[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > eMule > eMule MODs - Allgemein

eMule MODs - Allgemein Alles zu den eMule-MODs, die unsere Anforderungen für 'saubere' MODs erfüllen.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 18. January 2003, 11:55   #1
Newbie
 
Registriert seit: 18.01.2003
Beiträge: 24
Standard: Movie Preview Mode Problem: Movie Preview Mode



Was hat es eigentlich mit diesem Movie Preview Mode auf sich?
Wozu ist der gut und wie benutze ich den?

Thx
MisterKanister ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21. January 2003, 21:54   #2
MODder
 
Registriert seit: 02.01.2003
Beiträge: 216
Standard: Movie Preview Mode Re: Movie Preview Mode

Zitat:
Zitat von MisterKanister
Was hat es eigentlich mit diesem Movie Preview Mode auf sich?
Wozu ist der gut und wie benutze ich den?

Thx
Nun Du hast damit die Möglichkeit den Esel anzuweisen bestimmte Stellen eines Filmes früher herunter zu laden um zu sehen ob es ein fake ist(Verarschung) oder nicht.
Um eine AVI-Datei anzusehen wird zumindest etwas vom Anfang und vom Ende benötigt. MPG-Dateien brauchen zumindest den Anfang einer .mpg Datei.
"Load fist/last moviechunks first" in den preferences ist zum ein/aus schalten aller Moviepreviews zusammen da.
Bei den neueren Plus-Versionen kann man nun diesen MoviePreview-Mode für jede einzelne Datei auswählen.

Um ein Preview zu ermöglichen bzw. ja früher zu ermöglichen muß "Load first/last moviechunks first" in den Preferences aktiviert sein.
Nun wählt man eine Filmdatei aus bei dem der Preview noch nicht möglich ist und stellt den Moviepreview-Mode ein.
Mode AVI 1F,1L lädt den ersten und letzten part einer Datei bevorzugt ein.
Sobald 1/8 des ersten und letzten parts da ist läßt sich preview über das RechtsklickMenu einer Datei auswählen und eine Vorschau des bereits geladenem wird erstellt -> beginnt.
Falls man nicht genug gesehen hat um entscheiden zu können ob es der Film ist den man haben wollte kann man auch mehr bevorzugt einladen.
AVI 2F,1L - Die längere Variante: Die beiden ersten und der letzte part wird bevorzugt geladen.
AVI 3F,1L - 3 parts am Anfang 1 part am Ende.

So ähnlich für die MPG-Modes allerdings wird hier der letzte Part nicht bevorzugt geladen.

AVI/MPG 2F,2L So war der Preview früher bei den offiziellen eMules allerdings ohne Rücksicht dabei seltene Parts zu verlieren.

Der MoviePreview-Mode schaut bei der Quelle nach bei der man runterlädt ob alle verfügbaren Parts dieser Quelle >5 insgesamt bei allen Quellen vorhanden ist -> dann werden die MovieParts bevorzugt in einer Reihenfolge geladen die es ermöglicht möglichst früh eine Vorschau zu ermöglichen.
Manchmal werden diese MovieParts auch früher geladen wenn es keinen Unterschied macht welchen Part man zuerst bekommt.

DonGato hat dieses Menü programmiert welches die Movie-Preview-Mode Funktionen meines Patches "Load rarest finished chunks first - Patch2" steuert.

Vorlost...

vorlost ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23. January 2003, 23:00   #3
Junior Member
 
Registriert seit: 30.12.2002
Beiträge: 62
Standard: Movie Preview Mode Movie Preview Mode Details

Movievorschauen sind aber auch über *.avi und *.mpeg Files hinaus möglich! Selbst *.bin files kann man damit angucken (benötigtes Programm dafür VideoLan Client).
Bei manchen Emule Versionen wurde ja einfach der Windows Media Player eingebunden, aber bei den Plus Mods kann man ja auch ein Verzeichnis für den Video Lan Client angeben. Meiner Meinung nach wie gesagt sehr nützlich!

Hinweis für *.bin-files: Die Vorschau von *.bin files klappt glaube ich nicht direkt über den Muli. Dafür einfach das VideoLan selbst starten und die entsprechende *.part des Films einlesen. Vorraussetung ist aber wie gesagt auch der Anfang des Films, den man für die Vorschau braucht.

Kleiner_Saeugling ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23. January 2003, 23:02   #4
Junior Member
 
Registriert seit: 30.12.2002
Beiträge: 62
Standard: Movie Preview Mode Lösung: Movie Preview Mode

Dat Proggi an sich gibbet hier: (Ist ja meines Wissens nach noch bei keinem Mod dabei)

http://www.videolan.org/vlc/index.html
Kleiner_Saeugling ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24. January 2003, 16:37   #5
Newbie
 
Registriert seit: 18.01.2003
Beiträge: 24
Standard: Movie Preview Mode Movie Preview Mode [gelöst]

So einfach kann man also die ganzen F's und L's erklären. Das ganze scheint ja mal nen Versuch wert zu sein.

Wenn man den Preview mit zuwenigen Daten macht, da hatte ich aber schon mal mit VLC meinen Rechner schön abgeschossen, als er ans Ende kam. Aber meine Erfahrungen mit Videoplayern sind auch eher durchwachsen, wobei ich allerdings nicht weiß ob das ein Hard- oder Softwareproblem ist. Der 5er DivX Codec läßt meinen Rechner regelmäßig hängen und VLC hat Probleme beim Abspielen von (S)VCD's und bringt mir hin und wieder ne BlueScreen Erfahrung.
MisterKanister ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27. January 2003, 20:41   #6
Junior Member
 
Registriert seit: 30.12.2002
Beiträge: 62

Probleme gab's mir mit vlc auch hin und wieder mal, wobei das nicht bis zu nem absturz oder bluescreen reichte.
bei mir hat er ein paar mal einfach kein bild zustande gebracht, obwohl eigentlich ein großtteil des films und dabei besonders der anfang runtergeladen war.
vielleicht kommen deine absturzprobleme durch dein os!?
was benutzt du denn??
Kleiner_Saeugling ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29. January 2003, 20:23   #7
Newbie
 
Registriert seit: 18.01.2003
Beiträge: 24

Ich weiß nedd, ob das unbedingt am OS liegt. Ich hab ein ziemlich normales XP Home drauf. Möglicherweise isses eher die Hardware -- hab nen Vaio (Laptop) und der Videotreiber ist wohl nicht so das Gelbe vom Ei. Zum Beispiel funzt das Umschalten zwischen 3D-Vollbild und Desktop auch nicht optimal. Könnte sein, daß er mit DirectDraw (oder wie sich das schimpft) vll noch größere Probs hat.
Aber das sind alles so ungelöste Rätsel unserer Zeit.
__________________
NO WAR FOR MONEY OR POWER!!!
MisterKanister ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29. January 2003, 20:55   #8
Junior Member
 
Registriert seit: 30.12.2002
Beiträge: 62

Jop, das kann natürlich auch sein... Würde in dem Fall halt einfach nach den neusten Grafikkartentreibern suchen. Vielleicht klabbet dann
Kleiner_Saeugling ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 1. February 2003, 23:42   #9
Board Profi
 
Benutzerbild von Blacklotus
 
Registriert seit: 29.12.2002
Beiträge: 1.000

Das ganze ist eh für den ***** geht tausend mal schneller die files mit Virtualdub zu öffnen
__________________
Never Underestimate the Power of Stupid People in Large Groups. (Blacksun Research)
Blacklotus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 3. February 2003, 23:44   #10
Newbie
 
Registriert seit: 18.01.2003
Beiträge: 24

Na ja, VirtualDub ist ja nicht wirklich als Videoplayer gedacht ... hab ich wohl gelesen in dessen Doku.
Das genialste Feature von VLC ist ja die Möglichkeit direkt von ISO-Images die (S)VCD's abzuspielen. Ich glaub, daß das mit dem VirtualDub nedd geht.
MisterKanister ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 4. February 2003, 13:49   #11
Board Profi
 
Benutzerbild von Blacklotus
 
Registriert seit: 29.12.2002
Beiträge: 1.000

Stimmt aber mit Virtual dub kann man bei AVIs viel schneller die Keyframes durchjumpen um festzustellen um es sich um ein Fake handelt
__________________
Never Underestimate the Power of Stupid People in Large Groups. (Blacksun Research)
Blacklotus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 4. February 2003, 18:55   #12
Newbie
 
Registriert seit: 18.01.2003
Beiträge: 24

Schlüsselhüpfer, wa??

Klingt auch ganz gut ... leider ist bei mir VLC das einzige Proggy, was DivX5 anzeigt ... der normale Decoder zieht meinen Rechner immer in ein schönes blaues Meer. Und VirtualDub benutzt ja nur die Dekoder, die in Windows registriert sind.
__________________
NO WAR FOR MONEY OR POWER!!!
MisterKanister ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 4. February 2003, 19:16   #13
Board Profi
 
Benutzerbild von Blacklotus
 
Registriert seit: 29.12.2002
Beiträge: 1.000

Hast du Virtual-Dub schon mal ausprobiert ?
Ist eines der wenigen Progis die bei mir noch die abge***** sind
__________________
Never Underestimate the Power of Stupid People in Large Groups. (Blacksun Research)
Blacklotus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 4. February 2003, 21:04   #14
Newbie
 
Registriert seit: 18.01.2003
Beiträge: 24

Jupps, klaro hab ich den VirtualDub schon probiert. Läuft ganz gut, solange ich den DivX5 Codec nicht nehme ... also keinen 5er Film gucken und nicht als 5er encoden.

Sowas ist echt lästig. Übrigens das verlieren von 1Gig an Parts ist auch lästig.
__________________
NO WAR FOR MONEY OR POWER!!!
MisterKanister ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 4. February 2003, 21:46   #15
Board Profi
 
Benutzerbild von Blacklotus
 
Registriert seit: 29.12.2002
Beiträge: 1.000

Ja auf jeden fall
__________________
Never Underestimate the Power of Stupid People in Large Groups. (Blacksun Research)
Blacklotus ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: Movie Preview Mode


  1. Where movie Avatar?
    Mülltonne - 17. January 2010 (2)
  2. Umstellung von Mode, download speed,
    eMule für Neulinge - und auch alte Hasen - 16. July 2006 (5)
  3. Wich EMule mode is the Best
    Mülltonne - 16. September 2005 (9)
  4. Preview auf *****
    Mülltonne - 20. September 2004 (2)
  5. Preview- Funktion klappt nicht
    Mülltonne - 29. August 2004 (1)
  6. Preview- Funktion geht nicht
    Mülltonne - 28. August 2004 (1)
  7. Win XP SP2 Technical Preview ist erhältlich
    Hard- und Software Allgemein - 22. July 2004 (12)
  8. Hilfe zu emule Sivka Mode v.12e8 gesucht
    Mülltonne - 5. May 2004 (1)
  9. Hilfe zu emule Sivka Mode v.12e8 gesucht
    Mülltonne - 5. May 2004 (2)
  10. Frage zum LSD-Mode Angabe
    eMule MODs - Allgemein - 8. June 2003 (3)
  11. eMule 0.27c [bloodymad 0.4.preview] {20.05.03}
    eMule MODs - Allgemein - 20. May 2003 (0)
  12. was ist Tarod Mode
    eMule MODs - Allgemein - 12. January 2003 (4)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:28 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK