[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > eMule > eMule MODs - Allgemein

eMule MODs - Allgemein Alles zu den eMule-MODs, die unsere Anforderungen für 'saubere' MODs erfüllen.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 15. May 2005, 16:44   #1
Newbie
 
Registriert seit: 15.05.2005
Beiträge: 10
Huh?: sparsamste Emule variante Problem: sparsamste Emule variante



Hallo!

Ich habe einen Pentium 200 mit ca. 128 MB RAM und dort ist das Problem daß nach ca. 1 1/2 Tagen der Emule schon ziemlich viel Arbeitsspeicher braucht (an die 75 MB) und daher der Computer schon sehr langsam wird.

Gibt es eine Emule-Variante die relativ sparsam mit den Recourcen umgeht?

Ich verwende derzeit ZZUL - vor allem weil mir die Möglichkeit mit dem Powershare gefällt. Die Optionen zum Sparen der CPU-Leistung habe ich eingeschalten, aber leider habe ich da keinen Unterschied bemerkt.
Flexman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15. May 2005, 17:02   #2
Board Methusalem
 
Benutzerbild von Januar1956
 
Registriert seit: 08.06.2003
Beiträge: 2.096

Gibts


ed2k://|file|eMule0.45a_MagiCSeB_lite_v2_07.02.05_bin.rar |1371248|158022FBA06E9BA141B807C7DFAD5FBC|h=MRG4WB X77CM5MGRPQRIVLCYQRWWP5DYT|/

Der ist so leicht...der schwimmt in Milch.

Januar1956 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15. May 2005, 17:04   #3
Newbie
 
Registriert seit: 15.05.2005
Beiträge: 10
Standard: sparsamste Emule variante sparsamste Emule variante Details

Zitat:
Zitat von Januar1956
ed2k://|file|eMule0.45a_MagiCSeB_lite_v2_07.02.05_bin.rar |1371248|158022FBA06E9BA141B807C7DFAD5FBC|h=MRG4WB X77CM5MGRPQRIVLCYQRWWP5DYT|/

Der ist so leicht...der schwimmt in Milch.
Danke. Hat der auch so eine tolle Powershare-Möglichkeit? (Also daß man bestimmte Files ausschließlich sharen kann)

Flexman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16. May 2005, 01:26   #4
Newbie
 
Registriert seit: 15.05.2005
Beiträge: 10
Standard: sparsamste Emule variante Lösung: sparsamste Emule variante

Zitat:
Zitat von Januar1956
Gibts


ed2k://|file|eMule0.45a_MagiCSeB_lite_v2_07.02.05_bin.rar |1371248|158022FBA06E9BA141B807C7DFAD5FBC|h=MRG4WB X77CM5MGRPQRIVLCYQRWWP5DYT|/

Der ist so leicht...der schwimmt in Milch.
So - hab mir das grad angeschaut. Der braucht ja gleich nach dem Start schon 80 MB im Speicher - von leicht kann da wohl keine Rede sein. Powershare gibts auch nicht.
Flexman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16. May 2005, 02:12   #5
Board Methusalem
 
Benutzerbild von Januar1956
 
Registriert seit: 08.06.2003
Beiträge: 2.096
Standard: sparsamste Emule variante sparsamste Emule variante [gelöst]

Flexman

Stimmt !
Hab ich übersehen. Normalerweise ist in allen seinen MODs auch Powershare enthalten, in seiner nächsten, die 3.. ist es auch wieder dabei.
Allerdings sehe ich da keine Möglichkeit für Dich. Das ist schlichtweg zu wenig RAM, egal für welchen MOD. Ich an Deiner Stelle würde da aufrüsten. 80 - 140 MB je nach Auslastung, brauchen alle mir bekannten MODs. Bei einigen sind die Werte auch deutlich höher. Mein Mulirechner ist ein PII 330Mhz, 320 MB RAM und der hält auch ein bis zwei Wochen durch...sogar mit XP-SP2 als BS/OS.

Januar

Geändert von Januar1956 (16. May 2005 um 02:21 Uhr)
Januar1956 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16. May 2005, 11:15   #6
Newbie
 
Registriert seit: 15.05.2005
Beiträge: 10

Zitat:
Zitat von Januar1956
Allerdings sehe ich da keine Möglichkeit für Dich. Das ist schlichtweg zu wenig RAM, egal für welchen MOD. Ich an Deiner Stelle würde da aufrüsten. 80 - 140 MB je nach Auslastung, brauchen alle mir bekannten MODs.
Nun, dann ist der ZZUL sogesehen auch sparsam. Was mich wundert: Am Anfang brauchen auch alle um die 80 MB, wenn ich nach ein paar Tagen reinschau sind es meistens nicht so viel mehr - also immer noch um die 80 - und trotzdem ist der Computer inzwischen ganz langsam geworden. Andere Prozesse kann ich nicht erkennen die etwas brauchen. Er läuft auch noch gut, nur die Steuerung mittels VNC ist dann etwas mühsam.
Flexman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16. May 2005, 16:20   #7
Advanced Member
 
Registriert seit: 06.04.2005
Beiträge: 176


hi flexman

schau dir mal den "Xtreme 3.0" von xman an, der verbraucht bei mir um die 50mb (hatte auch nach mehreren tagen dauerbetrieb bisher nie mehr als 60mb) und liegt bei mir bei max. 3% cpu-last.
beim start hatte ich einen speichererbrauch von 37mb und die cpu-last lag bei maximal 20% (aber nur ganz kurz) - wenig später hat er sich wieder bei 1-3% eingependelt.

also den kann ich dir nur empfehlen, ist wirklich ein sehr schlanker mod.


greetz
ofenheizer

Geändert von ofenheizer (16. May 2005 um 16:47 Uhr) Grund: Korrektur Mod-Name - Stulle hat aufgepasst
ofenheizer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16. May 2005, 16:22   #8
MODder
 
Benutzerbild von Stulle
 
Registriert seit: 08.04.2004
Beiträge: 7.035


*hust* Xtreme...
Davon abgesehen soll der eWombat sehr sparsam laufen.

MFG Stulle
__________________
Here comes the Kaiser Von Shizer! Oufweidersehen. with Hanzel und Gretyl

Ja, ich bin Misanthrop!
Stulle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16. May 2005, 16:53   #9
Advanced Member
 
Registriert seit: 06.04.2005
Beiträge: 176


Zitat:
Zitat von Stulle
*hust* Xtreme...
tja, so ist das, wenn der mod tagelang durchläuft ... man schaut gar nicht mehr so genau auf den namen.
kommt aber vielleicht auch daher, weil der Xtreme so extrem stabil und hervorragend läuft und wie ich finde, auch extrem ressourcenschonend arbeitet


greetz
ofenheizer
ofenheizer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21. May 2005, 15:38   #10
Newbie
 
Registriert seit: 15.05.2005
Beiträge: 10

Zitat:
Zitat von ofenheizer
schau dir mal den "Xtreme 3.0" von xman an, der verbraucht bei mir um die 50mb (hatte auch nach mehreren tagen dauerbetrieb bisher nie mehr als 60mb) und liegt bei mir bei max. 3% cpu-last.
Ja danke, der hat tatsächlich anfangs recht gut ausgesehen. Fängt tatsächlich mit 30mb an (wo die anderen am anfang schon gleich um die 70 haben).

Nach 3-4 Tagen allerdings hat er dann auch bald die 80mb erreicht und braucht gleich viel wie ein anderer Emule. Sehr komisch eigentlich, daß der auf einmal soviel braucht. Also werd ich woh lnoch weiter suchen.
Flexman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21. May 2005, 15:54   #11
MODder
 
Benutzerbild von Xman
 
Registriert seit: 28.03.2003
Beiträge: 5.800

was Du beim Xtreme machen kannst, damit er weniger braucht:
benenne im config-ordner die Datei ip-to-country.csv einfach um. Dann findet sie emule nicht mehr und lädt keine country-flags... das sind gleich 10 MB weniger Speicher.

Die Sache, daß Dein Rechner langsamer wird ist anders begründet... nämlich mit der windows-Speicherverwaltung, die hier nicht optimal arbeitet. Ram-Defrag-Tools helfen hier.
__________________
Xman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21. May 2005, 16:00   #12
Newbie
 
Registriert seit: 15.05.2005
Beiträge: 10

Wow, das geht ja schnell hier mit den Antworten.

Zitat:
Zitat von Xman
was Du beim Xtreme machen kannst, damit er weniger braucht:
benenne im config-ordner die Datei ip-to-country.csv einfach um. Dann findet sie emule nicht mehr und lädt keine country-flags... das sind gleich 10 MB weniger Speicher.
Danke, werd ich mal probieren.
Zitat:
Zitat von Xman
Die Sache, daß Dein Rechner langsamer wird ist anders begründet... nämlich mit der windows-Speicherverwaltung, die hier nicht optimal arbeitet. Ram-Defrag-Tools helfen hier.
Und was kannst Du hier empfehlen?

Auffallend ist allerdings schon daß der Computer immer dann extrem langsam wird wenn Emule im Tasmanager an die 80 MB Speicher rankommt.
Flexman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21. May 2005, 16:13   #13
MODder
 
Benutzerbild von Xman
 
Registriert seit: 28.03.2003
Beiträge: 5.800

hatte diese Tools schon lang nicht mehr im Einsatz.. aber soweit ich mich erinnere lief damals O&O CleverCache ganz gut.
__________________
Xman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21. May 2005, 16:17   #14
Advanced Member
 
Registriert seit: 06.04.2005
Beiträge: 176


Zitat:
Zitat von Flexman
Nach 3-4 Tagen allerdings hat er dann auch bald die 80mb erreicht und braucht gleich viel wie ein anderer Emule.
kann ich nicht nachvollziehen - nach 8 tagen dauereinsatz des xtreme hatte ich zwischen 50mb und 60mb speicherverbrauch.
ofenheizer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23. May 2005, 09:44   #15
Newbie
 
Registriert seit: 15.05.2005
Beiträge: 10

Zitat:
Zitat von ofenheizer
kann ich nicht nachvollziehen - nach 8 tagen dauereinsatz des xtreme hatte ich zwischen 50mb und 60mb speicherverbrauch.
Tja leider das geht bei mir dann auch auf die 70 zu und dann geht der Compuer in die Knie.

Ich habe jetzt mal FreeRAM XP Pro verwendet, der macht hin und wieder in paar Prozent vom Speicher frei. Nur nach einem Tag geht dann erst nicht mehr viel da zeigt er Load 100% an und macht hin und wieder ein paar % weniger aber nicht so viel daß man wieder normal arbeiten kann wie am Anfang.
Flexman ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:13 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK