[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > Video Area > DivX / XviD / *VCD

DivX / XviD / *VCD Alles zum Thema DivX/XviD und den diversen VideoCD Formaten

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 29. November 2003, 00:27   #1
Advanced Member
 
Benutzerbild von Tobsen23
 
Registriert seit: 25.04.2003
Beiträge: 196
Standard: Bildformat MVCD Problem: Bildformat MVCD



ich hab mir nen urheberrechtlich nicht geschützen film im mvcdformat heruntergeladen. dieser füllt jetzt aber beim betrachten mit vlc bzw. power dvd mit seinem bild den kompletten bildschrim, zwar ohne balken oben und unten, aber dafür mit extrem langgezogenen akteuren. was kann ich machen, damit das format wieder 16:9 ist?
__________________
:
Tobsen23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29. November 2003, 01:01   #2
Board Profi
 
Benutzerbild von xtremchopper
 
Registriert seit: 31.03.2003
Beiträge: 941

Tobsen23,
Da gibts nur eins, umrippen.
Ein ganz kurzes Stück mit VirtualdubMod als *.avi abspeichern. Dann mit FitCD öffnen und die Werte fürs Croppen und Resizen merken. Dann mit diesen Werten umrippen und die Giraffenhälse dürften wieder passen. Übrigens ist 16:9 nicht unbedingt zu empfehlen da die meisten DvdPlayer diese falsch darstellen. Lieber 4:3 mit Balken oben und unten und dann auf'm TV zoomen.

__________________
xtremchopper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29. November 2003, 10:33   #3
V.I.P.
 
Registriert seit: 07.12.2002
Beiträge: 3.033
Standard: Bildformat MVCD Bildformat MVCD Details

Zitat:
Zitat von xtremchopper
Tobsen23,
Da gibts nur eins, umrippen.
Das ist doch mit Kanonen auf Spatzen geschossen. Wenn er das Teil nur am Rechner anschauen will (bzw. über den TV-Ausgang desselben), dann kann er auch einfach das Bildformat im Player direkt korrigieren, die meisten können das. Definitv weiß ich es vom VLC und von Zoomplayer, einfach mal in den Optionen wühlen.

Wenn er das Teil natürlich auf nem externen Player anschauen will, bin ich überfragt. Vielleicht können die sowas auch, weiß ich nicht, vielleicht muß er wirklich umrippen.

__________________
info
Usul ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29. November 2003, 13:18   #4
Board Profi
 
Benutzerbild von xtremchopper
 
Registriert seit: 31.03.2003
Beiträge: 941
Standard: Bildformat MVCD Lösung: Bildformat MVCD

Usul,
Ist mir neu mit der Formatkorrektur direkt im Player da ich die Filme am TV angucken laß und ich somit meinen PC für weitaus wichtigere Dinge frei hab Müßte ich mir mal angucken was der VLC so alles für Möglichkeiten bietet.
Ein externer Player erkennt bei Original DVD's die Formate und sendet dementsprechend an den TV. Bei Svcd und was alles dazu gehört senden die meisten Player falsche Info's an den TV und man sollte deswegen bei 4:3 bleiben. Das ganze hat mit der PAR (Pixel Aspect Ratio) zu tun. Am PC ist diese 1:1 und am TV eben nicht. Wenn nun ein Film langezogene Darsteller hat ist dies eigentlich auf dem PC korrekt dargestellt da ein Film für TV nicht PAR 1:1 ist. Ein Player wie PowerDVD erkennt dies und stellt das Bild auf dem PC korrekt dar inderm er das Bild staucht. Wenn nun beim abspielen auf dem PC mit PowerDVD das Bild nicht korrekt dargestellt wird kann es auf dem TV auch nicht klappen da der Standalone Player nix anderes wie der Software Player macht.

Hier mal 3 Links zum Thema, die eventuell ein wenig Licht ins Dunkel bringen:
http://www.videoxone.de/cgi-bin/load.pl?page=derkarl
http://www.dvd-tipps-tricks.de/
http://members.aon.at/neuhold/dvd/dvd_knowhow.html
__________________
xtremchopper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29. November 2003, 13:43   #5
V.I.P.
 
Registriert seit: 07.12.2002
Beiträge: 3.033
Standard: Bildformat MVCD Bildformat MVCD [gelöst]

xtremchopper,

ist ja alles schön und gut und höchstwahrscheinlich auch richtig, aber in Tobsen23's Post stand absolut nix davon, das er das Video überhaupt auf ein TV-Gerät bringen will. Wenn er das Ding mit VLC anschaut (wie er ja schreibt), geht man einfach in den Einstellungen in die Bild-Abteilung, aktiviert Experteneinstellungen und gibt das Format ein (ganz unten). Vielleicht noch ein bißchen probieren, bis das Format passt und das wars. Aktuelle Version von VLC vorausgesetzt, keine Ahnung, wie lange es die Option schon gibt.

Ich wollte einfach nur festhalten: Dient der PC als Player, ist umrippen mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit überflüssig, bei nem externen Player muß man wahrscheinlich umkodieren, da kenne ich mich nicht aus, du dagegen anscheinend schon. Allerdings war auch nie die Rede davon, das ein externer Player im Spiel ist. Auf jeden Fall hat Tobsen23 jetzt für beide Varianten ein paar Tipps, egal, welche er eigentlich meinte
__________________
info
Usul ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2. December 2003, 00:17   #6
Advanced Member
 
Benutzerbild von Tobsen23
 
Registriert seit: 25.04.2003
Beiträge: 196

warum hab ich denn im VLC bei bildoptionen keinen expertenmodus? gibt es schon ne neue version von der ich nichts weiss?
__________________
:
Tobsen23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2. December 2003, 08:20   #7
V.I.P.
 
Registriert seit: 07.12.2002
Beiträge: 3.033

Also ich hab Version 0.6.2, bei jedem Optionsfeld gibt es bei mir unten so ein Feld, wo ich Erweiterte Optionen aktivieren kann. Bei den Oberflächeneinstellungen kann man das auch global für alle Einstellungsfelder aktivieren.
__________________
info
Usul ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2. December 2003, 23:28   #8
Advanced Member
 
Benutzerbild von Tobsen23
 
Registriert seit: 25.04.2003
Beiträge: 196

ich hab nur 0.5.3

der kann ja einiges mehr, geiles programm, ich liebe opensource
__________________
:
Tobsen23 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: Bildformat MVCD


  1. Bildformat von MVCD ändern
    DivX / XviD / *VCD - 7. May 2006 (3)
  2. MVCD Brennen
    Mülltonne - 20. April 2006 (1)
  3. MVCD zu Groß
    DivX / XviD / *VCD - 24. November 2004 (15)
  4. AVI --> MVCD
    DivX / XviD / *VCD - 3. February 2004 (1)
  5. MVCD???
    DivX / XviD / *VCD - 29. November 2003 (6)
  6. DivX Bildformat änder
    DivX / XviD / *VCD - 31. October 2003 (2)
  7. MVCD zu groß
    DivX / XviD / *VCD - 22. October 2003 (17)
  8. Falsches Bildformat MVCD
    DivX / XviD / *VCD - 10. September 2003 (12)
  9. "Bildformat" bearbeiten
    Video- und Brenn-Tools - 4. July 2003 (6)
  10. xvcd+mvcd?
    DivX / XviD / *VCD - 1. July 2003 (8)
  11. MVCD und RVCD?
    Board-Kneipe 'Laberecke' - 16. March 2003 (11)
  12. Neues format-----------MVCD
    Allgemeines OffTopic - 15. February 2003 (2)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:14 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK