[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > eMule > Xtreme MOD

Xtreme MOD Alles zum Xtreme MOD

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 11. April 2007, 09:54   #16
Junior Member
 
Benutzerbild von feinmechaniker
 
Registriert seit: 14.11.2006
Beiträge: 94



die Meldung der beschädigten credit-file hatte ich heute erneut. die Tage zuvor hat emule sich einige Male einfach selbst beendet. ich mach den Bildschirm an (zuvor seh ich am Modem, dass der traffic gar nicht oder nur noch in eine Richtung verläuft) emule ist noch als Systemicon zu sehen, aber sobald ich den Mauszeiger darauf zu bewege ist es weg und ich kann es wieder neu starten. hab's jetzt komplett deinstalliert und alles neu drauf gemacht, die credit-file war wieder erneut kaputt, sodass ein kompletter Neustart auch nichts mehr ausmacht. mal schau'n wie's läuft..
feinmechaniker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11. April 2007, 20:35   #17
Board Profi
 
Benutzerbild von seppl12
 
Registriert seit: 22.05.2005
Beiträge: 1.116

Schon erstaunlich, das du bisher noch nicht ein einzigesmal dein Betriebssystem genannt hast!

Im benachbarten thread konnte ich lesen, das du einen Virenscanner auf die eMule Verzeichnisse laufen hast. Dies kann zu Problemen führen. Also zumindest das eMule\Config und eMule Temp Verzeichnis sollten vom onlinescan rausgenommen werden.

__________________
Official eMule@Boinc Teams - Seti, Predictor, Climateprediction and Einstein
seppl12 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11. April 2007, 22:19   #18
Junior Member
 
Benutzerbild von feinmechaniker
 
Registriert seit: 14.11.2006
Beiträge: 94

winxp sp2
outpost firewall (eventuell die Ursache, weil neu aufgespielt)

sollte aber die outpost firewall daran Schuld sein, ist mir nicht klar warum diese den Muli einfach "abschalten" und das credit-file beschädigen soll..

ich versteh net ganz die Sache mit dem onlinescan, läuft das nicht von meinem pc aus mit antivir. gab ja bislang keinerlei Probleme..

feinmechaniker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11. April 2007, 22:46   #19
Board Profi
 
Benutzerbild von seppl12
 
Registriert seit: 22.05.2005
Beiträge: 1.116

Die Outpost firewall hat sich in der Vergangenheit als eher gutmütig in Verbindung mit eMule gezeigt.

Solange du deinen Download nicht abgeschaltet hast, schreibt eMule regelmäßig in die part und met files des Temp Verzeichnis. Ebenso werden regelmäßig von eMule in verschiedene files des Config Ordners Informationen zurückgeschrieben. Lesend greift eMule auf die incomming Verzeichnisse (Kategorieeinträge berücksichtigen) zu.

Jeder Virenscanner überwacht default mäßig alle schreib- und lesezugriffe auf die Platte (=onlinescan), was unter Umständen zu Kollisionen mit eMule kommen kann. Daher sollte man die eMule Zugriffe vom onlinescan rausnehmen.
__________________
Official eMule@Boinc Teams - Seti, Predictor, Climateprediction and Einstein
seppl12 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12. April 2007, 01:01   #20
Alter Board Hase
 
Registriert seit: 14.11.2005
Ort: RIAA-Gefängniszelle 9
Beiträge: 1.354


Zitat:
Zitat von feinmechaniker Beitrag anzeigen
die Meldung der beschädigten credit-file hatte ich heute erneut. die Tage zuvor hat emule sich einige Male einfach selbst beendet.
eMule beendet sich nicht selbst, sondern es stürzt ab! Damit haben wir schon die Ursache für die kaputte Creditsdatei, denn wenn eine Software abstürzt während sie in eine Datei schreibt, ist diese dann meistens defekt.

Jetzt stellt sich die Frage wie es zu den Abstürzen kommt. Am Virenscanner liegt es eher nicht da eMule im Falle einer Zugriffs-Kollision wohl eher einfach sagen würde "Kein Zugriff", hab ich schon oft erlebt. Bei abstürzenden Mulis steht immer der Generalverdacht im Raum, dass du von einer Mod zu einer anderen gewechselt hast ohne einen Clean Install zu machen (nur die EXE ausgetauscht und alle anderen Dateien im Ordner "config" beibehalten). Kann das sein? Oder stürzen auf dem Rechner öfters Programme ab?
Verlierer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12. April 2007, 07:47   #21
Junior Member
 
Benutzerbild von feinmechaniker
 
Registriert seit: 14.11.2006
Beiträge: 94

das ist richtig, ich hatte bisher keine clean install vorgenommen. das habe ich dann gestern früh gemacht und am Abend ist er wieder abgestürzt. mittlerweile habe ich erst mal wieder xtreme 5.4.1 draufgespielt und bisher (über Nacht) läuft's..

nach der Meldung, dass er die dbghelp.dll vermisst isser wieder abgeschmiert. hab's nochmal komplett neu installiert. dann kam folgendes (siehe screenshot) bei der früheren Installation hatte ich nein (oder cancel, weiß net mehr genau) gewählt diesmal ja. steht das vielleicht damit in verbindung?
Angehängte Grafiken
Dateityp: png sc_8.PNG (23,2 KB, 10x aufgerufen)

Geändert von Pathfinder (12. April 2007 um 17:32 Uhr) Grund: Doppelpost. Bitte Editfunktion benutzen!
feinmechaniker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12. April 2007, 15:49   #22
Alter Board Hase
 
Registriert seit: 14.11.2005
Ort: RIAA-Gefängniszelle 9
Beiträge: 1.354


Also mir ist nicht bekannt, dass die neue Xtreme Version fehlerhaft ist. Ich würde einfach mal einen radikalen Clean Install machen.
Geh in den Unterordner config und kopier folgende Dateien woanders hin:
clients.met; cryptkey.dat; preferences.dat

Falls du die fertigen Downloads, freigegebenen Dateien und Temporäre Dateien in den Standard Ordnern hast - sprich im eMule Ordner - diese auch noch rauskopieren. Dann den eMule-Ordner löschen, Xtreme neu saugen, entpacken und alles wieder reinkopieren.

Dann musst leider alles nochmal einstellen, aber vielleicht sind die Probleme dann gelöst.
Verlierer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12. April 2007, 19:40   #23
Junior Member
 
Benutzerbild von feinmechaniker
 
Registriert seit: 14.11.2006
Beiträge: 94

also, ich habe bereits das komplette emule-verzeichniss gelöscht und heute erneut aufgespielt, diesmal wieder die aktuellste scarangel version.
was soll ich sagen, läuft bis jetzt, aber ich warte erst mal, was die Nacht bringt..
feinmechaniker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12. April 2007, 22:17   #24
Stammposter
 
Benutzerbild von Jok3r
 
Registriert seit: 02.02.2006
Beiträge: 740


Zitat:
Jeder Virenscanner überwacht default mäßig alle schreib- und lesezugriffe auf die Platte (=onlinescan), was unter Umständen zu Kollisionen mit eMule kommen kann. Daher sollte man die eMule Zugriffe vom onlinescan rausnehmen.
Was wen ein Schädling das ausnutzt?
Jok3r ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13. April 2007, 06:26   #25
The Machine =)
 
Benutzerbild von Pathfinder
 
Registriert seit: 19.08.2003
Beiträge: 4.023


Zitat:
Zitat von Jok3r Beitrag anzeigen
Was wen ein Schädling das ausnutzt?
Unwahrscheinlich. Wenn das Temp-Verzeichnis nicht gescannt wird könnte dort in der Tat ein virenbefallener Download liegen. Als part-file kann er allerdings nicht viel ausrichten, du kannst die Datei ja nicht ausführen. Ist der Download fertig, und damit gefährlich, wird er ins Incoming-Verzeichnis verschoben und bei diesem Schreibzugriff bereits vom Online-Scanner gefilzt. Würdest du die Datei von dort starten oder entpacken wollen, wäre das bereits die zweite Chance den Virus zu erwischen.
Ein vom Online-Scan ausgenommenes Temp-Verzeichnis ist also im Grunde kein Sicherheitsrisiko, solange keine Viren in Umlauf sind, die in den Headern von Videos versteckt sind, die bei einer Preview mit VLC ausgeführt werden könnten. Selbst hier hätte der Scanner noch eine zweite Chance wenn der Virus in den Hauptspeicher gelangt.
Pathfinder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16. April 2007, 19:04   #26
Junior Member
 
Benutzerbild von feinmechaniker
 
Registriert seit: 14.11.2006
Beiträge: 94

ich habe inzwischen meine Festplatte formatiert und win xp sp2 neu aufgespielt; outpost firewall; emule 47c drauf und im Anschluss daran scarangel 1.9 bin drüber..
emule ist bisher wieder zwei mal abgestürzt, nur bis jetzt habe ich weder die Meldung "credit-file beschädigt" noch die, bezüglich dbghelp.dll erhalten, wie zuvor beim "alten" System.
also doch lieber eine ältere version installieren?
feinmechaniker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16. April 2007, 20:44   #27
Alter Board Hase
 
Registriert seit: 14.11.2005
Ort: RIAA-Gefängniszelle 9
Beiträge: 1.354


Wieso erst eMule und dann ScarAngel drüber?

Mach mal einen Clean Install mit dem original eMule Client und lass diesen solange laufen, bis du dir absolut sicher bist, dass dieser nicht abstürzt.
Verlierer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16. April 2007, 20:47   #28
Junior Member
 
Benutzerbild von feinmechaniker
 
Registriert seit: 14.11.2006
Beiträge: 94

ich dacht nur wegen leecher-ban usw.
ich wähl' ja den mod aus bestimmten Gründen und bisher hat er einwandfrei funktioniert; das fing alles mit dem upgrade von xtreme 5.4.1 auf 5.4.2 an...
sollte er sich dennoch wieder die Nacht über verabschieden probier ich's mal so aus..
feinmechaniker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17. April 2007, 08:19   #29
Junior Member
 
Benutzerbild von feinmechaniker
 
Registriert seit: 14.11.2006
Beiträge: 94

das gehört schon fast wieder in den anderen thread:
hab bei outpost firewall auch 'ne dbghelp.dll gefunden und einfach gelöscht, denn vor'm Abschmieren des Maultieres war meißtens diesbezüglich 'ne Fehlermeldung erschienen. abwarten...

er ist mir nämlich die Nacht über erneut abgestürzt..

Geändert von feinmechaniker (17. April 2007 um 08:22 Uhr)
feinmechaniker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17. April 2007, 08:34   #30
MODder
 
Benutzerbild von Xman
 
Registriert seit: 28.03.2003
Beiträge: 5.800

wie schaut eigentlich Dein Absturtz aus ? Also welche Meldung kommt da ?
Und probier mal den Tipp von Verlierer.
__________________
Xman ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: Meldung "Das Credit-File ist beschädigt und wird ersetzt"


  1. Wird ein "download" bei utorrent fortgesetzt, wenn PC aus ist?
    Filesharing - 2. February 2011 (2)
  2. premium Rapidshare acc wird nicht leer...? hat noch jemand das "Problem" ?
    Filesharing - 14. June 2010 (2)
  3. Meldung "Falscher Parameter" bei Dateien >4GB
    Xtreme MOD - 22. March 2007 (12)
  4. Datei "wird beendet" und nix passiert
    eMule für Neulinge - und auch alte Hasen - 31. October 2005 (5)
  5. Kann "Portforwarding" und/oder "Portmapping" nicht finden
    DSL Router - 14. August 2005 (7)
  6. "Verbleibend" ...wie wird das berechnet?
    eMule Allgemein - 25. July 2004 (2)
  7. Meldung "Banned bec. pos. Leecher MOD" (Sivka 12g1
    Sivka-MOD - 24. May 2004 (2)
  8. Credit File beschädigt
    eMule Allgemein - 5. October 2003 (1)
  9. "Dark Mule uses Hash"...tolle Meldung...aber wofür
    eMule MODs - Allgemein - 27. September 2003 (4)
  10. "Wird geladet" das macht jetz ganze nacht oder noc
    eMule MODs - Allgemein - 10. August 2003 (2)
  11. "blockieren" und "verstecken" von parts?
    eMule MODs - Allgemein - 28. July 2003 (13)
  12. "Creditfile ist veraltet und wird ersetzt" was sol
    eMule MODs - Allgemein - 9. July 2003 (6)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:26 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK