[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > Board News > Mülltonne

Mülltonne Beiträge, die gegen unsere Regeln verstoßen haben, oder sonstiger Müll landet hier in der Mülltonne...

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 5. March 2005, 15:24   #1
Newbie
 
Registriert seit: 05.03.2005
Beiträge: 8
Huh?: Problem mit D-Link 604 Problem: Problem mit D-Link 604



Hi
Ich habe mir jetzt einen D-Link 604 Router zugelegt und versuche ihn gerade für den emule zu konfigurieren. Da das damit wohl eine kleine Wissenschaft für sich ist, habe ich mich versucht vorher hier ein wenig schlau zu machen.
Zur vorgeschichte: mein emule ist der 0.42g sivka und rennt eigentlich immer ganz gut (40 - 60 im Schnitt)
Ich bin wie folgt vorgegangen:
Router installiert und angeschlossen. Die Pcs kamen ins Netz. Feste Ips vergeben etc.
Speedtest mehrmals gemacht, um die Verbindungen zu testen (Habe Tiscali Flat). Es kamen immer so um die 485 heraus. Habe dann im emule die max. Verbindungen auf 430 gesetzt (neu in 5sec auf 50 wie vorher auch).
Jetzt die Ports. Ich benutze 779/789. Also (wie ich hier gelesen habe) die Ports 779 und 778 für TCP und 789 und 783 für UDP beim Router Menu unter Virtueller Server eingetragen. Das ganze dann die Nacht über laufen lassen. Ergebniss: im Schnitt ca 2k Download.
Ich stöpsel also das Kabel aus dem Router und gehe wieder direkt ans DSL Modem rann. Lass den Emule laufen (mit den gleichen Einstellungen) und habe bereits nach 2 Stunden einen Wert von 35k.
Woran könnte es liegen?
Was muss ich beachten bzw. wie kann ich dem auf den Grund gehen?

Gruss

Gray

PS: Falls ihr noch Einstellungen braucht, fragt nach, dann liefere ich Sie

Dank schon mal im vorraus

Emule (0.42g sivka):
max Verbindungen: 430
max Quellen 350
dutzenden von Downloads (Da nur sehr wenig quellen (-> Serien))

System:
Windows XP SP1

[edit by Pathfinder: Doppelposts zusammengefasst.]

Ach ja
ne hohe ID bekomme ich ohne Probleme und die zuvielen Verbindungen pendeln so um die 100...
Gray ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 5. March 2005, 16:33   #2
The Machine =)
 
Benutzerbild von Pathfinder
 
Registriert seit: 19.08.2003
Beiträge: 4.023


Willkommen an Board, Gray!

Dein Router ist bei uns kein unbeschriebenes Blatt, überzeuge dich selbst: Suchergebnisse

Ich nehme an du musst deine Verbindungseinstellungen und Quellen deutlich reduzieren.

Wegen Nichtbeachtung der Checkliste vor dem Posten: Tonne
(Beim 150sten Thread zu diesem Router bin ich kleinlich)

Pathfinder ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: Problem mit D-Link 604


  1. Feste IP an D-Link DI 604 vergeben
    DSL Router - 28. October 2006 (3)
  2. D-Link DI-604 Low-Id trotz freigeschalteter Ports!?
    DSL Router - 8. September 2006 (4)
  3. Zwei PCs an D-Link 604 konfigurieren
    DSL Router - 1. March 2006 (9)
  4. DI-604 (D-Link) 604 Probs
    Mülltonne - 20. October 2005 (1)
  5. Lowid -Sinus 154 DSL Basic 3 mit D-LINK DI-604
    DSL Router - 17. October 2005 (2)
  6. ******* D-LINK ROUTER 604!!!!!
    Mülltonne - 12. May 2004 (1)
  7. D-Link 604 und Citrix: Verbindungsabbruch
    DSL Router - 10. May 2004 (0)
  8. D-Link 604. Was ist bloss los?
    DSL Router - 21. April 2004 (20)
  9. d-link 604 --> Schrott für eMule?
    Mülltonne - 19. April 2004 (1)
  10. D-Link DI-604?
    DSL Router - 29. November 2003 (6)
  11. Ebay router D-link 604
    DSL Router - 10. September 2003 (2)
  12. Deutsches Handbuch für D-Link DI-604???
    DSL Router - 12. February 2003 (3)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:15 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK