[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > Hardware / Software > DSL Router

DSL Router Alles zum Thema Router, sowohl Software als auch Hardware-Lösungen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 24. April 2005, 15:51   #1
Newbie
 
Registriert seit: 24.04.2005
Beiträge: 1
Frage: Siemens SE515: kein stabiler Betrieb möglich? Problem: Siemens SE515: kein stabiler Betrieb möglich?



Hallo,
seit einigen Tagen schon versuche ich meinen Siemens-Router Gigaset SE515 (gab's letztes Jahr als Zugabe zu GMX-Tarifen) dazu zu bringen, stabil zu laufen. Bis jetzt friert er immer nach max. 90 Minuten Emule ein, manchmal schon nach 5-10 Minuten.

Die Port-Freigabe ist kein Problem, ich connecte immer mit hoher ID. Auch die Anzahl neuer Verbindungen pro 5 Sekunden habe ich auf 10 gesenkt. Aber bis jetzt habe ich noch keine brauchbare Einstellung für stabilen Betrieb gefunden:

- Welche Einstellung bietet sich für "max. Quellen je Datei/Hardlimit" an?
- Welche Einstellung für "Verbindungs-Limits/Max. Verbindungen"?

Die aktuellste Firmware habe ich bereits auf den Router eingespielt: 2.14.02.19_BA09b6f
Mein Share-Verzeichnis hat nur 6 Files, ich lade gleichzeitig nur 2-4 Files runter.

Oder taugt der Router generell nicht für den Emule-Betrieb?

Danke für Infos!
pölki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 8. May 2005, 21:50   #2
Junior Member
 
Registriert seit: 13.02.2005
Beiträge: 52

also der router macht laut test bei speedmeter knapp 500 Verbindungen mit...gib erstaml 200 ein udn steigere dann bis der router abstürzt...wobei ich mit 200 gut laufe...

NeroFX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20. May 2005, 19:45   #3
Newbie
 
Registriert seit: 20.05.2005
Beiträge: 2
Standard: Siemens SE515: kein stabiler Betrieb möglich? Siemens SE515: kein stabiler Betrieb möglich? Details

Habe mir inzwischen ein Skript geschrieben, dass immer eine laute Musik abspielt, wenn der Router abgeschmiert ist (zwischen 20 Min und 4 Stunden). Mit den Verbindungen habe ich auch schon experimentiert. Allerdings nicht mit dem Wert: Maximale Quellen pro Datei. Wenn ich dort 200 eintrage und lade 10 Dateien, bin ich dann nicht auch wieder bei 2000? Gruß Michael

MikeBerlin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20. May 2005, 22:56   #4
Junior Member
 
Registriert seit: 13.02.2005
Beiträge: 52
Standard: Siemens SE515: kein stabiler Betrieb möglich? Lösung: Siemens SE515: kein stabiler Betrieb möglich?

genau...du musst aber sehen das nicht jede Datei volle Quellenanzahl hat und du kannst ja zwischen 1000-3000 sein...sollte keine Probleme machen.

Dass heisst ja nicht das aale aktiv sind...nimm Als Richtwer mal 300 Quellen/ Datei und 200-220 bei Max. Verbindungen.
und noch was: unter erweitert bei Verbindungen/5Sek. max 25....

du solltest aber niemals mehr als 4000 Quellen insgesamt haben....und in der Statistik sollte nach ca. 30 min alle (max noch 10) zu vielle Verbindungen auftauchen.

damit sollte dein router funzen hat er bei mir jedenfalls....im Notfall und wenns dir nichts aussmacht deaktiviere mal die im Router eingebaute Firewall/den IP-Packet Filter ...hast zwar keine direkten Schutz mehr aber entlastest den router extrem...und für den Rest sollte ne Software-Firewall ala Sygate ausreichen.
NeroFX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2. August 2005, 01:45   #5
Newbie
 
Registriert seit: 02.08.2005
Beiträge: 1
Huh?: Siemens SE515: kein stabiler Betrieb möglich? Siemens SE515: kein stabiler Betrieb möglich? [gelöst]

Liegt das vieleicht auch an dem Router ???

Geändert von HackBot (2. August 2005 um 01:48 Uhr)
HackBot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2. August 2005, 08:59   #6
Junior Member
 
Registriert seit: 13.02.2005
Beiträge: 52

was meinst du soll am Router liegen? der Router begrenzt durch siene Leistungsfähigkeit die anzahl der aktiven verbindungen ja...ein normaler DSL Anschluss kann bis zu 1200 Aktive verbindungen haben...(normales Natives Modem) das begrenzt der router ja....aber is nicht so extrem....
NeroFX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30. December 2005, 13:56   #7
Newbie
 
Registriert seit: 30.12.2005
Beiträge: 1

aber ich hab das problem auch und bei mir gings früher wunder bar bis ich das firmeware upade gemacht hab und jetzt schmirt der router einfach ab......
phily ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 1. January 2006, 17:21   #8
Junior Member
 
Registriert seit: 13.02.2005
Beiträge: 52

Hats du nach dem Firmwareupdate auch resettet? also auf werkseinstellunegn zurückgesetzt und alles von ahnd neu eingestellt?
NeroFX ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: Siemens SE515: kein stabiler Betrieb möglich?


  1. Kein Serveraufbau möglich
    Xtreme MOD - 24. September 2009 (4)
  2. Kein Videoupload möglich
    eMule Allgemein - 6. November 2008 (4)
  3. Kein Download/Upload mehr möglich
    eMule Allgemein - 10. July 2008 (1)
  4. Niedrige ID mit Siemens Gigaset SE515 dsl
    DSL Router - 26. December 2006 (20)
  5. Bei pdf kein Ausdrucken möglich
    Hard- und Software Allgemein - 9. August 2006 (7)
  6. kein Download möglich
    Mülltonne - 25. August 2005 (1)
  7. Router Siemens Gigaset SE515 dsl
    Mülltonne - 17. January 2005 (1)
  8. kein oder kein konstanter upload möglich (sivka, lamerz)
    Sivka-MOD - 30. May 2004 (2)
  9. sitecom dc-202 kein zweiter pc möglich
    DSL Router - 24. May 2004 (2)
  10. Kein Download möglich!
    eMule Allgemein - 11. February 2004 (3)
  11. Kein brennen möglich
    Video- und Brenn-Tools - 9. October 2003 (7)
  12. kein stabiler upload
    eMule MODs - Allgemein - 16. July 2003 (3)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:37 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK