[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > eMule > eMule Allgemein

eMule Allgemein Alles zur originalen Version von eMule - Bitte FAQ beachten.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 29. January 2005, 14:52   #1
Newbie
 
Registriert seit: 29.01.2005
Beiträge: 1
Standard: 2 eMules lokal koppeln, Multihomed PC Problem: 2 eMules lokal koppeln, Multihomed PC



ich habe folgendes Problem:

benutze 2 PC, auf jedem läuft eMule 0.44d, jeder PC hat einen eigenen NAT-Router und Provider, können sich aber auch im lokalen Netz sehen (192.168.x.x). Jeder eMule läuft für sich ohne Probleme. Die Emules "sehen" sich gegenseitig über das Internet. Gibt es eine Möglichkeit damit sich die eMules über das lokale Netz sehen und Chunks mit 100MBit austauschen?

abronsius
abronsius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30. January 2005, 00:23   #2
Senior Member
 
Registriert seit: 06.10.2003
Beiträge: 300

mit normalen Mulis geht das wohl nur wenn du auch noch einen lokalen ED2K-Server aufsetzt, bei dem deine beiden Clients connecten und dann den jeweils anderen als Quelle erhalten. Für die externen Quellen musst du dann mit KAD und Quellentausch auskommen.

Ansonsten noch die Möglichkeit einen MOD mit dem Feature "Lancast" (z.b. bei Sivka und SF-IOM) zu verwenden, oder sowas wie beim aktuellen Morph, dort können potentielle Quellen auch im Kontextmenü der Downloads manuell hinzugefügt werden.
Letzteres habe ich gerade mal probiert, das klappt wirklich, ist ja witzig.

Wichtig bei all den Möglichkeiten ist es, deine internen IP-Adressen nicht in der IPFilter.dat zu haben und im Muli in den erweiterten Einstellungen die Option "filter server und client Lan IPs" auszuschalten.

Wenn die Mulis sich aber 2mal sehen, einmal mit der öffentlichen IP übers Internet und einmal im internen Netz mit der privaten IP, dann wird vielleicht eine Verbindung von den Sicherheitsmechanismen im Muli als Hashdieb o.ä. bewertet und gebannt.

Ciao
Rumpelzuck


Geändert von Rumpelzuck (30. January 2005 um 00:29 Uhr)
Rumpelzuck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 7. February 2005, 17:59   #3
It's cosmic ...
 
Benutzerbild von cosmic girl
 
Registriert seit: 14.01.2003
Beiträge: 3.326

Standard: 2 eMules lokal koppeln, Multihomed PC 2 eMules lokal koppeln, Multihomed PC Details

Ich habe vor knapp zwei Jahren mal mit einer alten Tarod Version experimentiert und die beiden Rechner waren per ICS verbunden - dort sahen sich beide clients auch gegenseitig wie über das Internet, der tatsächliche Upload erfolgte dann allerdings über LAN - zu meinem grossen Erstaunen.

Ich weiss nicht, was bei der alten Version anders war, aber der gleiche Versuch mit neueren Mulis schlug bisher fehl - allerdings habe ich auch keine ICS Konstellation mehr, sondern einen externen Router.
Daher denke ich, dass LANcast wohl die richtige Lösung ist.

Zitat:
Wenn die Mulis sich aber 2mal sehen, einmal mit der öffentlichen IP übers Internet und einmal im internen Netz mit der privaten IP, dann wird vielleicht eine Verbindung von den Sicherheitsmechanismen im Muli als Hashdieb o.ä. bewertet und gebannt.
Dazu kann ich nur sagen, dass sich die Mulis, wenn sie genau das gleiche file laden, nicht mehr selbst sehen - wie gesagt, meine erneuten Versuche über LAN chunks auszutauschen sind daran gescheitert, dass sich die Mulis einfach nicht mehr sehen, was jedoch vorher mit der alten Tarod ging - Die Option 'Filter Server and Client LAN IPs' hatte ich selbstverständlich vor meinem Versuch deaktiviert gehabt, ebenfalls die ipfilter.dat überprüft (manche haben dort auch LAN-reservierte ranges eingetragen).
Sollte wohl auch mal LANcast ausprobieren - zu schade, dass man da wieder an zwei einzige MODs gebunden ist, die so für mich nicht interessant sind.

__________________
cosmic girl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27. August 2011, 16:27   #4
Newbie
 
Benutzerbild von Sevre
 
Registriert seit: 27.08.2011
Beiträge: 4
Standard: 2 eMules lokal koppeln, Multihomed PC Lösung: 2 eMules lokal koppeln, Multihomed PC

Guten Tag, nachdem ich nun seit zig Jahren hier mitlese und viel getestet habe, brauche ich nun auch mal direkt Hilfe.

Vermutlich passt dieser uralte Thread am besten zu meinen Problemen.

Also, ich habe seit ein paar Tagen auch ein gebrauchtes NetBoook, welches Problemlos Emule schafft. Nun habe ich darauf Emule mit meinen alten Configs und Daten laufen, der dann speziel nachts immer läuft.

Nun möchte ich aber im selben Lan auf meinem PC auch wieder Emule haben, da es einfach komfortabler ist am PC zu sitzen. Ich direkt lade selber ganz selten etwas runter(wenn, dann ist die Idee, den DL in beiden Clients zu starten, damit sie sich dann austauschen), bin eigentlich nur am uppen.

Jetzt meine wahrscheinlich einfach zu beantwortenden Fragen:

Vorgeschichte:

Da ich früher schonmal einen Dedicated Server mit MlDonkey hatte und zuhause dann nen emule Mod kam mir jetzt wieder der Gedanke. Server Nick war dann erst "xyz Server" und mein Client zuhause war "xyz Home". Nach einer Zeit merkte ich, dass der Server wegen Nickdiebstahls vom Home gebanned wurde^^ Also umbenannt.

Ich bin immer am Wechseln der Mods gewesen und beim Morph und Scarangel aufgrund von Beobachtungen hängen geblieben. Nun möchte ich dem PC eine "neue Emule Morph XT Installation" gegeben. Die Festplatte des netbooks ist ja nicht gerade groß...

NetBook: Win XP 32bit, 1,66Ghz Atom, 1GB RAM, PeerBlock, Emule IP Filter aktiv, nur Verwendung von KAD, Emule Scarangel 4.2
PC: Win 7 64bit, Peerblock, Emule IP Filter aktiv, nur Verwendung von KAD, kein Emule mehr (alle Daten und Einstellungen gelöscht)

1. Gibt es mit den aktuellen Versionen keine Probleme, wenn sich 2 Clients direkt im selben LAN befinden oder was müsste ich dagegen tun um gegenseitiges Bannen/Stören zu verhinden.

2. Aufgrund der wenigen Quellen bzw. User gleichzeitig kennt man sich vom Sehen, Freundesfunktionen werden aber nicht genutzt/gewollt. Deswegen würde ich beide Clients den selben Nick mit Home oder Server geben wollen. Wie müssen sich da die Namen unterscheiden um nicht als Nickthief zu gelten?

3. Muss ich sonst noch was bedenken wenn ich beide Clients gleichzeitig online oder am selben Download habe, damit mein alter Userhash samt Credits nicht verloren geht?

Sobald ich mich trauen darf den neuen auch nebenbei zu starten, schaue ich mal, ob beide eine high ID erhalten... Im Router sind beide PCs freigeschaltet. Theoretisch müsste es dann ja auch gleichzeitig gehen. Im Fall von utorrent klappt es schonmal.

So, wieder nen Roman geschrieben^^ Wünsche ein schönes Wochenende!
Sevre ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28. August 2011, 12:32   #5
MODder
 
Benutzerbild von Stulle
 
Registriert seit: 08.04.2004
Beiträge: 7.035

Standard: 2 eMules lokal koppeln, Multihomed PC 2 eMules lokal koppeln, Multihomed PC [gelöst]

an deiner stelle würde ich einfach das web interface benutzen und nur einen client laufen lassen. damit kannst du an einer stelle mehr credits sammeln und es wird keine probleme geben wegen gleicher ip oder sowas.

wenn du zwei benutzt, dann musst du darauf achten, dass die identifikationsdateien (preferences.dat (nicht .ini), cryptkey.dat oder so) unterschiedlich sind. aber wie gesagt, ich rate davon ab, denn ein esel ist ausreichend und über webinterface kannst du auch bequem von überall aus ran.
__________________
Here comes the Kaiser Von Shizer! Oufweidersehen. with Hanzel und Gretyl

Ja, ich bin Misanthrop!
Stulle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28. August 2011, 13:52   #6
Newbie
 
Benutzerbild von Sevre
 
Registriert seit: 27.08.2011
Beiträge: 4

Hi, das WebInterace hatte ich schon getestet. Was mir halt fehlte, ist das ich die Ed2k Links nur anklicken muss, um sie einzufügen. Habs just nochmal getestet, aber scheint nicht möglich zu sein oder habe ich was übersehen (die andere Frage wäre dann ja, ob es überhaupt möglich ist, die Links durchs Anklicken auch auf ein Webinterface zu "schicken".

Da ich eh noch Teamviewer aufm Netbook habe, sehe ich dann paar mehr Details. Wenn ich länger ausser Haus bin, ist eh alles aus, ansonsten wäre das Webinterface auch super geeignet um mal butz zu gucken ohne Software installieren zu müssen.

Ich habe alles vom PC auf das Book kopiert und aufm PC gelöscht.

Werde deinen Rat befolgen und es weiterhin nur auf dem Book drauf laufen lassen. In einem anderen Thread habe ich noch was wegen dem Overhead gelesen, der würde zusätzlich ja auch nur stören. Das Teil ja gut am Uploaden mitm ScarAngel.

PS: Kann es sein, dass der ScarAngel(bzw. Xtreme) momentan der beste Client gegen schlechte Clients ist? Die Bannliste füllt sich dort mit den bekannten schneller als mit z.B Morph.

Vielen Dank für deine Antwort.
Sevre ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28. August 2011, 15:52   #7
Senior Member
 
Benutzerbild von tHe WiZaRd Of DoS
 
Registriert seit: 09.03.2003
Beiträge: 353

Das geht nicht ohne Weiteres, du müssest die Systeme so einrichten, dass die Links direkt ans WI geschickt werden... IIRC gab's mal ein Tool auf dem Offi-Board, da such ich mal grade... nope, spontan nix gefunden... sollte aber nicht wild sein, du musst ja "nur" einstellen, dass die Links in eine URL gepackt werden (WI + Parameter + Link) und diesen aufrufen.

Zitat:
PS: Kann es sein, dass der ScarAngel(bzw. Xtreme) momentan der beste Client gegen schlechte Clients ist? Die Bannliste füllt sich dort mit den bekannten schneller als mit z.B Morph.
Ansichtssache... wenn man davon ausgeht, dass die Erkennung korrekt ist, dann wohl schon, was?
__________________

God's in his heaven... all's right with the world!
tHe WiZaRd Of DoS ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: 2 eMules lokal koppeln, Multihomed PC


  1. Kein Download mehr, HighID weg, Sufen behindert bei zwei eMules an Fritz!Box
    Xtreme MOD - 29. July 2007 (17)
  2. Zwei eMules gleichzeitig
    eMule Allgemein - 28. February 2005 (11)
  3. Client-Meldung: eMules > v0.42 werden blockiert
    Mülltonne - 2. November 2004 (4)
  4. img files webserver lokal speichern
    eMule MOD - Development - 18. July 2003 (3)
  5. Wie kann ich die Downloads von 2 emules zusammen legen???
    eMule Allgemein - 20. May 2003 (2)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:41 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK