[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > eMule > eMule Allgemein

eMule Allgemein Alles zur originalen Version von eMule - Bitte FAQ beachten.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 18. June 2004, 23:19   #1
Newbie
 
Registriert seit: 18.06.2004
Beiträge: 1
Standard: Kad macht Emule langsam Problem: Kad macht Emule langsam



Hallo,
bin neu hier im Forum.
Falls ich im falschen Subforum gelandet bin sorry.
Hab auch die Suche benutzt und nichts gefunden.
Habe den eMule 0.42g sivka 12g11b.
Aber zum testen auch den original 0.42

Nun zum Problem. Wenn ich mich in das Kademlia netz einlogge braucht mein Muli die Komplette cpu Time (99%). Ein Arbeiten am Rechner ist dann unmöglich.

Zwischendurch "erhohlt" er sich mal, aber dann geht es wieder vo vorne los.

Hab bis jetzt eigentlih nur gutes vom Kademlia gehört.

Brauche mal nen Rat.

Danke schon mal im voraus...

Hooger
Hooger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. June 2004, 23:41   #2
Board Methusalem
 
Benutzerbild von Januar1956
 
Registriert seit: 08.06.2003
Beiträge: 2.096

Hooger

Willkommen an Board!

Ich denke, dass ist so nicht richtig. Selbst auf ""Uraltrechnern"", läuft eMule mit Kademlia, völlig problemlos. Dazu gibts unzählige Erfahrungsberichte von Usern.

In der Regel treten solche, von Dir beschriebenen Probs, lediglich dann auf, wenn die Verbindungseinstellungen völlig überzogen sind. Ebenso können im Hintergrund laufende Programme stören. Seltener, wird ein Hardwarefehler als Ursache gefunden.

Eine sehr gute Beschreibung der Zusammenhänge, bietet die --> "Xman FAQ" (im Einsteigerbereich).

Übrigens, unsere Boardsuche ist echt klasse!

Januar

Januar1956 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17. July 2004, 16:27   #3
Newbie
 
Registriert seit: 17.07.2004
Beiträge: 2
Standard: Kad macht Emule langsam Kad macht Emule langsam Details

also moin erstmal, ich bin hier der nächste neue

dachte meine Frage paßt hier ganz gut mit rein :

ich bin grad erst umgestiegen von emule.30 .... auf die aktuelle emule version 0.43 kad..........

nun meine frage: im edonkey netzwerk find ich ne menge server und kann auch drauf connecten, nur wo bekomme ich die server für kad netzwerk her, bzw.wie funktioniert das?

danke schon mal für euere antworten

luschbert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17. July 2004, 16:39   #4
Senior Member
 
Benutzerbild von Mulio
 
Registriert seit: 12.07.2003
Beiträge: 341
Standard: Kad macht Emule langsam Lösung: Kad macht Emule langsam

Kad ist Serverlos und Arbeitet nur mit Source exchange.Du brauchst nur im Kad Fenster auf verbinden gehen.Es ist eigentlich dafür gedacht(glaub ich zumindest)um die Server zu entlasten oder auch wenn wie vor nem halben jahr mehrere Server ausfallen überhaupt noch ne dl ul möglich zu machen.Nach den Angriffen auf Razorback silent bob und die Probenprinzen(alte lugdunum version)ging nämlich so 1-2 Tage gar nix mehr,um das zu verhindern wurde KAd "erfunden".Solltest du mit Kad keine verbindung kriegen musst du ne notes dat haben aber meist gibts die beim verbinden von andern Usern!Und nebenbei Kad macht gar nichts langsam im gegenteil meine Dl ist ohne Kad wesentlich schlechter und bei neuen Files findet man über Kad meist mehr quellen als über den Server.
__________________
Saug du Esel!
Mulio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17. July 2004, 17:02   #5
Advanced Member
 
Benutzerbild von Abrafaxe
 
Registriert seit: 28.08.2003
Beiträge: 169
Standard: Kad macht Emule langsam Kad macht Emule langsam [gelöst]

@luschbert
genau wie Mulio schon beschrieben.
nochn tipp. geh im kad fenster beim ersten connect oben rechts auf bootstrap und mach den haken(punkt) bei ->von verbundenen eMules.
dann haste sofort kontakte und dein kad funzt.

Abrafaxe
Abrafaxe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17. July 2004, 19:15   #6
Newbie
 
Registriert seit: 17.07.2004
Beiträge: 2

hät ich auch drauf kommen können einfach mal auf verbinden klicken hehe

nur mit häckchen machen bei bootstrap hats nich geklappt, kann aber daran liegen das er grad ne liste aufbaut mit usern

na warten wir malab wie sich das ganze entwickelt

danke erstmalfürdie tips
luschbert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. July 2004, 01:31   #7
Newbie
 
Registriert seit: 14.07.2004
Beiträge: 5

Kad = Kademlia = Serverloses Netzwerk nach Protokoll, wie es Overnet benutzt <-- Sollte ich da jetzt nen Denkfehler haben, korrigiert mich

Nun sieht es (für mich jedenfalls) so aus, als würde emule (es fehlen beim Kad ja die Server) User brauchen, die sowohl emule als auch Overnet oder nen anderen Clienten, der Kademlia unterstützt, parallel und zeitgleich laufen haben - sonst wären keine Abfragen möglich...
Mindestens EIN User muß also in beide Netze connectet sein - wenn der (oder viele) fehlt/fehlen, geht theoretisch garnix.

Da nun verstärkt abgefragt wird (sind schließlich 2 Netze) ist es eigentlich nur logisch, das die eine oder andere Kiste "lahm" wird - was nicht heißen soll, das dieser Umstand zwingend erfolgen muß.
Wenn alles optimal eingestellt ist mag es sein, daß man davon garnix mitbekommt.

Ich hab es wohl noch nicht so goldig getroffen denn nach ca 12 Stunden kann ich darauf warten das die Maus dahin rennt, wo ich sie hinhaben will.
Schalte ich Kad ab, rennt wieder alles für ne gewiße Zeit (ca nochmal 12 Stunden) und dann wird's Zeit, emule zu beenden und die Kiste neu zu starten.
Liegt sicher an den 180 Files, die ich derzeit versuche zu saugen.

Keine Angst, bin weder irre noch will ich neue Rekorde aufstellen aber die Grenzen such ich gerne und die hab ich hier anscheinend gefunden.

Um es kurz zu machen - die Behauptung, das es mit Kad besser läuft wie ohne, ist technisch nicht haltbar.
Die ganze Sache ist auch nicht dazu gedacht, die Server zu entlasten (das wäre nur nen netter Nebeneffekt) sondern mehr dazu, auch im "Overnet" nach Quellen zu suchen.
Ob das von den dortigen Usern so erwünscht ist, sei an dieser Stelle mal dahingestellt.
Arcanus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. July 2004, 08:09   #8
Advanced Member
 
Benutzerbild von Abrafaxe
 
Registriert seit: 28.08.2003
Beiträge: 169

@Arcanus
das kademlia netzwerk ist einfach erklärt mit der funktion des overnet netzwerks zu vergleichen.
aber es wird nie sein das ein emule client ins overnet netzwerk connectet.
denn es sind nur von der funktion her gleiche netze nicht von der art der protokolle.
somit ist es beim kademlia aus so das ein client server und client aufgaben erfüllt. somit tritt ein etwas höherer overhead auf was dazu führt das bei zu überzogenen einstellungen dein download einbricht.-->nicht weil du nichts mehr findest sondern weil deine dsl leitung überlastet ist und somit die daten nicht bestetigen kann.
kurz und knapp.->bei nem 1000er dsl mit 16kb max upload stellste zwischen 10-12kb upload ein nicht mehr.
die max verbindungen auf max 200.
die max neue verbindungen per 5 sec auf 20-30.
und bei deinen 180 files belaufen sich dann die gefundenen quellen bei nur 300 pro file auf 54000.
das ist natürlich nicht machbar.
also mal den esel so einstellen das du nicht mehr wie max 4000-5000 quellen insgesammt verarbeiten musst.
und auch die warteschlange auch nicht zu gros wählen.
teste dann ma denn da sollte es funzn wie sau.

Abrafaxe
Abrafaxe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. July 2004, 13:48   #9
Newbie
 
Registriert seit: 14.07.2004
Beiträge: 5

@Abrafaxe
Fein, man lernt ja nie aus - ist übrigens alles so ziemlich genau so eingestellt wie du es empfiehlst, aber nach maximum 24 Stunden darf ich hier nicht husten, sonst macht die Kiste ganz dicht.

Davon abgesehen muß ich durch 24 Stunden Zwangstrennung die Mühle eh neu starten, inet würde funzen, aber emule nimmer - gibt plötzlich keine Server mehr zum connecten. Habe übrigens die Kerio und alles frei was frei sein muß...

Hab hier schon gelesen das nicht nur ich das Problem habe und da Mühle eh nach der Zeit einpennt kann ich damit leben.

Übrigens habe ich nie behauptet das emule ins ON Netzwerk connectet - ich hab nur gesagt das es über Leute geschieht, die emule und ON parallel laufen haben. Jedenfalls war/ist das meine Vorstellung des Ablaufs.
Arcanus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. July 2004, 19:37   #10
Advanced Member
 
Benutzerbild von Abrafaxe
 
Registriert seit: 28.08.2003
Beiträge: 169

@Arcanus
ich hab dieses prob nicht. ich kann mein kasten auch länger als 24h an lassen. der muli macht dann weiter und im web browsen kann ich auch.
ich hab aber auch sehr moderate einstellungen.
und bin nicht unbedingt der grosse file sauger.
also immer ma geringe einstellungen testen.denn wenig ist manchmal mehr.
mfg
Abrafaxe
Abrafaxe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. July 2004, 20:53   #11
Newbie
 
Registriert seit: 14.07.2004
Beiträge: 5

Meine Einstellungen sind derart moderat, daß ich deutlich mehr uppe wie downloade.
Die Anzahl Files beruhte auch nur darauf das ich sehen wollte, wann sich erste Einbußen bemerkbar machen.
Was das connecten nach Zwangstrennung betrifft, INet funzt, emuleserver nicht...
Arcanus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19. July 2004, 12:53   #12
Board Methusalem
 
Benutzerbild von Januar1956
 
Registriert seit: 08.06.2003
Beiträge: 2.096

@Arcanus

Ich denke schon, dass Dein Test etwas Gutes hat...zeigt er doch vielen anderen Usern, was man alles falsch machen kann. Desweiteren hoffe ich, dass er Dir auch geholfen hat.
Es ist eben doch so, dass FAQs nicht nur sinnloses Geschreibe einiger Wichtigtuer sind, sondern in der Regel auf Erfahrungen unzähliger User beruhen.
Und wenn Dein Resüme ist, jetzt doch mal eine FAQ zu lesen, hat er wirklich etwas gebracht.

Danke für Deinen Upload.

Januar
Januar1956 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: Kad macht Emule langsam


  1. Keine KAD Quellen ohne Server und keine KAD Suche
    DSL Router - 10. February 2007 (1)
  2. emule gefroren, pc resettet, firefox macht mukken
    Hard- und Software Allgemein - 13. October 2006 (3)
  3. eMule macht was Sie will! UL-Problem
    Mülltonne - 2. November 2005 (1)
  4. eMule Plus macht Ärger
    eMule MODs - Allgemein - 18. July 2005 (4)
  5. emule macht keinen Verbindungsaufbau mit Server
    Mülltonne - 13. May 2005 (1)
  6. Emule macht keinen Realtime Update und kein Verbindungsaufbau mit Nefkom!!
    Mülltonne - 11. May 2005 (0)
  7. Mein emule macht Probleme !
    Mülltonne - 13. April 2005 (2)
  8. Welche Einträge macht eMule in der Registry?
    eMule für Neulinge - und auch alte Hasen - 22. April 2004 (1)
  9. Was macht eMule mit/ auf Ports >60000?
    DSL Router - 16. December 2003 (1)
  10. Mein Emule spinnt! Computer macht komische geräusche!
    eMule Allgemein - 20. October 2003 (9)
  11. eMule macht Surfen unmöglich!!!
    eMule Allgemein - 27. July 2003 (17)
  12. emule macht mein system platt!!! HILFEE!!!
    Mülltonne - 24. June 2003 (2)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:53 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK