[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > OffTopic > Board-Kneipe 'Laberecke'

Board-Kneipe 'Laberecke' Hier kannst Du allen ein virtuelles Getränk ausgeben =) In der Kneipe kann man sich über alles und nichts unterhalten...

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 26. January 2004, 14:40   #1
RuZap
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard: [NEWS] Gates über Spam: In 18 Monaten kein Problem mehr Problem: [NEWS] Gates über Spam: In 18 Monaten kein Problem mehr



Zitat:
Gates über Spam: In 18 Monaten kein Problem mehr

Das Problem lästiger Werbe-E-Mails wird nach den Worten von Microsoft-Gründer Bill Gates in absehbarer Zeit der Vergangenheit angehören. "Die Spams werden in 18 Monaten kein ernsthaftes Problem mehr darstellen", sagte Gates bei einem Besuch in Kairo.

Sein Konzern habe bereits mehrere "bestimmte Lösungen" gegen die unerwünschte Mailschwemme erarbeitet. Spam-Mails machen nach Angaben von Fachleuten mittlerweile mehr als die Hälfte des weltweiten E-Mail-Verkehrs aus und sorgen bei Internetnutzern zunehmend für Verdruss und steigende Kosten durch zeitraubendes Aussortieren. Wir sind gespannt, was sich Herr Gates da hat einfallen lassen.
Ich aber auch...warscheinlich leitet er dann alle Mails über den Microsoft Server um, die werden alle gespeichert damit sich Gates wieder ein paar Daten von fremden Leuten ziehen kann. Nebenbei werden Spam Nachrichten einfach nicht mehr weitergeleitet...

Quelle
  Mit Zitat antworten
Alt 26. January 2004, 19:38   #2
Advanced Member
 
Benutzerbild von CyberCop
 
Registriert seit: 10.01.2004
Beiträge: 201


Tachchen!

will auch was dazu sagen. ich habe den bericht gelesen und mich auch weiter schlau gemacht. billy boy is angeblich gerade dabei in der nähe von Redmond (es kennt wohl jeder der mit Windows arbeitet den berühmt berüchtigten server in redmond) einen gewaltigen mainframe planen und aus dem boden stampfen zulassen. über das teil will er dann tatsächlich den gesamten mailverkehr schleusen. bedeutet für ihn:
"super, noch mehr infos für mich, und keine privatsphäre mehr für die user"
und für uns bedeutet das:
"na toll nun muss ich wirklich jede mail verschlüsseln damit sie billy boy ned lesen kann, tolle erfindung das"

Naja als reichster und wirklich mächtigster mann der welt kann man sich das ja leisten. weil es is schon recht putzig, wenn billy verlangt das alle pcs, server auf denen windows läuft abgeschaltet werden weil er ja das recht hat seine software zurückzuziehen, dann wären 95% des internets geschichte. (bis auf die linux server und pcs)
Is doch hammer!

mfg

CyberCop

__________________

The Net is everywhere.
My sysProfile !
CyberCop ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27. January 2004, 07:38   #3
RuZap
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard: [NEWS] Gates über Spam: In 18 Monaten kein Problem mehr [NEWS] Gates über Spam: In 18 Monaten kein Problem mehr Details

*Linux CD such*

  Mit Zitat antworten
Alt 27. January 2004, 07:59   #4
Junior Member
 
Registriert seit: 15.12.2003
Beiträge: 71
Standard: [NEWS] Gates über Spam: In 18 Monaten kein Problem mehr Lösung: [NEWS] Gates über Spam: In 18 Monaten kein Problem mehr

Zitat:
Zitat von RuZap
Nebenbei werden Spam Nachrichten einfach nicht mehr weitergeleitet...
und alle anderen mails wahrscheinlich auch nicht.

möglich wäre auch, daß es keine spammails mehr gibt, weil es keine privaten rechner mehr gibt. microsoft kauft alle anderen hersteller von betriebssystemem auf und wird damit alleiniger anbieter.
windows entwickelt sich dann dahingehend, das es nur noch lauffähig ist, wenn der benutzer vorher all seine hard- und software bei microsoft registrieren lassen muß und dafür einen dongle bekommt, ohne den der rechner nimmer läuft. um außerdem die überwachung auch zu gewährleisten muß sich der anwender beim benutzen des rechners von 4 von microsoft-mitarbeitern installierten kameras überwachen lassen. wird das benutzen einer unregistrierten oder raubkopierten software bzw. das versenden von spam entdeckt, wird sofort der rechner zerstört, der benutzer erhält sofort eine anzeige bei einem amerikanischen gericht, wo mit einer geldstrafe von bis zu 20 mrd. dollar zu rechnen ist.
und da sich das so oder so keiner leisten kann gibts auch kein spam mehr.
Masterle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27. January 2004, 12:24   #5
The Machine =)
 
Benutzerbild von Pathfinder
 
Registriert seit: 19.08.2003
Beiträge: 4.023

Standard: [NEWS] Gates über Spam: In 18 Monaten kein Problem mehr [NEWS] Gates über Spam: In 18 Monaten kein Problem mehr [gelöst]

Und aus Dankbarkeit weil er so'n netter Kerl ist und sich so rührend um unsere Mails kümmert wird er jetzt zum Ritter geschlagen:

Zitat:
Microsoft-Gründer Bill Gates wird von der britischen Königin Elisabeth II zum Ritter geschlagen werden. Dies teilte das Londoner Außenministerium am Montag mit. Als Nicht-Brite kann Gates zwar künftig nicht den Adelstitel "Sir" tragen, darf aber seinem Namen die Buchstaben "KBE" (Knight Commander of the British Empire) tragen. Mit den Ritter-Würden sollen Gates Beitrag zur britischen Wirtschaft und seine Aktivitäten zur Verringerung der Armut in der Welt gewürdigt werden.
Quelle: PCWelt News

Ritter Bill im Kampf gegen Spam sozusagen, wobei "Bill Gates, KBE" für mich eher nach einer neuen Linux-GUI klingt

Gruß,
Pathfinder
Pathfinder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28. January 2004, 09:50   #6
It's cosmic ...
 
Benutzerbild von cosmic girl
 
Registriert seit: 14.01.2003
Beiträge: 3.326


Bei KBE in Verbindung mit Bill Gates kommen mir da ganz andere Assoziationen: Kein Bisschen E.......


Spam.. - damit habe ich eigentlich keine Probleme, solange ich meinen hotmail account brachliegen lasse!
__________________
cosmic girl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30. January 2004, 01:22   #7
Senior Member
 
Benutzerbild von lexaiden
 
Registriert seit: 06.10.2003
Beiträge: 384


Zitat:
Zitat von cosmic girl
Bei KBE in Verbindung mit Bill Gates kommen mir da ganz andere Assoziationen: Kein Bisschen E.......
E..... ??? Gib mir zwei Buchstaben mehr Babe - ich bin doch so unfähig *g*
__________________
eMuleRechner: CPU Pentium-M 2266Mhz - 2Mb L2Cache, 2GB Ram, WinXP Pro SP3 mehr...
Netzwerk: (VDSL-Modem - 300HS) <--> (Router PIII 533Mhz - FLI4L) <--> (8-Port Switch/ WLAN AccessPoint WRT54) <--> (3x Clients)
lexaiden ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30. January 2004, 07:38   #8
RuZap
Gast
 
Beiträge: n/a

Vielleicht... "Kein Bisschen Erwachsen" ??
  Mit Zitat antworten
Alt 30. January 2004, 08:49   #9
Junior Member
 
Registriert seit: 15.12.2003
Beiträge: 71

"erotisch" würde auch passen
Masterle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30. January 2004, 22:18   #10
Advanced Member
 
Benutzerbild von CyberCop
 
Registriert seit: 10.01.2004
Beiträge: 201


würde eher sagen
Ehrlichkeit
oder
Ehrgefühl

mfg

CyberCop
__________________

The Net is everywhere.
My sysProfile !
CyberCop ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 1. February 2004, 13:57   #11
Senior Member
 
Benutzerbild von lexaiden
 
Registriert seit: 06.10.2003
Beiträge: 384


ja... passen tut da viel, ich wollte wissen was cosmic girl da jetzt für angedacht hatte. Aber wenn Sie es sagen wollte hätte Sie es wahrscheinlich gleich ausgeschrieben.
lexaiden ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 1. February 2004, 19:12   #12
It's cosmic ...
 
Benutzerbild von cosmic girl
 
Registriert seit: 14.01.2003
Beiträge: 3.326


Bingo! *g*
__________________
cosmic girl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2. February 2004, 14:56   #13
RuZap
Gast
 
Beiträge: n/a

cosmic girl,

lass uns nicht im Regen stehen und verrat uns dein Gedanken!
  Mit Zitat antworten
Alt 2. March 2004, 17:14   #14
Junior Member
 
Registriert seit: 26.01.2004
Beiträge: 94

Schafft der bestimmt nicht vernünftig falls z.b. ne E-mail von ebay kommt (Artikel ge/ver-kauft) wie soll der die automatisch von spam unterscheiden ausser die schreiben jeden einzelnen und das wäre etwas kompliziert weil die sich dauernd.
Chasoor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19. March 2004, 02:48   #15
Newbie
 
Registriert seit: 19.03.2004
Beiträge: 1

Mich würde es nicht wundern, wenn dieser ganze Spammist nicht vll von Microsoft insziniert wird, um genau diese Situation einzuleiten, dass sich nämlich Microsoft als grosser Retter der Internet-Welt darstellt und die totale Überwachung weiter forciert.
Von Bill in dieser Hinsicht etwas positives zu erwarten, ist doch nun wirklich sehr blauäugig.
hotte ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: [NEWS] Gates über Spam: In 18 Monaten kein Problem mehr


  1. keine downloads über 100 mb mehr
    Filesharing - 19. March 2012 (2)
  2. Freakshare.net laed nicht mehr über JDownloader
    Filesharing - 15. May 2010 (2)
  3. Up über 100 | Down nicht mehr als 20
    eMule für Neulinge - und auch alte Hasen - 6. April 2008 (9)
  4. Leecher stellen anscheinend gar kein Problem mehr da!
    Mülltonne - 27. November 2004 (1)
  5. NEWS :: T-Com Anschlüsse künftig mit mehr Bandbreite
    ISP - Internet Service Provider - 26. April 2004 (34)
  6. Sivka 10e9f/Sivka Kad, kein Upload und dann kein I-Net mehr
    Sivka-MOD - 9. April 2004 (22)
  7. NEWS: Bill Gates plant E-Mail Porto
    Board-Kneipe 'Laberecke' - 9. March 2004 (5)
  8. Bill Gates und Strg-Alt-Entf )))
    Board-Kneipe 'Laberecke' - 5. February 2004 (5)
  9. Keine Spam threads mehr auf diesem Board!
    Board Nachrichten - 10. December 2003 (0)
  10. SPAM über IRC im Emule
    eMule MODs - Allgemein - 6. June 2003 (2)
  11. Kann über nen Fusion-mod keinen mehr drüber installieren!?!
    eMule MODs - Allgemein - 13. March 2003 (4)
  12. Kein Upload mehr
    eMule MODs - Allgemein - 19. December 2002 (3)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:12 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK