[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > eMule > eMule MODs - Allgemein

eMule MODs - Allgemein Alles zu den eMule-MODs, die unsere Anforderungen für 'saubere' MODs erfüllen.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 4. February 2006, 23:45   #1
Newbie
 
Registriert seit: 04.02.2006
Beiträge: 3
Standard: Welcher Mod für spezielle Anforderungen? Problem: Welcher Mod für spezielle Anforderungen?



Hi,

ich suche einen eMule-Mod, der folgendes kann:

1) multiple Friendslots (gibt es da noch ein anderes System außer ZZ Friendslots oder wie das heißt?)

2) Save/Load Sources. Welche Systeme gibt es da? Ist manual save eigentlich OK als Feature - wenn 20 sources Beschränkung eingehalten wird - oder nicht (daß manual reload nicht OK ist kann ich nachvollziehen, aber für schlecht auffindbare Quellen oder solche mit offenbar instabil gerouteter Verbindung ist save on exit nicht zufriedendstellend)

3) IP-to-Country

4) Release Priority oder äquivalent

5) Webcache wäre noch nett, muß aber nicht

Warum diese Features?

Nun, ich benutze das Maultier für 2 Zwecke: zum Einen uppe ich Dokumaterial u.ä. (legale Sachen - Clips von indymedia centers z.B.), zum anderen ziehe ich auch gelegentlich solche Files. Desweiteren öffentliche Dokumente, Studien etc. Ich habe somit eine extrem großes Angebot an Files, von denen einige poulär sind, andere kaum nachgefragt werden. Ich habe nicht die Muße, 24/7 an meinen UL-Prioritäten zu schrauben und möchte garantieren, daß, wenn z.B. Sachen in Argentinien oder sonstwo weit weit weg nachgefragt werden, sie dort ankommen, was mit normalen Uploadslots bei den oft instabilen Verbindungen nicht gegeben ist.
Da sind mehrere Friendslots sehr nützlich. Ich möchte nicht meinen UL durch diese ersetzen, sondern ihn ergänzen bzw mehr als nur einen Chunk an eine Person weitergeben können, also wenn ich z.B. bei 6-7 UL Slots 3 Friendslots haben würde, wäre das prima. Desweiteren IP-to-Country, damit ich Dateien gezielt verbreiten kann, wenn ich merke daß irgendwo besonderes Interesse besteht (ich könnte z.B. Files gezielt nach Lateinamerika seeden, so daß ein dort bestehender Bedarf möglichst schnell aus einem lokalen Angebot gedeckt wird; das geht auf Dauer besser, als all den Leuten Daten über den Atlantik zu schicken)

Wenn ich selbst etwas herunterlade, sind das zumeist genau solche Dateien. Das heißt, es dauert ewig und verursacht nicht gerade wenig Overhead, Quellen zu finden. Oft ist es (bei größeren Files) auch so, daß nur 1-2 Quellen die komplette Datei haben; jedenfalls würde es helfen, wenn ich einmal gefundene Quellen nach Neustart o.ä. weiternutzen kann.

(Nur zur Info: Mein Ratio variiert im Bereich UL : DL 2:1 bis 10:1. Daß ich an Files interessiert bin, die mehr als 20 Sources haben, kommt sehr selten vor; höchstens mal bei obskuren spanischen Dokus oder Clips aus dem Irak...)


Gibt es irgendeinen Mod, der all diese Features bietet?


Noch eine letzte prinzipielle Frage: Warum ist es nicht möglich, ein SLS-Sytem auf Basis des Userhash zu bauen, oder wäre das sinnlos (weil eh an die IP angefragt werden müßte um den Hash zu ermitteln)?
Quebranchahuesos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 5. February 2006, 00:22   #2
MODder
 
Benutzerbild von Stulle
 
Registriert seit: 08.04.2004
Beiträge: 7.035


MEINER MEINER MEINER... oder relativieren wir das doch... MEINE MEINE MEINE!!! *lach*

StulleMule oder die basis des selbigen, MorphXT.

MFG Stulle

__________________
Here comes the Kaiser Von Shizer! Oufweidersehen. with Hanzel und Gretyl

Ja, ich bin Misanthrop!
Stulle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 5. February 2006, 00:34   #3
Newbie
 
Registriert seit: 04.02.2006
Beiträge: 3
Standard: Welcher Mod für spezielle Anforderungen? Welcher Mod für spezielle Anforderungen? Details

Hm, ich habe einmal den 0.45b Stullemule 1.1 ausprobiert, der war nicht so mein Ding. Ich werde mal schauen, ob die neuen Versionen das bringen, was ich brauche.

EDIT: Scheint gut zu laufen, aber Umlaute werden im User Interface nicht korrekt dargestellt (ü fehlt, ä als %)


Geändert von Quebranchahuesos (5. February 2006 um 01:53 Uhr)
Quebranchahuesos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 5. February 2006, 00:56   #4
MODder
 
Benutzerbild von Stulle
 
Registriert seit: 08.04.2004
Beiträge: 7.035

Standard: Welcher Mod für spezielle Anforderungen? Lösung: Welcher Mod für spezielle Anforderungen?

HF. Wenn nicht versuch halt die MorphXT oder Cyrex2001 mod.

MFG Stulle

PS: Der gramatikalische Fehler im vorherigen Post ("MEINER") ist beabsichtigt... so kommt das mit dem relativieren besser
__________________
Here comes the Kaiser Von Shizer! Oufweidersehen. with Hanzel und Gretyl

Ja, ich bin Misanthrop!
Stulle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 5. February 2006, 00:59   #5
Admin
 
Benutzerbild von Da GuRu
 
Registriert seit: 30.12.2004
Beiträge: 265

Lachen: Welcher Mod für spezielle Anforderungen? Welcher Mod für spezielle Anforderungen? [gelöst]

Zitat:
Zitat von Quebranchahuesos
Hm, ich habe einmal den 0.45b Stullemule 1.1 ausprobiert, der war nicht so mein Ding. Ich werde mal schauen, ob die neuen Versionen das bringen, was ich brauche.
dat ist ja schon jahre her

solltest den neuen StulleMule 3.1 auf jeden fall antesten...

.daguru
Da GuRu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 5. February 2006, 08:45   #6
Newbie
 
Registriert seit: 04.02.2006
Beiträge: 3

OK, danke euch allen!
Quebranchahuesos ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: Welcher Mod für spezielle Anforderungen?


  1. Welcher Mod für Sammler seltener Dateien?
    eMule MODs - Allgemein - 19. May 2009 (105)
  2. Welcher MOD für Fritz!BOX Routerbetrieb?
    Mülltonne - 19. September 2006 (2)
  3. Welcher MOD für Fritz!BOX Routerbetrieb?
    Mülltonne - 19. September 2006 (0)
  4. welcher Mod für DSL 6000 Nutzer
    Mülltonne - 16. February 2006 (1)
  5. Welcher Mod hat keine SSE-Unterstützung? (Für K6-x)
    eMule MODs - Allgemein - 14. January 2006 (3)
  6. Welcher Mod für Downloads <20 Quellen
    eMule MODs - Allgemein - 22. November 2005 (2)
  7. Welcher Mod für dedizierten eMule PC?
    eMule MODs - Allgemein - 30. July 2005 (20)
  8. welcher Mod für Dateien mit wenig Quellen
    eMule MODs - Allgemein - 20. February 2005 (4)
  9. Welcher MOD am besten für 3MBit-Leitung??
    eMule MODs - Allgemein - 6. November 2004 (1)
  10. Minimum Anforderungen für eMule auf einem Hardware-Router
    DSL Router - 21. July 2003 (0)
  11. Welcher Mod ist am besten für v.25b???
    eMule Allgemein - 1. February 2003 (5)
  12. Welcher mod ist am besten für Win98 SE?
    eMule MODs - Allgemein - 16. December 2002 (3)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:31 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK