[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > eMule > eMule Allgemein

eMule Allgemein Alles zur originalen Version von eMule - Bitte FAQ beachten.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 23. March 2004, 11:26   #1
Newbie
 
Registriert seit: 09.03.2004
Beiträge: 1
Standard: Wieso komme ich immer auf die Blackliste? Problem: Wieso komme ich immer auf die Blackliste?



Hallo alle zusammen!

Ich habe ein grosses Problem. Bei jedem Server, wenn ich mich in Emule verbinde, bin ich sofort auf der Blackliste. Die genaue Ausschrift lautet: "Connection refused. Your IP is blacklisted."

Ich habe schon überall im Netz geschaut, ob ich irgendwo Hilfe bekomme, aber das einzige was ich rausbekommen habe, das manche Server ein Verbindungslimit haben, und wenn man beispielsweise mehr als 20 Verbindungen offen hat, das man dann auf die Blacklilste kommt. Aber so viele Verbindungen habe ich bei weitem nicht offen. Sonst hat mein Emule auch immer wunderbar funktioniert.

Seit einiger Zeit aber, verbinde ich mich mit einem Server....dann kommt die oben genannte Ausschrift....von mir ziehen die Leute auch, ich kann auch manchmal von anderen Leuten was ziehen, aber ich kann nicht mehr suchen. Selbst wenn ich nach Sachen suche, die sehr bekannt sind, wo garantiert Ergebnisse vorhanden sein müssten, bekomme ich null Ergebnisse angezeigt.

Bitte helft mir...ich hab schon überall rumgesucht und gemacht, aber nichts hat geholfen.....bitte helft mir!!!

Vielen Dank schon mal im Voraus.

Ciao Nussschale


-----------------[Edit by Pathfinder: Doppelpost zusammengefasst]-----------------------

Ach ja ich hab noch was vergessen. Ich habe gerade die Seite: http://www.der-stille-bob.de/content.php?kat=blacklist gefunden. und das was da steht, ist auch nicht das Problem. Ich habe keine Portscans oder sonstigen Unsinn auf den Servern veranstaltet. Ich hab nur ganz normal gesucht und runtergeladen oder laden lassen. Ich bin also ein Normaler User!

und weil ich hier schon gesehen, das ich einige wegen den doppelten themen aufregen...ich hab bereits die Boardsuche betätigt und nichts gefunden...wenn jemand was weiss bin ich sehr dankbar, wenn er oder sie es mir schicken würde.....vielen heissen Dank

Nussschale
nussschale ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23. March 2004, 12:04   #2
The Machine =)
 
Benutzerbild von Pathfinder
 
Registriert seit: 19.08.2003
Beiträge: 4.023


Hallo und willkommen an Board, Nussschale!

Der häufigste Grund auf der Blackliste zu landen sind zuviele Dateien gleichzeitig im Download (>30). Ein zu kurz eingestelltes Zeitintervall bei Server Reask kann auch dafür verantwortlich sein. Die richtige Seite hast du ja schon gefunden, dort wird das Server-Credit-System beschrieben, das entscheidet wann du auf die Blacklist kommst.

Du sagst uns leider nicht welche eMule-Version du benutzt (Absicht?), das wäre noch hilfreich zu wissen.

Hast du eine feste IP-Adresse? Bei "normalem" DSL bekommst du nach Wiedereinwahl eine neue IP, die dann nicht mehr geblacklistet sein sollte.

Dass du die Board-Suche benutzt hast kann ich nicht ganz glauben, die Suche nach "blacklist*" liefert 187 mehr oder weniger hilfreiche Beiträge, darunter auch diesen Thread.

Dass du trotzdem ein wenig Up- / Downloaden kannst ist klar, auch ohne Server bekommst du Quellen per SourceExchange, für die Suche hingegen ist eine bestehende Serververbindung nötig. Schau dir in diesem Zusammenhang mal die neuen Kademlia-Clients an, die kommen auch ganz ohne Server aus.

Pathfinder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 3. April 2004, 00:52   #3
Junior Member
 
Registriert seit: 09.06.2003
Beiträge: 42
Standard: Wieso komme ich immer auf die Blackliste? Wieso komme ich immer auf die Blackliste? Details

Hoi zäme!

Man kommt auf die Blacklist, wenn man mehr, als 50 Dateien im DL oder mehr als 1000 im Ul hat.

Bei Razorbak2, also www.ed2k.ch kann man dies genauer nachlesen.

Wenn man einmal auf der Blacklist gelandet ist, kann man sich unter derselben Signatur nicht mehr auf Servern einwählen.

Es bleibt einem nichts anderes übrig, als den Muli zu löschen, mit all den DL's. Auch verliert man alle Punkte des Punktesystems.

Dann muss man einfach eine Neuinstallation machen, am Besten unter einem neuen Namen, (Signatur) und die DL's neu starten, dann kann man wieder auf allen Servern normal connecten.

Gruss Markus

Arkos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 3. April 2004, 01:55   #4
Board Profi
 
Benutzerbild von xtremchopper
 
Registriert seit: 31.03.2003
Beiträge: 941
Standard: Wieso komme ich immer auf die Blackliste? Lösung: Wieso komme ich immer auf die Blackliste?

Du hast aber tolle Tips. Was ist denn das für 'ne Sprache auf der Seite? Und dann auch noch alle Downloads zusammen mit dem gesamten eMule Verzeichnis löschen. Wenn das mal kein Aprilscherz ist.
__________________
xtremchopper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 3. April 2004, 10:15   #5
Junior Member
 
Registriert seit: 09.06.2003
Beiträge: 42
Standard: Wieso komme ich immer auf die Blackliste? Wieso komme ich immer auf die Blackliste? [gelöst]

Wieso denn, sprecht Ihr in Deutschland kein Französisch? Hehe...

Aber nee, das ist kein Aprilscherz.

Wenn man mal auf der Blacklist ist, kannst Du Dich unter laufender Signatur nicht mehr einwählen. Dann ist nur noch direkter Quellenaustausch zwischen Clients möglich. Und wenn Du's mal erlebt hast, dann wirst Du sehr schnell merken, dass das so wirklich keinen Spass macht und Du wirst sehr schnell das Muli-Verzeichnis löschen und neu beginnen.

Wenn ich den Link DirektLink finde, schreib ich diesen hier rein.

Ps. Das ist das Board des grössten Servers im eMule-Netz.

Gruss Markus


Edit 1:

Habe den Link hier gefunden.
Arkos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 3. April 2004, 10:45   #6
Junior Member
 
Benutzerbild von oma wetterwax
 
Registriert seit: 12.02.2004
Beiträge: 93

@ extremechopper

nimm babelfish - ist zwar krauses deutsch, zum verständnis reichts aber allemal.

@ Arkos
die von dir vorgeschlagenen maßnahmen sind doch etwas radikal.
im allgemeinen reicht es, die ip und damit den userhash zu wechseln. allerdings muss man vorher natürlich die von razorback beschriebenen risikofaktoren entfernen.

wenn man die ip NICHT wechseln kann, müsste es m.e. reichen, die preferences.dat im config und allen backup-ordnern zu löschen. auch dann bekommt man einen neuen userhash.

entgegen der weit verbreiteten ansicht stimmt es auch NICHT, dass die server ihre blacklisten untereinander austauschen. bloß die faktoren, die zum blacklisting führen, sind für viele gleich, sodass es so aussieht, als "wüßten sie voneinander".

gruß
oma
__________________
we try and fail. we try again - and fail better.
mark twain
-------------------------------------------------------------------------------------

-------------------------------------------------------------------------------------
testing ioniX 3.6 on AMD 3000/1536 MB RAM/320 GB HD/WinXP Prof
oma wetterwax ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 3. April 2004, 11:13   #7
The Machine =)
 
Benutzerbild von Pathfinder
 
Registriert seit: 19.08.2003
Beiträge: 4.023


Vorsicht mit Userhash und IP: die IP geht in die Berechnung der ID mit ein, der Userhash bleibt auch nach einem IP-Wechsel gleich und identifiziert einen User zur Nutzung des Creditsystems eindeutig und unabhängig von der IP. Der Userhash ist in der Datei preferences.dat gespeichert.
Gerät man bei einem Server auf die Blacklist, so wird die IP blockiert. Ein Wechsel der IP (vorrausgesetzt man hat die Gründe für's Blacklisting beseitigt) lässt wieder einen Connect auf dem Server zu. Der Zustand des Blacklisting ist aber auch nicht irreversibel, nach einer bestimmten Zeit gibt der Server die IP wieder frei. Daher sind Maßnahmen wie das Löschen der preferences.dat übertrieben. Man verliert auch nicht die Credits durch Blacklisting, allerdings verliert man sie wenn man seinen Userhash ändert.
Pathfinder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 3. April 2004, 12:13   #8
Junior Member
 
Benutzerbild von oma wetterwax
 
Registriert seit: 12.02.2004
Beiträge: 93

@ pathfinder

danke für die klarstellung - sollte eigentlich logisch sein, dass hash und ip zwei verschiedene dinge sind. wieder was dazugelernt.

gibt es eigentlich ein "ablaufdatum" für die blacklist?
oder weiß jemand, wie dyn-ips vergeben werden?

gruß
oma
der "gläserne user"
__________________
we try and fail. we try again - and fail better.
mark twain
-------------------------------------------------------------------------------------

-------------------------------------------------------------------------------------
testing ioniX 3.6 on AMD 3000/1536 MB RAM/320 GB HD/WinXP Prof
oma wetterwax ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 3. April 2004, 12:43   #9
The Machine =)
 
Benutzerbild von Pathfinder
 
Registriert seit: 19.08.2003
Beiträge: 4.023


Zitat:
Zitat von oma wetterwax
gibt es eigentlich ein "ablaufdatum" für die blacklist?
oder weiß jemand, wie dyn-ips vergeben werden?
Kein Problem, man hilft doch gerne

Das mit dem "Ablaufdatum" ist so'ne Sache, afaik kann das im Idealfall wenige Stunden und wenn du Pech hast bis zu 24 Stunden dauern. Es kann sein, dass die Blackliste einfach ein Mal am Tag geleert wird. Korrigiert mich bitte wenn jemand da was genaueres weiß...

Die dynamischen IP's werden vom Provider aus einem zur Verfügung stehenden Pool bei jeder Einwahl zufällig zugewiesen.
Pathfinder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 3. April 2004, 15:56   #10
Board Profi
 
Benutzerbild von xtremchopper
 
Registriert seit: 31.03.2003
Beiträge: 941

Zitat:
Zitat von Arkos
Wieso denn, sprecht Ihr in Deutschland kein Französisch? Hehe...
Tja das ist so'ne Prioritätssache gewesen, damals vor langer langer Zeit als ich noch die Schulbank drücken musste. Ich hab lieber Bio genommen, da ich dachte ich könnte das besser brauchen als französisch, hätte ich damals gewußt...... hätte ich trotzdem Bio genommen
__________________
xtremchopper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 4. April 2004, 02:37   #11
Newbie
 
Registriert seit: 10.01.2004
Beiträge: 26

Mit dem Freigeben kann das eigendlich nichts zu tun zu haben.Ich habe knapp 2800 Dateien freigegeben und bekomme keine Meldung.Bin überwiegend bei Razorback oder Probenprinz.
Vielleicht liegt das an nicht erreichbaren Ports. Da sind die scheinbar ziemlich empindlich.Deswegen war ich auch schon mal auf der Liste. Nach einem Update meiner ISDN Box (Fritz) und einer Neuinstallation von Emule ging das dann wieder. Bekomme auch eine hohe ID. Aber die Dowloads hatte ich nicht in die Tonne geschmissen.
Papa Schlumpf ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:39 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK