[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > eMule > eMule MODs - Allgemein

eMule MODs - Allgemein Alles zu den eMule-MODs, die unsere Anforderungen für 'saubere' MODs erfüllen.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 10. August 2003, 22:32   #1
Newbie
 
Registriert seit: 10.08.2003
Beiträge: 1
Standard: Welchen MOD? Problem: Welchen MOD?



hallo,
vielleicht könnt ihr mir da ein bisschen helfen.
ich habe schon verschiedene mods ausprobiert und komme mit dem download selten bis nie über 10kb/s(insgesamt). bei einer datei habe ich maximum 5kb/s. ich habe eine 512/128 leitung.
ich habe kabel-internet und komme aus der schweiz.

welcher mod ist für das am besten? oder welche einstellungen?

upload ist auf 12kb/s gestellt.

thx.

grezz dinu
mistro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11. August 2003, 00:07   #2
Advanced Member
 
Registriert seit: 18.07.2003
Beiträge: 166

seit dem ich LSD benutze rennt der esel wie ein pferd Durchschnitt um ca. 30kb/s.
upload allerdings - 10kb/s nachts vielleicht 11-12. du willst ja auch noch schlieslich surfen

Bestiata ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11. August 2003, 02:03   #3
Junior Member
 
Benutzerbild von Werner Brösel
 
Registriert seit: 07.08.2003
Beiträge: 43
Standard: Welchen MOD? Welchen MOD? Details

Hallo

Also ich hab in den letzten Wochen mehrere mods (5) auf einem seperaten Rechner durchprobiert und dabei versucht das alle vergleichbar laufen.

Sprich alle hatten die gleichen Voraussetzungen und Files zum runterladen.
Jeder hatte genau 3 Tage übers Wochenende Zeit und dann wurde abgerechnet
Die Test machte ich in der Firma wo man übers Wochenende Bandbreite frei hat
Die Firma hängt an einem Fernsehkabelnetzwerkprovider der die Share-idee nicht gerade unterstüzt. Ditra@share


Ergebniss ist das der Download-durchschnitt bei allen recht ähnlich war wobei der plus als Peak mal länger deutlich über 75 kB gezogen hat ( trotz low ID ).
Davor war der aber oft im throotle ( sprich lange Zeit mit weniger als 5 kB ) und hat da wohl fleissig Punkte gesammelt.

Kann auch sein das es einfach nur eine glückliche Konstellation war.
Sprich meine Tests sind natürlich nicht Aussagekräftig weil einfach zu viele Variablen drin waren.

Generell auf lange Sicht ist der stabile, lahme Esel besser als ein Rennmuli das zwischen denn Etappen schlapp macht.
Natürlich ist es schön wenn man bei einem grossem Filedownload schnell fertig wird weil man dann nicht soviel Festplattenplatz vorhalten muss.

Ein anderer Vergleich ist was nützt dir ein Porsche wenn du damit eh nur im Stau stehst ? Interessant ist ein Porsche für schnelle Schnitte auf der Autobahn nur weil du ein Überholprestige hast und dich so durch den Verkehr hangelst. So was ähnliches machen wohl auch diverse mods.
Nur wenn der Verkehr dicht ist bist du im Schnitt genausschnell wie die Ente nebenan.

Am Ende hab ich den stabilsten mod mit den "nettesten" features gewählt. Sprich ich bin vom Standardmule nur weg weil bei den mods einige Extras vorhanden sind die für mich echt nützlich sind.

Da ich Jäger und Sammler der "letzten Chunks" bin, um all die raren Sachen ( nicht den Mainstreamquatsch ) verfügbar zu halten, ist mein Nutzungsprofil völlig anderst als dass von Agent Otto Normalmuler der Ruck Zuck Internet on Demand erwartet.

Ach ja, bei meiner Versuchsreihe war der Sivka eigentlich der zügigste Client

Grüsse

__________________
Duron1300, 2x256 DDR, ASRock K7VT2, XPhomeSP1, plus v1gR2, 836/30G im share, UD 3,3:1 / Update wegen blacklisting: 95/20G / Update wegen 4 Wochen v1g* UD 1,5:1

All about me said here Listen to Frank Zappa read The Talking A$$hole from William S. Burroughs

Achtung der Hyperlink führt zu einer fremden Seite und die enthält einen Link mit offensivem Sparchgebrauch. Ich weisse darauf hin das Kunst nicht immer political correct sein darf.
Und würde jede Kunstform mit meinem Leben oder meiner Freiheit verteidigen ( Zumindest wenn ich die Kunstform verstehe und Unterstütze ).
Jugendliche unter 18 Jahre kennen den gemeinen Sprachgebrauch aus Medien wie Funk, Fernsehen und Schulhof und sollten damit keine Probleme haben.
Werner Brösel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11. August 2003, 03:28   #4
Board Methusalem
 
Registriert seit: 01.06.2003
Beiträge: 2.177
Standard: Welchen MOD? Lösung: Welchen MOD?

Zitat:
Zitat von Werner Brösel
Da ich Jäger und Sammler der "letzten Chunks" bin, um all die raren Sachen
Wenn ich dich richtig verstanden habe.

Bei dieser Voraussetzung ist der eMule v0.29c [ikAbOt 0.6 beta3] dafür
am besten geeignet. Es werden die Rarest Chunks zuerst gesaugt und
auch wieder geuppt. Auch die Zusatzfunktionen sind nicht überladen.
Einmal das Hardlimit pi mal Daumen einstellen und das wars vom Prinzip
her. Die guten Sachen wie z.B. SUI sind per Default schon eingestellt.

Im Moment lade ich nur Raritäten und habe auf 11 Files 460 Quellen.
Trotzdem schafft dieser Mod immerhin seit ca. 3 Wochen mindestens
10-15 kbs und es kommen auch Werte von 45 und höher vor.
Also ein continuierlicher Download. Mein UL hat sich dadurch auch beruhigt.
Er steht jetzt sogar auf 13 kbs, vorher 11-12.
Blomy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11. August 2003, 04:55   #5
Board Profi
 
Registriert seit: 23.12.2002
Beiträge: 1.014
Standard: Welchen MOD? Welchen MOD? [gelöst]

MorphNext 1b und vieleicht ja in den Nächsten Tagen 1c

rennt wie ein Kamel siehe sig
stern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11. August 2003, 11:43   #6
Junior Member
 
Benutzerbild von Werner Brösel
 
Registriert seit: 07.08.2003
Beiträge: 43

Hallo

@blomy

Kannte ich noch nicht und werde ich mal ansehen. ( Hätte vielleicht vorher Fragen sollen und mir das alles ersparen ? )

Wenn ich hier direkt auf dem Board "ikAbOt 0.6 beta3" suche dann gibts 0 Treffer ?

Über http://www.google.de/search?q=cache:...hl=de&ie=UTF-8 aber schon ?

Grüsse
__________________
Duron1300, 2x256 DDR, ASRock K7VT2, XPhomeSP1, plus v1gR2, 836/30G im share, UD 3,3:1 / Update wegen blacklisting: 95/20G / Update wegen 4 Wochen v1g* UD 1,5:1

All about me said here Listen to Frank Zappa read The Talking A$$hole from William S. Burroughs

Achtung der Hyperlink führt zu einer fremden Seite und die enthält einen Link mit offensivem Sparchgebrauch. Ich weisse darauf hin das Kunst nicht immer political correct sein darf.
Und würde jede Kunstform mit meinem Leben oder meiner Freiheit verteidigen ( Zumindest wenn ich die Kunstform verstehe und Unterstütze ).
Jugendliche unter 18 Jahre kennen den gemeinen Sprachgebrauch aus Medien wie Funk, Fernsehen und Schulhof und sollten damit keine Probleme haben.
Werner Brösel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11. August 2003, 11:52   #7
MODder
 
Benutzerbild von cyrex2001
 
Registriert seit: 23.12.2002
Beiträge: 2.203

Werner Brösel, bei mir ergab die suche nach ikabot, unter anderen dies!
cyrex2001
__________________

fragen zu einstellungen und problemen mit emule, einfach hier klicken! danke Xman!
signatur mit Blacklotus Onlinesig erstellt. (dank winki2099 auch mit emule 0.43 funzt)
cyrex2001 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11. August 2003, 12:20   #8
Gesperrt
 
Registriert seit: 07.03.2003
Beiträge: 452

Ich denke jeder sollte seine eigenen Erfahrungen sammeln bei jeden aluf die einzelnen Mods anderst. Un wenn einer sagt bei ihm läuft der MOD supper kann er bei andren wieder schlecht laufen.
hackersondope2002 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11. August 2003, 12:25   #9
Junior Member
 
Benutzerbild von Werner Brösel
 
Registriert seit: 07.08.2003
Beiträge: 43

Hallo

@cyrex

Danke schön aber denn gleichen Link hab ich ja auch ergooogelt

Mit Google hast du normalerweise in dynamischen php Foren keine Treffer es sei den es gibt einen statischen Mirror für die Robots.

Ich surf meistens mit MYIE2 da ist googlen extrem schnell ( Paste, rightclick, pulldown and open results in own window ).

Grüsse
__________________
Duron1300, 2x256 DDR, ASRock K7VT2, XPhomeSP1, plus v1gR2, 836/30G im share, UD 3,3:1 / Update wegen blacklisting: 95/20G / Update wegen 4 Wochen v1g* UD 1,5:1

All about me said here Listen to Frank Zappa read The Talking A$$hole from William S. Burroughs

Achtung der Hyperlink führt zu einer fremden Seite und die enthält einen Link mit offensivem Sparchgebrauch. Ich weisse darauf hin das Kunst nicht immer political correct sein darf.
Und würde jede Kunstform mit meinem Leben oder meiner Freiheit verteidigen ( Zumindest wenn ich die Kunstform verstehe und Unterstütze ).
Jugendliche unter 18 Jahre kennen den gemeinen Sprachgebrauch aus Medien wie Funk, Fernsehen und Schulhof und sollten damit keine Probleme haben.
Werner Brösel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11. August 2003, 13:24   #10
Junior Member
 
Benutzerbild von Werner Brösel
 
Registriert seit: 07.08.2003
Beiträge: 43

Upps, das geht langsam offtopic :o

Ähm eigentlich wollten wir ja dem Mistro zur Hand gehen.

Da sind aber einige Fragen zu klären und solange er nicht mit seinen exacten Daten rüberkommt können wir lange im Nebel stochern.

Und die Frage welches der beste Mod ist ist genau so elegant wie die Frage nach dem besten Fussballverein, der besten aller Frauen, dem besten Windoze,...

Für mich war der plus der beste weil ich damit u.a. in Schichten arbeiten kann.
Ich hänge hier am DSL Flat einer WG und tagsüber muss mein Vermieter mit der Flat seine Kunden befriedigen ( Die arme Sau ist Programmierer ) und da kann es schon sein das er mal eine komplette Datenbank swapen muss.
Sprich wenn die Bandbreite fehlt zieht er bei mir den Stöpsel
Und bei uns ist das Bootleneck leider eher der UL als der download sowie die max. Verbindungen.
Ab Midnight hab ich dann dafür die volle Bandbreite ( es sei denn er hängt länger in einem Game ) und kann ordentlich saugen ( Punkte eintauschen ).

Damit kann ich im Prinzip24/7 durchziehen.

Zudem verträgt er sich hervoragend mit meinem Akte-muli, so das ich beide clients jetzt auf einem Rechner laufen habe.

Wobei allzuviel saugen brauch ich nun auch wieder nicht weil ich habe eine günstige Videothek und einige Bibliotheken ums Eck und zu guter letzt real eh keine Zeit.
( Ups gerade hab ich Urlaub )
Zudem habe ich früher mal den technischen Service von einem Kino/Jugendfilmclub gemacht und bei so einer Quellenlage brauche ich nichts zu saugen weil es kommt per Post als MoWzA ( Muster ohne Wert zur Ansicht )

Wichtig ist bei mir eher eine permanente Erreichbarkeit weil ich einige echt rare Sachen für vielleicht 0,001% der User share. Die Sachen findest du normalerweise nirgends zu kaufen geschweige denn zu leihen.
Die Sachen gibts offiziel teilweise gar nicht
Aber teilweise nur deswegen weil die GEMA/IFPI der Meinung war ( bis zum BGH Urteil ) dass Sie den Markt kontrollieren müssen und quasi selbst dem Künstler die Verwertung seiner Rechte untersagten.
Sprich selbst wenn dir der Künstler/Komponist/Produzent die Genehmigung zur Veröffentlichung gab konnte die IFPI eine Veröffentlichung unterbinden.

Kenner werden jetzt Namen wie Living Legend- , Great Dane-, Sylvian-Records, NoNoise oder Ultra Rare Trax in den Kopf schiessen


Generel gesagt bin ich einer der "Qualitätsprovider" im Netz der sich wundert wie lange Schlangen sich an einigen Sachen bilden. ( Das lässt hoffen das der EQ&IQ im Netz nicht so schief hängt wie DER Turm in Italien )

Der Standardmuli 29c war bei mir im Prinzip genausoschnell wie die mods.
Ergo; zuerst müsste man mal sehen ob die Grasswiese in der Schweizer Alm irgendwie eingezäunt ist oder der Muli ständig irgendwelche Berge hochkraxeln muss
Obwohl irgendwann muss der ja auch wieder runter aber als alte "Bergsteiger" wissen wir das Runterkommen manchmal länger dauert.

Ach ja bei meinen Tests wurden die Mulis einfach default installiert und gestartet. Speed war bei mir absolut fünftrangig.
Denke durch Feintunning der Mods oder auch des Standardmulis ist sicher noch was drin. Dass alles findet man hier am Board aber schon zuhauf und unter den F&A.

@hackersondope2002

Nun ja im Prinzip geb ich dir recht. Aber hätte ich dieses Forum schon vorher gefunden dann hätte ich bei einer korrekten Fragestellung wohl eine konkrete Empfehlung bekommen und 6 Wocheenden länger in die Röhre gucken können und evtl. einige lost Chunks schon komplettiert.

Grüsse
__________________
Duron1300, 2x256 DDR, ASRock K7VT2, XPhomeSP1, plus v1gR2, 836/30G im share, UD 3,3:1 / Update wegen blacklisting: 95/20G / Update wegen 4 Wochen v1g* UD 1,5:1

All about me said here Listen to Frank Zappa read The Talking A$$hole from William S. Burroughs

Achtung der Hyperlink führt zu einer fremden Seite und die enthält einen Link mit offensivem Sparchgebrauch. Ich weisse darauf hin das Kunst nicht immer political correct sein darf.
Und würde jede Kunstform mit meinem Leben oder meiner Freiheit verteidigen ( Zumindest wenn ich die Kunstform verstehe und Unterstütze ).
Jugendliche unter 18 Jahre kennen den gemeinen Sprachgebrauch aus Medien wie Funk, Fernsehen und Schulhof und sollten damit keine Probleme haben.
Werner Brösel ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: Welchen MOD?


  1. Welchen Mod
    eMule MODs - Allgemein - 10. June 2005 (2)
  2. Welchen Mod zum Vorverteilen ?
    eMule MODs - Allgemein - 7. November 2003 (12)
  3. Welchen mod
    Mülltonne - 21. September 2003 (4)
  4. tag // welchen mod?
    eMule MODs - Allgemein - 21. August 2003 (8)
  5. Welchen Emule Mod zu Releasen ?
    Mülltonne - 11. August 2003 (1)
  6. Welchen Mod?
    eMule MODs - Allgemein - 5. August 2003 (4)
  7. Welchen mod?
    Mülltonne - 8. July 2003 (1)
  8. Welchen eMule MOD?
    eMule MODs - Allgemein - 6. July 2003 (10)
  9. Welchen Mod?
    eMule Allgemein - 11. June 2003 (6)
  10. Welchen Mod?
    eMule MODs - Allgemein - 8. April 2003 (1)
  11. mod aber welchen
    eMule MODs - Allgemein - 10. February 2003 (1)
  12. Welchen MoD benutzt Du ?
    eMule MODs - Allgemein - 10. January 2003 (73)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:29 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK