[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > Einsteiger Bereich > eMule für Neulinge - und auch alte Hasen

eMule für Neulinge - und auch alte Hasen Alles Wissenswerte für einen guten Start. Einstellungstips & FAQ. Troubleshooting, wenn Muli nicht so recht mag.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 17. December 2003, 20:07   #1
Newbie
 
Registriert seit: 09.12.2003
Beiträge: 8
Standard: Ports? Welche und wie? Problem: Ports? Welche und wie?



Hi,

habe mal eine Frage zu den Ports!
Habe schon im Archiv die Threads zu Tiscali gelesen (betrifft auch mich ). Ok, die Ports wechseln!

Welche Ports kann ich nehmen und woher weiß ich das?

Seid so gut ...

thx
Ramses_II
Ramses_II ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17. December 2003, 20:13   #2
It's cosmic ...
 
Benutzerbild von cosmic girl
 
Registriert seit: 14.01.2003
Beiträge: 3.326


Wenn du die threads gelesen hast, dann solltest du eigentlich auch schon genügend Tips und Hinweise mitbekommen haben..

Guckst du hier: http://www.emule-web.de/board/viewto...?p=30374#30374

Und die Liste, die hier im Forum auch schon mehrfach gepostet wurde: port-numbers

Weiteres findet man in zahlreichen interessanten threads nach Benutzung der Board Suche..

__________________
cosmic girl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17. December 2003, 20:20   #3
Newbie
 
Registriert seit: 09.12.2003
Beiträge: 8
Standard: Ports? Welche und wie? Ports? Welche und wie? Details

Achja... Asche über mein Haupt - habe wohl nicht wirklich alles gelesen!

Dennoch danke für Deine Hilfe

Ramses_II

__________________
wer nicht will der hat schon
Ramses_II ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17. December 2003, 20:24   #4
It's cosmic ...
 
Benutzerbild von cosmic girl
 
Registriert seit: 14.01.2003
Beiträge: 3.326

Standard: Ports? Welche und wie? Lösung: Ports? Welche und wie?

Zitat:
Zitat von Ramses_II
Achja... Asche über mein Haupt - habe wohl nicht wirklich alles gelesen!
Ist doch wirklich immer wieder das gleiche mit diesen Aussagen! Man kennt das ja..
__________________
cosmic girl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27. December 2003, 12:17   #5
Newbie
 
Registriert seit: 27.12.2003
Beiträge: 13
Standard: Ports? Welche und wie? Ports? Welche und wie? [gelöst]

2 Dinge:
1. Tipp mal in die Suche Tiscali ein und schau ob du da auch nur 1 positiven Beitrag findest...
2. Beispiel: Bis vor kurzem war ich auch bei Tiscali, dass dort sie Standardports gedrosselt sind ist ja nicht weiter schlimm, kann man ja umstellen. Dann wurde aber mein gesamter Account auf ein Downloadlimit von 16 Kb gedrosselt, habe als Zweitzugang DSL-by-Call von Freenet und da war alles normal. Habe dann die Tiscalihotline angerufen und gefragt, ob es irgendwelche Probleme gibt. Antwort: Nein, alles in Ordnung. Wieso dann mein Zugang auf 16 kB begrenzt ist. Antwort: So etwas macht Tiscali nicht, geben Sie mir mal Ihre Daten...
2 Stunden später war mein Zugang auf 5 Kb gedrosselt, habe dann einen Tag später die Kündigung abgeschickt.
Weil der Tiscali"service" aber nicht schnell reagiert hat bekam ich 10 Tage später einen Brief von Tiscali:
"Als Internet Service Provider und Medien Portal sind wir gesetzlich dazu verpflichtet, Urheberrechte zu schützen und einen strafbaren Mißbrauch unseres Netzwerkes (sofern technisch möglich) auszuschließen. In vermuteten Fällen einer strafbaren Nutzung werden entsprechende Nutzer identifiziert. Dieser Vorgang kann eine Einschränkung des Services zur Folg haben. Falls sich dise unrechtmäßige Nutzung dann bestätigt, müssen wir den Dienst kündigen. Unter einer unrechtmäßigen Nutzung ist zum Beispiel der Zugriff auf bestimmte Peer-to-Peer Dienste (z.B. eMule...) zur nicht genehmigten Verbreitung urheberrechtlich geschützter Werke zu verstehen, bei denen von einem wesentlichen kommerziellen Schaden beim Urheberrechtsinhaber ausgegangen werden kann."
Es war ein Antwortfax beigelegt, in dem ich mich mit Unterschrift von illegalen Taten distanzieren sollte. Weil ich ja schon gekündigt hatte habe ich das aber nicht abgeschickt.
Aufmerksam sind sie durch einen hohen verursachten Traffic geworden, also egal welchen Port du nutzt, wenn du bei Tiscali bleibst kann es dir genauso gehen.
Bei einem Kumpel kam der gleiche Brief, allerdings hatte er nicht gekündigt und auch das Fax nicht zurückgeschickt. Nach 2 Wochen bekam er Besuch von der Staatsanwaltschaft. Die haben aber wohl nur nach großen Fischen gesucht, nach einem kurzen Blick in sein Computerzimmer sind die wieder gegangen. Ob die Anzeige allerdings von Tiscali kam weiss er nicht.
Fröhlich grüßt,
SirHoschi[/b]
Sir_Hoschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2. January 2004, 10:23   #6
Newbie
 
Registriert seit: 09.12.2003
Beiträge: 8

Hi Sir_Hoschi,

danke für die INfo!
Werde aber bestimmt nix bekanntgeben, aber da sieht man mal, was alles passieren kann ...
__________________
wer nicht will der hat schon
Ramses_II ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2. January 2004, 12:20   #7
Board Methusalem
 
Benutzerbild von Januar1956
 
Registriert seit: 08.06.2003
Beiträge: 2.096

Sir_Hoschi


Zitat:
Nach 2 Wochen bekam er Besuch von der Staatsanwaltschaft. Die haben aber wohl nur nach großen Fischen gesucht, nach einem kurzen Blick in sein Computerzimmer sind die wieder gegangen.
...und warum sind sie wieder abgezogen ?

Ganz einfach, bis zu Stunde gibts in Deutschland "kein" Gesetz, mit dem man Dich als "Normaluser" --> Strafrechtlich belangen könnte.

Einzig ein Ziviel-Verfahren wegen Schadenersatzes käme in Frage.
Aber wie will man den Schaden beziffern ? Den Preis einer halben Kino-Karte vielleicht ?
Ok, dann kommt morgen der Bäcker um die Ecke mit einer Schadensklage gegen Dich, weil Du plötzlich Knack-und Back-Brötchen bei ALDI aus der Tiefkühltruhe benutzt hast.

Wie dem auch sei...eines sollte man festhalten...

Es könnte der Eindruck entstehen, TISCALI gibt leichtfertig, (möglicherweise sogar aus Rachegelüsten) bei Kündigungen Userdaten weiter !!!

(Liebe Rechtsanwälte der Firma Tiscali.
Ich persönlich halte das für ausgeschlossen)


Januar
Januar1956 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2. January 2004, 12:27   #8
Junior Member
 
Registriert seit: 21.04.2003
Beiträge: 58

jaja Tiscali, ich wunder mich auch grad warum ich nicht überdie 16 KB komme. 0_o
Daalgo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 6. January 2004, 11:44   #9
Junior Member
 
Registriert seit: 14.11.2003
Beiträge: 67

gibts solche Drosselungen bei t-online auch?
TrinkMilch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 7. January 2004, 05:59   #10
Advanced Member
 
Benutzerbild von Fighter96
 
Registriert seit: 15.09.2003
Beiträge: 174

In Bezug auf t-online ist eine solche Drosselung nicht bekannt!

so long
__________________
ASUS 478 P4B-533; P4; 2,53GHz; 512MB DDRAM; 120GB HDD; XP SP1; TDSL-Flat 768
Fighter96 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 7. January 2004, 07:34   #11
It's cosmic ...
 
Benutzerbild von cosmic girl
 
Registriert seit: 14.01.2003
Beiträge: 3.326


Zitat:
Zitat von Fighter96
In Bezug auf t-online ist eine solche Drosselung nicht bekannt!
Dir vielleicht nicht.. aber sieh da: http://www.emule-web.de/board/viewto...inwahlsoftware
__________________
cosmic girl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22. January 2004, 23:58   #12
Junior Member
 
Benutzerbild von Monsterbaze
 
Registriert seit: 26.12.2003
Beiträge: 63

Hab da mal ne Frage

In nem Anderen Posting hat Cosmic Girl gesagt das man auch den TCP wechseln soll und nicht einfach 10 Nummern höher wie den UDP!
Jetzt aber meine Frage! Nimmt der Muli nicht nur den TCP der 10 Nummern höher ist? Funktioniert das wirklich mit dem anderen TCP?

Würde michfreuen wenn mir jemand nen Link genau zu dieser Frage senden könnte oder mir darauf ne genaue Antwort geben kann! Vielleicht sogar unser Cosmic Girl

Gruß Monsterbaze
__________________
Very important: Rettet Euren Muli auf FreeMuli.net
--------------------------------------------------------------------------------------------
Asrock K7VM2/ AMD Athlon 1800+/ 1024MB DDR/ Win 2000 Prof. + SP4
80GB Maxtor 7200rpm 8MB/ 160GB Samsung 7200rpm 8MB
DSL 768/128

So Muli....Rock and Roll
Monsterbaze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23. January 2004, 14:47   #13
Senior Member
 
Registriert seit: 07.02.2003
Beiträge: 439

Monsterbaze

Zu den Ports einfach hier nachlesen.

Man muß lediglich beachten, daß bei Wahl des Clientports (alt: 4662) keine Konflikte mit anderen beiden benutzten Ports (alt: 4661 und 4665) entstehen.
Frizz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23. January 2004, 20:00   #14
Gesperrt
 
Benutzerbild von tiger
 
Registriert seit: 09.04.2003
Beiträge: 250

Zitat:
Zitat von TrinkMilch
gibts solche Drosselungen bei t-online auch?
Nein. Was tiscali angeht:
Zitat:
Die Netz-Infrastruktur oder Teile davon dürfen nicht durch übermäßige Inanspruchnahme belastet werden.
p2p wird, auch wenn es nicht explizit in den AGB steht als übermäßige Inanspruchnahme betrachtet. Un da Tiscali ein eigenen Backbon hat, ist es auch keine große Schwiereigkeit einzelne User zu drosseln. Mediaways/Telefonica drosslet überigens auch nicht - es werden nur Ports priorisiert. Aber es betrifft nicht einzelne User, und überhaupt kann man wenn man ein paar Sachen beachte ganz gut mit leben. Aber am fixesten ist immer noch alles was über den Telekom-Bakbone läuft, allerdings sind sie arg teuer und t-off speichert die Zugangsdaten 6 Monate ...
tiger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28. January 2004, 06:54   #15
It's cosmic ...
 
Benutzerbild von cosmic girl
 
Registriert seit: 14.01.2003
Beiträge: 3.326


Zitat:
Zitat von Monsterbaze
Hab da mal ne Frage

In nem Anderen Posting hat Cosmic Girl gesagt das man auch den TCP wechseln soll und nicht einfach 10 Nummern höher wie den UDP!
Jetzt aber meine Frage! Nimmt der Muli nicht nur den TCP der 10 Nummern höher ist? Funktioniert das wirklich mit dem anderen TCP?

Würde michfreuen wenn mir jemand nen Link genau zu dieser Frage senden könnte oder mir darauf ne genaue Antwort geben kann! Vielleicht sogar unser Cosmic Girl

Gruß Monsterbaze
Wäre nett, wenn du mir nicht die Worte im Munde verdrehen würdest (es ist nicht "10 Nummern höher wie UDP"!).
Falls du mit dem "anderen posting" von mir dieses meinst: http://www.emule-web.de/board/viewto...?p=97725#97725 , dann bitte ich dich einfach nochmal genau zu lesen - dann sind auch deine restlichen Fragen beantwortet - noch mehr Infos gibt es, wenn man sich den gesamten thread mal in Ruhe einverleibt.

Vorweg: ja, natürlich funktioniert es - eMule nimmt nur dann automatischen Abstand von 10 höher für den UDP port, wenn man nur den TCP port ändert und beim UDP nichts neues eingibt. (Das ist zumindest mein derzeitiger Wissensstand - sollte sich inzwischen bei neueren Mulis daran was geändert haben, entzieht sich das meiner Kenntnis.)
__________________
cosmic girl ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: Ports? Welche und wie?


  1. Frage zu Ports ändern und die Funktion ServerUDPPort, habe eine Stateful Firewall muss alle Server Ports einzell öffnen? Warum?
    eMule Allgemein - 1. February 2010 (1)
  2. welche ports sind für arcor verfügbar pls melden
    Mülltonne - 22. June 2007 (1)
  3. welche ports sind frei?
    Mülltonne - 3. October 2006 (3)
  4. welche ports?
    eMule Allgemein - 5. March 2006 (14)
  5. Welche Gefahren birgt das Freigeben von Ports im Router?
    DSL Router - 28. August 2005 (1)
  6. Welche Ports müssen für Kazaa Lite frei sein?
    sonstige Tauschbörsen - 23. March 2005 (0)
  7. ports freischalten wie und WO?????
    Mülltonne - 28. June 2004 (1)
  8. Welche Ports???
    Mülltonne - 14. June 2004 (4)
  9. Emule plus 1h ! Welche Mods und wie installieren
    Mülltonne - 7. November 2003 (1)
  10. Welche mods sind Leecher und welche nicht!!!!
    Mülltonne - 27. October 2003 (13)
  11. Welche Ports???
    eMule MODs - Allgemein - 28. September 2003 (2)
  12. Emule und T-link und was ist mit AOL und den Ports ?
    eMule MODs - Allgemein - 2. January 2003 (11)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:47 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK