBeta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15. July 2004, 18:13   #2
It's cosmic ...
 
Benutzerbild von cosmic girl
 
Registriert seit: 14.01.2003
Beiträge: 3.326


Versuch's mal mit einer sauberen Installation von einer aktuellen eMule Version - am besten das Original, kein MOD!
Das Austauschen der emule.exe ist die faule Methode, die bekanntermassen öfter unerklärliche Probleme mit sich bringt..

Zum Testen musst du mal kurzzeitig auf alles andere, wie Übernahme von userhash/credits verzichten!


Die XP eigene Firewall ist sicher aus? Bitte sicherheitshalber nochmal überprüfen.

__________________
cosmic girl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15. July 2004, 19:55   #3
Junior Member
 
Registriert seit: 27.02.2003
Beiträge: 33
Standard: Seit XP patches haben (nur) neuere Emule kaum speed Seit XP patches haben (nur) neuere Emule kaum speed Details

@cosmic girl
Klar die firewall von XP ist aus...ich nutze die tiny firewall....
Ich hab bereits komplett bis auf die files im temp ALLES
gelöscht und dann die neuste nicht gemodete Version
installiert.... Effekt bleibt der selbe... sobald ich aber
wieder auf die alte exe zurück gehe läuft es wie ne eins...
Ich vermute den fehler vielleicht auch in einem neuen
feature, dass erst nach 42e kam und welches irgendwelche
system dlls benötigt. Nur welche?!?
Es gab doch so ein tool, dass die geänderten DLLS nach
der Grundinstallation wiederherstellen kann wenn man
die XP SP1 CD hat....wie hies das noch *hmmmm*

Credits usw sind mir egal....wurde nach löschen und
neuinstall gleich mal von einigen messages überschüttet
das ich mein hash geändert hab und nun gebannt bin....
sehr tolle features...wer muss ned mal neuinstallen...
dachte immer das wäre in den anderen clients gespeichert...

Wenn die XP Firewall AN wäre, dann würde die andere Version
logischerweise ja auch nicht laufen. Aber sie ist auf jeden fall aus.

Naja und apropos "faule methode"...den sivka mod kriegt man
ja nur als EXE. ich hab deswegen das original probiert....
trotzdem keine chancen....*schniiiiiiief*

TheBeta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15. July 2004, 20:42   #4
It's cosmic ...
 
Benutzerbild von cosmic girl
 
Registriert seit: 14.01.2003
Beiträge: 3.326

Standard: Seit XP patches haben (nur) neuere Emule kaum speed Lösung: Seit XP patches haben (nur) neuere Emule kaum speed

Du vergisst, dass in den neuen Versionen ab 0.43 in den Advanced Settings eine Option ist, die die XP-Firewall-Einstellungen übernehmen kann.
Daher habe ich mal vorsichtig nachgefragt, weil es einfach schon öfter vorkam, dass dann doch irgendwas an war, wovon man überzeugt war es ausgeschaltet zu haben..

Das mit "fauler Methode" war nicht persönlich gemeint und du verwechselst auch hier etwas:
Ob man einen Mod nur als reine emule.exe bekommt und dann damit eine saubere Installation in einem neuen Verzeichnis macht oder aber diese .exe in ein bestehendes Verzeichnis kopiert ist ein himmelweiter Unterschied.
Faul ist daran, dass man so die preferences.ini einer anderen Version weiterbenutzt und das kann eben teilweise üble Folgen haben.

Neuer Ordner, emule.exe hineinkopieren, aufrufen und so alle nötigen files erstellen lassen (da gibt's dann nämlich eine neue preferences.ini, die dich auch gleich mit den für diese Version idealen Einstellungen (vom jeweiligen Entwickler meist bewusst so als default gesetzte Werte) versorgt.
Dann kannst du immer noch deine ipfilter.dat und was du sonst noch so brauchst wieder in den config Ordner kopieren, bevor du eMule dann erneut startest, nachdem du ihn ja zur Übernahme deiner persönlichen Einstellungen wie ports und Pfade beenden musstest.

Und ich bleibe dabei: emule.exe einfach nur in den Ordner kopieren ist faul, da die andere Methode doch um einiges zeitaufwendiger ist! Wie du ja an meinem kleinen Roman unschwer erkennen kannst.

Und wer will schon faule Eier als Resultat seiner Aktionen?
__________________
cosmic girl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15. July 2004, 21:34   #5
Junior Member
 
Registriert seit: 27.02.2003
Beiträge: 33
Standard: Seit XP patches haben (nur) neuere Emule kaum speed Seit XP patches haben (nur) neuere Emule kaum speed [gelöst]

@cosmic girl
Achsooo naja ich nutze die xp firewall nicht...die ist mir zu simple...
wenn man das sp2 mal getestet hat sieht man, dass MS zwar etwas
nach´gebessert hat, aber längst nicht ausreichend...

Die "fauler Methode" mach ich bei den Updates schon meistens und da ich meistens sivka drauf hatte und ich nie probleme hatte....war das ja ok.
Ich hab ja auch alles gelöscht...sogar die backup files im Temp, so das
es nur noch die part/met files übrig waren.

ipfilter.dat lade ich von:
http://homepage.ntlworld.com/tim.leonard1/guarding.p2p
Hm das mache ich auch noch nicht so lange...
aber ich habe die auch schon ganz rausgelöscht....
also emule ganz "nackt" sozusagen. Ich kam also
auch schon auf Deine Idee. Das hatte mir vor urzeiten
mal geholfen... diesmal leider nicht.

Hab nun mal das SFC Tool angeworfen und ne XPSP1 CD
gemacht um die System DLLs wieder auf SP1 niveau zu
downgraden... die Sache muss mit den sp2 patches zu tun
haben.... oder ich hab was anderes übersehen...
TheBeta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15. July 2004, 21:40   #6
It's cosmic ...
 
Benutzerbild von cosmic girl
 
Registriert seit: 14.01.2003
Beiträge: 3.326


Zitat:
Zitat von TheBeta
die Sache muss mit den sp2 patches zu tun
haben.... oder ich hab was anderes übersehen...
Nett, dass du SP2 im mittlerweile 5. post des threads endlich erwähnst.. - dann kann ich dazu nur noch sagen:

Board Suche nutzen: XP SP2
__________________
cosmic girl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15. July 2004, 22:13   #7
Junior Member
 
Registriert seit: 27.02.2003
Beiträge: 33

@cosmic girl
neeee nicht sp2, sondern nur sp2 patches...das ist ein unterschied...
das sind die, die schon offiziell freigegeben sind und dann im sp2
sein werden. Haben ein SP2 im patchnamen,.,.,..
Nach "XP SP2" suche ich auch mal...habs aber auf dem pc nicht drauf.

Jetzt hab ich nach "XP SP2" gesucht und bin auch nicht schlauer...
eine konkrete Lösung war da nicht zu finden....oder ich habs wegen
der vielen kommentare überlesen... ich kann ja die patches nicht mehr entfernen... QOS habe ich deinstalliert....
TheBeta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16. July 2004, 14:12   #8
Senior Member
 
Benutzerbild von Vip2002
 
Registriert seit: 05.03.2003
Beiträge: 488

Versuche mal ein sauberes temp verzeichnis und wenn das auch nicht hilft mit einer neuen preferences.ini

Diese beiden Dinge verursachen häufig die merkwürdigsten Probleme, die man nicht nachvollziehen kann.
__________________
<MfG> ViP2002 </MfG>

-- :o DON`T PANIC! - Deine Hardware reicht für eMule allemal :o --
Vip2002 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16. July 2004, 14:47   #9
Junior Member
 
Registriert seit: 27.02.2003
Beiträge: 33

@vip2002
"neuen preferences.ini " hat man die ne eh, wenn man alles gelöscht
und neuinstalliert hat? Windoes Temp´s lösche ich regelmässig...

Das mit dem SP1 drüberinstallen brachte nix...
hab nun mal die rc2 vom Xp SP2 draufgemacht...
TheBeta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16. July 2004, 17:48   #10
Advanced Member
 
Registriert seit: 29.02.2004
Beiträge: 152

Ich nutze SP2RC2 und vorher habe ich den RC1 genutzt. Ich hatte nie Probleme mit dem Muli.

Jedoch habe ich über speedmeter.de rausgefunden, daß mein PC ohne Firewall, in meinem Fall NIS2004, etwa 680 Verbindungen aufbauen kann, mit nur 180. Ich nehme mal an die Tiny hat ein ähnliches Problem.

@Cosmic: Und nein, ich lese jetzt nicht noch andere Posts, da ich leider aufm Sprung bin und mein Magen schon derbst knurrt. *gg*
Haggi20 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16. July 2004, 19:38   #11
Junior Member
 
Registriert seit: 27.02.2003
Beiträge: 33

@Haggi20
tjoah....also auf nem anderen pc hatte ich mit rc1 nen problem...
deswegen hatte ich es dem muli bisher ned angetan...
Die firewall hatte ich auch vorher schon...die tiny verträgt eine menge
ich nutze auch nur das Firewall modul...das log ist deaktiviert...
Oh mann ich glaub ich krieg das nur hin wenn ich die kiste platt mach
Hab grade 4 kb/s download nach stunden....bekannte dateien mit jede menge quellen... naja muss ich halt wieder auf die alte version zurück bis irgendwann ein emule coder sich mal dem problem nähert

Merci
Greetz

TheBeta

======
Hab den pc platt gemacht und nun rennt
der Esel wieder...wie gesagt ein MS Patch
NICHT SP2 selber !!! Aber der wird beim
SP2 für XP dabei sein wird... hat sich in
der RC2 auch nichts geändert !!!
Ich hab hier im Board keine Antwort gefunden.
naja nun rennt das eseltierchen wieder...
TheBeta ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: Seit XP patches haben (nur) neuere Emule kaum speed


  1. Kann mir jemand das neuere Rapidshare-Sytem erklären?
    Filesharing - 12. February 2011 (2)
  2. Mein Rapidshare Account lädt schon seit längerer Zeit nur noch 200 KB/s... Woran liegt es?
    Filesharing - 1. July 2010 (2)
  3. eMule läd nur noch hoch, kein DL mehr seit 2 Wochen
    eMule Allgemein - 11. January 2005 (20)
  4. download speed von nur "10 kb´s"
    Mülltonne - 25. July 2004 (1)
  5. Kaum DL und schwankender UL seit wechsel auf router*SIVKA*
    Sivka-MOD - 13. July 2004 (1)
  6. Kaum DL, HighID nur auf bestimmtem Server (v12g10)
    eMule MODs - Allgemein - 11. July 2004 (3)
  7. Seit Wochen nur geringer Upload möglich...
    eMule Allgemein - 28. December 2003 (7)
  8. Seit Windows XP nur noch Low ID???
    Mülltonne - 15. December 2003 (1)
  9. Seit Router nur noch LOW ID
    Mülltonne - 12. July 2003 (2)
  10. eMule v0.27c, Kaum über 3kb
    Mülltonne - 7. June 2003 (2)
  11. E-Mule Dateien ubertragen in eine neuere Version
    eMule Allgemein - 18. May 2003 (4)
  12. Haben Service Packs auswirkungen auf den eMule
    eMule Allgemein - 7. February 2003 (16)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:55 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK