[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > eMule > Xtreme MOD

Xtreme MOD Alles zum Xtreme MOD

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 16. January 2007, 14:17   #1
Newbie
 
Registriert seit: 14.01.2007
Beiträge: 3
Standard: Welche SicherheitsSoftware für den EsEl Xtreme Problem: Welche SicherheitsSoftware für den EsEl Xtreme



Welche Sicherheitssoftware (Antispyware, Antivirus, Firewall) würdet Ihr Empfehlen!

Xp Prof. + Servicepack 2
Emule Xtreme 5.4 (emule v0.47c)

Was funzt für den Esel am Besten oder alles weglassen/ bei Bedarf laden?

thx AroE
AroE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16. January 2007, 18:02   #2
Alter Board Hase
 
Registriert seit: 14.11.2005
Ort: RIAA-Gefängniszelle 9
Beiträge: 1.354


Achte beim Einkauf einfach auf das EU weit gültige "Xtreme tauglich"-Siegel

Lesen

Verlierer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16. January 2007, 21:18   #3
Advanced Member
 
Benutzerbild von Ltcrusher
 
Registriert seit: 26.08.2003
Ort: Bonn
Beiträge: 220
Huh?: Welche SicherheitsSoftware für den EsEl Xtreme Welche SicherheitsSoftware für den EsEl Xtreme Details

Also ehrlich, ich weß grad nicht, ob ich die Frage ganz ernst nehmen soll oder mich vor Lachen kugeln muß.

Ich beantworte die Frage mit ein wenig Ironie. Klar...lass bei allen Internetaktivitäten eine Firewall und ein Antivirenprogramm weg. Es soll ja auch Leute geben, die legen ihre Schlüssel unter die Fussmatte oder den Blumentopf.

Es macht keinen Unterschied, ob du normal im Internet surfst oder eMule laufen läßt. Beide Aktivitäten sind im Netz...also biste auch gleich sichtbar und angreifbar.


Geändert von Ltcrusher (16. January 2007 um 21:21 Uhr)
Ltcrusher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16. January 2007, 21:30   #4
MODder
 
Benutzerbild von Xman
 
Registriert seit: 28.03.2003
Beiträge: 5.800
Standard: Welche SicherheitsSoftware für den EsEl Xtreme Lösung: Welche SicherheitsSoftware für den EsEl Xtreme

na ganz so dumm wie ihr sie hinstellt ist die Frage nicht. Umformuliert: welche Sicherheitssoftware ist zu empfehlen und verträgt sich gut mit emule.

In Bezug auf Firewall gibt es schon recht viele Threads... dennoch ist es bestimmt nicht verkehrt mal wieder aktuelle Empfehlungen auszusprechen.
__________________
Xman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16. January 2007, 21:43   #5
Stammposter
 
Benutzerbild von Jok3r
 
Registriert seit: 02.02.2006
Beiträge: 740

Standard: Welche SicherheitsSoftware für den EsEl Xtreme Welche SicherheitsSoftware für den EsEl Xtreme [gelöst]

Moin

Wenn du, AroE, mehr Wert auf Qualität als auf Aktualität legst, zumindest was Firewalls betrifft, würde ich dir die Sygate Personal Firewall empfehlen. Die wird nur leider nicht mehr weiterentwickelt, aber für den Schutz von innen taugt sie astrein. Ausserdem ist sie Ressourcen schonend und eMule kompatibel!

Wenn du noch einen Router benutzt, der dich von aussen schützt, gut. )meine Meinung(

Bei Virenscanner trennen sich die Meinungen noch mehr, bei einem kann man sich aber sicher sein, aktuell muss er sein!

Hier noch ein ur alter Board interner Firewall-Test: Tests der Norton Sicherheitsprodukte (2003 vs 2005) - [eMule-Web] Wo auch die Sygate Personal Firewall mitmischt, sie ist sogar die beste des Tests...

Geändert von Jok3r (16. January 2007 um 21:45 Uhr)
Jok3r ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16. January 2007, 22:35   #6
Advanced Member
 
Benutzerbild von Ltcrusher
 
Registriert seit: 26.08.2003
Ort: Bonn
Beiträge: 220

Zitat:
Zitat von Jok3r
Moin

Wenn du, AroE, mehr Wert auf Qualität als auf Aktualität legst, zumindest was Firewalls betrifft, würde ich dir die Sygate Personal Firewall empfehlen. Die wird nur leider nicht mehr weiterentwickelt, aber für den Schutz von innen taugt sie astrein. Ausserdem ist sie Ressourcen schonend und eMule kompatibel!

Wenn du noch einen Router benutzt, der dich von aussen schützt, gut. )meine Meinung(

Bei Virenscanner trennen sich die Meinungen noch mehr, bei einem kann man sich aber sicher sein, aktuell muss er sein!

Hier noch ein ur alter Board interner Firewall-Test: Tests der Norton Sicherheitsprodukte (2003 vs 2005) - [eMule-Web] Wo auch die Sygate Personal Firewall mitmischt, sie ist sogar die beste des Tests...
Die Sygate würde ich nicht mehr empfehlen. Wie du selber sagst, wrd sie nicht mehr weiterentwickelt...weil die Jungs von Norton das Produkt einfach aufgekauft haben - und das ist jetzt über 1 Jahr her. Also Nachprüfung hinter einem Router, ok, da würde ich sie noch nehmen, aber als reine Lösung...nee. Dann lieber die Kerio. Etwas schwerer zu bedienen, aber halt aktuell.

@Xman: klar ist die Frage nicht dumm, aber die Formulierung war halt doch so...seltsam. Genau wie die Frage: soll ich das Rauchen anfangen oder nicht. Muahahaha.
Ltcrusher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17. January 2007, 00:17   #7
Alter Board Hase
 
Registriert seit: 14.11.2005
Ort: RIAA-Gefängniszelle 9
Beiträge: 1.354


Nichts desto Trotz ist es eine Regelverletzung da problematische Firewalls - und was Anderes kann ja dem Mulchen kaum Ärger machen - im offiziellen FAQ aufgelistet sind, gleiches gilt für brave Walls. Außerdem findet man Milliarden Test zu Sicherheitssoftware indem man sich einen Googlehupf backt
Verlierer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17. January 2007, 04:03   #8
"Rächer der Genervten"
 
Benutzerbild von Pan Tau
 
Registriert seit: 12.02.2003
Ort: Bei mir zu Haus.
Beiträge: 2.642

Zitat:
Zitat von Ltcrusher
Die Sygate würde ich nicht mehr empfehlen. Wie du selber sagst, wrd sie nicht mehr weiterentwickelt...weil die Jungs von Norton das Produkt einfach aufgekauft haben - und das ist jetzt über 1 Jahr her. Also Nachprüfung hinter einem Router, ok, da würde ich sie noch nehmen, aber als reine Lösung...nee. Dann lieber die Kerio. Etwas schwerer zu bedienen, aber halt aktuell.

@Xman: klar ist die Frage nicht dumm, aber die Formulierung war halt doch so...seltsam. Genau wie die Frage: soll ich das Rauchen anfangen oder nicht. Muahahaha.
Mein Tipp für die Firewall: Sygate Personal Firewall.

Sorry, Ltcrusher, die Sygate ist immer noch sicher, kannst es gerne auf Heise Security, Sicherheits-Check Online oder Test Your Firewall (McAfee) testen. Auch wenn man die Kaufversionen als Privatperson nicht mehr erwerben kann (also mit Support und so, siehe unten), die Freeware-Version gibt es (auch) offiziell immer noch, es werden nur keine Signaturupdates für das IDS (IntrusionDetectionSystem) mehr rausgebracht (jedenfalls nicht offiziell, da Symantec die Firewall nur noch an Firmenkunden vertreibt und den Updateservern eine neue IP verpasst hat, wenn du jemanden kennst der sie in der Firma hat kannste dir von dem die Updates auch per Email oder Datenträger zukommen lassen), da aber jeder ordentliche Virenwächter heutzutage die Funktion einer IDS mit erledigt ist das Manko zu verschmerzen. Und da Symantec die Sygate Firewall unverändert (auf dem Stand des letzten Sygate-Updates) als die jetzige 'Enterprise-Version' an die Firmen verkauft kann sie so unsicher nicht sein.
Wer Spass und Zeit hat kann sich ja mal im Inoffiziellen Sygate Supportforum umsehen, ist allerdings das reinste Chaos, viel Schrott, Spam und Flamewars gegen Symantec aber "die Suchfunktion kann dein Freund sein" und es ist in deutsch.
Man kann dazu immer noch von der Sygate-Homepage die Freewareversion herunterladen, genau so wie die 'Platinum-Version' und die 'PRO Edition' als 30 Tage Shareware und wer dafür noch einen Key hat kann sie auch freischalten (gabs mal in einer Computerbezogenen Zeitschrift wenn ich mich recht entsinne).

Mein Tipp für Anti-Virus: GDATA AntiVirenKit; Kaspersky; NOD32;
Ich selbst nutze GDATA, wegen 'der Kraft der zwei Scanner' und dazu hetze ich mindestens einmal im Monat die Knoppicillin-CD auf meine Dateien weil es ein absolut Rootkitresistenter Virenscanner ist der dazu auch noch drei Scannerengines hat, es ist doch sehr unwahrscheinlich das ein Virus / Trojaner oder was auch immer von drei Scannern übersehen wird!
> Edit: Das beste, obwohl von CD laufend lädt das Teil vorher natürlich die aktuellsten Signaturen runter, Internetverbindung vorrausgesetzt. <

Sonstiges: je nach belieben oder Schutzbedürfnis: Spybot Search & Destroy oder AdAware, Programm(e) zur Überwachung von Registry, hosts-Datei, Verzeichnissen wie das Windows-Installationsverzeichnis, gemeinsame Dateien und was dir sonst noch schützenswert erscheint.
Oder du betreibst alle Internetaktivitäten aus einer Virtuellen Maschine oder von einem von CD laufendem Live-System (z.B. Knoppix, OpenSuse, Ubuntu, Kanotix, BartPE) und sparst dir die ganze Schutzsoftware.

MfG
Pan Tau
__________________

Die Welt ist gross, die Welt ist bunt,
ist manchmal grau, doch meistens rund!

Solltest Du sachliche Fehler in meinen Beiträgen finden würde ich mich über eine Nachricht dazu / einen Hinweis darauf freuen. Man lernt nie aus, und ich lerne gerne.

Geändert von Pan Tau (18. January 2007 um 04:35 Uhr)
Pan Tau ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25. January 2007, 23:28   #9
Advanced Member
 
Benutzerbild von OldF
 
Registriert seit: 19.04.2006
Ort: Schweiz
Beiträge: 134

Hi AroE
deine Frage ist absolut berechtigt da wie fast jeder weiss der Nutzen und der Aerger bei Antivir-Progs und Firewalls nah beianander liegen. Mein Tip an dich:
Egal für welche Produkte du dich entscheidest benutze für Firewall und Antivirus zwei verschiedene Programme. Der Grund ist Recht einfach: sollte eine Software Zicken machen und du diese deinstallieren musst so hast du wenigstens noch die andere die noch am Laufen ist, zusätzlich sparst du dir noch die Einarbeitungszeit für Konfiguration von Firewall oder Antivurs. Was die Wahl der jeweiligen SW anbelangt kommt es auch darauf an wieviel Zeit du investieren willst und welche Feature du benötigst: für den Antivir kann ich dir Panda (Benutzer und Resourcefreundlich) empfehlen oder auch GDATA, bei der Firewall Kerio (aufwändiger) oder ZoneAlarm (einfacher).
OldF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26. January 2007, 04:21   #10
"Rächer der Genervten"
 
Benutzerbild von Pan Tau
 
Registriert seit: 12.02.2003
Ort: Bei mir zu Haus.
Beiträge: 2.642

@ OldF: Mit Zonealarm empfiehlst du gerade die Firewall welche (zumindest mit) am schlechtesten mit Emule zusammenarbeitet.
Kerio ist allerdings nicht von schlechten Eltern, hab' das Teil ausprobiert bevor ich zur Sygate gewechselt habe.

MfG
Pan Tau
__________________

Die Welt ist gross, die Welt ist bunt,
ist manchmal grau, doch meistens rund!

Solltest Du sachliche Fehler in meinen Beiträgen finden würde ich mich über eine Nachricht dazu / einen Hinweis darauf freuen. Man lernt nie aus, und ich lerne gerne.
Pan Tau ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12. February 2007, 13:30   #11
Junior Member
 
Registriert seit: 03.02.2007
Beiträge: 68
Standard: Welche SicherheitsSoftware für den EsEl Xtreme Zonealarm

Bei mir funktioniert der Xtreme problemlos mit dem freien Zonealarm 6.1.737, aber natürlich ist ein modernerer Schutz noch vorne im Router drin ...
martin22 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: Welche SicherheitsSoftware für den EsEl Xtreme


  1. esel verweigert den dienst
    Mülltonne - 28. November 2007 (1)
  2. Probleme mit den Xtreme 5.3
    Mülltonne - 29. September 2006 (1)
  3. Welche Dateien im Temp Ordner sind vom Xtreme MOD?
    Xtreme MOD - 13. August 2006 (2)
  4. Welche Firewall für den Esel?
    eMule für Neulinge - und auch alte Hasen - 21. March 2006 (4)
  5. Links zu Hilfe & Information rund um den Xtreme
    Xtreme MOD - 2. November 2005 (0)
  6. den esel länger suchen lassen?
    eMule für Neulinge - und auch alte Hasen - 6. September 2005 (3)
  7. Bin umgestiegen auf den esel und brauche hilfe
    Mülltonne - 2. May 2004 (1)
  8. Welche Firewall is die beste für den esel?
    eMule Allgemein - 27. February 2004 (53)
  9. Welche den nun????
    Mülltonne - 12. January 2004 (1)
  10. Endlich: Ultimative Top-Speed Tricks für den Esel V 30a
    Mülltonne - 2. September 2003 (6)
  11. Welche MOD gibt den besten Speed?
    eMule MODs - Allgemein - 11. December 2002 (44)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:20 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK