[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > eMule > eMule Allgemein

eMule Allgemein Alles zur originalen Version von eMule - Bitte FAQ beachten.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 5. September 2004, 18:17   #1
eMule Coder
 
Benutzerbild von Ornis+
 
Registriert seit: 23.06.2003
Beiträge: 78
Standard: eMule v0.44a released Problem: eMule v0.44a released



Liebe eMule-Nutzer,

die Version 0.44a von eMule ist nun erhältlich, mit den folgenden Highlights:
  • Ein neues zusätzliches Hashsystem (AICH Hashs) wurde eingeführt, welches den durchschnittlichen Datenverlust bei einer Korruption stark reduziert
  • Unterstützung von LowID - Clients im KAD Netzwerk.
  • Unicode Unterstützung
  • Ein integrierter Porttest kann die eingestellten TCP- und UDP Ports auf Fuktionsfähigkeit testen
Schaue dir außerdem auch die folgenden zusätzlichen Releases an:Die folgende Datei muss auf Win9x/ME Systemen installiert werden -- sie aktiviert die Unicode funktionalität auf diesen Betriebssystemen.
Microsoft Unicode-Layer für Windows 95/98/ME Systeme (MSLU) version 1.0



Also - downloaded den neuen eMule - und viel Spaß!

Und nun in allen Details, das komplette Changelog der neuen Version:
Zitat:

v0.44a
----------------------
- Sep, 2nd 2004    -
----------------------
Unk: Kad erinnert sich nun an den letzten offen/firewalled status während einer erneuten Überprüfung um zwischenzeitlich falsche Meldungen zu vermeiden.
Unk: Es werden nun zwei aufeinanderfolgende IP-Antworten benötigt um die derzeitig bekannte IP zu ändern um die Auswirkungen von falschen Antworten zu reduzieren
.: Das MobileMule Protokoll wurde auf 0.9a aktualisiert (bugfix)
.: Ein Bug der einen falschen Status von empfangenden Parts für Uploads verursachen könnte wurde behoben.

----------------------
- Sep, 1th 2004    -
----------------------
.: Eine neue Dialogseite für die Erstellung von ED2K-Links von freigegebenen und downloadenen Dateien ersetzt die alten Contextmenü Einträge
.: LibPng wurde auf version 1.26 aktualisiert um eine Sicherheitslücke zu schließen (die allerdings in eMule nur geringe Auswirkungen hat)
.: Der IP-Filter wird nun auch benutzt um eintreffende UDP-Pakete zu ignorieren
.: Eine Option in den Einstellungen erlaubt nun die Auswahl zwischen der einfachen (vor 0.43) und einer erweiterten Methode zur Berechnung der verbleibenen Zeit von zu ladenen Dateien
.: Ein neues zusätzliches Hashsystem (AICH Hashs) wurde eingeführt, welches den durchschnittlichen Datenverlust bei einer Korruption von 4.64MB (mit ICH) auf 180KB senkt (AICH). Das System ist im effektivsten wenn Links mit zusätzlichem AICH Hash verwendet werden, die eMule nun auch erzeugen kann.
.: WICHTIG: Wegen des neuen Hashsystem ist es notwendig dass eMule alle freigegebenen Datei neu hasht - dies ist ein einmaliger Vorgang der sich nicht vermeiden lässt.

----------------------
- Aug, 26th 2004      -
----------------------
Unk: eMule versucht nun zu schätzen wieviele Dateien in Kad vorhanden sind

----------------------
- Aug, 23rd 2004      -
----------------------
Unk: Potentielles Memleak behoben
Unk: Die Berechnung der Anzahl der Benutzer von Kad wurde geändert

----------------------
- Aug, 22nd 2004      -
----------------------
Unk: Die Methode wie Kad Kontakte löscht wurde geändert so dass die Kontakt aktueller bleiben sollte.
Unk: Es werden nicht mehr alle Kad Kontakte beim Beenden gespeichert sondern nur noch eine Stichprobe von bis zu 200
Unk: Alle angezeigten Werte gehen durch ein Format-Funktion um sie zu standarisieren

----------------------
- Aug, 21st 2004      -
----------------------
Unk: Es gibt nun die Möglichkeit eine Quelle manuell hinzuzufügen
Unk: wenn Kad keinen eingehenden Traffic für eine bestimmte zeit feststellt nimmt es an dass die Verbingung verloren wurde
Unk: ein bug der viele unböntigte Kad Bootstrap Pakete sendete wurde behoben
Unk: Eine Wartung des Kad Codes (unnötigen Code entfernen, log events ändern usw)

----------------------
- Aug, 20th 2004      -
----------------------
Unk: Die Methode zu berenchnung der verbleibenen Downloadzeit wurde angepasst
.: Die Behandlung von toten Quellen wurde überarbeitet (verhindert das Quellen bei denen bekannt ist dass sie unerreichbar sind innerhalb einer bestimmten Zeit erneut befragt werden)

----------------------
- Aug, 19th 2004      -
----------------------
Unk: Die Möglichkeit eMule automatisch beim Windowsstart zu starten wurde hinzugefügt
Unk: Ein bug der für ausgehende Verbindungen die falsche ID/IP des Clienten beim IP-Filter kontrollieren könnte wurde behoben
unk: Die Anzahl der bekannten Clienten zu Kad/Ed2k verbunden sind wurde zur Statistik hinzugefügt

----------------------
- Aug, 18th 2004      -
----------------------
Unk: eMuel kontrolliert nun die Anzahl der Halb-offenen Verbindungen und limitiert neue Verbingsversuche wenn ein Limit erreich ist (vermeidet das WinXP Sp2 alle Verbindungen verlangsamt)
Unk: We no longer allow a socket pending Connect to time out until OnConnect is called. ( If approved and kept in, it should help with SP2 and lost sources..)
Unk: Die Warnungen das Kad beta ist wurden entfernt

----------------------
- Aug, 15th 2004      -
----------------------
Unk: Erste Schritte zur Einbindung von firewalled Clienten in Kad. Dies wird erst Wirkung zeigen wenn die meisten Benutzer die Version aktualisiert haben

----------------------
- Aug, 9th 2004      -
----------------------
Unk: Die Zeit zwischen Veröffentlichungen von Schlüsseln in Kad wurde erhöht um den Overhead zu senken
Unk: Möglichen Memleak bei eingehenen fehlerhaften Kad Veröffentlichungen wurde behoben
Unk: Einige Limits wieviele Kad Schlüssel indiziert werden wurden hinzugefügt

----------------------
- Aug, 8th 2004      -
----------------------
zz: Nächste Datei fortsetzen benutzt nun die gleichen Optionen wie A4Af (alphabetisch, Kategorie-, Dateipriorität usw.)

----------------------
- Aug, 5th 2004      -
----------------------
zz: UploadSpeedSense minimum limit darf nun unter 10KB/s gehen, nutzt jedoch in dem Fall eine andere Ratio um reines Downloaden ohne Uploaden zu verhinden

----------------------
- Aug, 4th 2004      -
----------------------
zz: die Behandlung im A4AF Managment von Quellen die keine benötigten Teile haben wurde verbessert

----------------------
- Aug, 1st 2004      -
----------------------
bluecow: Ein Bug in der Client Versions-Statistik wurde korregiert

----------------------
- Jul, 31st 2004    -
----------------------
Unk: Ein Bug der die Unterbrechung des Uploads nach einem kompletten Part selbst bei leerer queue verursachte wurde behoben
Unk: Die IRC-, Nachrichten- und Statistik GUI wurde mit Veränderungen aus Mods [] aktualisiert

----------------------
- Jul, 26th 2004    -
----------------------
bluecow: Sortieren von String im Benutzerinterface ist abhängig von der lokalen Sprache (sehr ähnlich zum IE)
Ornis: Ein bug in der Downloadliste des Webinterface wurde behoben

----------------------
- Jul, 24th 2004    -
----------------------
bluecow: Eine Netzwerk Info-Dialog wurde hinzugefügt, der durch ein Doppelklick auf das verbindungsicon in der Statusbar geöffnet wird.
bluecow: Einige kleinere Bugs im Dateikommentar-System wurden behoben
bluecow: Das Downloadfenster zeigt nun das Systemicon für den entsprechenden Typ der Datei

----------------------
- Jul, 20th 2004    -
----------------------
buecow: Ein bug der server auf, die per ED2K Link aufgenommen wurde, auf niedriege Priorität setzte wurde behoben
Ornis: Ctrl-V fügt einen ED2k-Link aus der Zwischenablage in die Downloadliste ein

----------------------
- Jul, 17th 2004    -
----------------------
bluecow: Ein Kad histogram welches die bekannten Kontakte zeigt wurde hinzugefügt
Ornis: Im Erster-Start Wizzard und in den Verbingungseinstellungen gibt es nun die Möglichkeit einen webbasierten Porttest durchzuführen.
Ornis: TCP und UDP Ports können während der Laufzeit gewechselt werden wenn eMule nicht bereits verbunden ist

----------------------
- Jul, 16th 2004    -
----------------------
zz: USS wurde geändert um seltene Probleme mit TTLs besser zu handhaben
zz: Ein Fehler der nicht alle Dateien stoppte/pausierte wenn das Kontextmenü dafür benutzt wurde, wurde beseitigt

----------------------
- Jul, 12th 2004    -
----------------------
zz: Es wird verhindert das Clienten, die keinen Uploadslot haben Blockanforderungen zur Warteliste hinzufügen, was verhindert dass diese Blocks gesendet werden sobald die Clienten einen Slot bekommen

----------------------
- Jul, 7th 2004      -
----------------------
zz: Die Anforderung von Quellen wird nun in der gleichen Reihenfolge wie A4AF Priorität ausgeführt
zz: Standby-Uploadslots werden grau gekennzeichnet

----------------------
- Jul, 6th 2004      -
----------------------
zz: Das limit der Warteliste erlaubt nun maximal 25% zusätzliche Clienten mit hohem Creditwert
Unk: Ein Bug in Datei-Prioritäten wurde behoben

----------------------
- Jul, 5th 2004      -
----------------------
zz: 'Versuche ersten und letzten Teil zuerst zu laden' ist nun individuell für jede Datei anwählbar wenn die globale option ausgeschaltet ist.

----------------------
- Jul, 3rd 2004      -
----------------------
bluecow: Bei mehrern markierten freigegeben Datein zeigt die Statistik nun eine Zusammenfassung aller Datein an
Ornis+ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 5. September 2004, 18:56   #2
It's cosmic ...
 
Benutzerbild von cosmic girl
 
Registriert seit: 14.01.2003
Beiträge: 3.326


Danke ans Dev-Team!
Und danke an Ornis+ fürs posten.
Sind ja wieder sehr interessante Neuerungen, die ihr uns da beschert!


Gleich eine Frage zu AICH:

Was genau bedeutet das für bestehende eD2k-links in Foren z.B. ?
Wenn ich das richtig verstehe, kommt da noch ein Zusatz zu den neuen A.I.C.H (steht das für Advanced Intelligent Corruption Handling ? ) hashes, der den neuen Mulis zusätzliche Informationen gibt bzw. sie das file in noch kleineren "Portionen" checken lässt.

Was passiert, wenn man mit einem alten Muli so einen neuen eD2k-link klickt?

Ich weiss, ich weiss, Probieren geht über Studieren, aber soweit bin ich gerade noch nicht - erst Info, bevor ich das Ding loslasse!



Und noch ein wichtiger Hinweis für alle die, die nicht gerne Changelog lesen:
Diese Version wird einmalig alle eure im Share befindlichen Dateien neu hashen!!!
Also, wenn ihr zu viele drin habt, dauert das.
Lieber welche rausnehmen und dann später häppchenweise nachschieben!

__________________
cosmic girl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 5. September 2004, 19:05   #3
MODder
 
Benutzerbild von Xman
 
Registriert seit: 28.03.2003
Beiträge: 5.800
Standard: eMule v0.44a released eMule v0.44a released Details

die Antwort auf Deine Frage wurde bereits im offiziellen Forum wie folgt beantwortet:
Zitat:
der zusätzliche Hash wird von alten versionen ignoriert
probiert hab ichs noch nicht

__________________
Xman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 5. September 2004, 19:17   #4
It's cosmic ...
 
Benutzerbild von cosmic girl
 
Registriert seit: 14.01.2003
Beiträge: 3.326

Standard: eMule v0.44a released Lösung: eMule v0.44a released

Danke für die Antwort, Xman - das hab ich inzwischen auch gerade schon erfahren. Zumindest von seiten eines MLdonkey-Nutzers.

Aber das ist nur ein Teil meiner Frage..

*ausprobieren geht*
__________________
cosmic girl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 5. September 2004, 20:05   #5
eMule Coder
 
Benutzerbild von Ornis+
 
Registriert seit: 23.06.2003
Beiträge: 78
Standard: eMule v0.44a released eMule v0.44a released [gelöst]

Additional oder auch advanced... Hash ist als zusätzliche Angabe zu verstehen. Wenn sie fehlt, wird diese Information später von anderen eMules angefragt.
Alte Clients (eMule machts) sollten und könnten diese Angabe ignorieren.
Ornis+ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 5. September 2004, 22:10   #6
It's cosmic ...
 
Benutzerbild von cosmic girl
 
Registriert seit: 14.01.2003
Beiträge: 3.326


Test:

eMule 0.44a binary:
ed2k://|file|eMule0.44a.zip|2042988|A87D68CF640553E88C1DE EEF7C74DA21|h=6XE3TFHJJHWVPQYKWN3P7TQKZJEWCNB2|/

geht...

Hier auch noch der eD2k-link für die sources:
ed2k://|file|eMule0.44a-Sources.zip|2996418|A8E4AB11FA249769FF2E975AE9CB1F 8B|h=OB3EC6CH7DBFDTJWR7KDDO4WOXD4MZHZ|/

Man kann vor dem Kopieren den Zusatz für den AICH-hash auch deaktivieren.


Leider ist wieder ein Klick mehr nötig, da man nicht mehr direkt aus dem Rechtsklick-Menü einen eD2k-link kopieren kann.
Finde ich persönlich etwas umständlich.. wenn ich meine IP in den eD2k-link mit einfügen will, muss ich nun auch noch ein Häkchen setzen.. das sind dann schon zwei Klicks mehr als vorher.
So überladen, dass man die Menüpunkte nun alle verstecken müsste, war das Menü doch vorher wirklich nicht.


Und einen winzigen Schönheitsfehler im Wizard hab' ich per Screenshot festgehalten:

__________________
cosmic girl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 5. September 2004, 23:10   #7
Advanced Member
 
Registriert seit: 10.10.2003
Beiträge: 160

ein par schöne änderungen, nur wie cosmic girl geschrieben hat, der eine klick auf dauer mehr nervt vieleicht irgendwann.
Muss ich (AICH Hashs) einschalten bei mir hat er nichts neu gehaschet . Oder liegt es an eine rnicht sauberen Installation ?

EDIT:
Lag an der unsauberen Installation, nach einem weiteren neustart funktionierte es dann.

eMule 0.44a Sources
eMule 0.44a Binary
eMule 0.44a Installer
skneo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 5. September 2004, 23:18   #8
It's cosmic ...
 
Benutzerbild von cosmic girl
 
Registriert seit: 14.01.2003
Beiträge: 3.326


Im Changelog steht:

Zitat:
.: WICHTIG: Wegen des neuen Hashsystem ist es notwendig dass eMule alle freigegebenen Datei neu hasht - dies ist ein einmaliger Vorgang der sich nicht vermeiden lässt.
Vermutlich liegt es an einer "nicht sauberen Installation".

Evtl. hasht er neu, wenn man die known.met löscht (bei ausgeschaltetem Muli natürlich).
__________________
cosmic girl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 6. September 2004, 01:59   #9
Board Methusalem
 
Benutzerbild von aalerich
 
Registriert seit: 31.05.2004
Beiträge: 2.800

Gefällt mir gut. Die Icons vor den Dateien sind sehr praktisch und man kann die Größe der Statistikfenster ändern. Allerdings hatte ich dabei einen Totalabsturz, der sich aber nicht wiederholen ließ.
Was mir aufgefallen ist (ich habe die 43er nicht getestet, vielleicht daher mein Erstaunen), Freundupload funktioniert auch mit low-IDs. Ist das neu?

Das Ding scheint regelrecht zu leechen, ich habe mal aus Spaß 5 kleine, seltene Dateien "bestellt" und nach ner Viertelstunde kriege ich mit zusammen 15 k von insgesamt 6 Quellen von allen Dateien was rein... bin beeindruckt...

Naja, soweit mein erster Eindruck.

Mit freundlichen Grüßen
aalerich
aalerich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 6. September 2004, 06:59   #10
Advanced Member
 
Benutzerbild von Ltcrusher
 
Registriert seit: 26.08.2003
Ort: Bonn
Beiträge: 220

Läuft ganz manierlich, die 0.44a .

Mal gucken, wann die ersten guten Mods auftauchen... *kniep an Cyrex & an Pootzgrilla
Ltcrusher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 6. September 2004, 11:38   #11
Gesperrt
 
Registriert seit: 07.03.2003
Beiträge: 452

Die 44a läuft als orginal sehr gut musss ich sagen. Einen cyrex mod dieser Version wird es ja nich geben cyrex pausiert ja derzeit. Wie es aussieht wird es auch keien neunen Pawcio geben leider.
hackersondope2002 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 6. September 2004, 12:02   #12
The Machine =)
 
Benutzerbild von Pathfinder
 
Registriert seit: 19.08.2003
Beiträge: 4.023


Zitat:
Zitat von hackersondope2002
Wie es aussieht wird es auch keien neunen Pawcio geben leider.
Da hast du wahrscheinlich zu früh geweint!

Zitat:
Zitat von Pawcio auf eMule-Project.net am 5.9.04
I'm socked with the subforum. I thought my mod will be only moved here, but now I'm also moderator. I think it wouldn't be a good idea to stop just after getting subforum, so I'm thinking of update to 0.44a
Damit ist die Diskussion über Updates von euren Lieblingsmoddern beendet, das ist hier der Tread zum Original!

An dieser Stelle auch von mir großes Lob und Dank an die DEVs für die neue Version!
__________________
filepony.de
Pathfinder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 6. September 2004, 16:08   #13
Board Methusalem
 
Benutzerbild von aalerich
 
Registriert seit: 31.05.2004
Beiträge: 2.800

Ich muß mich leider noch einmal melden: Gerade ist mein Rechner zum zweiten Mal abgestürzt als ich die Fenstergröße im Statistikfenster verändern wollte. Vorsicht scheint angeraten; es riecht nach baldigem Hotfix...

Mit freundlichen Grüßen
aalerich
aalerich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 6. September 2004, 16:35   #14
It's cosmic ...
 
Benutzerbild von cosmic girl
 
Registriert seit: 14.01.2003
Beiträge: 3.326


aalerich
Für eine brauchbare Auswertung deiner Bugmeldung solltest du uns noch dein Betriebssystem und evtl. auch Hardware nennen.
Auch die Fehlermeldung beim Crash des Rechners wäre u.U. hilfreich.

Ich erinnere eine Zeit, in der bestimmte Mulis unter Windows ME abgestürzt sind, wenn man im Statistikfenster etwas verändern wollte.. (huhu Pinki )
__________________
cosmic girl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 6. September 2004, 17:11   #15
Board Methusalem
 
Benutzerbild von aalerich
 
Registriert seit: 31.05.2004
Beiträge: 2.800

Da hast Du recht.

Athlon 2600+
512 mb
768/128 dsl
kein Router
XP Home
Kerio
keine weiteren Programme am Laufen (abgesehen von Bitdefender und folding@home)

eigentlich alles Massenware, nichts extravagantes...

Fehlermeldungen gab es keine; beim ersten Mal fror der Rechner ein (ich hatte senkrechte lila, grüne und rote Balken/Streifen auf dem Schirm) und nach einem Hardwarereset kam die Meldung, die Datei System32\Drivers\ntfs.sys sei zerstört. Aus- und wiederanschalten (Netzschalter) löste das Problem allerdings ohne Reparaturversuche.
Beim zweiten Mal startete der Rechner unvermittelt neu, ohne Vorwarnung oder sonstige Begleiterscheinungen.

Das erinnert mich sehr stark an die nicht hotgefixte 42g...

Falls ich etwas interessantes vergessen haben sollte, laß´ es mich wissen. Rein gefühlsmäßig würde ich aber sagen, es liegt an der 44a.

Mit freundlichen Grüßen
aalerich

Nachtrag: Der nächste Absturz erfolgte, als ich das Fenster des Upload-Graphen vergrößert hatte und das Programm dabei war, den Graphen neu zu berechnen (also die Darstellung an die neue Fenstergröße anzupassen). Bei der selben Beschäftigung stürzte das Muli auch beim ersten Mal ab, beim zweiten Mal kann ich das nicht so ganz genau sagen.
aalerich ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: eMule v0.44a released


  1. eMule 0.47a released [26.01.2006]
    eMule Allgemein - 27. January 2006 (6)
  2. eMule 0.47a Beta2 Released
    eMule Allgemein - 23. January 2006 (4)
  3. eMule 0.46c released [26.07.2005]
    eMule Allgemein - 4. October 2005 (10)
  4. eMule 0.46a released [05.05.2005]
    eMule Allgemein - 22. September 2005 (20)
  5. Emule 0.46c Beta Released
    eMule Allgemein - 23. July 2005 (0)
  6. eMule 0.46b released [05.07.2005]
    eMule Allgemein - 14. July 2005 (10)
  7. eMule 0.44d released [14.11.2004]
    eMule Allgemein - 6. February 2005 (9)
  8. eMule 0.44a Dump Debug [06.09.2004]
    eMule Allgemein - 8. September 2004 (0)
  9. eMule 0.42g (Hotfix) released (05.05.04)
    eMule Allgemein - 9. May 2004 (5)
  10. eMule v0.29c [lovelace.12] (released on 7.8.3)
    eMule MODs - Allgemein - 9. August 2003 (21)
  11. eMule Plus 0.22c 4 released!
    eMule MODs - Allgemein - 9. December 2002 (5)
  12. eMule 0.23b released
    eMule Allgemein - 4. December 2002 (0)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:12 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK