[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > eMule > eMule - Tools

eMule - Tools Nützliche kleine Helferlein für unser Haustier ;-)

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 3. September 2003, 18:55   #1
MODder
 
Benutzerbild von Xman
 
Registriert seit: 28.03.2003
Beiträge: 5.800
Standard: client credits 1.6  [16.09.2003] Problem: client credits 1.6 [16.09.2003]



client credits 1.6

Dieses Programm dient zum Verwalten der emule-Credits (clients.met) für Versionen ab 0.29b.

Funktionen des Programms:
- 1 Byte Uploads entfernen
- alte Clients entfernen
- Default Datum setzen
- detailierte Statistiken

Desweiteren ist eine Konvertierung von clients.met <0.29b in die Version ab 0.29b integriert.


Funktionen im Detail
- 1 Byte Uploads entfernen
1 Byte Upload- Eintragungen werden öfters von Leechern verursacht. Der rechtmäßige Inhaber eines Userhashes kann dadurch keine Credits mehr erzielen. Diese Funktion löscht Datensätze mit nur 1 Byte Upload und gibt dadurch den Userhash wieder frei.

- Alte Clients entfernen
Wer keine 0.30 emule Version hat aber dennoch seine clients.met von Clients befreien will, die man seit Ewigkeiten nicht mehr sah, ist mit dieser Funktion bestens bedient. Man hat hier alle Möglichketen, seine clients.met sauber und schlank zu halten. Zum einen kann man ALLE Clients löschen die man seit einer bestimmten Zeitspanne nicht mehr sah. Diese Zeitspanne wird in Tagen angegeben. Minumum sind 60 Tage. Zum anderen kann man aber auch nur alte Clients löschen, welche keine Sichere Identifizierung benutzen. Bei dieser Option gibt es kein Minimum der Tage. Trägt man bei Tage 0 ein, so werden alle Clients ohne SI gelöscht.
Achtung: sollten aus früherer Version noch viele Clients ohne Datumseintrag vorhanden sein, so wird empfohlen diesen Datumseintrag mit der Funktion 'Set Default' zuvor zu setzen, da Clients ohne Datum immer als alt erkannt werden. Ein entsprechender Hinweis wird vom Programm ausgegeben.

Default Datum setzen
Ab Version 0.30a hat emule ein neues Feature. Es löscht Clients aus der clients.met zu welchen man seit 5 Monaten keinen Kontakt hatte. Leider hat dieses Verfahren noch einen Haken. Hatte man noch wenige Wochen zuvor eine ältere Version am laufen (z.B. 0.26) so wurde bei diesen Versionen das Datum des letzten Kontaktes nicht gespeichert (im Datumsfeld steht 0). Folglich erkennt die 0.30a Version diese Datensätze als zu alt an und wird sie löschen. Um dies zu verhindern kann man mit dieser Funktion allen Clients ohne Datum ein Default-Datum zuweisen. Als Wert ist das Datum zu empfehlen wann man zum letzten mal eine Version <0.27 eingesetzt hat (in etwa) oder man nimmt einfach ein Datum 3 Monate zurückliegend (Default-Wert).


Achtung: Werden Änderungen an der clients.met vorgenommen, so darf emule nicht gestartet sein. Ist emule gestartet werden die getätigten Änderungen nicht von emule erkannt, desweiteren kann die Datenintegrität nicht gewährleistet werden.
Ein Einlesen(Laden) der clients.met ist in jedem Fall unproblematisch.


Binaries
Sources

Zitat:
changelog:
1.6
- BUGFIX: wrong date at "set default date"
- new Feature: see own credits (see your average ul/dl - modifier)

1.5
- BUGFIX: corrected a suspicious VB problem. VB could change the result-typ of an operation

1.4
- BUGFIX: forgot a "="

1.3
- BUGFIX: deleting old unsecure clients could corrupt clients.met (thx edol)
- changed calculation of old clients: now clients are calculated as old when they are at least x days old (in older versions, they had to be older than x days)

1.2
- BUGFIX: little error in a variable could corrupt clients.met
1.1
- New Feature: detailed statistics
- changing the text of 1 byte upload
1.0
-BUGFIX: after saving it's not allowed to do any other operation than loading.
-BUGFIX: an error occured at saving, if an old clients.old exists
-message for successful saving
-better error handling

1.0 beta:
Only a few changes of some messages.
Autor: Xman
Programmiersprache: Visual Basic 6.0
__________________
Xman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 3. September 2003, 19:22   #2
Board Methusalem
 
Registriert seit: 01.06.2003
Beiträge: 2.177

Downgeloaded, gestartet und 110 Clients mit 1 Byte UL rausgeschmissen.
Läuft ohne ein Prob. Saubere Programmierarbeit Xman.

Blomy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 3. September 2003, 20:00   #3
MoD
Stammposter
 
Benutzerbild von MoD
 
Registriert seit: 10.04.2003
Ort: BW: 50 Km SO der Landeshauptstadt
Beiträge: 629
Standard: client credits 1.6  [16.09.2003] client credits 1.6 [16.09.2003] Details

Hab´s auch mal getestet un dabei 63 1 Byte-Sender enfernt.
Läuft auch bei mir ohne Probleme!

Gruß
MoD

__________________
System:
Barton 3,2 GHz + (FSB 400), Epox 8KRA2+, ATI Radeon X850XT, 2 GB Ram PC-3200 (MDT CL 2,5), Festplatten: WD 800JB und eine WD 1600JD , Win XP Pro incl. Serv.-Pck. 2, T-DSL 3000

MoD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 3. September 2003, 22:02   #4
Newbie
 
Registriert seit: 03.09.2003
Beiträge: 12
Standard: client credits 1.6  [16.09.2003] Lösung: client credits 1.6 [16.09.2003]

hi8 an alle ich habe 4789 Clients. wer sie will kann ic hsie schicken. damit kommt man besser in de nservern rein und downloadet man auch besser
Mauri17 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 3. September 2003, 22:08   #5
Board Methusalem
 
Registriert seit: 01.06.2003
Beiträge: 2.177
Standard: client credits 1.6  [16.09.2003] client credits 1.6 [16.09.2003] [gelöst]

Mauri17, in welchem Eselhimmel lebst du ?
Mit der Clients.met kommt man nirgendwo rein und was solch ich mit den
Credits anderer. Ich habe meine Eigene.

Und was hat dein Post mit dem Programm von Xman zu tun ?

NICHTS !

Du verbreitest nur falsche Informationen.
Blomy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 3. September 2003, 22:15   #6
Newbie
 
Registriert seit: 03.09.2003
Beiträge: 12

sorry so wurde mir geasgt und steht auc hbei emule seiten.was soll ich machen damit ich schneller rein komme und besser downloade? helf mit bitte kenn mich net so gut aus
Mauri17 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 3. September 2003, 23:44   #7
MODder
 
Benutzerbild von Xman
 
Registriert seit: 28.03.2003
Beiträge: 5.800

Mauri17,
in der clients.met stehen nur die Credits die Andere bei Dir haben.
Eigentlich steht dort sogar nur drin, wieviel Du zu welchem Client hochgeladen hast und wieviel Du von welchem Client bekamst.
Die einzige Möglichkeit die Du hast, schneller dranzukommen ist viel hochzuladen. Ansonsten hilft nur warten.
__________________
Xman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 4. September 2003, 00:04   #8
Junior Member
 
Registriert seit: 27.08.2003
Beiträge: 35


Hört sich sehr interessant an, habe auch 92 1byte Uploader in meiner clients.met ausgemacht, aber wenn ich auf Entfernen klicke erhalte ich einen Error: unerwarteter Fehler
Beim beenden tritt außerdem ein Laufzeitfehler auf:
Zitat:
Laufzeitfehler '-2147023782 (8007045a)'
Automatisierungsfehler
Eine DLL-Initialisierungsroutine ist fehlgeschlagen.
rubio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 4. September 2003, 00:48   #9
MODder
 
Benutzerbild von Xman
 
Registriert seit: 28.03.2003
Beiträge: 5.800

rubio,
danke erst mal für die ausführliche Fehlermeldung.
Ich hab den Code gerade nochmal durchgeschaut. Eigentlich kann an dieser Stelle gar kein Fehler auftauchen, da dieser Codeteil rein logisch gesehen sicher ist.

Mögliche Ursache ist:
Du hast während das Tool lief die Datei clients.met.tmp1 oder tmp2 gelöscht !? (darin speicher ich die Zwischenstände, werden automatisch wieder gelöscht)

Falls Du das ausschließen kannst, werd ich morgen ne neue Version rausbringen welche eine genauere Fehlerbeschreibung ausgibt.
__________________
Xman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 4. September 2003, 01:08   #10
Junior Member
 
Registriert seit: 27.08.2003
Beiträge: 35


Xman,
keine Ursache erstmal
Die tmp-Dateien habe ich erst später gelöscht, denn da das Programm nicht richtig beendet worden ist, wurden diese auch nicht automatisch gelöscht.
rubio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 4. September 2003, 02:08   #11
NaP
Board-Äffchen !
 
Benutzerbild von NaP
 
Registriert seit: 18.01.2003
Beiträge: 1.563

nettes tool!

1.kleine verbesserungsvorschläge: dein tool prüft automatisch, ob eine emuleinstanz geöffnet ist, und verweigert die arbeit.
2. meldung, dass das speichern der neuen clients.met eroflgreich war.

ansosten fällt mir im mom nix ein, gut arbeit!
NaP ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 4. September 2003, 05:24   #12
V.I.P.
 
Registriert seit: 07.12.2002
Beiträge: 3.033

Zitat:
Zitat von NaP
1.kleine verbesserungsvorschläge: dein tool prüft automatisch, ob eine emuleinstanz geöffnet ist, und verweigert die arbeit.
Um Gottes willen nein. Wenn ich alte clients.met-Dateien bearbeiten will, dann sollte das auch funktionieren, selbst wenn mein Esel läuft. Der benutzt doch nur die neueste Version. Eine Warnung wäre Ok, aber gleich die Arbeit verweigern etwas übertrieben. Ich mag Programme nicht, die mir etwas verbieten und sich dabei vielleicht noch irren.
__________________
info
Usul ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 4. September 2003, 08:07   #13
MODder
 
Benutzerbild von Xman
 
Registriert seit: 28.03.2003
Beiträge: 5.800

NaP,
Das mit der Prüfung der emule-Instanz war auch schon mal so ein Gedanke von mir. Das Problem ist allerdings, daß man nie herausfinden könnte, ob die emule-Instanz auch zur bearbeiteten clients.met gehört. Darum hab ich das dann lieber gleich weggelassen, bevor ich mir unnütz arbeit mach.
Es kann eigentlich auch nichts passieren, wenn man emule laufen hat und an der clients.met manipuliert. Nachdem emule die clients.met erst mal geladen hat werden diese Daten die ganze Zeit im Speicher gehalten. Wird zu dieser Zeit die clients.met manipulirt so ignoriert das emule. Änderungen daran wären also für die Katz.

Das mit der Speicher-Erfog-Message werd ich mal beherzigen. Hast nämlich recht, von User sicht ist ne Bestätigung über den Erfolg wünschenswert. Aus programmtechnischer Sicht passiert dagegen beim speichern nichts anderes als das die clients.tmp1 in clients.met umbenannt wird.
__________________
Xman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 4. September 2003, 08:34   #14
Newbie
 
Benutzerbild von DataCleanBox
 
Registriert seit: 15.04.2003
Beiträge: 27

1.: Super Tool !! THX !!

2.: Habe vorher den 0.26 laufen gehabt - seit einer Woche den 0.30a.
Kann ich nun nachträglich die neue clients.met und die alte , z.B. mit Notepad "mergen", und dann durch dein Tool laufen lassen, ohne eventuell beide unbrauchbar zu machen ?
Da ich mom auf der Maloche bin, kann ich es nicht selbst testen - aber vielleicht hat es schon jemand getestet ?
__________________
DataCleanBox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 4. September 2003, 09:13   #15
MODder
 
Benutzerbild von Xman
 
Registriert seit: 28.03.2003
Beiträge: 5.800

neue Version ist raus

Enthält 2 wichtige Bugfixes.
1. Beim Speichern gabs nen Fehler, falls bereits eine clients.old existierte. Nun wird die alte clients.old erst gelöscht bevor die neue geschrieben wird.
2. Es kam zum Fehler, falls man erst auf Speichern klickte und dann eine der 3 Funktionen aufrief. Das ist nun unmöglich.

rubio, ich denke das war auch die Ursache Deines Fehlers, daß Du aus versehen erst gespeichert hast.
__________________
Xman ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: client credits 1.6 [16.09.2003]


  1. Client IP aus der Client Hash Berechnen ?
    eMule Allgemein - 16. May 2008 (4)
  2. Friends, Credits
    Mülltonne - 7. October 2006 (1)
  3. client credits 1.6 english help please
    Mülltonne - 18. August 2006 (1)
  4. Wie viele Credits ???
    Mülltonne - 1. February 2005 (1)
  5. credits behalten ...
    eMule für Neulinge - und auch alte Hasen - 6. May 2004 (6)
  6. bleiben Credits da ???
    Mülltonne - 13. March 2004 (1)
  7. Mehr als ein E-Mail-Client / MS Outlook 2003
    Board-Kneipe 'Laberecke' - 23. October 2003 (9)
  8. client credits 1.5 und eine Frage?
    Mülltonne - 11. September 2003 (1)
  9. Was bringen Credits ? | Wo sieht man seine Credits-Zahl ?
    eMule Allgemein - 27. June 2003 (14)
  10. Frage zu Credits
    eMule Allgemein - 2. May 2003 (2)
  11. credits?
    eMule Allgemein - 27. April 2003 (6)
  12. credits=???
    Mülltonne - 8. February 2003 (2)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:04 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK