[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > eMule > Xtreme MOD

Xtreme MOD Alles zum Xtreme MOD

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 25. May 2006, 23:21   #16
Newbie
 
Registriert seit: 23.05.2006
Beiträge: 13



hi chraster!

ich bin zunächst ja auch mal vom pc ausgegangen, allerdings war das letzte, was ich an neuer hardware
verbaut habe eine neue graka, und das vor ca 6 wochen. danach lief aber alles erstmal problemlos.

dann wäre da die software, klar.
ich habe allerdings schon alles testweise abgeschaltet, was unnötig läuft ohne besserung. und wie bereits
geschrieben hab ich genau deinen rat schon vor dem ersten posting befolgt und hijackthis drüberlaufen
lassen - ohne verdächtige prozesse etc. genauso wie spybot s&d sowie nod32 mit neuesten signaturen.
gerade läuft der sysinternals rootkit revealer... bisher (noch) ohne auffälligkeiten... wenn dann scheint es
schon was ganz schön fieses zu sein...
redchili ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26. May 2006, 09:04   #17
Board Profi
 
Benutzerbild von seppl12
 
Registriert seit: 22.05.2005
Beiträge: 1.116

Wechsle doch mal die Übertragungskanäle deines WLan-Routers, vielleicht stört da ein anderer WLan-Router aus der Nachbarschaft.

__________________
Official eMule@Boinc Teams - Seti, Predictor, Climateprediction and Einstein
seppl12 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27. May 2006, 16:13   #18
Newbie
 
Registriert seit: 23.05.2006
Beiträge: 13
Standard: seltsames ding: nach stunden 'zu viele verbindungen' und firefox & ie gehen nimmer neue richtung???

so, mal wieder ein kleiner zwischenbericht meiner odyssee:

mittlerweile mag es vielleicht gar nicht mehr um emule direkt gehen, aber auf jeden fall ist das prog ja auch
mit betroffen und wer weiss, vielleicht helfen meine ansätze ja jemanden mit ähnlichen problemen mal...

zuerst: das problem besteht noch immer wie eh und je
aber ich habe einen interessanten anhaltspunkt gefunden! und zwar gibt es auf meinem rechner eine datei
namens fwdrv.err im verzeichnis c:\windows\system32\drivers\ . diese datei wird nur von einer handvoll
programmen als fehlerprotokoll benutzt, in meinem fall wird das wohl für meine kerio pfw der fall sein.
google findet eher wenig infos um diese datei, ich interpretiere den dateinamen mal vorsichtig als
'firewalldriver.error'. interessant an dieser datei ist nun, dass sie seit dem 11.05. , also ca seit dem ich die
probleme habe haufenweise einträge verzeichnet, die mir leider etwas schwerwiegend zu sein scheinen.
anfangen tut die fehlerserie mit
Code:
(1) 11.5.2006 11:25:34 SysHook_NtOpenKey(): Paged code called on IRQL 2
gefolgt von unzähligen eintägen a 'la
Code:
(5) 11.5.2006 17:29:20 TdiHndlrConnectOut: Conn has no associated address: hConn: 0x82DAD648, Conn->Address == 0x00000000
(6) 11.5.2006 17:29:20 TdiHndlrOpenAddress: Too many addresses
diese einträge gibt es bis zum heutigen tag. ich werde mal an sunbelt/kerio schreiben, was diese einträge
genau bedeuten, klingt für mich jetzt aber nicht sonderlich angenehm...

EDIT: wenn man mal auf die zeit achtet, die zwischen dem ersten eintrag und den weiteren liegt, so kommt das erstaunlich nah
an die zeitspanne ran, in der es noch keine probleme gibt bzw. dann, wann auch die vielzahl von einträgen beginnt könnte gut
zusammenhängen mit dem auftreten der probleme!

ach ja, @seppl12: ich hab zwar nen wlan-router, konkret geht es aber um meinen desktop-rechner der
per kabel am router angeschlossen ist. netstumbler meldet mir 2 weitere wlans, aber alle auf anderen
kanälen.


Geändert von redchili (27. May 2006 um 16:18 Uhr)
redchili ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27. May 2006, 16:25   #19
Board Profi
 
Benutzerbild von seppl12
 
Registriert seit: 22.05.2005
Beiträge: 1.116

Zitat:
Zitat von redchili
ach ja, @seppl12: ich hab zwar nen wlan-router, konkret geht es aber um meinen desktop-rechner der
per kabel am router angeschlossen ist. netstumbler meldet mir 2 weitere wlans, aber alle auf anderen
kanälen.
Dann empfehle ich dir, auf diesem Rechner auch nur diese Netzwerkübertragung zu installieren/einzurichten und die wireless Netzwerkverbindung ganz zu löschen. Es gab schon Fälle, wo beide Übertragungen aktiv waren und mit eMule nur zu Unsinn führte.

Meiner Meinung nach kommst jetzt nur weiter, wenn du mal alle firewalls deinstallierts und mit dem eMule PC direkt über das DSL Modem ins iNet gehst (z.B. über den RASPPPOE Treiber).
__________________
Official eMule@Boinc Teams - Seti, Predictor, Climateprediction and Einstein
seppl12 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27. May 2006, 17:04   #20
Newbie
 
Registriert seit: 23.05.2006
Beiträge: 13

ähm - für den fall dass das jetzt nicht so klar rüberkam: ich benutze wlan nur mit meinem notebook, mein
desktop hat keinen wlan-adapter.

meine firewalls hatte ich bereits neu installiert und dazwischen auch mal ganz ohne und danach mit
deaktivierter ausprobiert -> ohne erfolg.

du meinst direkt ohne router dazwischen mal ausprobieren? das wär natülich auch noch ne option... oder
ich warte noch ein paar tage bis der neue router da ist (neuer i-net provider), und teste dann mal über
den...
redchili ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28. May 2006, 15:09   #21
Junior Member
 
Benutzerbild von Chraster
 
Registriert seit: 14.05.2006
Beiträge: 53

Verwendest du eine Netzwerkbrücke?
Chraster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29. May 2006, 10:14   #22
Junior Member
 
Benutzerbild von mummpi
 
Registriert seit: 08.05.2006
Beiträge: 43

Hallo redchili
laufen beide rechner aktiv im netz wenn das problem auftritt?
mummpi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29. May 2006, 23:19   #23
Newbie
 
Registriert seit: 23.05.2006
Beiträge: 13

@chraster: nein, ich sehe keine netzwerkbrücke bei meinen verbindungen.

@mummpi: wie meinst du 'aktiv im netz laufen' ?
also wenn ich auf dem einen rechner das problem feststelle und dann mein notebook starte ohne den pc mit
dem problem herunterzufahren oder neuzustarten, dann funktioniert alles prima auf dem notebook, auf dem
anderen aber bleibt das problem genau so bestehen.
da das problem relativ unvorhersehbar auftritt hatte ich aber glaube ich noch nicht die situation, dass beide
rechner an waren, es zunächst auf beiden geht, dann aber während beide rechner laufen der eine das
spinnen anfängt falls du das meinst.
redchili ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30. May 2006, 14:09   #24
Junior Member
 
Benutzerbild von mummpi
 
Registriert seit: 08.05.2006
Beiträge: 43

hast du einen anderen dsl treiber wie Cfoss instaliert?las den rechner doch mal im abgesicherten modus(mit netzwerktreibern)laufen!wo ich antivir drauf hatte gabs probleme mit Cfoss.das war genauso wie bei dir!!

Mfg mummpi
mummpi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 9. June 2006, 16:16   #25
Newbie
 
Registriert seit: 23.05.2006
Beiträge: 13

also, wie es scheint ist mein problem behoben! *puh*
damit andere davon möglicherweise auch profitieren können hier meine lösung:

ich hatte ja wie schon zuvor gepostet an sunbelt geschrieben und mein problem
so genau wie möglich geschildert, nachdem ich auf die einträge in der datei fwdrv.err
gestossen bin, die wohl was mit der kerio firewall zu tun hat.

die antwort war dann auch die lösung die bisher besserung gebracht hat:
Zitat:
Hi

To resolve this issue, run the Windows Installer CleanUp utility to
remove the Windows Installer registry settings, and then reinstall. To
do this, follow these steps:

1. Download, install, and then run the Windows Installer CleanUp utility
to remove the Windows Installer registry settings that are associated
with your Kerio installation.

The following file is available for download from the Microsoft Download
Center:

msicuu2.exe
download.microsoft.com/download/e/9/d/e9d80355-7ab4-45b8-80e8-983a48d5e1bd/msicuu2.exe

after this Open Internet Explorer and go to tools, options, and clear
your temporary internet files.

Now Open My Computer, C: Local Disk, Documents and Settings, *your name*
Folder, Local Settings, Temp. Delete everything in the Temp folder (Do
Not DELETE the Temp Folder)

If you cannot see a Local Settings folder, it is because you do not have
See Hidden Files and Folders enabled. To enable go to Control Panel,
and Open Folder Options. On the View tab scroll down the list and tick
Show hidden files and folders.

Use the following link to download a registry clean tool (RegCleaner):

h**p://www.sunbelt-software.com/ihs/regcleaner.exe

Once you install it on your computer, open it and choose any software
listed as Kerio and delete the entries.

Then install from this link h**p://207.90.4.66/evaluation/440/Kerio.exe
also kurz die schritte zusammengefasst auf deutsch:
- die (freeware-)tools ziehen
- kerio deinstallieren
- msicuu2.exe laufen lassen
- temp dateien der browser löschen
- system-temp löschen
- reg cleaner laufen lassen und verwaiste/ungültige einträge entfernen
- kerio neu installieren

natürlich da wo gefordert neu starten.


grüsse - redchili
redchili ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: seltsames ding: nach stunden 'zu viele verbindungen' und firefox & ie gehen nimmer


  1. Zu Viele Verbindungen :(
    Mülltonne - 15. October 2006 (3)
  2. Dauerhaft zu viele Verbindungen [MorphXT8.5] (und 8.8)
    eMule für Neulinge - und auch alte Hasen - 22. March 2006 (7)
  3. Viel zu viele Zu viele Verbindungen mit Phoenix 1.13
    eMule MODs - Allgemein - 27. February 2005 (21)
  4. zu viele verbindungen?
    eMule MODs - Allgemein - 18. December 2003 (1)
  5. zu viele Verbindungen
    eMule Allgemein - 8. September 2003 (3)
  6. zu viele verbindungen
    eMule MODs - Allgemein - 10. June 2003 (8)
  7. zu viele verbindungen
    eMule Allgemein - 3. June 2003 (3)
  8. zu viele verbindungen!!
    Mülltonne - 23. March 2003 (1)
  9. zu viele verbindungen
    eMule MODs - Allgemein - 22. February 2003 (3)
  10. Zu viele Verbindungen!!!
    eMule MODs - Allgemein - 22. January 2003 (11)
  11. Zu viele Verbindungen!
    eMule MODs - Allgemein - 11. January 2003 (1)
  12. Zu viele verbindungen
    eMule Allgemein - 24. December 2002 (2)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:56 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK