[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > Hardware / Software > DSL Router

DSL Router Alles zum Thema Router, sowohl Software als auch Hardware-Lösungen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 18. September 2004, 13:21   #1
Junior Member
 
Registriert seit: 30.05.2004
Beiträge: 35
Standard: LevelOne FBR1413TX NAT-Router Problem: LevelOne FBR1413TX NAT-Router



Hallo,
Habe den oben genannten Router und habe emule ports geändert und freigeschaltet!
Wie sollte ich in ewa Hardlimit und Maximale Verbindung sowie Max Verb. pro 5sek. einstellen?
Arcor DSL 1000 (1024kbit down 128kbit up)

Hab unter suchen nichts zu NAT ROuter oder meinem speziell gefunden!
Danke im Vorraus
chaindog ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. September 2004, 13:47   #2
The Machine =)
 
Benutzerbild von Pathfinder
 
Registriert seit: 19.08.2003
Beiträge: 4.023


Zitat:
Hab unter suchen nichts zu NAT ROuter oder meinem speziell gefunden!
Ich schon, und zwar einen Thread von dir selbst, hier. Dort hätte deine Frage doch prima hingepasst.

Ich bezweifle, dass dir jemand genaue Werte geben kann, das musst du schon selbst ausprobieren. Das Hardlimit hängt von der Anzahl und Verbreitung der Dateien ab die du lädst, wenn du unseren Xman-Guide gelesen hast, weißt du das. Setz' die anderen Werte gering an, sagen wir max. Verbindungen auf 150 und max Verb. / 5 sek. auf 15 und erhöhe langsam, bis der Router anfängt ins Stocken zu kommen. Dann setzt du sie knapp darunter und erhältst so deine optimalen Werte.

__________________
filepony.de
Pathfinder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. September 2004, 14:00   #3
Junior Member
 
Registriert seit: 30.05.2004
Beiträge: 35
Standard: LevelOne FBR1413TX NAT-Router LevelOne FBR1413TX NAT-Router Details

Erstmal tschuldigung für den Fehlpost! Und Danke zugleich für deine Antwort!
Aber wie meinst du "ins Stocken kommt" ? Wie bemerke ich das?

chaindog ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. September 2004, 14:29   #4
The Machine =)
 
Benutzerbild von Pathfinder
 
Registriert seit: 19.08.2003
Beiträge: 4.023

Standard: LevelOne FBR1413TX NAT-Router Lösung: LevelOne FBR1413TX NAT-Router

Zunächst wirst du bemerken, dass der Upload sinkt und stark schwankt. Als nächstes wirst du nebenbei nicht mehr vernünftig surfen können. Wenn du's übertreibst wird der Router irgendwann abstürzen.
__________________
filepony.de
Pathfinder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. September 2004, 15:09   #5
Junior Member
 
Registriert seit: 30.05.2004
Beiträge: 35
Standard: LevelOne FBR1413TX NAT-Router LevelOne FBR1413TX NAT-Router [gelöst]

Achso danke!
Bei 25 is der Upload noch stabil dann schwankt er! Jedoch is das Serven zu lahm daher ist ein Wert von 22 ganz gut bei mir!
Danke dir für die Hilfe!
chaindog ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20. September 2004, 06:04   #6
Junior Member
 
Registriert seit: 30.05.2004
Beiträge: 35

Nochmal ich!
Egal welchen Wert ich nehme der Upload ist maximal 20sekunden stabil dann wieder ne Tour de france Etappe! (Rede von Maximal Verb. pro 5 sek.)
Hab Max Verbindungen 150 und Hardlimit 300! 16KB UP limit auf 12! Down 128 Limit 128!
Woran kanns noch liegen?
chaindog ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20. September 2004, 06:10   #7
The Machine =)
 
Benutzerbild von Pathfinder
 
Registriert seit: 19.08.2003
Beiträge: 4.023


Wieviele Quellen hast du denn? Welche eMule-Version setzt du ein? Versuch' mal USS einzuschalten.
__________________
filepony.de
Pathfinder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20. September 2004, 13:44   #8
Junior Member
 
Registriert seit: 30.05.2004
Beiträge: 35

hab die normale eMule 0.44b version quellen immer zw. 3000-4500
chaindog ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20. September 2004, 17:30   #9
The Machine =)
 
Benutzerbild von Pathfinder
 
Registriert seit: 19.08.2003
Beiträge: 4.023


Dann solltest du es mal versuchsweise mit halber Quellenzahl probieren. Bringt USS bei dir was (zu finden unter Einstellungen -> Erweitert)?
__________________
filepony.de
Pathfinder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21. September 2004, 05:58   #10
Junior Member
 
Registriert seit: 30.05.2004
Beiträge: 35

USS hält den Upload zwar einiger Maaßen (?) konstant aber aus Erfahrung kann ich sagen das USS
nicht wirklich Sinnvoll ist! Führt bei mir auch zu keiner Downloadverbesserung!
Hab im Moment: eMule v0.43b Cyres2001 v4.0
Hab die Settings mit denen ichvor paar Wochen noch meine 86kb/s Runs hatte trotz Router:
Hardlimit: 400 Max Verb. 500 Max Verb pro 5sek. 30
und teste noch an Hardlimit: 250 Max Verb: 200 Max Verb. pro 5sek.: 20

Kann die Warteschlangggröße Einfluss haben?
chaindog ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21. September 2004, 16:27   #11
Junior Member
 
Registriert seit: 30.05.2004
Beiträge: 35

Also nochmal ordentlich und das sich alle ein Bild machen können:

Windows XP SP2 (Xp-AntiSpy die Verbindungen wieder erhöht)
Viele bekannte MODs in der v0.44b und 0.43b getestet und auch die Standart Version v0.44b:

Egal welche Settings eMule kriegt kein Speed mehr rein und Upload schwankt total!
Hab nen Router und hab dann mal wie oben beschrieben alles runtergemacht Max Verb pro 5Sek auf 20 und HArdlimit 250 und MAx Verb 150...hilft nichts!
Hatte trotz Router auch Max Verb pro 5sek 30 und dis andere 400 und 500 und hatte dann 60kb/sek und nun egal was ich mache max 9kb/sek aba nur selten! 24h = 100 MB ca
chaindog ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22. September 2004, 08:24   #12
Junior Member
 
Registriert seit: 05.08.2003
Beiträge: 31

Hi chaindog,

ich hatte ohne Router Durchschnittliche Downloadraten von 40 kB/s, bis ich mir einen Linksys WRT54G hingestellt habe. Die Verbindung brach ständig ab, der Esel suchte alle 20 Minuten einen neuen Server, Upload und Download schwankten extrem und lagen bei 2 - 8 kB/s, kurz und gut es war tote Hose!

Heute habe ich trotz Router wieder annehmbare Downloadraten und einen sehr stabilen Upload, nachdem ich dem Router eine neue Firmware verpasst habe (in meinem Fall eine Wifibox Firmware).

Ich weiß nicht ob das bei dem LevelOne möglich ist, aber du solltest den Router "ordentlich" resetten (Resetknopf ca. 30 Sek halten!) und ihn dann 5 Minuten vom Stromnetz abklemmen. Danach richtig einstellen (siehe Xman-Guide und eMule FAQ unter Ports, Firewalls & Router) und eMule Settings wählen, wie sie dir Pathfinder vorgeschlagen hat.

Noch ein Tipp: um festzustellen wie viel gleichzeitige Verbindungen dein Router schafft, mach doch mal einen Speedtest bei speedmeter.nl.

Wutzmann
Wutzmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23. September 2004, 15:35   #13
Junior Member
 
Registriert seit: 30.05.2004
Beiträge: 35

Danke für deine Antwort!
Habe die neuste Firmware aber habe trotzdem mal resettet und alles neueingerichtet! Habs grad angeworfen und bisher ist der Upload stabil aber mal abwarten denn das war schon oft so!
Weiteres werde ich dann hier posten um hoffentlich anderen zu helfen die daselbe Problem haben!

*UPDATE*
Meine Version: eMule v0.44b ZX 2.6
Settings: Hardlimit: 400 Max Verb.: 500
Max Verb Pro 5 Sek.: 30
Warteschlange: 5000
Quellen: ca 2000-3800

LevelOne Router aktiv wie vorher nur eben resetet wie oben beschrieben im Post vor mir! Upload total stabil bei 12 ohne Schwankungen!
Wie kann das sein das ein Router mit Max Verb 500 klar kommt? (Hatte mit den Settings früher auch immer 80kb/sek Runs)

*UPDATE*
Programmlaufzeit 2h 30Min.
Upload: Stabil 12 KB/Sek
Down: um die 20-40 KB/Sek
Up: 100MB Down: 120MB
Quellen: 4200

Vielen Dank für den Tipp mit dem Reset!!! Hat geklappt!!!

*UPDATE*
Programmlaufzeit: 1 Tag und 5 Stunden
Upload: weiterhin stabil 12KB/Sek
Down: 30-45 KB/Sek
Up: 1.11GB Down: 1.74 Ratio: 1:1.57
Quellen: 4883
Downloads: 16

Für die, die ebenfalls das Problem haben und das mitverfolgen um es selber bei sich zu testen oder so etwas!
chaindog ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: LevelOne FBR1413TX NAT-Router


  1. Reconnect Script für Levelone WBR - 6011?
    Filesharing - 21. April 2011 (2)
  2. Router häufig (automatisiert) disconnecten - entstehen da langfristig Schäden für den Router?
    Filesharing - 20. September 2010 (2)
  3. Restricted NAT bei 3Data HSDPA Modem
    Hard- und Software Allgemein - 12. November 2007 (8)
  4. LevelOne WBR-2400TX: Ports freischalten
    DSL Router - 8. June 2007 (8)
  5. Low ID mit Multi-Functional Broadband NAT Router (R1.96h13)
    DSL Router - 18. October 2005 (1)
  6. Nat
    Mülltonne - 3. October 2005 (1)
  7. Welcher MOD arbeitet gut hinter NAT?
    eMule MODs - Allgemein - 1. October 2005 (6)
  8. LowID mit Levelone FBR1418TX
    DSL Router - 26. February 2005 (0)
  9. Grosse probleme(NAT Problem)?
    Mülltonne - 3. February 2005 (1)
  10. extrem langsamer DL mit DSL Router MBO WLAN Router 2002
    DSL Router - 25. June 2004 (1)
  11. NAT Router LevelOne FBR 1413 TX
    DSL Router - 30. May 2004 (1)
  12. Hansenet und Router,bzw. Emule und Router!Lösung!
    DSL Router - 18. February 2003 (0)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:08 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK