[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > eMule > eMule MODs - Allgemein

eMule MODs - Allgemein Alles zu den eMule-MODs, die unsere Anforderungen für 'saubere' MODs erfüllen.

Umfrageergebnis anzeigen: Benutzt du Dynamic Upload?
Ja ist sehr praktisch 7 38,89%
Nein bringt nichts 7 38,89%
Nein habe andere Version 4 22,22%
Teilnehmer: 18. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 9. January 2003, 17:17   #1
Advanced Member
 
Registriert seit: 03.12.2002
Beiträge: 213
Standard: Dynamic Upload Problem: Dynamic Upload



Benutzt du Dynamic Upload?
Also ich benutze es. Ich finde es sehr gut! Dadurch hatte ich zum erstenmal mehr als 80KB/s KONSTANT!
Ist sehr praktisch, dadurch brauche ich mein Upload nicht mehr zu Konfigurieren. Komisch war auch ich hatte 95 Kb/s Konstant und nur ein Upload von 1Kb/s.
Mir gefällt es!
Hackbert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 9. January 2003, 17:50   #2
V.I.P.
 
Registriert seit: 07.12.2002
Beiträge: 3.033

Ob sich andere darüber freuen, wenn du volle Kanne ziehst, aber nur 1k gibst, will ich jetzt mal nicht kommentieren. Ich bin eigentlich auch ein Fan von Dynamic Upload, habe es vor einiger Zeit gern benutzt, jetzt aber nicht mehr, weil man dann Emule nicht mehr allein lassen kann. Und dauernd kontrollieren will ich nicht. Kann mich also nicht so recht entscheiden, für was ich voten soll. Ich hätte gern nen Knopf "Würde es gern benutzen, funktioniert aber nicht so gut, wie es müßte". Den würde ich nehmen.

Usul ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 9. January 2003, 19:14   #3
Multi-Coder
 
Benutzerbild von winki2099
 
Registriert seit: 08.12.2002
Beiträge: 1.425
Standard: Dynamic Upload Dynamic Upload Details

Zumal ja eine Leecher-Mod der 23b11e im Umlauf ist, hinterlässt dieser Wert einen bitteren Beigeschmack, wobei das jetzt KEINE Unterstellung ist.

__________________
Windows is great. I used it to download Linux.
winki2099 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 9. January 2003, 19:53   #4
V.I.P.
 
Registriert seit: 07.12.2002
Beiträge: 3.033
Standard: Dynamic Upload Lösung: Dynamic Upload

Das mit dem 1k Upload passiert bei der Original-Tarod-Version auch, das Dynamik Upload übertreibt da etwas, man kann nicht wie bei den neuen AMUC-Versionen einen Mindest-Upload angeben. Auch ein Grund, warum ich bei Dynamic Upload kein ruhiges Gewissen hatte. Ich verwende es momentan nicht mehr.
Usul ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 9. January 2003, 20:11   #5
Multi-Coder
 
Benutzerbild von winki2099
 
Registriert seit: 08.12.2002
Beiträge: 1.425
Standard: Dynamic Upload Dynamic Upload [gelöst]

Aja, okay, Danke für die Info, das wusste ich jetzt nicht.
__________________
Windows is great. I used it to download Linux.
winki2099 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10. January 2003, 11:50   #6
Senior Member
 
Registriert seit: 22.12.2002
Beiträge: 479

na ich weiß nicht, wenn ich den einschalte dann verschwindet mein dl.

Cu...
Tuxsi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10. January 2003, 12:39   #7
V.I.P.
 
Registriert seit: 07.12.2002
Beiträge: 3.033

Wie, dein Download verschwindet? Verstehe ich nicht ganz. Bei mir ist es so, wenn die Seite, die ich anpinge, nicht antwortet, dann geht der Upload auf 1k und der Download auf 3k (1:3 Ratio greift). Also muß man die Seite vorher mal anpingen und schauen, ob sie antwortet. Das Problem ist halt nur, wenn die Seite antwortet, als man es getestet hat, dann irgendwann aber aufhört zu antworten und Emule dann in auf 1k/3k runterschaltet. Das dann die halbe Nacht, und man ärgert sich früh schwarz. Deswegen nutze ich das Feature nicht mehr.
Usul ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10. January 2003, 14:52   #8
Advanced Member
 
Registriert seit: 03.12.2002
Beiträge: 213

Das mit dem 1KB/s Upload ist nur wenn ich mehr als 80KB/s habe! Sonmst habe ich immer erst ein upload von 15KB/s. Das Gleichts sich voll kommen aus!
Hackbert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10. January 2003, 19:35   #9
Newbie
 
Registriert seit: 09.01.2003
Beiträge: 15

hi
wegen den anpingen solltet ihr die ip nehmen von dem server eures providers mit dem ihr verbunden seit weil wenn der nicht mehr antwortet habt ihr auch keine verbindung mehr ins netz und wenn ihr eine beliebige ip anpingt z.b. die von web.de dann kann es auch passieren das ihr keine antwort mehr bekommt weil das anpingen als angriff gewertet wird und ihr geblockt werdet.
wizard ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10. January 2003, 20:27   #10
Multi-Coder
 
Benutzerbild von winki2099
 
Registriert seit: 08.12.2002
Beiträge: 1.425

@Hackbert: Habs mitbekommen, Usul hats mir bereits erklärt
__________________
Windows is great. I used it to download Linux.
winki2099 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11. January 2003, 11:39   #11
V.I.P.
 
Registriert seit: 07.12.2002
Beiträge: 3.033

Zitat:
Zitat von wizard
hi
wegen den anpingen solltet ihr die ip nehmen von dem server eures providers mit dem ihr verbunden seit weil wenn der nicht mehr antwortet habt ihr auch keine verbindung mehr ins netz und wenn ihr eine beliebige ip anpingt z.b. die von web.de dann kann es auch passieren das ihr keine antwort mehr bekommt weil das anpingen als angriff gewertet wird und ihr geblockt werdet.
Und was ist, wenn der Provider das als Angriff wertet? Ich glaube, man kann bei keinem Server sicher sein, ob er ewig auf Pings antwortet, und das ist das Hauptproblem. Wenn jemand ewig pingt, muß das ja kein Angriff sein. Unter Linux ist Ping zum Teil so konfiguriert, das es Default-mäßig ewig läuft (und nicht wie unter W2k nur 3 mal). Und wenn man dann die Konsole "vergißt", wo man den Ping laufen hatte....
Usul ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11. January 2003, 16:57   #12
Newbie
 
Registriert seit: 09.01.2003
Beiträge: 15

Zitat:
Zitat von Usul
Zitat:
Zitat von wizard
hi
wegen den anpingen solltet ihr die ip nehmen von dem server eures providers mit dem ihr verbunden seit weil wenn der nicht mehr antwortet habt ihr auch keine verbindung mehr ins netz und wenn ihr eine beliebige ip anpingt z.b. die von web.de dann kann es auch passieren das ihr keine antwort mehr bekommt weil das anpingen als angriff gewertet wird und ihr geblockt werdet.
Und was ist, wenn der Provider das als Angriff wertet? Ich glaube, man kann bei keinem Server sicher sein, ob er ewig auf Pings antwortet, und das ist das Hauptproblem. Wenn jemand ewig pingt, muß das ja kein Angriff sein. Unter Linux ist Ping zum Teil so konfiguriert, das es Default-mäßig ewig läuft (und nicht wie unter W2k nur 3 mal). Und wenn man dann die Konsole "vergißt", wo man den Ping laufen hatte....
wenn du die ip anpingst mit dem server du verbunden bist also im grunde der einwahlserver deines providers dann wird das nicht als angriff gewertet weil er sowieso in regelmäßigen abständen vom system angepingt wird um verbindung zu checken also so lange das nicht in zu kurzen abständen geschied dürfte das keine probleme geben
wizard ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11. January 2003, 19:35   #13
V.I.P.
 
Registriert seit: 07.12.2002
Beiträge: 3.033

@wizard

Das ist das Problem, Emule pingt dauernd (und nicht in kurzen Abständen), und aus der Antwortgeschwindigkeit ermittelt es die Auslastung der Leitung. Und das dauernde pingen wird als Angriff gewertet (oder zumindest als unnütze Bandbreitenverschwendung)
Usul ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: Dynamic Upload


  1. Neue Dlp (Dynamic Leecher Protection)
    Xtreme MOD - 16. April 2011 (36)
  2. Upload Slots limit, Upload größe einstellbar, mod gesucht.
    eMule MODs - Allgemein - 26. December 2008 (35)
  3. Bremst "Dynamic-Block-Request" den Download aus?
    eMule MODs - Allgemein - 9. April 2006 (2)
  4. Upload Slots bzw Upload einstellen ?
    eMule Allgemein - 12. March 2005 (33)
  5. 23b-Tarod.11e-Probleme mit Dynamic Upload ------ L Ö S U N G
    eMule MODs - Allgemein - 24. April 2003 (4)
  6. Welche Adresse bei Dynamic Upload
    eMule MODs - Allgemein - 28. February 2003 (17)
  7. Amuc oder Dynamic Upload
    eMule MODs - Allgemein - 7. February 2003 (1)
  8. Dynamic Upload???
    eMule MODs - Allgemein - 1. February 2003 (1)
  9. Dynamic Upload !??!
    eMule MODs - Allgemein - 20. January 2003 (2)
  10. eMule0.23b-Tarod.10 Use Dynamic Upload
    eMule MODs - Allgemein - 12. December 2002 (14)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:50 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK